PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ghost Kato vs, Grand Canyon AL SLX



Tools
11-11-2015, 15:37
Hallo,
ich bin auf der Suche, nach einem MTB mit eher Tourenorientierter Geo, auf das Ghost Kato und das Canyon SLX gestoßen, die sich vom Rahmengeometrie recht ähnlich sind.
Beim Ghost liegt das 2016er Modell aber mit 1900 Preislich deutlich über dem neuen SLX bei dem sich 2016 die Geo etwas geändert hat.
Das 2015er Ghost Pro8 liegt preislich beim Canyon.
Was haltet ihr von meiner Auswahl, bzw. wo liegen die schwächen der einzelnen Bikes bzw gibt es Alternativen?


http://www.ghost-bikes.com/bikes-2015/bike-detail/kato-pro-8/
http://www.ghost-bikes.com/bikes-2016/bike-detail/5353/
https://www.canyon.com/de-at/mtb/grand-canyon/grand-canyon-al-slx-7-9.html

Danke im Voraus

der Markus
11-11-2015, 19:45
In welcher größe brauchst Du es denn? Das Canyon ist bei XS uns S ein 27,5er, ab M ein 29er. Die beiden Ghosts sind 27,5er.

Sonst schenken sich die Räder von der Ausstattung her nicht viel. Die 2 2016er Modelle haben schon 11-fach Schaltung.

Ghost fängt halt jetzt auch schön langsam an, eine "Premiummarke" zu sein - da zahlst halt für den Namen schon ein bisschen mehr. Canyon ist gewohnt billiger.

Bei Canyon liegt ja gerade einiges im argen, hier im Forum gibt es eh entsprechende Threads. Vielleicht beeinflusst das Deine Entscheidung auch noch.

Tools
11-11-2015, 20:22
Danke,

ich würde ein M brauchen, also 27,5 bei Ghost und 29 beim Canyon - relativiert das die ähnliche Rahmengeo wieder??
Hab heute noch das Kato Pro LE entdeckt, würde ich um ca 1150 bekommen (mit FOX Float 32 und einigen Deore Teilen)

http://www.absoluts24.de/FAHRRAD/MOUNTAINBIKE/HARDTAIL-27-5---/GHOST-Kato-Pro-LE-black-red-white--Modell-2015.html

schwarzerRitter
11-11-2015, 20:27
bzw gibt es Alternativen?

Wurden zB in diesem Thread einige genannt http://bikeboard.at/Board/showthread.php?217304-Grand-Canyon-SLX-7-9-oder-Cube-Race-One