PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schuhheizung, Alternativen zu Hotronic



witti
04-11-2015, 14:11
Mahlzeit,
ich überlege mir eine Schuhheizung für diesen Winter zuzulegen, vor vielen Jahren war Hotronic quasi der einzige Anbieter, der vernünftige Performance lieferte. Hat sich da was geändert? Welche Schuhheizung verwendet Ihr?

Lg
Thomas

FloImSchnee
04-11-2015, 18:51
(vgl. die div. anderen Threads dazu)

Vierstufige Schuhheizung vom Eduscho/Tchibo, 39,90 Euro.
Hat jahrelang gut funktioniert. (jetzt beschränk ich mich im Winter auf Skitouren ;) )

Reini Hörmann
04-11-2015, 18:54
http://www.bikerumor.com/2015/09/24/45nrth-preps-for-sub-zero-temps-with-new-wolfgar-extreme-winter-cycling-boot/


brauchst keine heizung ;-)

witti
05-11-2015, 08:33
(vgl. die div. anderen Threads dazu)

Vierstufige Schuhheizung vom Eduscho/Tchibo, 39,90 Euro.
Hat jahrelang gut funktioniert. (jetzt beschränk ich mich im Winter auf Skitouren ;) )

Danke für die Info, aber dann muss die Suchfunktion im Bikeboard optimiert werden, die Suche nach "Hotronic" oder "Schuhheizung" liefert genau einen Thread - diesen :-)

lg
Thomas

witti
05-11-2015, 08:44
http://www.bikerumor.com/2015/09/24/45nrth-preps-for-sub-zero-temps-with-new-wolfgar-extreme-winter-cycling-boot/


brauchst keine heizung ;-)

der Japanther ist geil! Mal sehen, ob es die irgendwo bei uns gibt.
lg
Thomas

Reini Hörmann
05-11-2015, 09:09
cosmic-Sports.de vertreibt diese schuhe in de u at

chriz
05-11-2015, 09:48
2 Freunde von mir schwören auf diese. http://www.rosebikes.de/artikel/thermo-soles-3d-funk-heizsohlen/aid:632231

Speedmaxl
05-11-2015, 11:18
Seit letztem Winter verwende ich die "Thermopad Zehenwärmer". Halten bei mir mind. 4 h angenehm warm (längere Touren fahr ich im Winter eh nicht).
Bestell mir eine 30er Box für 40€ und komm damit locker über den Winter. Gibts auch als komplette Einlagesohle für die sehr kalten Tage.

http://www.thermopad.de/Waermepads/6h-Zehenwaermer

hansjoerg
11-11-2015, 08:34
Rubriment auf die Zechal? ;)