PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Deklination (nicht von Nomen)



EineDrahra
15-09-2004, 22:26
hab eine seeehr bikespezifische frage die mich brennend interessiert!

wie groß ist die deklination hier bei uns? wie groß ist sie wo anderst? zb. usa, japan, australien, brasilien....

thx für die antworten! ;)

Christoph
15-09-2004, 22:34
Selbst wenn wir jetzt mal die Grammatik weglassen, gibt es immer noch (mindestens) 2 weitere Bedeutungen von "Deklination". Nämlich eine astronomische und eine geographische ;)
Zweitere ändert sich jährlich :p

EineDrahra
15-09-2004, 22:37
na gut.. ich mein die geogaphische, die vom echten zum magnetischen nordpol.
zeit: jetzt, also dieses jahr.

EineDrahra
17-09-2004, 23:20
na weiß das denn echt niemand?! :confused: :(

der.bub
18-09-2004, 12:57
äähhhhhh was willst du??? :confused: :confused:

luki1801
18-09-2004, 19:02
ich schätz mal, er sucht die differnz zwischen dem geographischen nordpol, und dem magnetischen.

in europa spielt die deklination kaum eine rolle, in westkanada kann sie aber durchaus eine abweichung von 20° erreichen. der magnetische nordpol ist zurzeit irgendwo in Nord-Westkanada, nahe der Grenze zu Alaska. das ist zumindest das, was man uns ende des letzten schuljahres, sprich im juli, in der Schule gesagt hat. Genauer weiß ich es leider nicht (mehr).

colnago-fan
18-09-2004, 21:20
steht normalerweise auf einer ÖK 50 von Freytag & Bernd drauf (die Blaue)

ist bei ca. 1-2 Grad Rtg Ost.

Stimmt des Loco???? :D

Wir sollten des ja ganz genau wissen :D

der.bub
19-09-2004, 13:10
aso das meints!!

kaum relevant sind laut seekarte in kroatien (ganz oben) ca. 1,3°

EineDrahra
04-01-2005, 16:28
also mit der abeweichung von geogr. nordpol und magnet. nordpol ist das in österreich so:
2°03' ostwärts dieser wert bezieht sich auf das jahr 2004
die jährliche zunahme dieser beträgt 0°05,8'.

das heißt wir müssten jetzt im jahr 2005 eine missweisung von 2°08,8' ostwärts haben.

die daten hab ich von einer öav-karte.

fullspeedahead
04-01-2005, 17:08
Jetzt mach ma noch ein bisserl Weltuntergangsstimmung:

Ich bin mir ganz sicher, innerhalb der nächsten drei Jahre wird es einen Polsprung geben (das genaue Datum darf ich euch aber leider nicht verraten...) :p und ein Großteil der Lebewesen wird sterben, unter den Menschen wird Anarchie herrschen!

EineDrahra
04-01-2005, 17:15
Original geschrieben von fullspeedahead
Ich bin mir ganz sicher, innerhalb der nächsten drei Jahre wird es einen Polsprung geben (das genaue Datum darf ich euch aber leider nicht verraten...) :p und ein Großteil der Lebewesen wird sterben, unter den Menschen wird Anarchie herrschen!
und wie stell ich das dann bei meinem kompass ein?! :confused: :confused: :aetsch: :D

Tyrolens
04-01-2005, 17:26
Original geschrieben von fullspeedahead
Ich bin mir ganz sicher, innerhalb der nächsten drei Jahre wird es einen Polsprung geben (das genaue Datum darf ich euch aber leider nicht verraten...) :p und ein Großteil der Lebewesen wird sterben, unter den Menschen wird Anarchie herrschen!

Und der Nordpol wandert langsam aber sicher Richtung Sibirien. Das ist aber wirklich so.

fullspeedahead
04-01-2005, 17:38
Original geschrieben von Tyrolens
Und der Nordpol wandert langsam aber sicher Richtung Sibirien. Das ist aber wirklich so.
Der braucht halt auch ein bisserl Auslauf! :p

maosmurf
04-01-2005, 21:28
Original geschrieben von Tyrolens
Und der Nordpol wandert langsam aber sicher Richtung Sibirien.

naja, solange er nicht richtung amundsen-see wandert, is ja net so schlimm ;)