PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Obersten Zahnkranz bei X1-Kassette ersetzen?



the-ninth
15-06-2016, 07:17
Guten Morgen,

Mir ist bei der 1x11 X1-Kassette (XG 1180) von SRAM am obersten Zahnkranz ein Zahn gebrochen. Kann ich da nur den einzelnen Zahnkranz ersetzen oder muss eine neue Kassette her? Finde nur Ersatz für die XX1/X01-Kassette, aber vielleicht übersehe ich was?

Danke für eure Hilfe!

Schöne Grüße, Robert

riffer
15-06-2016, 07:36
Geht nicht, nur bei den Topgruppen ist das größte Ritzel aus Alu und wechselbar. Aber mach dir nichts draus, ich fahre das Hope T-Rex auch mit 39 Zähnen...

the-ninth
15-06-2016, 08:45
Alles klar, danke für die Info! Ja, der fehlende Zahn scheint eh keine Probleme zu machen, werde wohl mal damit weiterfahren. ;-)

extremecarver
15-06-2016, 15:53
Das nächste mal die GX nehmen (1150) - die wiegt zwar 70g mehr - aber hat das größte Ritzel aus Stahl. Da braucht man sich dann über Haltbarkeit weniger Gedanken machen. Und bei XX1/X01 kostet das große Alublatt fast soviel eine 1150.

hellford89
15-06-2016, 16:59
Die X1 sollte auch so eine Hybridkassette sein oder?
Die Hybridkonstruktion der Mini Cluster™-Kassette kombiniert drei kleine Ritzel, die aus einem einzelnen Stahlblock CNC-gefräst wurden, mit weiteren acht Ritzeln, die einzeln zusammengesteckt werden. Das Ergebnis: eine leichte und robuste Kassette, die sich bestens für jede Fahrt eignet.:confused:

FloImSchnee
15-06-2016, 20:18
Die X1 sollte auch so eine Hybridkassette sein oder? :confused:
Ich glaube, die Art der Befestigung des größten Ritzels ist der Grund, warum bei X01 und XX1 das Blatt tauschbar ist, und bei X1 nicht:
https://static.bike-components.de/cache/SRAM-XG-1180-11-fach-Kassette-fuer-X1-black-10-42-865406cc50bc148d31f5b2bc221e6ecd.jpeg
https://static.bike-components.de/cache/SRAM-XG-1195-11-fach-Kassette-fuer-XX1-X01-black-1-036e276c70699870114c19057e4cc70b.jpeg