PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gravel - Stahl - hydr. Scheibenbremsen - ...



123mike123
25-10-2016, 09:15
Seit gestern ist meine Lust, mit einem Canti-Crosser durch den Wald zu pflügen endgültig auf NULL.

Ein Gerät (RH 58) mit hydraulischen Scheibenbremsen muss her. Gerne mit Stahlrahmen oder auch Alu, Geo eher Gravel als Cyclocross, gerne Steckachsen, Schaltung 2x11 (gerne 105). Auch gebraucht ist eine Option (wobei diese Art Radl momentan noch keiner hergibt).

Habe gestern bereits bei den üblichen Verdächtigen online gestöbert und gehe davon aus, dass ein Budget von 1300 bis 1800 Euro nötig sein wird dafür!? - 2k€ gebe ich nicht aus.


Wer hat ein Gerät in dem Segment gekauft und ist damit zufrieden ... oder auch nicht?

Danke für Hinweise bzw. Fragen, die mich einem n+1. Radl näher bringen! :wink:


LG,
Mike

bike charly
25-10-2016, 09:57
Gravel und stahl passt perfekt zusammen :)

als bekennender Stahl Fan würde Ich einen Transition Rapture Rahmen (https://www.transitionbikes.com/Bikes_Rapture.cfm) aufbauen.

oder auch diesen hier POISON (http://www.poison-bikes.de/shopart/0015000300/Rahmen-Rahmen-Kits/Cyclo-Cross-Rahmen/Neu-Cyanit-28-Stahl-Cyclocross-Rahmenkit.html?&d=1)

den Poison habe ich bereits aufgebaut und war sehr zufrieden damit.
wobei ich sagen muss, den Rahmen habe ich im Roh Zustand gekauft, sämtliche Ösen und Zughalter enfernt und anschließend pulvern lassen .

Gili
25-10-2016, 10:02
schau dich mal auf poison-bikes.de um....

da gibts genügend in die Richtung und du kannst dir alles nach deinen Wünschen selbst zusammenstellen.

ruffl
25-10-2016, 10:13
Gravel und stahl passt perfekt zusammen :)

als bekennender Stahl Fan würde Ich einen Transition Rapture Rahmen (https://www.transitionbikes.com/Bikes_Rapture.cfm) aufbauen.

oder auch diesen hier POISON (http://www.poison-bikes.de/shopart/0015000300/Rahmen-Rahmen-Kits/Cyclo-Cross-Rahmen/Neu-Cyanit-28-Stahl-Cyclocross-Rahmenkit.html?&d=1)

den Poison habe ich bereits aufgebaut und war sehr zufrieden damit.
wobei ich sagen muss, den Rahmen habe ich im Roh Zustand gekauft, sämtliche Ösen und Zughalter enfernt und anschließend pulvern lassen .



Der Transition wäre ein feiner Rahmen, die Geomtrie ist bei meiner Größe allerdings sehr Rennlasti. Bei einem Reach von fast 41 erwarte ich für Gravel fast einen 62er Stack, 60 is doch eher tief.

Sunblocker40
25-10-2016, 10:39
http://www.genesisbikes.co.uk/bikes/adventure/adventure/croix-de-fer/croix-de-fer-30

Habe mir voriges Jahr eines selber aufgebaut
Rahmen zB: von da:
http://www.crossladen.de/index.php

Preislich werde ich in etwa bei deinem Wunschpreis gelandet sein
11fach 105er
BB7 ... ich hasse sie :mad:
Dt Swiss R24 Spline DB
Schwalbe G-One
Ritchey Comp Teile

Fährt sich gut und die Geometrie passt mir

chriz
25-10-2016, 13:22
http://finest-limited-cycles.com/

wifi
25-10-2016, 13:55
http://finest-limited-cycles.com/

sehr ähnlich:
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?358934-Rad-des-Monats-Oktober-2016&p=5366092#post5366092

NoFlash
25-10-2016, 14:03
>Eigenwerbung on<
nicht genau was du suchst, aber ich gebe meinen Crosser her, geht nächste Woche in die Börse, ist also quasi ein Preview ;)
Ridley X-Fire Disc mechanisch, Größe 52
Sram Red 10x
Rotor 3D+ Kurbel
Gunsha Stability Alu LRS
Ritchey WCS Anbauteile (Sattelstütze und Vorbau Karbon, Lenker Alu)
Gewicht ca. 8,2kg (ohne Pedale)
4 Jahre alt, Verschleißteile neu, VP 1100.-

>Eigenwerbung off<
182331

123mike123
25-10-2016, 15:45
Schönes Radl, aber ein 52er kann ich in diesem Leben nicht mehr fahren. ;-)

123mike123
27-10-2016, 07:27
Danke mal für alle Tipps! - Sehr hilfreich!

Habe nun mal eine Aufstellung der nötigen Parts gemacht und bin bei ca. 1700€ gelandet für:
Rahmen inkl. Gabel: Transition Rapture
2x11 STIs und hydr. Scheibenbremse: RS685
Bremsscheiben: SM-RT99
Kurbel: Ultegra 50-34 (Bestand)
Kassette und Kette: Ultegra Verschleißset 11-32
Schaltwerk und Umwerfer: Ultegra
LRS: DT-Swiss R24 Spline
Vorbau und Lenker: Ritchey WCS Alu
Sattelstütze: BBB Alu (Bestand)
Sattel: Selle Italia Flite (Bestand)
Reifen: Challange Grifo (Bestand)
... + diverse Kleinteile wie Lager, ...

Eine theoretische Option wäre noch eine Carbon statt der Stahlgabel.

Habt ihr Bedenken gegen irgendwelche verwendeten Teile?

exotec
27-10-2016, 09:00
Danke mal für alle Tipps! - Sehr hilfreich!

Habe nun mal eine Aufstellung der nötigen Parts gemacht und bin bei ca. 1700€ gelandet für:
Rahmen inkl. Gabel: Transition Rapture
2x11 STIs und hydr. Scheibenbremse: RS685
Bremsscheiben: SM-RT99
Kurbel: Ultegra 50-34 (Bestand)
Kassette und Kette: Ultegra Verschleißset 11-32
Schaltwerk und Umwerfer: Ultegra
LRS: DT-Swiss R24 Spline
Vorbau und Lenker: Ritchey WCS Alu
Sattelstütze: BBB Alu (Bestand)
Sattel: Selle Italia Flite (Bestand)
Reifen: Challange Grifo (Bestand)
... + diverse Kleinteile wie Lager, ...

Eine theoretische Option wäre noch eine Carbon statt der Stahlgabel.

Habt ihr Bedenken gegen irgendwelche verwendeten Teile?

nein, keine Bedenken!

bleib bei der Stahlgabel. ich hab den Gedanken auch wieder verworfen!

wifi
27-10-2016, 09:14
Danke mal für alle Tipps! - Sehr hilfreich!

Habe nun mal eine Aufstellung der nötigen Parts gemacht und bin bei ca. 1700€ gelandet für:
Rahmen inkl. Gabel: Transition Rapture
2x11 STIs und hydr. Scheibenbremse: RS685
Bremsscheiben: SM-RT99
Kurbel: Ultegra 50-34 (Bestand)
Kassette und Kette: Ultegra Verschleißset 11-32
Schaltwerk und Umwerfer: Ultegra
LRS: DT-Swiss R24 Spline
Vorbau und Lenker: Ritchey WCS Alu
Sattelstütze: BBB Alu (Bestand)
Sattel: Selle Italia Flite (Bestand)
Reifen: Challange Grifo (Bestand)
... + diverse Kleinteile wie Lager, ...

Eine theoretische Option wäre noch eine Carbon statt der Stahlgabel.

Habt ihr Bedenken gegen irgendwelche verwendeten Teile?

Eigentlich keine Bedenken, aber wenn dein budget begrenzt ist, warum dann die teuren SM-RT99? Aus optischen Gründen?

Stahl ist ja OK, aber wäre mir gerade bei diesem Modell dann doch viel zu schwer. 3.1kg für das frameset sind schon eine Ansage...

123mike123
27-10-2016, 10:50
Eigentlich keine Bedenken, aber wenn dein budget begrenzt ist, warum dann die teuren SM-RT99? Aus optischen Gründen?

Die SM-RT99 wurde bei einem Onlinehändler für die BR-RS785 empfohlen. - Günstigere Alternative?

Danke, LG,
Mike

123mike123
27-10-2016, 11:06
Stahl ist ja OK, aber wäre mir gerade bei diesem Modell dann doch viel zu schwer. 3.1kg für das frameset sind schon eine Ansage...


Ich habe einige Rahmensets verglichen und die haben alle etwa 2000g Rahmen und 1000g Gabel. - Ist eben schwerer als Alu oder Carbon.

wifi
27-10-2016, 12:25
Die SM-RT99 wurde bei einem Onlinehändler für die BR-RS785 empfohlen. - Günstigere Alternative?

Danke, LG,
Mike

Im Prinzip kannst du alle Shimano Scheiben verwenden. Die RT99 ist für MTB´s ausgelegt, von der Wärmeentwicklung kommst du da am Crosser nicht ran. Ich habe die RT76, reicht auch mehr als locker, um den halben Preis.

edit: kommt aber letztendlich darauf an wie schwer du bist

wifi
27-10-2016, 12:26
Ich habe einige Rahmensets verglichen und die haben alle etwa 2000g Rahmen und 1000g Gabel. - Ist eben schwerer als Alu oder Carbon.

Das scheint der Penalty für Stahl zu sein. Für mich wäre da dann doch die Carbongabel eine Überlegung wert wenn du noch keine hast. Umrüsten würde ich dann aber auch nicht.

123mike123
27-10-2016, 13:54
Schwanke noch: Das Rahmenset von http://finest-limited-cycles.com/ gefällt mir etwas besser als das Transition Rapture (Gabel finde ich hässlich) oder das Poison Cyanit Rahmenkit. Kostet aber auch 200-300 Euro mehr.
Der Rest ist mal fix. - Schau ma mal, wie lange ich noch zögere bis zur Anschaffung von Radl "n+1". ;-)

biken7
27-10-2016, 23:26
Hast du die Geo Daten zw. Pure Bros und Rapture schon verglichen?
Vielleicht fällt dir dann die Entscheidung leichter! Ich finde beide Rahmen haben was für sich!

123mike123
29-10-2016, 22:08
Habe nun den Poison Rahmen ohne Dekore bestellt. - Ein Foto vom fertigen Aufbau wird im entsprechenden Fred folgen.

Danke für eure Tipps! - Haben mir sehr geholfen, die Rahmen zu checken und eine Entscheidung zu treffen!

bike charly
29-10-2016, 22:33
Habe nun den Poison Rahmen ohne Dekore bestellt. - Ein Foto vom fertigen Aufbau wird im entsprechenden Fred folgen.

Danke für eure Tipps! - Haben mir sehr geholfen, die Rahmen zu checken und eine Entscheidung zu treffen!

du wirst es nicht bereuen :)
die Rahmen sind top!!

123mike123
30-10-2016, 07:02
... und der Rahmen ist orange. :-)

luxury1712
30-10-2016, 07:32
... und der Rahmen ist orange. :-)

Poison rahmen in Orange kenn ich ��! Bin sowohl mit den Rahmen, als auch mit der Pulverbeschichtung sehr zufrieden. Bei mir Blutorange das in der Sonne fast Neon ist
182388

bike charly
30-10-2016, 08:28
... und der Rahmen ist orange. :-)

sehr schön :) ich bin gespannt

123mike123
07-12-2016, 12:41
Endlich ist es fertig ... und hier zu sehen:
http://bikeboard.at/Board/showthread.php?179309-Postet-Euren-Cyclocrosser/page21

Danke nochmal für alle Tipps!