PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Belastungsfrage Sattelstütze



ruffl
12-08-2004, 12:54
Ich hab eine Ritchey Comp Stütze 25cm aus dem Rahmen herausschaun und möchte ca. 2cm über der Klemmung des Rahmens 1 5mm Loch reinbohren und ein 2mm Loch durchbohren. Das ganze soll der Zuganschlag für die hintere Crossbremse werden.

Ist das von der Belastungsart möglich oder sollte ichs lassen?
Info: 85kg und häufiges auf und abspringen vom Radl ( Cross eben).

azraelcars
12-08-2004, 13:14
also,aus eigener erfahrung weiss ich,das solche löcher das todesurteil für die stütze sind.lass es lieber.als zuganschlag nehme ich immer das edelstahlteil von alten rr mit mafac-bremsen,sieht so kornetmässig aus,wird beidseits an der sattelschelle befstigt,recht stabil.

mfg
amir

NoFatMan
12-08-2004, 13:39
wenn du sitzend bergauf dich so richtig "zurücksetzt" und nach vorne drückst - und sie Stütze bricht - und sie bricht sicher - lernst du im Krankenhaus beim Nähen sicher nette Leute kennen .....

habe ich schon 2 mal selbst erlebt - vor 20 jahren haben wir
die Kurbeln ausgerfäst - patsch
die Bremshebeln bearbeitet - krach
die Sattelstützen angebohrt - peng ...

damals htte ich aber noch 83 kg...

Mochs net ...... :D

Supermerlin
12-08-2004, 13:54
Die bessere Läsung wird eine Schelle sein, wo Du dann den Zuganschlag für die Bremse ansetzen kannst.

Sattelstützen bohrt man nicht an :eek: :eek:

lg, Supermerlin

Scorpio
12-08-2004, 15:57
Sattelstützen bohrt man nicht an

und knapp über der Klemme denkt man nicht einmal ans anbohren

LBJ
12-08-2004, 16:13
wenn schon ein Rahmen von einer Sattelstütze reisst, was is dann wenn man ein Sattelstütze anbohrt................ :eek:
Oh Schreck....... ALLES VOLL BLUUUUUUUUUUUUUT!

ruffl
12-08-2004, 16:14
Okay ich hab doch die schwere grindige Variante genommen.

Potschnflicker
12-08-2004, 16:17
Original geschrieben von ruffl
[B] .....möchte ca. 2cm über der Klemmung des Rahmens 1 5mm Loch reinbohren und ein 2mm Loch durchbohren....


Wie kann ma nur auf so a Idee kommen? :confused: :confused:

hermes
12-08-2004, 16:27
Original geschrieben von Potschnflicker
Wie kann ma nur auf so a Idee kommen? :confused: :confused:

zum glück hat er mm und nicht cm geschrieben :rolleyes:

ruffl
12-08-2004, 16:29
Ich bin ja nicht auf die Idee gekommen ich habs ma von den belgischen Altmeistern abgeschaut.

Supermerlin
12-08-2004, 16:31
Original geschrieben von ruffl
... belgischen Altmeistern abgeschaut ...

Naja - bei Denen scheints ja die Famlilienplanung nimmer so wichtig zu sein - da kann man dann sowas scho riskieren :D

lg, Supermerlin