PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nikita Engine Comp 27.5



jakobsch
31-03-2016, 09:15
Hallo,
wollte mal fragen ob das rad jemand fährt und wie zufrieden er damit ist.
Ich überleg mir gerade ob ich mir das 2016 kaufe.
http://www.nakita.at/de/bikes/engine-comp/
Hat es irgendwelche Schwachstellen, die Bremsen sind nicht die besten aber die würde ich dann im laufe der Zeit austauschen ?
Danke :)

jakobsch
01-04-2016, 10:32
Kennt keiner ?
Schade man findet fast nichts drüber im Internet, ist halt die Frage ob das positiv oder negativ ist ;)
Hab mir den Bericht über das Carbon Teil vom letzten Jahr durchgelesen und da ist es eigentlich gut weg gekommen :)

Siegfried
01-04-2016, 10:37
Fährt in Österreich fast niemand, daher gibt's keine Erfahrungsberichte.

riffer
01-04-2016, 11:06
Erfahrungen kann ich keine damit vorweisen, gebe aber bzgl Geometrie zu bedenken, dass das Bike eher sehr kurz ist. Oberrohrlänge bei Large mit 590mm ist nochmal weniger als bei meinem schon recht kompakten Trek Slash. Die Tendenz geht eher zu längeren Hauptrahmen. Aber wenn du das magst und gern aufrecht/komfortabel sitzt, kann das passen, oder wenn deine Proportionen dazu stimmig sind - es also einfach gut zu dir passt. Für mich gibt es etwa zwei Extreme: Mein Fatbike ist mit 630mm Oberrohr sehr lang, das Slash sehr kurz (598mm), und ich sitze auf beiden top drauf und hab auch bei beiden mächtig Vortrieb am Pedal und gute Klettereigenschaften. Also es ist nur ein möglicher Punkt, wo es entweder passt oder nicht.

Sonst sind Nakita halt einfach eine Marke, die es zwar lange gibt (mein erstes Stahl-Starr-MTB war 1995 ein günstiges Nakita), aber keine besonders auffallenden Entwicklungen oder Bikes hatten. Versuch mal, es zumindest vorm Geschäft probezufahren, um nicht ins Blaue zu kaufen. Ganz schlecht sind die Bikes wahrscheinlich nicht (ich glaub, die Tests hier im BB waren recht objektiv), und wenn es dir gefällt, dann kannst du nach einer Probefahrt schon einen Kauf wagen.

jakobsch
01-04-2016, 11:47
Ja kann es nächste Woche sogar im ww testen dann werd ich mal weiter schauen.
kann man die Oberhoheit Länge nicht auch ein wenig mit dem vorbei ausgleichen Standard ist glaub ich 35mm mit einem 50 mm würd ich dann schon auf 610 mm kommen. Ist das falsch gedacht ?