PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : jauerling



jürGEN
30-04-2002, 07:45
wer kennt den jauerling und hat ihn schon mal mit dem bike befahren? möchte ihn demnächst mal austesten und hätte gern ein paar streckentipps.

ich kenn nur die tour aus den "mountainbike niederösterreich-karten":eek:

Gatschbiker
01-05-2002, 23:19
Auf den Jauerling führt die WEIN - STEIN - TOUR und ist eine der Top Touren in NÖ! (Die Unterlagen dürftes eh haben, so wie ichs deinem Posting entnommen hab)

Ich kann die Tour schwer empfehlen.
Das war übrigens meine 1. richtige Biketour mit meinem damals nagelneuem KTM ultra force 99. (1. Mai 1999, super Partie die Mühldorfer Biker).

Und wenn dir 38km und 1800Hm zu wenig sind fahrs halt 2x. :-)

much gatsch
paul

jürGEN
03-05-2002, 08:37
danke für den tipp. bin gleich mal am 1. mai die weinsteintour gefahren. wusste leider nicht dass da eine offizielle "gruppenbefahrung" stattfindet sonst wär ich natürlich mitgefahren. aber allein wars auch relativ lustig. allerdings mit meinem 13 kg-freerider und rucksack für die protektoren etwas mühsam (die downhills sind super nur leider etwas kurz...)

reinhardlorenz
27-05-2002, 00:03
Hallo jürGEN

Loosdorf ist ja nicht weit, aber egel, der Jauerling wär auch eine längere Anreise wert. Paul (lg von Reinhard) hat dich ja schon informiert, ich denk, du wirst die WST sicher noch öfter bezwingen.
An alle: geführte Befahrung immer am 01-05 und 26-10 - notieren!
mehr unter www.weinsteintour.at

Alle, die die Strecke kennen (in der Rennversion 36 km/1800hm) .... die Latte liegt hoch: Bestzeit bei der ersten trophy-Befahrung am 04-05-2002 durch Wolfgang Spatt (Hobbyfahrer) in glatten 2:00h (in Worten zwei Stunden!!!)
....wer schafft es darunter???
mehr unter www.mtb-trophy.at (übrigens-Einsteigen in die Trophy ist NOCH möglich)

aber zurück zu deiner Frage: Der Jauerling ist zwar die Krönung der WST, bietet aber noch VIELE ultracoole Up- und Downhills. An dich, und alle die's interessiert:

JAUERLING^4 am 14-07-2002, ca. 70km/2650hm, vier ultracoole Auf&Abfahrten, mehr Info 0676-5253660 - BM LORENZ
http://www.baumeister-lorenz-at

Gatschbiker
27-05-2002, 01:03
Hallo Reinhard!

In einem muss ich dich korrigieren! Der Wolfgang Spatt fällt sicher nicht in die Kategorie "Hobbyfahrer"!
Er fährt Sportklasserennen, hat schon einiges gewonnen (zB XC'S bei uns im Appelcup). Von seiner Leistungsfähigkeit können sich einige Elitefahrer in Ö ein Scheiberl abschneiden.

much gatsch
paul

reinhardlorenz
12-06-2002, 13:56
Hallo Paul!

Die Leistungen von Wolfgang Spatt sind sicher hervorragend. Ziel unserer Trophy ist es, Hobbyfahrer anzusprechen und ihnen eine geeignete Plattform zu schaffen. Lizenzfahrer ist Wolfgang ja nicht, aber sicher ein Vorbild für den MTB Sport.

Ich freue mich schon auf das zweite trophy-Rennen in Gr. Reinprechts am 29-06. Das wär übrigens wirklich was für dich, Paul. Dort gibt's sicher JEDE MENGE GATSCH. Details: 2 * Kremsdurchfahrt, ca. 5 Bachdurchfahrten, ca. 10 km zT sehr gatschige Strecken, Rest anspruchsvolle Forstwege.....

sehen wir uns?
www.mtb-trophy.at

sportliche Grüße aus der Wachau
R. Lorenz