PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : arbeitsmotivationsloch



NoWay
04-08-2004, 12:34
uaaahhhhhhh....

kann mi net motivieren was zu schaffen.....


was mach ich, kann ja net den ganzen tag sinnlos dahin posten....


und hamgehn, aufs bike setzen und losradln schaut a blöd aus... (seufz, des machma erst am abend)

hat net wer lust gschwind auf a eis beim bortolotti zu schaun?

Birki
04-08-2004, 12:36
Original geschrieben von NoWay
uaaahhhhhhh....
kann mi net motivieren was zu schaffen.....
was mach ich, kann ja net den ganzen tag sinnlos dahin posten....
und hamgehn, aufs bike setzen und losradln schaut a blöd aus... (seufz, des machma erst am abend)
hat net wer lust gschwind auf a eis beim bortolotti zu schaun?
lust hätt i schon, und gehen tuts ma ähnlich, aber irgendwie muss ich doch was tun :k:
lg
birki

NoFloh
04-08-2004, 12:37
lust schon, muss aber noch bis 14.30 in der firma hocken und mich beschäftigen. und dann hab ich ka zeit mehr.

bin ich froh dass ich in 1,5 wochen urlaub hab :)

NorwegianBlue
04-08-2004, 12:40
Original geschrieben von NoFloh
lust schon, muss aber noch bis 14.30 in der firma hocken und mich beschäftigen
Also für mich klingt das jetzt schon nach Urlaub... :D

Matthias
04-08-2004, 12:41
Vü' tuat's oba net, wenn's BB posten tuat's.....:devil:

*du_und_renn >> wohin? >> :bike:* :D

NoFloh
04-08-2004, 12:42
Original geschrieben von NorwegianBlue
Also für mich klingt das jetzt schon nach Urlaub... :D

najaaaa, aber wennst den ganzen tag nur rumsurfst vergeht die zeit überhaupt net... da wär ich lieber draussen und würd radeln oder in der sonne liegen oder eis essen oder ..... :)

NorwegianBlue
04-08-2004, 12:45
Original geschrieben von NoFloh
da wär ich lieber draussen und würd radeln oder in der sonne liegen oder eis essen oder ..... :)
Kann ich gut nachvollziehen - obwohl, das mit dem "Sonne liegen" lass ich lieber, da bin ich innerhalb von zehn Minuten gut durch... :rolleyes: :D

NoFloh
04-08-2004, 12:47
Original geschrieben von NorwegianBlue
Kann ich gut nachvollziehen - obwohl, das mit dem "Sonne liegen" lass ich lieber, da bin ich innerhalb von zehn Minuten gut durch... :rolleyes: :D

LOL
na ganz so schnell gehts bei mir net, aber lange sonne liegen geht auch net.

aber radeln oder motorrad fahren wär eh viel besser... oder zu meinen eltern auf die terasse in schatten mit an eiskaffee und wenns zu warum wird kurz oder auch länger in den pool springen *seufz* aber in 1,5 wochen hab ich 4 wochen urlaub... dann ghört der pool mir :p

NorwegianBlue
04-08-2004, 12:50
Original geschrieben von NoFloh
aber radeln oder motorrad fahren wär eh viel besser... oder zu meinen eltern auf die terasse in schatten mit an eiskaffee und wenns zu warum wird kurz oder auch länger in den pool springen *seufz* aber in 1,5 wochen hab ich 4 wochen urlaub... dann ghört der pool mir :p
Jetzt hörst aber auf! Das hilft keinem aus dem Arbeitsmotivationsloch! :s: :D

NoFloh
04-08-2004, 12:51
Original geschrieben von NorwegianBlue
Jetzt hörst aber auf! Das hilft keinem aus dem Arbeitsmotivationsloch! :s: :D

ups, tschuldigung :D :p ;) ähm, hab ich eigentlich schon erwähnt,..... :p

NoWay
04-08-2004, 12:52
Original geschrieben von NorwegianBlue
Jetzt hörst aber auf! Das hilft keinem aus dem Arbeitsmotivationsloch! :s: :D

ja genauuuu :s:

NorwegianBlue
04-08-2004, 12:54
Original geschrieben von NoWay
hat net wer lust gschwind auf a eis beim bortolotti zu schaun?
ja, ich - 13:30 Bortolotti?

NoGhost
04-08-2004, 13:12
Original geschrieben von NoFloh
ups, tschuldigung :D :p ;) ähm, hab ich eigentlich schon erwähnt,..... :p

Nein? Was?
Also ich hab heute in der Früh ganz spontan frei bekommen von meinem lieben Arbeitgeber - ja, einfach so, von ihm ausgehend.
Das heisst, dass ich in einer halben Stunde auf die Insel spazieren werde und dann dort ein Eis schleck und herumlieg, wunderbar :cool: .

NoFloh
04-08-2004, 13:15
Original geschrieben von NoGhost
Nein? Was?
Also ich hab heute in der Früh ganz spontan frei bekommen von meinem lieben Arbeitgeber - ja, einfach so, von ihm ausgehend.
Das heisst, dass ich in einer halben Stunde auf die Insel spazieren werde und dann dort ein Eis schleck und herumlieg, wunderbar :cool: .

tja, ich bin auch nur bis 14.30 in der firma :) und sonst auch noch bis 15 uhr - ganz regulär, da braucht ma mein chef gar net freigeben :p ;)

LBJ
04-08-2004, 13:35
:D was soll ich da jetzt sagen, hmmm

zeichne gerade n Schnitt durch ne Garagenrampe, Rigols drinnen usw.,
mit Betondeckel drauf, darauf Hochzug mit Gründach, Durchfahrtshöhe muß passen, :D
und Ja! :D Bei mir gibts nur Rampen, wo ma mitn Radlträger am Dach reinfahren kann ....mau wird de s ah hohes Garagentor :D :D gibts so ah Hohes überhaupt :D
.....na wird eh 2.10m Durchfahrtshöhe, war nur Spass ;) :p

maaau mi gfreuts heute irgendwie so gar nicht :o :D

NoWay
04-08-2004, 13:45
oha, 13:30 is scho vorbei.

gehts später auch noch?

NorwegianBlue
04-08-2004, 13:46
Original geschrieben von NoWay
oha, 13:30 is scho vorbei.

gehts später auch noch?
ein Eis geht immer! :D 14:15?

NoWay
04-08-2004, 13:49
passt bis dann beim bortolotti.

aja, den in der unteren mahi, richtung 2er linie? sonst muss i mei radl auspacken.

NorwegianBlue
04-08-2004, 13:52
Original geschrieben von NoWay
passt bis dann beim bortolotti.

aja, den in der unteren mahi, richtung 2er linie? sonst muss i mei radl auspacken.
Da gibts auch einen? Kannte bisher nur den in der Nähe von der U3 Zieglergasse.
Naja, werd den anderen schon finden - bis dann

HAL9000
04-08-2004, 14:00
Original geschrieben von NoWay
... hat net wer lust gschwind auf a eis ...
na lust hätte ich massivst... - nur sitze ich schwitzend beim kunden
und kämpfe mit einem g'sch**** notebook, der nicht will, wie er soll... :s:

mag a eis.... *heul*

CU,
HAL9000

LBJ
04-08-2004, 14:22
Original geschrieben von HAL9000
na lust hätte ich massivst... - nur sitze ich schwitzend beim kunden
und kämpfe mit einem g'sch**** notebook, der nicht will, wie er soll... :s:

mag a eis.... *heul*

CU,
HAL9000

... :D na bei den Temperaturen, ka Wunder :D
ich sitz übrigens in einem 15-20° klimatisierten Raum :) :p :aetsch:

<paul>
04-08-2004, 14:45
Original geschrieben von LBJ
... :D na bei den Temperaturen, ka Wunder :D
ich sitz übrigens in einem 15-20° klimatisierten Raum :) :p :aetsch:

...ich auch :jump: -> und noch dazu mit eis!!!! - tröööööt....

schrucky
04-08-2004, 14:55
war gerade auf ein eis beim oberen bartolotti
das apfel eis ist der helle wahnsinn

@jdm
darf mir auch gerade eine rampenüberdachung mit ähnlichen poblemen wie bei dir überlegen,...

und die motivation ist am siedepunkt... trotz klimaanlage
l

NorwegianBlue
04-08-2004, 15:08
muss schon sagen, so ein Eis zwischendurch lockert den Arbeitsalltag schon ein wenig auf! :)

LBJ
04-08-2004, 15:31
Original geschrieben von schrucky
war gerade auf ein eis beim oberen bartolotti
das apfel eis ist der helle wahnsinn

@jdm
darf mir auch gerade eine rampenüberdachung mit ähnlichen poblemen wie bei dir überlegen,...

und die motivation ist am siedepunkt... trotz klimaanlage
l

Soll i da dxf schicken, das ich mir mit meinem Kollegen ausgeschnappst habe, dass dus so ähnlich bauen kannst? :D

wennst net unbedingt ah Spiralrampen in anna Park-and-ride-anlage machen musst. :p

wir bauen immer 2 Rigols ein, eines vor Garagentor wost mit de max.5% daherkommst und ein kleiner Querschnittiges 1,5-2,0m nachn Tor im stärkeren Rampenteil, damit wenns stark regnet net des Wasser in die Garage rinnt.

und nicht vergessen fallst in NÖ bauts:

laut § 157 NÖ BTV
Rampen
(2)
5.00m mit max 5% vorm Garageneinfahrtstor zwischen Strassenflucht(Grundgrenze)! :D

Hier der ganze Text:
(1) Die Neigung von Rampen darf höchstens 15 % betragen bei überdeckten Rampen oder Abstellanlagen mit nicht mehr 100 m2 Nutzfläche.

In allen anderen Fällen darf die Neigung 10 % nicht überschreiten.

(2) Wenn die Neigung der Rampen bei Abstellanlagen mit höchstens 100 m2 Nutzfläche mehr als 10 % und in allen anderen Fällen mehr als 5 % beträgt, dann muß zwischen der öffentlichen Verkehrsfläche und der Rampe eine für die Länge der abzustellenden Fahrzeuge ausreichende, mindestens aber 5 m lange Fläche liegen. Diese Fläche darf nur eine solche Neigung haben, die zur Ableitung von Niederschlagswässern erforderlich ist.

(3) In zwei- oder mehrgeschossigen Garagen mit mehr als 400 m2 Nutzfläche müssen vor dem unteren und dem oberen Ende der einzelnen Rampen jeweils in Rampenbreite mindestens 5 m lange, ständig freizuhaltende Verkehrsflächen angeordnet und die Rampen - außer bei offenen Garagen nach § 166 Abs. 4 – an ihren Seiten in der ganzen Länge durch brandbeständige Wände von den Garagenräumen getrennt werden.

und hier der Link:
http://www.bauordnungen.de/html/bautechnikverordnung.html#P157

also bei meinem Projekt schaut dei Rampe so aus, das ich zuerst 4% 5 m gehe dann abn Tor 11,9 %, geht sich gut aus mit die Anfahrtsradien weil ich nur ein Halbgeschoss im Erdreich bin weil der Unter grund so schlecht is,....is ein mit grundwasser stark durchtränkter Lehmschlick.... bei dem ganzen Projekt(Wohnhausanlage mit 51 Wohnungen mit 7 Stiegen und 52 Tiefgaragenstellplätzen werden Pfähle mit etwa 3-4 m aufn tragfähihgen Grund gesetzt unter der(den) Fundamentplatte(n).

HAL9000
04-08-2004, 15:40
Original geschrieben von NorwegianBlue
muss schon sagen, so ein Eis zwischendurch lockert den Arbeitsalltag schon ein wenig auf! :)
muss schon sagen, dass ich gute lust hätte, dich deinen stoffpapagei
essen zu lassen... :s: ;):p

CU,
HAL9000

<paul>
04-08-2004, 15:41
......und wenn´s den "buagamasta" besser kennst -> darfst alles machen!! :D :D

NorwegianBlue
04-08-2004, 15:49
Original geschrieben von HAL9000
muss schon sagen, dass ich gute lust hätte, dich deinen stoffpapagei
essen zu lassen... :s: ;):p

angstkriegunddavonflatter... :D

LBJ
04-08-2004, 15:50
Original geschrieben von sboardX
......und wenn´s den "buagamasta" besser kennst -> darfst alles machen!! :D :D

:D jo, wann da Direkta von da Genossenschoft zufällig ah a Jaga is :D :D

... naja net bei Genossenschoftsanlagen mit 51 Wohnungen:D
da reden zfü mit. :p
und regen si zfü Leit auf wanns was gröbas hot.

....jo,bei an Einfamilienhäusl, dann gibts immer die ewige Köllaauspumparei, wann stärka regnt. :D

<paul>
04-08-2004, 16:15
...stimmt, oba bei einem einfamilienhaus kommen rampen eher selten vor - oda?! - i bin eh dafür, das man alles auf stützen stellt (wie die siedlungen an der donau) :D ;) :D

schrucky
04-08-2004, 16:24
danke für die info -
bei mir gehts aber eher um die überdachung.- die rampe drunter ist schon fix.
der GU wills natürlich so billig wie möglich, wir architekten so schlicht und leicht wie möglich, und die baupolizei respektive der bescheid vom garagenprojekt lüftung zwingt uns noch schalldämmende maßnahmen auf... wie das alles unter einen hut passt - mal schauen.

ja ist in nö; 40 Wohnungen auf 2 Stiegen, 45 Garagenstellplätze,...
gerade aushub fertig, in 2 bis 3 wochen fliessen die ersten m³ beton in die fundamentplatte, - dann zeigt sichs langsam ob wir richtig gezeichnet haben.

verschiebe nun allerdings diese sachen wieder mal um einen tag, da gerade die pläne vom statiker zur freigabe reingekommen sind...

solong
schrucky

<paul>
04-08-2004, 16:28
Original geschrieben von schrucky
danke für die info -
bei mir gehts aber eher um die überdachung.- die rampe drunter ist schon fix.
der GU wills natürlich so billig wie möglich, wir architekten so schlicht und leicht wie möglich, und die baupolizei respektive der bescheid vom garagenprojekt lüftung zwingt uns noch schalldämmende maßnahmen auf... wie das alles unter einen hut passt - mal schauen.

ja ist in nö; 40 Wohnungen auf 2 Stiegen, 45 Garagenstellplätze,...
gerade aushub fertig, in 2 bis 3 wochen fliessen die ersten m³ beton in die fundamentplatte, - dann zeigt sichs langsam ob wir richtig gezeichnet haben.

verschiebe nun allerdings diese sachen wieder mal um einen tag, da gerade die pläne vom statiker zur freigabe reingekommen sind...

solong
schrucky

...na dann wünsch ich mal frohes "schalungsplänekontollieren" - wääää... du armer....

futureliving
04-08-2004, 16:35
hallo beisammen,

na das ist ja mal wieder eine fröhliche Architektenrunde...

...will wer mit nach China?

da braucht man keine Schalpläne...
;)

schrucky
04-08-2004, 16:40
was mach ich in china wenn ich zum biken und klettern nach kärnten und tirol fahren kann... :D

in china sind auch die fassadengerüste aus bambusstangen die mit schnüren an den kreuzungspunkten zusammengebunden sind. - hab ich bei einem ca. 40 stöckigen Hochhaus gesehen...

ich muß mich nun leider wirklich meinen plänen widmen... :(

futureliving
04-08-2004, 16:45
...stimmt, da ist das bier auch besser...

na dann viel spass...

:p

LBJ
04-08-2004, 16:58
Original geschrieben von schrucky
danke für die info -
bei mir gehts aber eher um die überdachung.- die rampe drunter ist schon fix.
der GU wills natürlich so billig wie möglich, wir architekten so schlicht und leicht wie möglich, und die baupolizei respektive der bescheid vom garagenprojekt lüftung zwingt uns noch schalldämmende maßnahmen auf... wie das alles unter einen hut passt - mal schauen.

ja ist in nö; 40 Wohnungen auf 2 Stiegen, 45 Garagenstellplätze,...
gerade aushub fertig, in 2 bis 3 wochen fliessen die ersten m³ beton in die fundamentplatte, - dann zeigt sichs langsam ob wir richtig gezeichnet haben.

verschiebe nun allerdings diese sachen wieder mal um einen tag, da gerade die pläne vom statiker zur freigabe reingekommen sind...

solong
schrucky

muß die rampe überdacht sein? hats mehr wie 10%?

wenn mehr, Betonplatterl drüber, was is sonst was gscheits und F90,
Betonhochzug verblecht runderherum dazu mit extensiver Begrünung....
oder wenns keiner pflegen will, Rasengittersteine in Sand oder Kiesbett, mit Schotterkoffer auf Schutzbeton und Abdichtung ,
was willst sonst machen wennst ah Schräge hast, von weiss nicht vielleicht 15 % und net viel kosten soll.
Beim Kiesdach rutscht der Murah mit der Zeit hinunter aufn Gefällegrund.

oder ah Blechdach drauf auf die Betondecke, aber des is sehr mit Vorsicht zu geniessen,... is meistens, wenns in irgend an Hof oder Nähe is, sozusagen a bisserl ah Heizfläche.

schrucky
04-08-2004, 17:11
Rampe hat rechnerisch 15 %; das grundstück ist bis ins letzte ausgenützt.
im unteren bereich, der sich ins gelände schneidet ist eh nur beton möglich.
ich möchte halt den teil der über der erde liegt nicht nur als trapezblech, oder bitumendach haben.
dein vorschlag ist sicher richtig und auch einfach jedoch nicht unbedingt "schön"
ob was anderes möglich ist wird sich zeigen...

LBJ
04-08-2004, 17:21
naja,
schön :rolleyes: kommt drauf an wie man die Attika macht und wies Gelände daneben verläuft,
bei mir is daneben, wie gesagt, ein Hohensprung vom Gelände selber her und ich muß aussen so oder so rauf aufs Gelände, sprich Garagengründach bzw. Rampenüberdeckung...Schutzeinzäunung oder Geländer brauch ich sowieso ,......
naja is schwierig von was zu reden, wo man die Pläne nicht kennt, gegenseitig mein ich :D :p

LBJ
04-08-2004, 17:23
Original geschrieben von schrucky
Rampe hat rechnerisch 15 %; das grundstück ist bis ins letzte ausgenützt.
....

:D :D das erinnert mich an Klo.burg :D
da haben wir ein Bebaungsdichte von 40 gehabt und 39,95 haben wir rechnerisch zum Schluß nach 1000 Änderungen gehabt. :D

wie heissts so schön m2 schinden

Lethargie
05-08-2004, 17:07
meine säulen leiden massiv unter einem arbeitmotivationsloch und tropfen nicht gscheit (eigentlich nur eine von drei) ich wär ja motiviert aber die tun nicht weiter :mad: