PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reifen durchstochen



bios4
08-09-2004, 19:45
*heul* mir hams gestern den Hinterreifen durchstochen. Dabei waren die Reifen grade mal 4 Wochen alt. Und das arge ist ja, das ichs grade mal 5 Mins draußen stehen hatte, da ich das Bike sonst immer in die Garderobe mitnehm wenn ich arbeiten geh und ins Klassenzimmer wenn ich in die Schule geh.

Son Mist aber auch - kann man sich nicht gegen Randale versichern?

Bios4

yoko
08-09-2004, 22:10
cool was für ne schule is das
(nicht grad hilfreich was ich da schrei aba das ineressant ich darf nichtmal meine inliner mitnehmen

fullspeedahead
10-09-2004, 23:23
und welcher (Frühjahr) 85er Jahrgang geht noch in die Schule? ;)

Ich schlag mich schon mal präventiv selbst! :s: :s:

Zacki
10-09-2004, 23:36
Jetzt sag bloss, die ham den schönen BlackJack aufgestochen, den ich im Schweiße meines Angesichts und unter Zuhilfenahme teuerster Hilfsmittel (Gösser :D ) auf Dein Edel- Bike aufgezogen hab, getötet?
Das rechtfertigt drakonische Strafmaßnahmen für die gesamte Schülerschaft, wenn die technisch höchstwertige Feinarbeit eines Virtuosen wie mir derartig respektlos behandelt und auf´s gemeinste misshandelt wird, fände ich als Strafe 20 Stunden politische Bildung mit Wolfgang Schüssel als Vortragendem, Bilanzbuchhaltung mit KHG und eine 2- tägige Exkursion ins Priesterseminar St. Pölten (mit Übernachtung :devil: ) durchaus angemessen, um die ruchlose Tat zu sühnen und des Künstlers Seele zu beruhigen :f:

TomCool
11-09-2004, 07:37
Original geschrieben von Zacki
als Strafe 20 Stunden politische Bildung mit Wolfgang Schüssel als Vortragendem, Bilanzbuchhaltung mit KHG und eine 2- tägige Exkursion ins Priesterseminar St. Pölten (mit Übernachtung :devil: ) durchaus angemessen, um die ruchlose Tat zu sühnen und des Künstlers Seele zu beruhigen :f:

oidavoda, is ja nur a Messerstecher, kein Massenmörder! :p :D :D

Zacki
11-09-2004, 07:39
Findest die Strafe zu hart? :D :holy:

TomCool
11-09-2004, 07:43
Original geschrieben von Zacki
Findest die Strafe zu hart? :D :holy:

Hart, aber herzlich! :D

mafa
11-09-2004, 08:36
bei mir wars zwar kein reifenstecher, aber geärgert hab ich mindestens genausoviel!

bei mienr ktm die vor dem haus steht hat mir irgend ein vollidiot;


griffschutz gfladert
werkzeug und verbandszeug gfladert
luft ausglassen (grad so dass ichs erst in der ersten kurve gmerkt hab)
alle hebeln und knöpf so wie auch gabeleinstellungen verdreht
überlauf schlauch vom tank runtergrissen
mehr hab i no net entdeckt


da kommt freude auf!
is net des erte mal dass si wer drann herumspielt, i wart nur drauf dass mir irgendwer amal zucker in den tank schüttet :mad:

NoGhost
11-09-2004, 08:39
Dann müssen wohl bald auch die Motorräder im Wohnzimmer stehen, traurig, traurig.

Zacki
11-09-2004, 08:45
Original geschrieben von mafa
i wart nur drauf dass mir irgendwer amal zucker in den tank schüttet :mad:

Soll ja nicht so gut für Verbrennungsmotoren sein, hab ich mal gehört :D

Einem Bekannten, der Nähe Praterstadion wohnt, ham´s 4 mal, jeweils nach einem Fußballspiel, die Mopettn demoliert, beim 5. mal isser im Haustor gestanden und hat einem, der grad auf´s Mopperl hingetreten hat, eine "g´sunde Watsch´n" verabreicht.
Kurios war nur: 4mal hat die Polizei nichteinmal eine Anzeige wegen Vandalismus von ihm aufnehmen wollen, aber für die Watschn hat er eine Anzeige wegen Körperverletzung bekommen.
Da fällt mir Herwig Seeböck´s "Häfenelegie" ein, wonach Justitia nicht nur eine Binde vor den Augen hat, sondern auch "a Brettl vuan Kopf" :D

bios4
11-09-2004, 09:03
naja hab mir jetzt mal nen neuen schlauch gekauft und die blackjack sind noch oben, weil der einstich irgendwie so klein is das ich ihn gar nicht seh - nur am schlauch hab ich ihn entdeckt (im wasser :D )

sind aba auch alles mongos in den sportgeschäften.

du @ zacki hast ja gmeint die heißen schrader-ventile.

hab gsagt ich will nen schlauch mit 26 mal 2.1 und bitte mit schraderventil

der erste gab mir den schlauch mit rennradventil

der zweite kannte den namen schraderventil nicht sondern nur autoventil, hatte aba keine auf lager

und der dritte war eingeteilt in die abt. Fahrräder und wusste weder wasn schraderventil nochn autoventil is - hab ihm dann gesagt das sind die ganz breiten :D

hab zwar jetzt eins, aba is glaub ich kein schrader. mein derzeitiges ventil is aus plastik (sind das dann nicht dunlop? :confused: )

lg

Zacki
11-09-2004, 09:10
Dass nicht jeder Sport- Fachverkäufer ( !?!?!? :D :f: ) mit den Ventilnamen was anfangen kann, is nyx neues, aber Autoventil kennen eigentlich die meisten. "Plastikventil" wird wohl ein Dunlop sein, auch kein Beinbruch ;)

bios4
11-09-2004, 09:15
naja is eh halbso wild nur gefällt mir bei den schrader das die stabiler aussehen und vor allem das man durch die kleine schraube vorne dran, die länge bestimmen kann, die dann tatsächlich raussteht (ohmann dumm formuliert, hoffntlich kapiert das wer :s: )

aba bei den plastik gehts nich.

naja und sonst? ein hinterer gang von mir geht auch schon wieder nich - wollte ich anbei auch fragen wie man die einstellt - bei den vorderen hab ichs bereits gesehen - mit den 2 schräubchen oder wenn das nich hilft, manuell nachziehen aba hinten hab ichs wohl verpasst :D

lg

Flex
11-09-2004, 14:37
hinten stellt man das schaltwerk mit einer art mutter unter demGummischlauch aufn schaltseil ein

Zacki
11-09-2004, 15:30
Original geschrieben von Flex1234
hinten stellt man das schaltwerk mit einer art mutter unter demGummischlauch aufn schaltseil ein

das musst jetzt aber näher erklären ;) :D