PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bbbb ?



cw0110
02-09-2004, 20:42
Würde mich als alten Saxophonisten und Jazzer mal interessieren ob hier im Bikeboard noch mehr Leute ein Instrument spielen .
Vom Pofli weiß ich , daß er von Zeit zu Zeit seine Fender liebkost , scay lernt Klarinette aber sonst scheint das Bikervolk eher zum passiven Musikgenuß zu tendieren .
Also , für eine Big Band braucht´s 4 Trompeten , 4 Posaunen , 2 Altsaxophone , 2 Tenorsaxophone , Baritonsax spiel ich selber und eine Rhythmusgruppe bestehen aus Gitarre , Klavier , Baß ( wenn möglich Kontrabaß ) und Schlagzeug .
Um furchtlose Selbstüberschätzung der eigenen musikalischen Fähigkeiten wird gebeten .

mfg Christian cw0110

Potschnflicker
02-09-2004, 20:52
Original geschrieben von cw0110
.
Vom Pofli weiß ich , daß er von Zeit zu Zeit seine Fender liebkost ,


Fender Stratocaster, net Fender Jazzmaster (schon gar net Jaguar und Telecaster) ;) :D

Potschnflicker
02-09-2004, 20:56
Da Noliver hat ja a Epiphone (glaub i) SG (bin i ma sicher) gequä......gespielt.... :D

hermes
02-09-2004, 21:00
also ich hab klavier glernt - im alter zwischen 8 und 9 (is scho a zeitl her also). hab dann infolge absoluter faulheit beim üben wieder aufhören dürfen. kann garantiert gar nyx mehr. hab deshalb ein gute sängerin und so lala gitarrespielerin geheiratet, damits wenigstens ein bisserl hausgemachte musik gibt in meinem leben. zuhören kann ich also.

Gatschbiker
02-09-2004, 21:11
melodika (is des überhaupt ein Instrument?)

Alle meine Entchen Niveau.... :k:

Sport liegt mir besser

LG
Paul // gelegentlicher Badewannensinger

HAL9000
02-09-2004, 21:20
also eine trompete könnte ich anbieten... :)

habe früher sehr viel gespielt und wäre sogar fast auf dem mozarteum
gelandet... :cool:

ist aber leider auch schon alles seeerh lange her. ich glaube nicht, dass
ich jetzt einer trompete noch einen würdigen ton entreißen könnte (die
ganze spezifische muskulatur braucht wieder mindestens ein halbes jahr
regelmäßiges üben, damit das halbwegs funktioniert)

CU,
HAL9000

Niiiki
02-09-2004, 21:23
Ich warte auf:

* 8 Jahre Klavier

* 3 Jahre Gitarre


Und dazwischen hin und wieda Flöte,....

:D

Lisi
02-09-2004, 22:34
wie jedes kind: blockflöte

und dann noch gaaanz brav 9 jahre klavier

Komote
02-09-2004, 22:51
Original geschrieben von Lisi
wie jedes kind: blockflöte....

bist du wahnsinnig, ma.... wie´s mich mit dem zeug gequält haben. :s:

und mit der melodica bin ich auf gleichem level wie der gatschbiker - von dem instrument war ich auch nicht wirklich ein fan.

EineDrahra
02-09-2004, 22:53
Original geschrieben von Komote
bist du wahnsinnig, ma.... wie´s mich mit dem zeug gequält haben. :s:

mich auch!!! :k: aber statt richtigen noten gabs da äfpel, pflaumen, bananen, birnen und gurken, und jedes von dem zeugs war a anderer ton.. :f: :f:

und dann hat man mich noch mit klavier un gitarre gepeinigt!! :( :(

Potschnflicker
02-09-2004, 23:16
Original geschrieben von Niiiki
Ich warte auf:

* 8 Jahre Klavier

* 3 Jahre Gitarre


Und dazwischen hin und wieda Flöte,....

:D

Da hast ja a ganz schöne Ausdauer, wennst scho sooooooo lange wartest. Hast ja genu Zeit ghabt fürs schöne Blockflötenspiel ( :rofl: )..... :D

Komote
02-09-2004, 23:18
Original geschrieben von EineDrahra
mich auch!!! :k: aber statt richtigen noten gabs da äfpel, pflaumen, bananen, birnen und gurken, und jedes von dem zeugs war a anderer ton.. :f: :f:

und dann hat man mich noch mit klavier un gitarre gepeinigt!! :( :(

das gibts ja nicht: eltern sind manchmal die vollen sadisten. :f:

ich kann mich nur mit schrecken an "noten" zurückereinnern vo die flöte aufzeichnet war und die löcher, die man zuhalten muss sind schwarz gewesen :k:

Potschnflicker
02-09-2004, 23:25
Original geschrieben von Komote
das gibts ja nicht: eltern sind manchmal die vollen sadisten. :f:



...kann i bestätigen, daß die Eltern Sadisten sein konnten (vor allem meine Mutter, die war Musiklehrerin): I sollt irgendein Klassikzeugs vom Blatt spielen, i wollt "The wind cries Mary" spielen...... :D

Ergebnis war dann a bluesiges Mozartstückl, mit Baßläufen im Hendrix-Stil...... :D :D

Der Alex
02-09-2004, 23:27
14 jahre blockflöte (ohne qual)
4 jahre klarinette
7 jahre saxophon (alt und bariton)

und jetzt seit 3 jahren leider nix mehr...

aber vielleicht komm i ja übers radln wieder zum jazzen...

gefragt wären drum, bass, und piano. und dann gemma...

hätt sogar noch das realbook für Eb und C daheim..

a bb jamsession..

das wär was

lg

alex

cw0110
03-09-2004, 06:11
Du meinst wir sollten klein anfangen ?
Ich geb ja zu , eine BikeBoard BigBand ist etwas übertrieben , aber der Name fetzt schon von alleine .

mfg Christian cw0110

scotty
03-09-2004, 06:33
Original geschrieben von Niiiki
Ich warte auf:

* 8 Jahre Klavier

* 3 Jahre Gitarre


Und dazwischen hin und wieda Flöte,....

:D

da niiiki haben's a flöte in den mund gsteckt und dann haben's des oarme mädl :D zum klavier gsetzt...und los gehts..spiel's nochmal niiiki

*pfff* 2 instrumente gleichzeitig :toll: :p

scotty
03-09-2004, 06:36
...ja und ich wurde in meiner kindheit zum Bassflügelhorn verdonnert - :p schön in tracht gekleidet bin ich in der musikkapelle überall herumgelatsch und hab sogar so eine art leistungsabzeichen gemacht

in der pubertät hab ich dann das horn über den jordan geschickt und gegen einen plattenspieler getauscht (aja für die jüngeren unter euch - das war der vorgänger zur CD)

ghost rider
03-09-2004, 07:15
Bin schon in der Volksschule vom Singen und vom Herumdreschen auf Holzplatten und Stöckchen von der Lehrerin befreit worden und durfte im Hof spielen gehen....

War Chorleiterin und hat des irgendwie ned packt.... :rolleyes:
So gesehen hab ich schon im zarten Alter von 6 Jahren die Frauen durchs "Singen" zum Weinen gebracht..... :D

ich kann aber ursupergut CDs einlegen......

TomCool
03-09-2004, 07:24
Ich könnt dazu scratchen (modernes Big-Band-Musikinstrument: Turntable) :cool:

:p :D :D :D


ahja, mitklatschen und die nächsten Nummern ansagen könnt ich auch, und ich hab a Supergfühl für die grosse Trommel, wenn's a Brass-Partie werden sollte. (im Ernst jetzt)

ad Drums: contact camkid, is zwar im BB nie online, weil sie zu sehr mit ihrer Musik beschäftigt ist, hat aber beim letzten emerganza-Band-Wettbewerb die Auszeichnung "Beste Drummerin im Wettbewerb" bekommen.

Vielleicht mags ja mitjammen.

Flake
03-09-2004, 07:49
ich kann auf meinem bauch trommeln
oder auf anderen gegenständen :D

ich war als kind im chor *gute alte ddr volkslieder*
dann kam der stimmbruch
bei instrumenten war ich immer zu faul zum üben *leider*

Birki
03-09-2004, 08:23
Original geschrieben von Potschnflicker
Da Noliver hat ja a Epiphone (glaub i) SG (bin i ma sicher) gequä......gespielt.... :D
... ich kann meine Epiphone-Version von einer 335 hervorragend quälen ... und ddr-volkslieder gölen könnt ich auch ...
lg
birki

karin
03-09-2004, 08:49
ich habe mal Querflöte gelernt, aber jetzt schon seit Jahren nicht mehr gespielt - ich könnte euch aber einen Probenplan zeichnen :D

NoGhost
03-09-2004, 08:49
In einer Ecke meiner Wohnung steht eine schwarze Yamaha-E-Gitarre.
Da spiel ich immer ein bisschen drauf.
Kann aber keine Noten und hab auch noch nie mit jemandem zusammengespielt, ausserdem spiel ich nicht ganz sauber, aber wie sang schon der grosse Rob Halford seinerzeit: " Do you want it dirty, we don´t play it clean . . . " :cool: :D
Rotiert übrigens gerade am Plattenteller Judas Priest-Ram it down :) .

LBJ
03-09-2004, 08:50
Original geschrieben von Flake
ich kann auf meinem bauch trommeln
oder auf anderen gegenständen :D

ich war als kind im chor *gute alte ddr volkslieder*
dann kam der stimmbruch
bei instrumenten war ich immer zu faul zum üben *leider*

mit den Axeln mit der Hand Pfurzen, kann ich heute noch gut :D :D

und Maultrommel herumklimmpern :p
http://www.toninton.de/bilder/maultrommel_g_k.jpg

sanzan
03-09-2004, 09:03
Mein Equipment:

Epiphone Les Paul, Epiphone SG II, Marshall VS 100

Hab bis vor einem Jahr in einer Punkrock-Band gespielt... meine Karriere :D

TomCool
03-09-2004, 09:04
Original geschrieben von NoGhost
ausserdem spiel ich nicht ganz sauber,
Ka Problem, wir suchen einen proberaum mit Dusche.... :p :D

NoGhost
03-09-2004, 09:07
Original geschrieben von TomCool
Ka Problem, wir suchen einen proberaum mit Dusche.... :p :D
Dann ist aber das Flair weg :D :o :cool:

TomCool
03-09-2004, 09:09
Original geschrieben von NoGhost
Flair
Nur das Fl ist dann weg, "air" zum atmen hamma dafür nachher wieder ;) :p

Roadrookie
03-09-2004, 09:52
Ich könnt mit Holzbläserei aufwarten (AS, TS, BS, CL, QF, PF)
E-Bass geht auch

Für Country od. Blugrass ginge auch Mandoline oder Fivestring Banjo

Der Alex
03-09-2004, 10:15
Original geschrieben von Roadrookie
Ich könnt mit Holzbläserei aufwarten (AS, TS, BS, CL, QF, PF)
E-Bass geht auch

Für Country od. Blugrass ginge auch Mandoline oder Fivestring Banjo

haha

Mardi Grass BB

leider schon vergeben, aber ...

jives
03-09-2004, 13:06
* Blockflöte
* Saxophon

Das (Saxophon) ist allerdings schon 5 oder 6 Jahre her und auf ein vernünftiges Niveau bin ich auch nie gekommen :(
Aber was nicht ist kann ja noch werden :D

freakneasy
03-09-2004, 13:16
mein altsaxophon (oder schreibt man altsaxofon?) hatte ich zum letztem mal vor 8 jahren an den lippen.
und ich wage zu bezweifeln, daß ich heute überhaupt noch einen gscheiten ton rausbring.

jetzt keine zeit mehr zum musizieren. eigentlich schade.

lgf

mini
03-09-2004, 15:25
Hab vor 4 Jahren meine 2-jährige Schlagzeugerkarriere beenden.
Zu kompliziert mit Bands, Proberäume, etc.

GrazerTourer
03-09-2004, 20:29
...oute ich mich auch einmal.
Da meine Eltern beide Berufsmusiker sind, hat's auch mich ein bisserl angesteckt ;)

Ich habe etwa 6 Jahre lang Violine gespielt (as my parents). Aber dann auf einmal, wurde das Gerät zur Zeit der körperlichen Veränderungen irgendwie vernachlässigt. Ich hatte aber so ab dem 15.-16. Lebensjahr eh nicht mehr genug Zeit/Lust auf Konservatorium usw... Außerdem habe ich zugleich immer schon Schlagzeug gespielt und natürlich auch Unterricht genommen. Das mach ich noch immer. Und zwar sehr gerne :) Hab auch schon lange eine Band. Musikrichtung, uff...tja... Akustik-Gittaren-Rock - oder so *gg* Eine Violine ist auch dabei. Teilweise ein bisserl Countrylastig. Aber dann auch irendwie garnicht. ;) Falls uns schon jemand mal wo spielen gesehen hat (heur im PPC oder im sehr kleinen Rahmen beim Physiotherapeuten-Festl beim Ökö-Hof *g*) - Minim oder The Minim heißen wir.

So wie jeder "Musiker" kann ich auch etwas Gitarre spielen. So zum selber Liede machen und im Urlaub Spaß haben reicht's auf alle Fälle. Klavier würd ich gerne so richtig g'scheit lernen. Aber soviel Zeit bleibt nicht - mein Bike mag mich ja auch nicht verlieren ;)

sanzan
03-09-2004, 21:41
Original geschrieben von mini
Zu kompliziert mit Bands, Proberäume, etc.

Da kann ich ein Lied davon singen! :confused:

NoGhost
03-09-2004, 21:51
Original geschrieben von sanzan2003
Da kann ich ein Lied davon singen! :confused:
Und kannst dich gleich selbst auf der Gitarre begleiten, toll :toll: :D .

martind
03-09-2004, 22:06
ich hab fünf jahre klassische gitarre hinter mir. ist aber auch schon ein bisserl her. ein dunkler fleck in meiner vergangenheit. die gitarre wurde nach altem heavy metall brauch entsorgt :D

btw. ich kann gut kochen. auch chili con carne. das wäre doch mal eine alternative zu stomp
die BFBBBGG
big fart bikeboard boys 'nd girls group ;)

NoGhost
03-09-2004, 22:13
Original geschrieben von martind
BFBBBGG
big fart bikeboard boys 'nd girls group ;)
Früher waren ja Leute sehr beliebt, die eine Melodie furzen konnten, quasi Gesang mit dem Schliessmuskel :f: :D .
Da gibt´s auch heute noch so einen Engländer, glaub ich, der legt sich bei TV-Shows auf einen Tisch, hält seinen Hintern in die Kamera und furzt ein paar Liedchen :k: .
Ob sich das im Bikeboard jedoch durchsetzt, sei mal dahingestellt, glaub aber nicht. Wenn überhaupt, dann nur zu fortgeschrittener Stunde nach fortgeschrittenem Alkohol- u. Bohnenmissbrauch :rolleyes: :D .

fullspeedahead
04-09-2004, 12:02
Naja, nach einer klaviertechnischen Leidensperiode von 5 Jahren oder so, habe ich vor 3 Jahren oder so mit dem Drummen angefangen.

Also a bisserl begleiten geht scho....

NoGhost
10-10-2004, 10:34
Verabschiede mich übrigens gerade von meiner musikalischen Karriere/Ausrüstung :( .
Falls also jemand unbedingt eine Gitarre kaufen möchte, um in der Bikeboard Big Band seinen/ihren Individualismus einfliessen zu lassen, ist er/sie eingeladen, mir die Teile abzunehmen.
Zu finden unter:

Yamaha GRX421D + Zubehör (http://nyx.at/bikeboard/show_boerse.php?boeid=3335&rubrik=2)

Niiiki
10-10-2004, 11:16
Original geschrieben von NoGhost
Verabschiede mich übrigens gerade von meiner musikalischen Karriere/Ausrüstung :( .
Falls also jemand unbedingt eine Gitarre kaufen möchte, um in der Bikeboard Big Band seinen/ihren Individualismus einfliessen zu lassen, ist er/sie eingeladen, mir die Teile abzunehmen.
Zu finden unter:

Yamaha GRX421D + Zubehör (http://nyx.at/bikeboard/show_boerse.php?boeid=3335&rubrik=2)

Warum denn das??? :confused:

NoGhost
10-10-2004, 12:38
Original geschrieben von Niiiki
Warum denn das??? :confused:
Akute Not . . . :rolleyes:
und da ich eh nicht sonderlich begnadet bin in aktiver musikalischer Gestaltung, trenn ich mich halt von den Sachen.