PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sram



stone
05-10-2001, 12:20
könnt ihr mir etwas zu SRAM sagen. wie schauts da generell aus mit:

preis
gewicht
funktionalität
haltbarkeit
verfügbarkeit
....

im vergleich zu shimano teilen.

was ist zu empfehlen, was nicht,....

vielen dank!!!

soulman
05-10-2001, 13:05
ich persönlich bin ein echter fan:l: von sram.
mag sein daß mein bericht deswegen nicht ganz objektiv ausfällt.
wer leichtbau bevorzugt fährt mit den drehgriffen eindeutig besser, billiger sind sie ebenfalls.
wer allerdings auf uneingeschränkte präzision steht, dem bleibt eh nur xtr bzw. xt übrig und die sind schwerer und teurer.
bezüglich präzision liegt der Unterschied - nach meinem dafürhalten - eh nur in dem umstand, daß man bei sram ein wenig "überschalten" muß, um die selbe schaltgeschwindigkeit zu haben wie shimano. das wars aber auch schon.
haltbarkeit ist bei beiden produkten sehr gut, allerdings besteht shimano aus wesentlich mehr bewegten teilen und deshalb ist zumindest die wahrscheinlichkeit, daß etwas kaputtgeht höher. bei sram ist das einzig bewegte teil eine bügelfeder die bei jedem schaltvorgang zammdruckt wird.
zum schaltwerk kann ich nur sagen (am gt fahr ich 9.0sl und am anderen xtr) daß das xtr den wertigeren eindruck macht, präzis sinds aber beide gleich.
mit der kassette hab ich keine erfahrung und die bremshebel bin ich nur für zwei wochen auf einem leihgerät gefahren, waren aber nicht so berühmt. ich hab mit beiden produkten gute erfahrung gesammelt, jedoch ist mir sram lieber.
jo, des woars...mehr fallt ma dazu ned ein.

ansonsten noch ein bikegeiles wochenend euch allen da draussen auf den von manitou gesegneten trails...

Mabe
05-10-2001, 13:14
Meine Freundin hat auf ihrem Radl Sram9.0 Bremsen + Bremshebel und dazu kann ich nur sagen: Super Performance:D

In Verbindung mit Avid Bremsbelägen war die Bremse zuu giftig, da hamma halt Shimano genommen, jetzt machts net gleich an Überschlag bei jeder Bremsung:D Kann ich nur empfehlen!

realbiker
05-10-2001, 17:56
Blöde Frage aber kann man den bei SRAM gleichzeitig schalten und bremsen? :confused:

Ich find das nämlich wichtig!;)

soulman
09-10-2001, 21:41
@ realbiker!

hi luke, das mitn schalten und bremsen zgleich is wie mitn flötespielen. ma muss es üben aber wenn man es dann drauf hat gehts ganz gut. allerdings ist die handstellung dabei recht unorthodox und schaut auch blöd aus. aber wen kümmerts, wenn man dabei jemand versägen kann...