PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cyclocrosser mit Canti Bremsen



Winz
09-10-2015, 23:05
Hallo,

ich möchte mir neben meinem Triathlonrad einen Cyclocrosser zulegen, den ich außerdem mit Rennrad-LRS für die Straße nutzen möchte.

Anforderungen an den Cyclocrosser:

- Canti-Bremsen
- mind. 105er Schaltgruppe bzw. Equivalent der anderen großen Hersteller
- 11-fach
- Preisklasse um die 1500€
- innen verlegte Züge

Aktuell noch Canti-Rahmen zu finden ist ja gar nicht mehr so leicht. Trotzdem haben sich Kompletträder als auch Rahmen (für einen möglichen Customaufbau durch den Mechaniker meines Vertrauens?) hervorgetan die schon mal in der engeren Auswahl wären.

Kompletträder:

- Ridley X-Ride 30 Canti - http://www.ridley-bikes.com/hk/de/bikes/offroad/cross/x-ride/94/x-ride-30-canti-xri-01ds.html
- Stevens Prestige 2016 - http://www.stevensbikes.de/2016/index.php?bik_id=10&cou=TH&lang=de_DE

Rahmensets:

- Stevens Prestige 2013 Rahmenset - http://www.stevensbikes.de/2013/index.php?bik_id=10&cou=CZ&lang=de_DE
- Gunsha CX Carbon 1.2 Rahmenset - http://www.cyclocross-store.de/de/frames-rahmen-parts/frames-world-cup/cyclocross-wettkampfrahmen-cx-carbon-1.2
- div. Ridley Rahmensets der von 2013 und 2014 wobei das beschaffen von diesen leider schwer bis nicht mehr möglich ist


Es würde mich freuen wenn ich ein paar Meinungen, möglicherweise Erfahrungen oder auch Alternativen zu den erwähnten Modellen von euch höre.

Vielen Dank
Thomas

woha
10-10-2015, 07:49
Hi schau mal da, Rahmen gibts genug mit Canti Aufnahmen,..

http://shop4cross.de/bikes-frames/rahmen.html

fixedG
12-10-2015, 08:30
X- Ride hab ich im Shop - auch als Canti - kann gerne mal probesitzen, fahren ....

kandyman
12-10-2015, 08:54
Ich hab einen Rahmen aus China, LTK027. Bilder sind im CX-Fotothread.

bikecity
13-10-2015, 16:34
Wie groß bist du ?

Gatschbiker
13-10-2015, 20:50
Winz, mit Ridley machst nix falsch. Meines kannst gerne Probefahren. Ridleyquellen siehe oben, siehe Internet oder siehe die kleine Fahradwerkstatt, falls individueller Aufbau gewünscht.
Ciao
Paolo

Essi
13-10-2015, 21:36
Hab auch 2 Chinesen: Dengfu FM58. Extrem geiler Rahmen, sehr steif, wendig und auch günstig.
Wennst gute Canti Bremsen suchst, dann kommst an Avid Shorty Ultimate oder an Shimano CX70 nicht vorbei. Alles andere bremst eher mies.
Oder halt kurze V-Brakes wie sie Paolo Quer fährt. Aber da gibts Anzeigen von der Stylepolizei.

LemonLipstick
13-10-2015, 22:23
Oder halt kurze V-Brakes wie sie Paolo Quer fährt. Aber da gibts Anzeigen von der Stylepolizei.

im zeitalter der scheibenbremse sind sogar v-brakes eine augenweide.

Gatschbiker
13-10-2015, 22:33
im zeitalter der scheibenbremse sind sogar v-brakes eine augenweide.
Das mag knapp an der Grenze der Übertreibung vorbeischrammen... :-)

Jedoch, 90 Jahre brauchte keiner Bremsen und flattern der Gabel wurde kleingeredet.
Jetzt wo die Echten mit Scheiben daher kommen, ist alles anders. Wendehälse sans! Möge euch die Stylepolizei auf ewig im Unterbewußtsein bleiben:devil:

Zurück zum Thema: Da Winz wird so um die 185 sein.

Essi
14-10-2015, 07:45
Wobei, ich fahr deshalb keine Discs, weil ich ebenfalls die Straßengarnituren im Crosser verwende.
Das ist auch der Beweggrund vom Winz, einen Rahmen mit Anlötsockeln bzw. einen Canti Crosser zu kaufen.

Aber vom technichen her spricht nix mehr gegen eine Scheibe beim crossen. Paolo, das wissen wir seit der Lassnitzhöhe, gell!:D

bike charly
14-10-2015, 08:33
,Jedoch, 90 Jahre brauchte keiner Bremsen und flattern der Gabel wurde kleingeredet.
Jetzt wo die Echten mit Scheiben daher kommen, ist alles anders. Wendehälse sans! Möge euch die Stylepolizei auf ewig im Unterbewußtsein bleiben:devil:

,.



:toll::)

kandyman
14-10-2015, 12:30
Das ist bei mir auch mit ein Grund, 3 Räder, alle 5 LRS passen bei allen, und ich tu gern umbauen :)

Winz
14-10-2015, 15:16
Vielen Dank für euren Input!

Nach einigem Hin und Her-Überlegen werd ich mir den Stevens Prestige Rahmen in der kleinen Fahrradwerkstatt aufbauen lassen.

Wahl auf Canti war gefallen als ich meinen Renner für das Tri-Bike aufgegeben habe und mich für einen Wechsel-LRS am zukünftigen Crosser entschieden habe. Alles natürlich nur aus Platzgründen - sonst würden hier wohl mindestens vier Räder herumstehen :)

kandyman
14-10-2015, 15:32
Nimmst eh Mini-V? Mit Canti wirst ned glücklich.

Winz
14-10-2015, 17:11
Bisher hatte ich die Avid Shorty Ultimate auf dem Radar. Ist die Performance von Mini-V entscheidend besser? Welche Mini-V könntet ihr da empfehlen?

hermes
14-10-2015, 17:15
...Avid Shorty Ultimate ..... passt scho.

Moa
14-10-2015, 18:39
passt scho.

Absolut. War damit letztes Jahr in den Alpen und Pyrenäen, *bis auf die glockner Abfahrt bei *5 grad und Schneeregen völlig ausreichend.*

Gatschbiker
14-10-2015, 20:00
Bisher hatte ich die Avid Shorty Ultimate auf dem Radar. Ist die Performance von Mini-V entscheidend besser? Welche Mini-V könntet ihr da empfehlen?

Canties sind (eventuell) schön, Mini V's sind Bremsen!
Kannst auch zB die Tektro nehmen. Aber imprinzip völlig egal, verlass dich aufn Tom, der kenn sich echt aus!
(Ich hab am Wilier noch die Campa mV's werden aber nicht mehr hergestellt, vermutlich hat die StyleMafia dezent interveniert)

ciao
Paolo

PS: Stevens fährt auch Mörxi, oiso die echte AT Crosslegende, keine schlechte Wahl...

Gatschbiker
14-10-2015, 20:04
Absolut. War damit letztes Jahr in den Alpen und Pyrenäen, *bis auf die glockner Abfahrt bei *5 grad und Schneeregen völlig ausreichend.*
Jo, die Hungerleiderfraktion.... Ich sag nur: W pot = m*g*h

6.8
15-10-2015, 07:23
Bisher hatte ich die Avid Shorty Ultimate auf dem Radar. Ist die Performance von Mini-V entscheidend besser? Welche Mini-V könntet ihr da empfehlen?

Ich fahre zwar mit den Shimano Canti https://www.bike-components.de/de/Shimano/Cantilever-Felgenbremse-BR-CX70-p30353/ auch alles, aber das hier sind richtig gute V-Brakes https://www.bike-components.de/de/Shimano/BR-R353-v-h-Set-Felgenbremse-V-Brake-p45602/die noch dazu einen Schaß kosten. Mit guten druckstabilen Bowden wie von Jagwire https://www.bike-components.de/de/Jagwire/Bremszugaussenhuelle-KEB-SL-p34496/ eine Top-Bremse für den (ftsp) Crosser.

skoon
15-10-2015, 11:30
Cantis hier. TRP weiß mit rot eloxierten schrauben. Classic. Schön. Mehr brauchst nicht. Bremsen auch
gut. War damit auf der Alm, wo "man nur mit disc runter kommt"...paperlapap

LemonLipstick
15-10-2015, 12:18
cantis. avid shorty ultimate oder shimano cx70. gabelflattern gibt es schon lange nicht mehr.

6.8
15-10-2015, 13:50
War damit auf der Alm, wo "man nur mit disc runter kommt"...paperlapap

Na ja, ich fahre den Trek Crockett in einer Disc und in einer Canti Version. Die Canti Version ist mit der CX70 überall fahr- und fast überall bremsbar. Die Unterschiede der beiden Systeme sind aber gewaltig. Hab´s auch nicht geglaubt bis ich es einfach selber probiert habe. Den ganzen FrogLegs und Leichtbauscheiß mal abgesehen lässt sich mit einer Canti eine brauchbare, mit Mini-V-Brake eine gute und mit einer Disc eine ausgezeichnete Bremsleistung erzielen.

Moa
15-10-2015, 16:03
ich war aber ziemlich flott unterwegs, und hab's mit meinen dünnen Rennradarmen dennoch "dabremst" :D