PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gewissensbisse



BeFe
07-09-2004, 15:09
hi,
vor ca 3 jahren wurde mir mein erstes mtb gestohlen, ein billiges scott (wert damals..5000ats). Heute hab ich es angekettet wiedergefunden..allerdings total verrostet, kein hinterrad mehr also eigentlich als totaler schrott.
vor 3 jahren wurde mir dieses rad als einziges von 3 gestohlenen (wobei die anderen 2 wesentlich mehr wert waren) von der versicherung ersetzt. nun weiß ich net was i tun soll... zur polizei gehen.... oder einfach mitnehmen..?

mfg grAz

andreas999
07-09-2004, 15:11
wenns sicher deins ist (und du das auch irgendwie beweisen kannst), dann mitnehmen, mMn

NoGhost
07-09-2004, 15:12
Ach so, du hast damals nur vergessen, wo du es angekettet hattest? Cool! :D
Wenn du es noch willst, dann nimm es mit.
Wenn du es nicht mehr willst, dann lass es stehen.
Warum willst du da was melden, willst du etwa das Geld zurückgeben :spinnst?: ?

BeFe
07-09-2004, 15:16
nein..es wurde mir vor dem haus (war abgesperrt) gestohlen.. .
es ist sicher meins (rahmennummer)

Flake
07-09-2004, 15:19
denk an die alten zeiten
nimm es mit

meine alten räder sind immer schrott gewessen
leider :-(

BeFe
07-09-2004, 15:20
hmm naja..es als mehr als schrott zu bezeichnen ist eh fahrlässig..

:(

hermes
07-09-2004, 15:21
Original geschrieben von Flake
denk an die alten zeiten
nimm es mit



..... aber lass dich bitte nicht erwischen - das macht nur probleme (wie beweist du, dass das radl deins ist?)

BeFe
07-09-2004, 15:24
Rahmennummer??

NoGhost
07-09-2004, 15:29
Warum willst du den Schrott unbedingt wieder zuhause herumstehen haben? Das Rad war da vielleicht 3 Jahre angekettet, ist verrostet, Teile fehlen, matter Lack :rolleyes: , wozu wieder mitnehmen?

BeFe
07-09-2004, 15:31
hmm.. i würd gern draus a stadt radl baun.. bzw den rahmen an die wand hängen..

NoGhost
07-09-2004, 15:32
Original geschrieben von grAz
bzw den rahmen an die wand hängen..
Ach so :p :rolleyes:

BeFe
07-09-2004, 15:32
ja..ich verbind gute erinnerungen mit dem radl *g*
:D

hermes
07-09-2004, 15:40
Original geschrieben von grAz
Rahmennummer??

mir ist vor 4 jahren auch ein bike geklaut worden. hab damals anzeige erstattet, also is es dokumentiert. wenn ich jetzt runtergeh, mir ein schönes bike aussuch, das ungefähr die gleiche farb hat (grün) und dann den kiberern sag, das is es gewesen und jetzt hab ich auch inzwischen den zettel mit der rahmennummer gefunden, die ich damals nicht hab angeben können, es ist genau diese da - was werden die sagen?

nur so ein gedanke.

BeFe
07-09-2004, 15:43
nein...bei der anzeige wird die rahmennummer ja mitangegeben... :)

Siegi
07-09-2004, 15:51
mach ein foto, zum andenken

NoGhost
07-09-2004, 15:55
. . . und sag zum Abschied leise "Servus" ;)

BeFe
07-09-2004, 16:02
ja wird das gscheitere sein..mal sehen..

Siegi
07-09-2004, 16:13
wenn es schon so rostig ist,holst dir eine blutvergiftung auch noch,das zahlt sich nicht aus :D

Bernd67
07-09-2004, 16:18
soweit ich weiß, gehören diese wiedergefundenen Dinge der Versicherung, wo man sie gemeldet (und dafür kassiert) hat. Steht meist in den Bedingungen.

D.h. man sollte das genaugenommen auch bekannt geben, ob die im konkreten Fall daran interessiert sind, kannst Dir ausdenken.......

soulman
07-09-2004, 16:20
wenn du dir "dein" radl so einfach mitnimmst und irgendwie kommts raus, dann bist du streng rechtlich gesehen ebenfalls ein dieb. klingt komisch, is aber so!
was gfladerts zruckfladern is aa fladern und wenns hundert mal dir ghört!
wennst es also unbedingt zruckham willst geh zur pozilei und sag: "bitte ich weiss was, da draussen rhabarber, rhabarber...." und beweis es.
i täts aber ned heut machen, es scheint nämlich die sonn grad so schön. wart bis regn't!

fullspeedahead
07-09-2004, 17:00
ich hab mich, vielleicht durch den Titel Gewissensbisse beeinflusst verlesen:

Hi,
als ich vor 3 Jahren das erste Mal ein Mountainbike gestohlen habe,....

wär ganz lustig wenn irgendein Stranger mal sowas schreibt.

(ich hab jetzt schon über 50 Radls im Keller stehen....)

Tyrolens
07-09-2004, 22:23
Original geschrieben von soulman
wenn du dir "dein" radl so einfach mitnimmst und irgendwie kommts raus, dann bist du streng rechtlich gesehen ebenfalls ein dieb. klingt komisch, is aber so!


Weil? :confused:

fullspeedahead
07-09-2004, 23:25
Original geschrieben von Tyrolens
Weil? :confused:

Weil was man findet, gehört einem.

Nein, find ich auch äußerst komisch!

mx-orange
08-09-2004, 00:08
ich würd' auf keinen fall irgendwas irgenwo melden,
das bringt mit sicherheit nur zores
(versicherung will ev. geld zurück,
kieberer machen sowieso immer zores, egal was ist
etc.)
entweder du nimmst es ungefragt, od. du lässt es steh'n.

soulman
08-09-2004, 11:26
oder du tust es nächtens vandalentechnisch devastieren!

so nach dem motto: wanns scho ned mir ghern kau, sois aa kan aundan mehr a freid mochn!

BeFe
08-09-2004, 12:38
werd bei gelegenheit ein foto davon machen... also viel zum zerstören ist da net mehr :D

yoko
08-09-2004, 12:39
wie isn das eigendlich mit versicherung und ´der rahmennummer mus man das irgendwo anmelden oda wie :confused: