PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neustifter Kirtag



fallout84
20-08-2004, 22:25
Da fahr ich heute doch glatt um 22:00 zum Hameau und wundere mich bei der hinfahrt durch Wald, dass da irgendwo laut die Musik plärrt. Ich denke mir: "Na serwas, was haben die da für eine Mega-Gartenparty!" und fahre weiter.
Als ich dann von meiner Runde durch den Wald zu Mitterwurzergasse komme, merke ich schon: Das kann keine einfache Party sein ... das ist der Neustifter Kirtag (http://www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink?SEITE=020040817002)!
Als ich die Gasse entlang fahre, kommen mir auf der kurzen Strecke gleich 5 Autos entgegen (der Vorderste hat noch nie was von Abblenden gehört ...).
Nicht nur die Mitterwurzergasse, sondern klarerweise auch die Agnesgasse (ganz zu schweigen von der Krottenbachstraße): vollgestopft mit parkenden Autos wo sonst nie welche stehen.

Wer von euch war dort, hat Fotos, oder wird noch hingehen ?

martind
20-08-2004, 22:48
Original geschrieben von fallout84
oder wird noch hingehen ?
ich wär froh, wenns den blödsinn nicht gäbe. ich wohn dort. lauter angsoffene die noch zu den sonstigen angsoffenen heurigenbesuchern dazukommen.
genau so überflüssig wie der zweimal im jahr stattfindende flohmarkt in der obkirchergasse

fallout84
21-08-2004, 00:06
Mir sind auf meiner Fahrt ziemlich viele junge Leute entgegengekommen - hab nicht gedacht, dass der Kirtag für die interessant ist.

martind
21-08-2004, 08:04
ja da is immer die hölle los. die ganzen heurigen haben vorm lokal meist eine stehbar.
der kirtag ist immer gut besucht, leider.