PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Südalpen/Dolomiten



Golo
25-05-2017, 20:16
Wetter ist südlich des Alpenhauptkamms besser - also bin ich mit dem Markus gestern abend von Villach aus ins Kanaltal geradelt.*

Golo
25-05-2017, 20:32
War nur eine kurze Nachtfahrt da wir wegen des unsicheren Wetters schon vor Tolmezzo Quartier reserviert haben. Heute waren die Bedingungen perfekt und der Passo Rest wird mal on der Nordseite beradelt.

Golo
25-05-2017, 20:42
Über kleine verkehrsfreie Nebenstraßen geht es Richtung Westen - vorbei am Bergsturzgebiet von Vajont nach Longarone.

Golo
25-05-2017, 20:47
Mit dem verkehrsfreien Radeln ist es im Piave-Tal vorbei dafür geht es flotter weiter.

Golo
25-05-2017, 20:53
Über Belluno und Feltre fahren wir noch gemütlich bis Fonzaso wo wir uns nach 195 km mit 2600 HM der Kalorienaufnahme widmen.

tenul
25-05-2017, 20:53
:love:

Golo
26-05-2017, 19:44
Heute Höhenmeter fressen-zuersr runter ins Brentatal und dann rauf nach Asiago.

Golo
26-05-2017, 19:50
Morgen ist dort das Etappenziel des Giro- dementsprechend präsentiert sich die Gegend in schmucken rosa.

Golo
26-05-2017, 20:01
Die Kaiserjägerstrasse bergab verbessert nicht den Schnitt, bietet aber schöne Ausblicke.

Golo
26-05-2017, 20:16
Und dann der 1700 HM-Climb rauf zum Pass Manghen. Kein einziges Auto aber unzählige Motorräder. Ein (von der Südseite) recht schön zu fahrender Pass-nur die letzten 5 km haben durchgehend um die 10 %.

Golo
26-05-2017, 20:25
So wurden es 160 km mit 3500 HM. Etappenort ist Ziano die Fiemme.

DrMabuse
26-05-2017, 20:40
Danke für die super Eindrücke - hättest du vielleicht eine gpx Datei - zum nachfahren lg markus

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk

Golo
27-05-2017, 19:59
Datei kommt noch. Heute weitere landschaftliche Höhepunkte - zuerst Sella Joch.

Golo
27-05-2017, 20:06
Dann Gründer Joch

Golo
27-05-2017, 20:13
Nächster Berg das mühsame Furkel-Joch. Kein Wunder dass man dort - zum Unterschied von der Sella - keine Radler sieht.

Golo
27-05-2017, 20:21
Was für ein Tag - nicht einmal Wind...

Golo
27-05-2017, 20:27
Der Wiesenhang im Antholzertal rauf zum See st mit Skatern, Bike und RR immer gleich mühsam.

Golo
27-05-2017, 20:36
Auf die 4 km auf schmaler Straße rauf zum Sattel kommt es auch nicht mehr an. Der Lohn ist eine flotte Abfahrt durch das DefreggenTal. Übernachten in Ainet kurz vor Lienz. Nach 179 km mit 3400 HM schmeckt das Bier besonders gut. Und wir werden von der örtlichen Musikkapelle empfangen.

Bikerjenny
27-05-2017, 22:00
:klatsch:

Tolle Pics ... :toll:!
Ein paar Pässe habe ich hier auch schon "mitgenommen"!

Gute Fahrt weiterhin und lieben Gruß!

Golo
28-05-2017, 20:41
Heute sind wir über den Iselsberg ins Mölltal (landschaftlich schöner als das Drautal, auch weniger Verkehr aber fürchterlichen Strassenbelag) und in flotter Fahrt zum Millstätter See geradelt.

Golo
28-05-2017, 20:47
Dort haben wir uns für die letzten km noch getrennt : ich bin über den Afritzer See und Villach gefahren, Markus über die Windische Höhe. Die deutlich längere und schwierigere Strecke weshalb ich ihn im Hinblick auf die noch ausstehende Heimfahrt mit dem Auto entgegengenommen bin. Für mich waren es gemütliche 139 km mit erholsamen 1100 HM.

bikeopi
29-05-2017, 12:53
:klatsch::toll:

exotec
29-05-2017, 12:57
das sieht alles absolut klasse aus :klatsch: