PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schaltwerk Ultegra 6700 Kettenspannung



fanti
05-06-2017, 09:21
Leider spannt mein Schaltwerk Ultegra 6700 leider die Kette nicht mehr so wie es sollte. Das Werk selber und der Käfig bewegen sich schwer bzw. ruckartig. Nachölen von außen macht es wieder ein bisschen besser, aber nicht ausreichend genug. Kann man das irgendwie beheben (öffnen und Federn tauschen oder so, falls möglich) oder muss ein neues Teil her? Bevor ich mehr Schaden anrichte, frage ich mal hier nach.

Ps.: An der Kettenlänge oder de Setup wurde nichts geändert. Ging bisher ohne Probleme.

KettenLängung
10-06-2017, 01:56
ich würde davon ausgehen dass der Schaltzug angerissen ist...
im STI Hebel. Zug tauschen, am besten auch die hüllen (Lenkerband ab )....

Ein neues Schaltwerk ist rel. günstig, das 5700 ist voll kompatibel

fanti
10-06-2017, 13:53
Habs einfach riskiert und das Werk geöffnet und gewartet. War zwar mühsam mit der Feder, aber es hat geholfen. Nur den Käfig bekomme ich nicht ab. Entweder mache ich da was falsch oder das Ding ist so fest angezogen, dass meine Kraft nicht ausreicht.