PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Windows XP SP 2



Leiti
27-08-2004, 14:15
Hallo,

habe mir vorgestern das SP 2 runtergesaugt ;-) und seither funktioniert meine USB Maus (egal welcher USB Anschluss) nicht mehr.

Bluescreen!

Das sagt das Ereignisprotokoll System dazu:

Fehlercode 1000000a, 1. Parameter 00995932, 2. Parameter 00000002, 3. Parameter 00000000, 4. Parameter 804e4c2a.

Any ideas?

Lg

Leiti
27-08-2004, 14:28
... die Blue Screen Meldung:

IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

ca.avr|downhill
27-08-2004, 14:40
der fehler IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL ensteht wenn ein kernel prozess versucht auf eine memory adresse zuzugreifen auf die er eigentlich nicht zugreifen dürfte oder wenn der IRQL Level zu hoch ist.


Normalerweise darf ein kernel prozess nur auf gleichgroße oder auch kleinere IRQL Levels zugreifen.


Solche fehlermeldungen enstehen bei einer inkomatibilität von hardware und software.


Fehlercode 1000000a = stop message

1. Parameter 00995932 = die adresse die falsch referenziert wurde
2. Parameter 00000002 = der nötige IRQL um auf die adresse zugreifen zu können
3. Parameter 00000000 = art des zugriffes
4. Parameter 804e4c2a = adresse die versucht auf den parameter 1 zuzugreifen


die ursache könnte am treiber liegen - ich würd mir den neuersten maus-treiber suchen und installiern



ich hab bis jetzt keine guten erfahrungen mit dem service pack 2 gmacht .... es gibt ja bereits die ersten updates fürs service pack :f:

Christoph
27-08-2004, 15:01
Wo gibt's Updates fürs SP2 ?
Es gibt nur einen Patch für Leute die den internen Loop auf eine andere Adresse als 127.0.0.1 gelegt haben.

Die Fehlermeldung kommt auch bei übertakteten Systemen (speziell wenn's der Speicher nicht mehr packt) und ich hab sie auch schon bei defekter Harddisk gesehen. Vielleicht liegt's wirklich am Teiber, ich würde aber eher auf ein physikalisches Problem tippen. Wegen einem falschen Treiber im Bluescreen zu enden ist nicht XP-style.

ca.avr|downhill
27-08-2004, 15:21
Original geschrieben von Christoph
Wo gibt's Updates fürs SP2 ?
Es gibt nur einen Patch für Leute die den internen Loop auf eine andere Adresse als 127.0.0.1 gelegt haben.

Die Fehlermeldung kommt auch bei übertakteten Systemen (speziell wenn's der Speicher nicht mehr packt) und ich hab sie auch schon bei defekter Harddisk gesehen. Vielleicht liegt's wirklich am Teiber, ich würde aber eher auf ein physikalisches Problem tippen. Wegen einem falschen Treiber im Bluescreen zu enden ist nicht XP-style.


xp service pack 2 hat bei einem software problem einen patch oder auch ein update automatisch downgeloaded ....... keine ahnung was das war ... aber das softwareproblem wurde dadurch behoben

ich hab ganz andere probleme mit xp sp 2 ghabt ..... die zahl der paralleln verbindungen war viel zu niedrig ... hatte auswirkungen aufs netzwerk


die fehlermeldung IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL kann durch folgende punkte verursacht werden:

upgrade des betriebsystems
service pack
treiber probleme
hardware probleme


bevor man die hardware ausbaut oder austauscht sollte man lieber prüfen ob der treiber richtig läuft ;)

Christoph
27-08-2004, 15:33
Das mit den Netzwerkverbindungen gilt aber AFAIK nur für Port 80 und TCP/IP Verbindungen :confused:

Das mit der Hardware hab ich ganz vergessen: Mainboardwechsel führt zu 99% in den geschilderten Blue Screen :p

Leiti
27-08-2004, 15:40
naja,

da es direkt mit dem OS Upgrade zusammenhängt nehm ich an, dass die Maustreiber nicht korrekt sind.

Mit der Logitech Maus am Firmennotebook funktioniert es.

Mit einer "A4 tech" Maus am Privatnotebook nicht :-(

HAL9000
27-08-2004, 21:20
Original geschrieben von Leiti
... Mit einer "A4 tech" Maus am Privatnotebook nicht :-(
die a4tech-treiber sind berühmt für seine macken... - auch schon unter
w2k hatte ich da so meine erlebnisse... :rolleyes:

CU,
HAL9000

Quellekatalog
28-08-2004, 00:10
also hab' gerade das pack installiert und bemerkt, dass es unglaubliche 1,03 GB Speicherplatz weg, da ich ja nur 70 oder 80 MB heruntergeladen habe

das kann doch nicht normal sein, wie viel Speicherplatz nimmt es euch weg?

Christoph
28-08-2004, 02:27
Naja, das kann schon sein. Die alte Installation wird ja gesichert, damit man SP2 wieder deinstallieren kann. Und ein Systemwiederherstellungspunkt wird auch gesetzt.
Eine saubere Neuinstallation von Windows XP Professional SP2 hat ca. 1,4GB.

Roox
21-09-2004, 19:47
soll ich meinen windows rechner updaten, oder eher nicht??


Mit Windows XP Service Pack 2 erhalten Sie einen besseren Schutz gegen Angreifer, Viren und Würmer. Wenn Sie Ihren Computer mit Service Pack 2 aktualisieren, können Sie sicherstellen, dass Sie die neuesten Sicherheitsupdates und -erweiterungen von Microsoft erhalten. Nach der Installation von Service Pack 2 müssen Sie den Computer neu starten.

deathhero
21-09-2004, 20:53
also ich hab meinen PC vor ca 2 Wochen neu zusammengebaut und auch das XP Prof installiert...

dann gleich das SP2 von einer CD....

Dann AntiSpy und solche Sachen....funzt perfekt....

noch nie bluescreen....ect etc....gleich stabil wie linux und konsorten...

sg

fallout84
21-09-2004, 21:39
Original geschrieben von deathhero
... noch nie bluescreen....ect etc....gleich stabil wie linux und konsorten ... Wart's nur ab - die Bluescreens und Hänger kommen nicht gleich am Anfang sondern erst wenn man das System schon einige Zeit lang verwendet (und viel Installiert/Deinstalliert).

Windows mit Linux zu vergleichen - tztztz

GO EXECUTE
21-09-2004, 22:03
Original geschrieben von fallout84
Windows mit Linux zu vergleichen - tztztz

Geh bitte, net scho wieder a Linux - Windows Diskussion.
Alle heute am Markt befindlichen Systeme basieren auf dem damals von AT&T ( Ken Thompson und Dennis Ritchie ) entwickelten UNIX.
Wurscht ob Linux oder Windows, der größte Fehlerfaktor sitzt vor dem PC. Input ergibt Output

lg, GO EXECUTE

fallout84
21-09-2004, 22:12
Original geschrieben von GO EXECUTE
... Geh bitte, net scho wieder a Linux - Windows Diskussion ... I sogs glei - i wors ned !

oder:

Er hat angefangen !

GO EXECUTE
21-09-2004, 22:29
Original geschrieben von fallout84
I sogs glei - i wors ned !oder:Er hat angefangen !

Ok, beide 5 min ins Winkerl, schomts Eich und alles is wieder guat. :look: :D

lg, GO EXECUTE

fallout84
21-09-2004, 23:06
Original geschrieben von GO EXECUTE
Ok, beide 5 min ins Winkerl, schomts Eich und alles is wieder guat. :look: :D

lg, GO EXECUTE Bin eh schon wieder ganz brav ;)

deathhero
22-09-2004, 00:11
das windows geht....man muss nur wissen wie...

und ich kann dir das linux auch abwürgen...is kein problem... ;) also so ists net...

benutzerfreundlicher is win... ;)

kenne beide, arbeite mit beiden...also ich weiß schon was ich sage...

sg