PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Abfahrtabfahrtsorientiertes, tourentaugliches Hardtail (SC Chameleon und Konsorten)



krull
25-09-2004, 18:29
Ein neues Radl muss her...

Anforderungen:

es soll
- auf tRIAligen (net trailigen) wegerln gut gehen
- a bissal a rumgehopse vertragen (nix verrücktes, sondern nur kleinere drops und den einen od. anderen trial a stiagn rauf)
- wenns tRIAluphills mitmachen würde warats auch fein

Was i mir vorgestellt hab:
- kurzer Vorbau, breiter Lenker (nona)
- hauptsächlich mit flats gefahren
- 120 - 130mm FW (absenkbar)
- a brachiale Bremsanlage (vorne)
- werds wohl mit 3 Reifengarnituren fahren. Eine für den alpinen (extremen) einsatz (~2,7 vorner, 2,5hinten), eine für Trialpassagen im WW (sowas in richtung fat albert 2,35) und eine CC/Gatschbereifung (2,1)

Also, kurz gesagt, i such a Radl mit dem man sowohl g'scheit runterfahren als auch normal rumfahren kann (Cross Country).

Derzeit fällt mir mal das Santa Cruz Chameleon ein -> klick (http://www.santacruzbicycles.com/bicycles/chameleon.php)
Des vertragt Gabeln bis 150mm FW und soll laut mtbr.com auch no wie a richtiges CC-Bike fahrbar sein (-> geht bergauf wie a Gemse)

Was meint ihr? Was gibts für Alternativen?

lg
krull

PS: Wie immer soll es ein "low budget" projektk werden... :rolleyes:
PPS: I weiß dass i vor ca. einem halben Jahr einen ähnlichen thread geöffnet hab, aber jetzt sind meine Anforderungen konkreter udn vielleicht gibts no anderen Ideen...

Tyrolens
25-09-2004, 18:56
Das Chameleon wirst du wahrscheinlich recht günstig bekommen. Ist ja sonst recht teuer.
Alternativen: Orange Sub Zero (wunderschöner Rahmen).
Sehr günstig gibt's die Specialized P-Serie. Oder die Stahlgeräte von DMR.
Im Prinzip kannst du jeden Dual/Dirt Rahmen nehmen. Nur wenn du deutlich über 180 cm groß bist, wird's Probleme geben, weil die meisten dieser Rahmen eine Rahmenhöhe von 14" oder 16" haben.

krull
25-09-2004, 19:01
bei dirtrahmen mach i mir nur sorgen um die uphillperfomance (ich rede hier von wirklich steilen Anstiegen) Werde ich hier abstriche machen müssen? Hat man bei dirtbikes wenn man die Sattelstütze in eine position bringt wo man gut treten kann net eine irre sattelüberhöhung? Stell i mir zumindest so vor... :rolleyes:

I bin übrigens 183cm groß

Mr.Radical
25-09-2004, 19:22
Ich werd mir im nächsten Jahr auch so ein Bike aufbaun.
Auch billig.
Ich find den Chameleon Rahmen eigentlich sehr geeignet.
Welche Gabel reinkommt, weiß ich auch noch net so genau. Sollt net zu teuer, net zu schwer aber absenkbar sein.
Bremsen werden die Hayes HFX 9, des is fix. :D

Mr.Radical
25-09-2004, 19:24
Wegen Ausstattung:

Find die Ausstattung net schlecht für 1990€!

"Gewicht: Nur 12,0Kg "echtes" Einsatzgewicht in XL Rahmengrösse



Rahmen: Steifer, super robuster Hardtail Rahmen von Santa-Cruz mit einer Geometrie die sogar Gabeln mit 150mm Federweg verträgt. Verstärkte Kettenstreben und Gussets wiederstehen auch härtere Drops und die gröbsten Brocken auf dem Weg nach unten. Trotzdem ist das Chameleon wunderbar bergauf fahrbar. In den Größen S, M, L und XL erhältlich



Antrieb: SRAM X.9 Schaltungskombi mit Truvative Hussefelt Kurbel (3-Fach)



Bremse: Shimano Deore 525 hydraulische Scheibenbremse mit A2Z Tuningbelegen und A2Z 185mm Tuningkit.



Gabel: FOX Vanilla RLC 100/125. Das Maß der Dinge in Punkto Federungsperformance und Robustheit am Markt. Druckstufe sowie Zugstufe verstellbar inkl. Lockout!



Räder: ALEX D16 Felgen mit DT-Onyx Nabe. Robust und leicht zugleich. Continental Gravity 2.3 Reifen - Touren tauglich und "grobes Gelände" approved.



Pedale: ATAC Time Z-Control (Freiheit fürs Knie und problemloses Einsteigen auch bei größtem Dreck) oder Truvativ Holzfeller Plattform Pedal



Vorbau und Lenker: TITEC (Vorbau) und TITEC El`Norte 650mm gekröpfter Lenker mit 31,8mm Klemme. Kontrolle for ever;-)... aber trotzdem leicht.



Sattel: Azonic Love Seat (oder ähnliches) "

Tyrolens
25-09-2004, 19:31
Original geschrieben von krull
bei dirtrahmen mach i mir nur sorgen um die uphillperfomance (ich rede hier von wirklich steilen Anstiegen) Werde ich hier abstriche machen müssen? Hat man bei dirtbikes wenn man die Sattelstütze in eine position bringt wo man gut treten kann net eine irre sattelüberhöhung? Stell i mir zumindest so vor... :rolleyes:

I bin übrigens 183cm groß


Die Sattelüberhöhung ist nicht so das Problem, zumal eine 130er Gabel anständig hoch baut. Viel eher wirst du bei langen Anstiegen die Gabel absenken müssen, um den flachen Sitzwinkel etwas auszugleichen.

Aber bei deiner Größe wirst du sowieso einen klassischen trailframe nehmen müssen. Und wenn dir das Chameleon nicht zu teuer ist bist damit eh bestens beraten.

roadrunner82
25-09-2004, 19:41
Das Subzero wär schon was feines. In der BigHead Version wurde es mal im MTBRider mit Breakout Plus getestet. :devil: Dort waren sie recht begeistert davon. Der Rahmen hat allerdings seinen Preis.
Ein RM Flow wär glaub ich auch eine Überlegung wert. Eventuell noch ein HT Engine. Mir gefällt es zwar net, aber des kann dir ja blunsn sein. ;)

krull
25-09-2004, 20:16
des subzero schaut tatsächlich verdammt fein aus!!! :) Nur auf die schnelle hab i keinen Preis gefunden. Was kostet da ca. der Rahmen?!

roadrunner82
25-09-2004, 20:21
Das Subzero soll 850€ kosten.
Das DMR Switchback (CroMo-Rahmen) hat auch super abgeschnitten ("bergauf wie bergab top").

Mr.Radical
25-09-2004, 20:41
Bitte schauts wie schön des is:

http://www.santacruzbikes.de/images/bikes/chameleoncm.jpg

krull
25-09-2004, 20:45
:love: :love: :love:

lizard
25-09-2004, 20:54
das santa cruz find ich seeehr fein, wennst des um einen vernünftigen preis bekommst ... kaufen! ;-)

zur gabel: würd dir für deine trial uphill sachen so sachen wie u-turn empfehlen, erstens zum ausgleichen der flacheren winkel und zum trialen ist viel federweg eher hinderlich.
meine lieblingsgabel (marzocchi z1) ist mit dem eta da nicht so super,
außerdem die schwerste, ...

wirst bei ein paar sachen halt einen kompromiß machen müßen!

bremsanlage: vorne 200 er scheibe und paßt!

und was mir bei meinem hardtail taugt:
ein schutzring statt dem großem kettenblatt,
sehr nützlich, wenn der baumstamm DOCH höher war ... ;-)

und mit wahlweise 24" und 26" hinterrad isses recht flexibel.
und so schauts aus ...
(jetzt ist eine fox vanilla 125 drinnen)

krull
25-09-2004, 20:58
naja vernüftiger Preis. I würd das Santa jedenfalls billger als das Sub Zero bekommen...

200er scheibe wär mir fast zu groß, wegen der Bodenfreiheit. Bin auch mit meiner 160er einmal aufgesessen...

schutzring statt dem größeren KB würde ich je nach tour montieren -> wenn sowas möglich ist?! Obwohl es mir net um Baumstämme sondern mehr um Felskanten etc. geht ;)

Na sowas wie du hast will i auch :) Kann man mit dem Teil no steil bergauf fahren?

roadrunner82
25-09-2004, 21:04
Das SubZero in weiß is aber um Welten geiler als das SC.
Einfach nur :love: :love: :love:

Mr.Radical
25-09-2004, 21:04
@lizard

Verbrecher! :s: :p

Tauscht da die Z1 Fr mit Steckachs gegen ein Fox(ich mein die Fox is net schlecht...aber eine Z1 tauschen...sowas).*tz* :D

krull
25-09-2004, 21:14
@RR: I find des Santa schöner :)

roadrunner82
25-09-2004, 21:18
Das Santa is halt "runder" :D
Is eben Geschmacksache. Wobei ichs SC auch nicht ablehnen würde. ;)

Mr.Radical
25-09-2004, 21:18
Ich find auch des Santa schöner! Um einiges...sieht eleganter aus. :cool:

andi888
25-09-2004, 21:20
Herst O***** kauf dir das Santa Cruz. Schaut viel geiler aus.

krull
25-09-2004, 21:21
Heast A*** - des kost alles a Geld ;)

Wegen dem RR Bremshebeln red man uns no zam ;)

roadrunner82
25-09-2004, 21:26
Jaja. Das liebe Geld....
Welche Reifenfreiheit hat denn das Santa?

lizard
25-09-2004, 21:27
@ mr. radical: keine sorge: die Z1 werkelt dafür jetzt im fully ...! ;-)
und ja: im direkten vergleich ist die Z1 noch eine spur besser als die fox ...
pssst: die silbernen ahead spacer hab ich auch schon auf schwarze getauscht ... ;)

@ krull: fahr mit meinen rädern noch immer dieselben steigungen wie früher mit den xc-hardtails rauf ... auch ohne clickies!
ich glaub ja, das ein runder tritt viel hilft!
ansonsten hoppelt man halt weiter ...!

mit der bremsscheibe bin ich (gottseidank) noch nie aufgesessen ...

den schutzring dauernd rauf & runter montieren wird glaub ich mit der zeit fad ... in 1/2 wochen weiß ich ob eine 22 - 36 übersetzung funktioniert - und wie sie sich bewährt!
32 : 11 ist für touren ab & zu etwas schwach, aber egal! ;-)

Mr.Radical
25-09-2004, 21:32
Net grad schön, aber hilft gegen aufsetzen des größten Kettenblatts. (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=22982)

krull
25-09-2004, 21:45
das wär ideal. Nur selbermachen kann i sowas net. Kann man was gleichwertiges kaufen?

Mr.Radical
25-09-2004, 21:52
Glaub net. ;)

Tyrolens
25-09-2004, 21:54
Bei einem Chameleon müßte man sowieso gleich auf eine Speedhub umsteigen....

krull
25-09-2004, 22:07
muss man nicht...

chrisbe
25-09-2004, 22:14
rahmen: ich finde das orange geil, das gibts auch in jägergrün :D

gabel: schau dir mal die pike von rockshox an. die hat viel federweg, ist absenkbar und zum trialn ist das variable lockout supa.
ich habe die fox auch so eingestellt das sie nur härter wird wenn ich das lockout einschalte (die dämpfung beim einfedern wird höher) falls ich rechtzeitig dran denke den hebel umzulegen hilft das optimal gegen böses absacken nach steilen stufen. ;)

wie schauts eigentlich mit der sattelstütze beim orange und beim santa aus? geht die weit genug rein/raus?
lgc.

Mr.Radical
26-09-2004, 09:47
Original geschrieben von Tyrolens
Bei einem Chameleon müßte man sowieso gleich auf eine Speedhub umsteigen.... Dann kannst dir gleich a DJ Gabel von Zocchi holn. Dann is des Gewicht eher ausgeglichen.
Nur mit Rohloff hättest ja an Anker hinten.

lizard
26-09-2004, 09:54
@ rohloff & gewicht:
dann müß ich jedes mal ein roblem haben, wenn ich hinten mein schweres laufradl mit DH reifen reingeb ...!

ohne das ich rohloff fahr - DAS system für die zukunft - für alles außer die xc-grammzähler ... :devil: ;) !
kein verbogenes schaltauge, immer der richtige gang, auch im stand, etc. ...
am besten im fully-rahmen integriert ... *träum*

Mr.Radical
26-09-2004, 10:01
Is mir aber zu teuer. Muss schaun, dass ich ein komplettes Hardtail zambring und net auf den Felgen fahren muss. :D ;)

Konfusius
26-09-2004, 11:28
800 euro listenpreis für einen hardtail rahmen seh ich aber ned ganz ein, egal wie toll er aussieht! (und er sieht wirklich extrem geil aus :s: )
die sc preise bei uns sind eine frechheit! imamiland kostet der bock wahrscheinlich nedamal die hälfte... :f:

ich bin nämlich auch auf der suche nach genau so einem bike, sobald das turner fertig is... :D

aber bei mir wirds wahrscheinlich ein dmr trailstar lt werden. schaut auch gut aus (zwar ned ganz so gut wie das sc :rolleyes: ), dafür is der rahmen um ca. 300 eusn zu haben und kann mit 130mm gabeln gefahren werden.
alles über 130mm fw is in einem ht meiner meinung nach komplett sinnlos...

preislich habe ich mir für dieses projekt eine obergrenze von 1000euro gesetzt, wobei ich einige teile schon hab... fertigstellung ende frühjahr 05.

mfg,
tom

Mr.Radical
26-09-2004, 11:52
Des DMR lässt sich aber sicher net mehr so klass bergauf bewegen. Und obs so leicht is, weiß man auch net. :(

Konfusius
26-09-2004, 12:38
doch i weiß es schon. der dmr rahmen wiegt around 2500g, der sc nur around 1900g. also doch ein deutlicher unterscheid. trptzdem, steel is real (beim hardtail ! )
stell ich mir stahl ganz cool vor... :cool:

der lt, is eh die trail / ht-fr version vom normalen trailstar. ich glaub, dass das mit einer langen sattelstütze und sinnvollen komponenten ein sehr gutes fr hardtail wird. auf jedenfall weitaus besser als alles am markt, was man fix u. fertig um an 1000er bekommt... ;)

lizard
26-09-2004, 13:02
@ konfusius: welches turner isses den und woher hast es denn?
in A gibt´s ja keinen importeur. oder?

ein dmr trailstar lt sollte ich bald mal begutachten können ... ;-)

Konfusius
26-09-2004, 13:14
ein dhr. gebraucht gekauft aber super in schuss. wird gerade fertiggestellt. fotos werd ich posten wenns ganz fertig is...

hab grad auf der dmr page gschaut. vergleichbar mit dem sc chameleon is anscheinend das dmr switchback. is in 16 u. 18 zoll erhältlich und daher für meine größe (1,94m) sicher empfehlenswerter als allroundhardtail als der 14 zoll trailstar lt. gewicht wäre bei ca. 2000g, also absolut in ordnung (wenn nicht gar zu leicht :rolleyes: )

ich hab den dmr burschen a mail gschriebn, mal schaun was sie empfehlen...

Tyrolens
26-09-2004, 13:34
Original geschrieben von lizard

in A gibt´s ja keinen importeur. oder?



In A gibt's keinen Importeur, aber man kann sich ohne weiteres an den deutschen Importeur www.bike-runner.de wenden.

fullspeedahead
26-09-2004, 13:36
@Krull:
warum willst du eigentlich unbedingt ein Hardtail?
Wegen'm Preis oder aus Prinzip?

krull
26-09-2004, 14:05
@fsa: DA gibts mehrere Gründe

1.) A Hardtail is billiger
2.) weniger wartungsintensiv und es is weniger dran das hin werden kann
3.) für ALLE Wiener Wald strecken komplett ausreichend
4.) mit einem fully kann man net trialen
5.) die Wiener Wald Strecken wären mit einem fully größtenteils einfach schon zu leicht -> a hardtail macht mir einfach mehr spass.


hm i glaub des wars auf die schnelle - vielleicht fällt ma später no mehr ein ;)

//edit:
6.) Es is immer wieder a geiles gefühl mit einem hardtail fully fahrer herzuwetzen :D :devil:
7.) Kann man eigentlich schon aus Punkt 5 herauslesen: Hardtail fahren ist anspruchsvoller :)

lizard
26-09-2004, 14:18
punkt 1 & 2: ja
punkt 3: kenn ich nicht!
punkt 4: mit hardtail ist es einfacher, einige sachen gehen aber auch mit einem fully!
punkt 7: man muß präziserfahren, aber dafür könntest mit einem fully versuchen überall zu stylen & springen, dann wirds auch wieder anspruchsvoller ... ;-)

... am besten man hat beides! ;-)

krull
26-09-2004, 14:21
stylen u. springen kann man mit dem ht auch, aber das weißt ja sicher. Auf den WW trails sind selten mitten drinnen solche sprünge wo man a fully brauchen würde ;)
Das bike soll mei alltagsbike werden. Und es sind net alle Alltagsrunden von mir anspruchsvoll, manchmal is auch nur ein herumcruisen und auf leichten, flowigen strecken -> dort würd i mi mit dem fully fadisieren...

Tyrolens
26-09-2004, 14:26
Stimmt eh alles, nur wenn die Abfahrten lang und schnell werden, bist mit dem hardtail eher aufgeschmissen.

krull
26-09-2004, 14:30
im WW sind die Abfahrten net lang... :( und für die paar mal die ich in den Bergen bin den doppelten Rahmenpreis für a Fully zahlen und mich damit im Wiener Wald fadisieren rechnet sich nicht ;)

roadrunner82
26-09-2004, 14:41
Ein Spank Alfonso oder Mojito wird dir wahrscheinlich eher zu klein sein. Schaut zumindest ziemlich kompakt aus. Bergauf wär halt sicher nicht seine Stärke, dafür hättest aber 74mm Reifenfreiheit.

Foto (http://www3.mtb-news.de/fotos/showphoto.php/photo/52375/size/big/sort/1/cat/2)

hojmpäjtsch (http://www.spank-bikes.de/)

El_presidente
26-09-2004, 22:42
Hi Krull!

Falls es noch aktuell ist: Schau dir mal das HT Engine an:

http://ht-bikes.com/2004/img/bikes/engine_big.jpg

Bei uns ist jetzt eines, in kleiner Rahmengröße, als Jugendadventure-Bike im Einsatz. Rahmen ist nicht so kurz wie ein Dirtrahmen und geht noch gut zum normal fahren. Abwärts lässig, da leicht und wendig.
Als Gabel momentan die 130mm Flick.

blizzard
26-09-2004, 23:53
oder auch:

http://www.bansheebikes.com/bike-scirocco.html

krull
27-09-2004, 12:54
naja i find beim hitec is das sattelrohr scho zu steil nach hinten geneigt um damit no steil bergauffahren zu können. Und so billig is es auch net.

Das Banshee würd eigentlich auch passen. Aber auch hier is der Rahmenpreis net gerade gering...

derzeitiger favorite is no immer das chameleon

roadrunner82
27-09-2004, 13:04
Das KTM Mojo dürfte auch ganz gut passen.

krull
27-09-2004, 13:25
hm des würd auch gehen, wenn auch lang net so edel wie a SC

Weißt du da zufällig den Preis?

roadrunner82
27-09-2004, 13:32
Rahmenpreis hab ich keinen gefunden. Müsstest vielleicht den Donau Fritzi fragen.
UVP vom SC is ja glaub ich 650€ oder so, wennst es du auch noch billiger kriegst wirds KTM a net viel billiger sein schätz ich einmal.

Mr.Radical
27-09-2004, 19:28
I find des SC no imma am schönsten. :toll:

Zap
27-09-2004, 20:09
Original geschrieben von Konfusius
ein dhr. gebraucht gekauft aber super in schuss. wird gerade fertiggestellt. fotos werd ich posten wenns ganz fertig is...


Na hui. Da bin ich aber gespannt...
Welche Farbe hat es denn?


6.) Es is immer wieder a geiles gefühl mit einem hardtail fully fahrer herzuwetzen

Die Frage ist nur, ob du auch dem Fully-isten nachkommst. :devil:

Konfusius
27-09-2004, 22:13
@zap: hinterbau ist u. bleibt poliert, hauptrahmen ist jetzt sandfarben u. wird noch geändert. wahrscheinlich erdbraun mit weißen decors. eine shiver kommt eini, also vorne wieder "silbern". i stell ma das ganz hübsch vor...

@chris: ich hab jetzt mit den dmr jungs gemailt. die sagen, dass der trailstar lt genau richtig is, trotz meiner grösse!
genauso wies im bild is, absolut geil!!! :love: gabel,laufräder u. alle anbauteile komplett in schwarz... -> unendlich style! :s: :D
siehe link:
http://www.dmrbikes.co.uk/products/frames/trailstar_lt.html

Mr.Radical
27-09-2004, 22:28
Is sicher a Alternative...aber wenn, dann würd ich scho gern den Santa Rahmen nehmen. Den will ich e scho paar Jahre. :love:

Konfusius
27-09-2004, 22:40
i will fix an stahlrahmen! entwerde orange hitman (ultrageil, aber halt extrem dirt orientiert...) in schwarz mit weißen decals od. trailstar lt (auch urgeil, billiger, weniger dirt, dafür mehr allroundorientiert) so wie er oben is.
mir gfallt ganz einfach die dünne stahloptik irrsinnig guad bei am ht... :klatsch: :love:

EineDrahra
27-09-2004, 23:00
Original geschrieben von Konfusius
i will fix an stahlrahmen! entwerde orange hitman (ultrageil, aber halt extrem dirt orientiert...) in schwarz mit weißen decals od. trailstar lt (auch urgeil, billiger, weniger dirt, dafür mehr allroundorientiert) so wie er oben is.
mir gfallt ganz einfach die dünne stahloptik irrsinnig guad bei am ht... :klatsch: :love:

++++ stahlrahmenoprik rules!!

krull
27-09-2004, 23:03
naja soll ja mei "allrounbike" werden und i mag im winter damit fahren. Und da muss i gezwundernermaßen teilweise über Straße fahren - irgendwie hab i da mit einem stahlrahmen a mulmiges gefühl...

EineDrahra
28-09-2004, 08:51
wieso bei stahlrahmen a mulmiges gefühl?

Potschnflicker
28-09-2004, 08:59
Original geschrieben von krull
naja soll ja mei "allrounbike" werden und i mag im winter damit fahren. Und da muss i gezwundernermaßen teilweise über Straße fahren - irgendwie hab i da mit einem stahlrahmen a mulmiges gefühl...

Wenn schon ein mulmiges Gefühl, dann eher mit Alu-Rahmen...... ;)

krull
28-09-2004, 09:09
na dann...

mal sehen was es letzendlich wird...

Zap
28-09-2004, 17:22
Original geschrieben von Konfusius
@zap: hinterbau ist u. bleibt poliert, hauptrahmen ist jetzt sandfarben u. wird noch geändert. wahrscheinlich erdbraun mit weißen decors. eine shiver kommt eini, also vorne wieder "silbern". i stell ma das ganz hübsch vor...

Der Hinterbau federt echt unglaublich und das Radl hat einen ziemlich tiefen Schwerpunkt, liegt daher mächtig gut in Kurven.
Hast du das Radl vom Bikeprofi-team? Wenn ja, dann kann es sehr sehr wahrscheinlich sein, dass ich damit schon mal testgefahren bin. Wollts auch schon fast kaufen...

Konfusius
28-09-2004, 21:52
ja, is vom bikeprofi team. aber nur der rahmen, der rest wird eine eigenkration aus neuen u. gebrauchten teilen. wird glaub i ned so schlecht... ;)

EineDrahra
29-09-2004, 08:46
mir is da zufällich noch ein rahmen über den weg gelaufen:

http://www.tomac.com/bikes/omen.aspx schlappe 800€... ;)

chrisbe
30-09-2004, 15:37
um zum thema zurück zu kommen:
http://www.sinisterbikes.com/Ridge/ridge.jpg

chrisbe
30-09-2004, 15:44
http://oryx.ca/2003/images/HR/c55364.jpg

krull
30-09-2004, 19:41
hm schaun auch guat aus! Weißt du wo man die herbekommt? Wieviel kosten die?

Quellekatalog
30-09-2004, 19:47
schön, aber die Canti-Sockeln behören nicht auf die Gabel/Disckombi, "leere" Canti-Sockeln schauen einfach zum :k: aus

Mr.Radical
30-09-2004, 19:56
Für des gibts a Flex. :D :p

krull
30-09-2004, 20:01
cantisockeln kann man runterschrauben ;)

i glaub daran solls net scheitern ;)

lizard
30-09-2004, 20:21
für alle die´s interessiert:
der DMT Trailstar LT rahmen hat echte 2.7 kg,
hab gerade gestern einen in der hand gehabt ---> schönes teil!

chrisbe
30-09-2004, 22:06
oryx (http://www.oryx.ca/2004/en/marchands_autorises.asp) musst dir aus canada schicken lassen. sinister (http://www.sinisterbikes.com/dealers.htm) solltest in D. bekommen. sind halt echte exoten ;)

krull
30-09-2004, 22:09
naja canada wär bissal a hackn - vor allem wenns mal um garantie etc. geht udn der sinister kostet 850€! :f:

krull
30-09-2004, 22:33
korrekt! mit SICHERHEIT ohne dämpfer :D

psssst, lies mal den ganzen thread... *g*

EineDrahra
30-09-2004, 22:37
Original geschrieben von krull
korrekt! mit SICHERHEIT ohne dämpfer :D

psssst, lies mal den ganzen thread... *g*
das thema würd ansich schon reichen.. :rofl: :rofl: :rofl:

Konfusius
30-09-2004, 22:38
man kann ihn auch unlackiert kaufen, da wird der stahlrahmen nur mit säure behandelt oder so. keine ahnung wie das genau geht. hat jedenfalls ein entfernter bekannter von mir. spart gewicht und sieht hübsch aus. ein seidiges mattgrau ist das resultat. dekors hat er selbstverständlich die gleichen.
dadurch dürfte der gewichtsunterscheid von 20dag kommen... ;)

@frage ob mit od.ohne dämpfer:

wir redn da von am gscheidn radl! :devil:
im vergleich zum le toy 4 und zum 243 racing isser eh a leichtgewichtler... :eek:

chrisbe
30-09-2004, 23:18
...was ist eigentlich mit dem rm. flow? kann man das noch vernünftig bergauf bewegfen?

OLLi
03-10-2004, 00:53
Weitere Vorschläge (sorry an die low-stream-lamas, aber die Rahmen müssen gezeigt werden):

GT - Ruckus (16" & 18" | ~ 440 Euro):
http://www.wiggle.co.uk/images/gt%20ruckus%2004.jpg


FUSION - Hellfire (max. in 16,5" | ~ 300 Euro):
http://www.web-serving.de/fusion/emax_pages/bilder/artikelbilder/Test_hellfire_2004.gif


DUNCON - Amstaff ('alle' ... | ~ 240 Euro):
http://shop1.afrobike.de/images/dc-Amstaff.jpg


ALUTECH - DDU Cheap Trick (S & M | 399 Euro bis Ende Okt - dann 499):
http://www.bikeparts-online.de/alutech/ddu_cheap_trick/cap%20005.jpg


CMP - diverse (nur bis 16" | ~ 200 Euro):
http://www.bike-side.com/shop/images/cmp_firestorm.jpg


BANSHEE - Scirocco ('alle' | leider ~ 599 Euro):
http://www.bike-side.com/shop/images/banshee_scirocco-04.jpg

persönliches FAZIT:
ich würde mir das GT nehmen, ausser Du bekommst das SC billiger ;-)
GT ist für mich ein Kultobjekt - und das nicht wegen dem Hansl.

Mr.Radical
03-10-2004, 09:29
Jo des GT is auch fein.

Is der Rahmen leichter als der SC? Weiß da wer was?

cw0110
03-10-2004, 10:34
@Krull : Sorry , daß ich Dir in Deinem Hardtail Thread mit Reifen komme , aber ich find den Originalthread nicht mehr :
Kann sein , daß es ein Gimmick ist , aber von Maxxis gibt´s einen von Hans Rey entwickelten Reifen namens HansVenture in 2,35 speziell für MTB Trial und Trialtouren laut Prospekt mit DH Karkasse und Dual Compound Mischung 50a/42a , was zum Henker das auch immer bedeuten mag .
Kosten tut er 39€ und wiegen soviel wie ein Eckhaus : 1145g .
Alle Angaben aus bike Workshop .
Zum Thema Hardtail :
Du kannst einmal mein Chaka Fireball mit Marzocchi DJ1 ausprobieren wenn Du magst .
Ist zwar eher so ein quietschlebendiges Dualgerät , kann es mir aber auch für Trial gut vorstellen .

mfg Christian cw0110

krull
03-10-2004, 16:32
@cw: danke für die info u. dein Angebot. Aber mit einem dualbike ist es leider nicht getan. Meine zufünftige soll auch noch steil bergauffahren können ;)
Lt. hp is des Chameleon mit einer 80-100mm Gabel wie ein XC-Bike fahrbar, bei 120 - 130mm mutierts dann quasi zum dualbike, dass sich auf wendigen kursen wohl fühlt. Nachdem ich a absenkbare Gabel reingeben würde, würde dass das perfekte bike für mich sein. Die Frage is nur ob das auf der hp so wirklich auch stimmt...

blizzard
03-10-2004, 16:36
Das GT schaut schon gut aus :cool: , in 18 Zoll sicher auch interessant, die anderen da ober sind glaub ich scho a bissl zu duallastig für den Einsatzzweck...

blizzard
03-10-2004, 16:38
Original geschrieben von chrisbe
...was ist eigentlich mit dem rm. flow? kann man das noch vernünftig bergauf bewegfen?

bei passender Rahmenhöhe kann es auch als Tourenradl aufgebaut werden, das Rahmengewicht is mit knapp 2 kg sogar leichter als mein Stahlrahmen... :)

chrisbe
05-10-2004, 13:07
bikeporn (http://www.traildevils.ch/bikegallery.php?func=showBike&kat_ID=1&bike_ID=0) zur inspiration
:p

krull
05-10-2004, 13:35
danke für den link - der is super. Werde ich mir mal später genauer ansehen.

Dort haut auch einer ein Chameleon mit einer 80mm Gabel

http://www.traildevils.ch/images/bikegallery/bikes/125_SantaCruz_Chameleon.jpg

Hm is irgendwie a sehr kleine Rahmegröße. Was meinen die experten. Wenn er die Sattelstütze so weit rausgibt um damit bergauf fahren zu können hat er dann net eine riesen Sattelüberhöhung? Oder hat der Fahrer wohl einfach so kurze haxn. Ich will nur net mit dem Cham dann bergauf mit 15cm SÜ fahren müssen :(

Sieht aber IRRE geil aus :)

Saturn
05-10-2004, 13:50
*schnauff* Ächz...haben will:

http://www.traildevils.ch/images/bikegallery/bikes/3_Poison_Taxin.jpg

;)

krull
05-10-2004, 16:31
mal im hardcore aufbau
http://www.santacruzmtb.com/graphics/bikes/chameleon.jpg

krull
05-10-2004, 16:58
hab gerade gesehen dass das chameleon einen lenkwinkel von 69,7° hat - des is schon seeeehr flach für ein ht oder?!

blizzard
05-10-2004, 17:07
wär halt interessant bei welcher Gabellänge (steht ja leider net dabei :( )

krull
05-10-2004, 17:11
und lt. der deutschen seite hats eh 71°!!!
http://www.santacruzbicycles.de/bikes/chameleon/chameleongeo.htm

was is jetzt? werde versuchen mich zu erkundigen...

krull
05-10-2004, 17:13
was mich noch wundert
am bild von der ersten seite des threads hat es keine gussets im steuerrohrbereich - auf dem bild auf der hp bzw. bei den oberen postings schon! :f:

blizzard
05-10-2004, 17:36
Na das mit dem Lenkwinkel von 71 grad wird eh bei einer kürzeren Gabel sein, die 69,7 wahrscheinlich dann bei der langen Marzocchi wie auf dem Bild auf der US-Homepage...

ich glaub die Modelle wurden 2004 überarbeitet und vielleicht is das weisse noch ein älteres Bild, auf dem die Gussets noch net drauf waren, das wär halt mal meine Vermutung...

lizard
05-10-2004, 17:45
@ krull: mach da nicht soviele sorgen wegen lenkwinkel und rauffahren,
wennst dir eine u-turn artige gabel reinhaust, kannst da eine menge wieder gut machen!
hab bei meinem mit 26" hinterrad knapp 68°,
(mit 24" und Z1 ca. 66° und geht auch noch).
sowies santa aussieht, kannst damit alles machen!

akt. bild von der eurobike:

krull
05-10-2004, 18:01
i mach mir sorgen wegen lenkwinkel + RUNTERfahren :( I brauch a extrem wendiges bike...

Fuxl
05-10-2004, 19:14
wenst halbwegs bergabkommen willst sind die 69 grad eh ideall. 71 sind sehr steil.

mei eigenbau hat 71 grad, und des is zwar zum trailen echt klass, aber bergab is a schaß.

mfg
Fuxl

lizard
05-10-2004, 19:19
hmmm, versteh ich dich richtig, du willst einen etwas steileren winkel fürs runterfahren ...???
wohl nicht, oder!?

wenn trialig wird kommst ums hinterradl versetzen (front pivot) eh nicht rum, und da sind 1 - 2° auf oder ab wuarscht!

krull
05-10-2004, 19:22
aha ok - kenn mi ja net aus *g*

danke jedenfalls ;) Oiso is des Chameleon weiterhin ganz vorn dabei! :)

lizard
05-10-2004, 20:00
wenn ich ein radl für alles bräuchte, würd ich sowas nehmen,
is leicht, trotzdem stabil, gute geometrie, ...
und verdammt schön isses auch!
--> kaufen, dann hast schon mal eine sorge weniger! :D

krull
05-10-2004, 20:02
ja eine sorge weniger aber in einem zug gleich wieder a sorge mehr (mein konto *g*)

wie es derzeit aussieht wirds aber eh was :) Muss nur no teile billig finden...

Mr.Radical
07-10-2004, 14:50
@krull

Wie findest des?

http://www.mountaincycle.com/images/complete/rumble.jpg

http://www.mountaincycle.com/images/large_image_popups/rumble/rumble_large_popup.jpg

chrisbe
07-10-2004, 15:03
schau mal hier (http://www.100bike.de/catalog/product_info.php?products_id=794&osCsid=360f952e1c17543998400f1607190506) http://www.100bike.de/catalog/images/Firestorm-DJ2_2004.jpg

chrisbe
07-10-2004, 15:11
auch recht günstig... (http://www.bergamont.de/2004/bikes.php?id=kiez_pro&g=3)
http://www.bergamont.de/2004/bikes/kiez_pro.jpg

Fuxl
07-10-2004, 15:41
Original geschrieben von lizard
hmmm, versteh ich dich richtig, du willst einen etwas steileren winkel fürs runterfahren ...???
wohl nicht, oder!?

wenn trialig wird kommst ums hinterradl versetzen (front pivot) eh nicht rum, und da sind 1 - 2° auf oder ab wuarscht!

wuarscht is a gfüllte haut!

ne ich will zum bergabfahren einen flacheren winkel, also etwa 69 grad.
bringt da eventuelll a bissal a laufruhe und des gaberl spricht auch feiner an.

wenns ums trial geht is a bisserl steiler ned schlecht. wegen gewicht am vorderrad und leichter lupfen und so. drum 71 grad so wie bei meinem.

@krull: welche geabel wird bevorzugt? vieleicht a neu zocchi?

mfg
Fuxl

lizard
07-10-2004, 15:56
fuxl: hast schon recht, steile winkel fürs trial, flache zum runterfahren,
aber tust du dirs an jedesmal die gabel zu verstellen, damit der winkel (und andere gschichten) passen?
ich nicht, also nehm ich ein radl das zumeist paßt, kompromisse wirst öfters machen müßen.
in krull seine trial sachen spielen sich - was ich auf fotos so gesehen hab - eh hauptsächlich bergab ab.

Mr.Radical
09-10-2004, 19:24
@krull

Schau mal...wie findest des?

http://www.specialized.com/OA_MEDIA/2005/bikes/05RockhopperProDisc_Red_l.jpg

blizzard
09-10-2004, 19:28
Was is des??? A neues Rockhopper? Des gfallt ma auch gleich!!

Mr.Radical
09-10-2004, 19:55
Sh*t...des is a USA Model! *wein*

blizzard
09-10-2004, 20:12
Ah drum hab ichs bei der Europa-Seite net gefunden... :(

krull
09-10-2004, 21:58
specialized kauf i aus prinzip net ;)

Mr.Radical
09-10-2004, 22:00
Warum? :confused: :)

krull
09-10-2004, 22:07
gibts genung gründe
aber i will mir hier keine feinde machen deswegen schweige ich ;)

Mr.Radical
09-10-2004, 22:09
Ok...ich hab da a viel größeres Problem.
Der Mankra bekommt keine Speci´s! :s: :eek:

krull
09-10-2004, 22:10
und er wird auch seine gründe haben :D

Mr.Radical
09-10-2004, 22:11
Ja...aber des san leider andere Gründe. :D :p

Er bekommt sie net, weil irgendein Shop die Rechte hat in Graz. ;)

BeFe
09-10-2004, 22:13
irgendwelche 2 shops ;)

ist bei kona das selbe.. :(

Fuxl
10-10-2004, 14:00
@lizard: jo eh! drum meinte ich ja auch das 69 besser passen für ihn. war meinerseits eigentlich nur allgemein gmeint zur erklärung gemeint.

mfg
Fuxl

Konfusius
10-10-2004, 15:24
irgendwelche 2 shops

die gehören aber ein und der selben person und sind ein unternehmen.
ergo hat die regionalen vorrechte auf kona u. speci iin graz auch nur ein unternehmer... ;)

Mr.Radical
10-10-2004, 15:26
Bicycle und Janger san ein Unternehmen!? Gar net gwusst. ;)

Konfusius
10-10-2004, 15:28
gradwein is ned graz, deshalb hab ich ja auch "regionale vorrechte" gschriebn. und in graz hat nurs bicycle diese firmen...

BeFe
10-10-2004, 16:05
aha.. ich hab gratwein zu graz gezählt ;) weil wenn graz eine region ist sollte man in lasnitzhöhe ja keine probleme mit diesen rechten haben ...

Mr.Radical
10-10-2004, 16:10
Original geschrieben von grAz
... weil wenn graz eine region ist sollte man in lasnitzhöhe ja keine probleme mit diesen rechten haben ... Seh ich auch so. ;)

Mr.Radical
10-10-2004, 17:17
@krull

Wie findest des? Net gut, oder?

http://www.duncon-bikes.de/product_info.php?id=0121&products_id=1&DCsid=3c568426562a9384e523a778a4aaa050

Mr.Radical
10-10-2004, 17:40
http://www.norco-bikes.de/shoreht.html

Konfusius
10-10-2004, 18:40
region 1: graz -> bicycle

region 2: GU -> janger

wie auch immer, wahrscheinlich wirds eh ned nach diesem schema verteilt.
jedenfalls hats der bikestore ned u. diese sinnlose diskussion um deppate regionen verhilft dem krull a ned zu am gscheidn radl. :f:

Mr.Radical
10-10-2004, 18:43
I brauch auch a gscheits Radl...host mi? :D ;)

Konfusius
10-10-2004, 18:46
wer nicht... könntest ja den andi 999 befragen wo der sein norco her hat. das freeridehardtail um 1690 schaut mir auch ganz gut aus.
wird in polen od. tschechien sicher günstig zu haben sein...

des anzige was mi bei dem bike stört, is dass da noch immer alivio shifter und a 8fach kasstene draufsan. des ghört ned ganz zu am radl um 1690 euro, des ghört eherauf a baumakrt radl. deore muss sein! :mad:

Mr.Radical
10-10-2004, 18:53
Jojo beruhig dich. :D
De Norco werden sicher bleischwer sein. Und wenigstens mei Ht soll bissl leichter werden.

Konfusius
10-10-2004, 18:54
Original geschrieben von Mr.Radical
Jojo beruhig dich. :D


:confused: i bin ruhig, aber trotzdem is alivio a mist...

andreas999
10-10-2004, 19:04
Original geschrieben von Mr.Radical
Jojo beruhig dich. :D
De Norco werden sicher bleischwer sein. Und wenigstens mei Ht soll bissl leichter werden.


hmhjmhmh, räusper räusper.
wessen radl hat knapp 25kg? meins net!
aber ich kenn da jemanden, der wohnt auch in graz und der hat so a schweres, komisch im bikeboard is er auch, du ich glaub fast des is der Mr.Radical, könnt das sein?

die gewichtsangaben von den norcos sind unter http://www.norco.com/05/2005bikes/vps.php nachzuschaun

@Tom: wie schwer isn deins?

Mr.Radical
10-10-2004, 19:07
1. hat´s net 25.
2. isses ein Downhiller. Mit 15kg wär ich auch net viel schneller.
3. hab ich wie scho gsagt net so aufs Gewicht geachtet. Sonst hät ich mir kan Nox Rahmen kauft. ;)

Da Fünsee ausn DH Board hat a Sasquatsch und hats ziemlich stabil aufbaut und des war schnell über 18kg. ;)

andreas999
10-10-2004, 19:14
i waß eh, aber wenn mei radl schon eher auf die 25er zugeht, dann würd ich kein wort über gewicht verlieren.

aber trotzdem: mit der vulln hosen is leicht stinkn und meins is ja auch net des leichteste.

Mr.Radical
10-10-2004, 19:18
des geht mehr auf die 20 als auf die 25 zu...glaub mir. ;)

Konfusius
10-10-2004, 19:20
@andi: mit den jetzigen teilen isses knapp unter 20kg. genau gewogen hab ichs noch nicht. wenn ich noch ein paar sachen gegen leichtere teile tauschen würde (pedale, lenker, kurbeln, vorbau) kann ich noch 0,5-0,7 kg einsparen. is aber eine geldfrage, deshalb bleibts vorerst so wies is...

@topic: leiderkann ich nirgendst gewichtsangaben finden. hatdie z1fr2 ein lockout od. eta od. was auch immer?

@andi die zweite: kann man bei deiner quelle auch komponenten austauschen lassen, oder muss das radl so bleiben?

Mr.Radical
10-10-2004, 19:21
Original geschrieben von Konfusius

@andi die zweite: kann man bei deiner quelle auch komponenten austauschen lassen, oder muss das radl so bleiben?
Würd mich auch interessieren.

@tom

Welches gfallt dir? :)

Konfusius
10-10-2004, 19:27
das sasquatch und das um 1690 find ich ganz interessant. bis auf die schaltung find ich das sehr ok. die gabel is am bild eine dirtjam, aber laut angabe eine z1 do.
@andi: schreib amal die mail adress eini von dem laden wost dein norco bestellt hast! dann werd ich amal fragen was die für ein sasquatch haben wollen...

andreas999
10-10-2004, 19:46
info@norcobikes.cz

teile kommt drauf an welche.

zerst wollt ich ja das team dh mit dorado mrd haben, hab mich dann aber wegen dem gewicht und der rahmengröße fürs 6 entschieden.

Konfusius
10-10-2004, 19:47
dangö!

andreas999
10-10-2004, 19:53
büdddddö

Mr.Radical
10-10-2004, 19:57
Wieviel hät dir dir des Norco DH mit der Dorado kost?

andreas999
10-10-2004, 20:13
die dorado hätt er nicht gehabt.

so mit 888R wärs irgendwo zwischen 3000 und 3500 gwesen.

krull
10-10-2004, 22:31
so bin gerade von einer trialtour auf der schneealpe mit dem RM_slayer heimgekommen. I brauch was neues :D

Aber irgendwie san die 4X-Geräte (Fullies) auch geil. Das blur X hätt i mir angelacht. Kost halt nur leider wirklich viel...

fullspeedahead
11-10-2004, 01:58
Also wenn schon Fully, dann aber gscheit: (hab das einfach mal aus einem anderen Thread rauskopiert..)


Original geschrieben von El_presidente
Falls es noch aktuell ist:
Schau dir mal den Bergamont Evolue Big Air Freeride Rahmen an:

http://www.bergamont.de/2004/bikes/evolve_big_air.jpg

Im vorletzten Mountainbikerider war ein Test und die waren ganz zufrieden.
Bei der Eröffnung hab ich einen Vorarlberger getroffen der es hat und dem es auch gut taugt.

Rahmenpreis: 1000 EUR mit Dämpfer!!.

Komplett bekommst es auch schon um 2000€ und vielleicht auch weniger!

Konfusius
11-10-2004, 11:34
@krull: i hät noch einen 2004er stinky rahmen mit vanilla rc herzugeben wennst wirklich einen freerider willst.
is perfekt banand und ned viel teuere als der santa chameleon... ;)

bei interesse -> bitte um pm

krull
11-10-2004, 11:37
nadanke i will ja keine sänfte :D :devil:

hinten net allzuviel FW und vorne so 130, dazu sehr wendig wäre geil...

Fuxl
11-10-2004, 11:40
willst ein mk-two? *gg* dann wirds aber schon was abfahrts orientiertes! *gg*

mfg
FUxl

Konfusius
11-10-2004, 11:42
Original geschrieben von krull
nadanke i will ja keine sänfte :D :devil:


is auch keine 150mm fw... ;)

krull
11-10-2004, 11:44
will aber kein kona ;)

@fuxi:
Wird sicher a super bike, aber öhm...äh i will was anderes :D

Wann besuchst mi mal am Anninger?

chrisbe
11-10-2004, 11:45
Original geschrieben von krull
hinten net allzuviel FW und vorne so 130, dazu sehr wendig wäre geil...

...also auf was wartest du noch mach einen neuen thread auf. an so einem bock bin ich auch interessiert.

Fuxl
11-10-2004, 11:49
schad! *gg*

anninger?
naja. die beziehungskrise ist überwunden. und somit bin ich am we nicht zum geplanten umbau von hartail wieder aufs enduro gekommen.

aber ich versuchs heute mal. vieleicht geht sichs aus. blöd is nur das mei hintere bremse wieder aufgeben hat. aber wer braucht die schon! *gg*

samstag geht ned. da will ich in die SCS fahren.

wie wärs freitag? oder ich nehm mir mal nen nachmittag frei! auch kein problem!

mfg
Fuxl

krull
11-10-2004, 11:56
Fr nachmittag geht bei mir net weil i da arbeiten muss und am WE bin i net da... Mach ma und des aber lieber per pm aus *g*

@chrisbe: bissal no, muss mi ja auch vorher informieren

OLLi
11-10-2004, 13:36
Original geschrieben von fullspeedahead
Also wenn schon Fully, dann aber gscheit: (hab das einfach mal aus einem anderen Thread rauskopiert..)
http://www.fahrrad-schnaeppchen.de/Merchant2/graphics/00000001/rad_bergamont/bergam_evolve_big_air.jpg

Das BERGAMONT EVOLVE BIG AIR bekommt man um 1.999,- € (statt 2.499,- €),
den Rahmen mit Vanilla RC um 850,- €

Wenn die Sherman wieder eingebaut ist, dann kannst Du ja eine Proberunde machen - hoffe, dass HT-Trading recht flott mit der Reparatur ist. Hier ein kurzer Erfahrungsbericht (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=23594) (eh schon bekannt).

Das 2005-er Modell wird angeblich noch mehr verstärkt - evtl. wird die Schwinge abgestützt, da sie nicht sehr seitensteif ist.


2x 150 mm ist für Dich evtl. schon zu viel - optimal wäre so ein CC-/All Mountain-Fully, dass aber mehr auf Stabilität als auf Gewicht getrimmt ist - nur sind die Dinger unleistbar ... Das Slayer finde ich sehr schön, wenn auch ein bißchen unterdimensioniert:

http://www.bikes.com/bikes/2004/images/md_04_slayer_70.jpg

Wenn ich mir die beiden pics so ansehe, dann hätte ich am liebsten ein Bike dazwischen, dass meinen Anforderungen entspricht (siehe Erfahrungsbericht) - so wenig kostet wie das Bergamont und gleichtzeitig ein wenig leichter ist (v.a. der Rahmen).

Saturn
11-10-2004, 14:08
Original geschrieben von PitchShifter
... hätte ich am liebsten ein Bike dazwischen, dass so wenig kostet wie das Bergamont und gleichtzeitig ein wenig leichter ist (v.a. der Rahmen).[/i]

Ich fürchte das wird sich ausschließen...;)

Mein Enduro (80-130 vo, 125-150 hi) hat 12,5 kg und spielt mM nach alle Stückln die ich brauch (ok, im Frühjahr gibts a neues Gaberl...;) ), sowohl rauf wie runter....aber "billig" wars net... :rolleyes:

bene
11-10-2004, 15:59
Original geschrieben von Saturn
Ich fürchte das wird sich ausschließen...;)

Mein Enduro (80-130 vo, 125-150 hi) hat 12,5 kg und spielt mM nach alle Stückln die ich brauch (ok, im Frühjahr gibts a neues Gaberl...;) ), sowohl rauf wie runter....aber "billig" wars net... :rolleyes:

Darf man fragen, welches Rad du fährst? :D

mfg

Flex
11-10-2004, 16:14
wie wärs mit nem Heavy Tools Bulldog?? oder ist dir dass zuwenig???



felix

Saturn
11-10-2004, 16:19
Original geschrieben von bene
Darf man fragen, welches Rad du fährst? :D

mfg

Rahmen is ein Rotwild RFC 0.2 mit 5th Element AIR-dämpfer, Gabel derzeit noch eine Psylo SL,
Hayes HFX 9 (200 mm), SRAM X9 (Hebel und Schaltwerk), XT (Rest), Laufräder von DT (240s, 4.1d, Competition), Anbauteile Race Face, Easton-Lenker, Flite SLR, Eggbeaterpedale.

Es hat bis jetzt echt nur wenige Sachen gegeben (downhill) die ich lieber mit dem BigHit FAHREN würde wollen ;) Ok, ok, die Linie die ich ob der LR wähle ist scho eine andere...;)
Und uphill ists dank blockierbarer Gabel und exzellentem Dämpfer auch ein Genuß!

OLLi
12-10-2004, 02:35
Original geschrieben von krull
so bin gerade von einer trialtour auf der schneealpe mit dem RM_slayer heimgekommen. I brauch was neues :D

Aber irgendwie san die 4X-Geräte (Fullies) auch geil.
Auch wenn es die nächsten beiden Geräte nicht in Deiner Größe gibt werde ich sie trotzdem posten
=> weil die Rahmen so schön zum anschauen sind:

http://www.ghost-bikes.de/2005/image/2005/bikes/bikes_medium/fsdualrt.jpg

http://www.yeticycles.com/1_bikes/media/4x_pop_up.jpg


Entweder ein Enduro-Fullyrahmen (mit 'guter' Geometrie, Stabilität und geringem Preis) - oder falls wir nicht fündig werden, dann ein HT mit möglichst breiter Bereifung. Bin schon gespannt, was das 7500-er Ghost kostet (komplett und nur als Rahmenset).

http://www.ghost-bikes.de/2005/image/2005/bikes/bikes_medium/fsenduro7500.jpg

Mr.Radical
12-10-2004, 19:54
@krull

Stimmt des, dass des Chameleon billiger worden is 2005? Um wieviel?

Fuxl
12-10-2004, 21:52
der ghost dual rahmen schaut echt fein aus! auch wenn er aus eingen gründen meinen normalen schönheitsidealen wiederspricht, so gefällt er mir doch äuserst gut!

mfg
Fuxl

krull
13-10-2004, 12:25
@Mr.: Tatsächlich? Woher weißt du das? Werde mich mal erkundigen, glaub aber kaum...

blizzard
13-10-2004, 12:40
Original geschrieben von Mr.Radical
@krull

Stimmt des, dass des Chameleon billiger worden is 2005? Um wieviel?

Du dürftest recht haben... wenn ich mich nicht irre, hats voriges Jahr regulär 749 Euro gekostet, jetzt steht auf der homepage 649 Euro...

Supermario
13-10-2004, 12:44
Entweder ein Enduro-Fullyrahmen (mit 'guter' Geometrie, Stabilität und geringem Preis) - oder falls wir nicht fündig werden, dann ein HT mit möglichst breiter Bereifung. Bin schon gespannt, was das 7500-er Ghost kostet (komplett und nur als Rahmenset).

http://www.ghost-bikes.de/2005/image/2005/bikes/bikes_medium/fsenduro7500.jpg [/B][/QUOTE]

Schau mal auf www.ghost-bikes.de

da kannst die preisliste runter laden

OLLi
13-10-2004, 17:08
Fliegt jemand nach Amerika (Arizona, California, Colorado, Washington) ?

Das Ding (RM Flow, Modell 2003) gibt es 'drüben' für nur 249,- $ in 18" und 19":

http://www.supergo.com/product_images/large/SG30_1414.jpg

EDIT: Der Rahmen ist bei SUPERGO (http://www.supergo.com/profile.cfm?LPROD_ID=25424&lsubcat_id=1818&lcat_id=7604&referpage=) um den sagenhaften Preis erhältlich.

Konfusius
13-10-2004, 17:16
is eigentlich der totale witz was das ganze schei*** zeugs drüben kostet!!! :mad:

wenn wenigstens die heimischen unternehmen halbwegs normale preise haben würden, würd ich mir das noch einreden lassen...
aber alles was deutschland od. österreich kommt is ja mindestens so teuer wie die amisachen bei uns.

manchmal könnt i so grantig werden! :s:

blizzard
13-10-2004, 17:19
Original geschrieben von PitchShifter
Fliegt jemand nach Amerika (Arizona, California, Colorado, Washington) ?

Das Ding (RM Flow, Modell 2003) gibt es 'drüben' für nur 249,- $ in 18" und 19":

http://www.supergo.com/product_images/large/SG30_1414.jpg

wo gibts denn das?

blizzard
13-10-2004, 17:22
Ah, es schon entdeckt... :rolleyes:

Mr.Radical
13-10-2004, 19:30
Wo? :confused:

blizzard
13-10-2004, 19:38
www.supergo.com

OLLi
14-10-2004, 00:09
Oho, habe gerade den Papiermüll vom Rest getrennt und auf der letzten Seite vom Dynamics Prospekt (größtenteils Bekleidung) bin ich auf folgendes gestoßen - das HT ist fast ein 1:1 Nachbau vom RM Flow und hat zusätzlich ein CNC-Yoke, Zugverlegung unter dem Oberrohr und ist für Reifen bis 2,5 Zoll geeignet - was ich ja überaus geil finde !!! Der Preis ist ein Wahnsinn - wahrscheinlich auch das Gewicht ...

http://www.zweirad-stadler.com/bildsystem/shop/4914_0_400px.jpg
http://www.zweirad-stadler.com/bildsystem/shop/4914_1_120px.jpg € 179.00 => mehr Infos (http://www.zweirad-stadler.com/Fahrrad_Motorrad_Zweirad/index.php?VID=10977047551E3TShukFtVwE4vS&Rub=&RubID=&aktion=&suchOption=&suchWert=Hardcore&vonSuche=1&detailArtikel=1&ArtikelID=4914) http://www.zweirad-stadler.com/bildsystem/shop/4914_2_120px.jpg

und

http://www.zweirad-stadler.com/bildsystem/shop/5381_0_400px.jpg

€ 599.00 => mehr Infos (http://www.zweirad-stadler.com/Fahrrad_Motorrad_Zweirad/index.php?VID=10977047551E3TShukFtVwE4vS&Rub=&RubID=&aktion=&suchOption=&suchWert=Freezer&vonSuche=1&detailArtikel=1&ArtikelID=5381)

Mr.Radical
18-10-2004, 18:09
@oli

Wie is der Stand der Dinge?

OLLi
19-10-2004, 17:30
Original geschrieben von Mr.Radical
@oli
Wie is der Stand der Dinge?
Glaube, die Aktion wird erst 2005 gestartet und dass es zu 75 % das Chameleon sein wird - aber bis dahin kommen ja viele neue Alternativen hinzu.

cheers
OLLi

Mr.Radical
19-10-2004, 19:43
Original geschrieben von PitchShifter
aber bis dahin kommen ja viele neue Alternativen hinzu.
Hi

Welche Alternativen?

greetz chris

ps.: Meinte den andren Oli...den krull! ;)

krull
19-10-2004, 20:54
@mr: i glaub der andere olli hat in stellvertretung von mir gesprochen ;) Bin no immer am überlegen... :(

OLLi
19-10-2004, 21:06
Original geschrieben von Mr.Radical
ps.: Meinte den andren Oli...den krull! ;)
Welche Alternativen?
Weiß ich doch *g*, habe nur geschrieben, was bei unserer letzten Unterhaltung im ICQ herausgekommen ist.

Das beste wäre meiner Meinung nach sofort zuzuschlagen oder bis zum Frühjahr abzuwarten, denn für den Winter reicht das Hi-Tec vollkommen.

Alternativen: 2005-er Modelle oder stark verbilligte Auslaufmodelle - die gilt es noch zu finden.

chrisbe
26-10-2004, 20:13
do warad no ans
http://www.proceedcycles.com/PIC_017.jpg

Fuxl
27-10-2004, 08:04
wos isn des bitte?

hat da wer das schöne Dh radl auf a hardtail umbaut?????

Konfusius
27-10-2004, 08:40
wenn manche firmen zu sehr versuchen "anders" zu sein gehts halt manchmal in die hosn.
was anderes kann i zu dem rahmen ned sagen... :k:

raceface81
26-01-2005, 10:43
werd mich an dieser stelle (spät, aber doch) hier einklinken!

bin nach demselben rahmentyp wie ihr auf der suche (oder zumindest wie o.....), nur ist mir das santa cruz chameleon zu teuer!

wie gefällt euch das duncon amstaff? :confused:

duncon amstaff (http://www.duncon-bikes.de/product_info.php?id=2121&products_id=1&DCsid=8984560bc07c4c38bc91beb7815d268e)

schaut in weiss pippifein aus...

und welche federgabel baut man(n) in so eine art rahmen am besten ein?
stehe kurz vorm kauf einer manitou super 100 mm LO 2004 (abverkauf).

was sagen die herren experten?

krull
26-01-2005, 10:51
Santa Cruz sind das Jahr billiger geworden!

@raceface: ->pm

THBiker
04-03-2005, 13:23
Servus Jungs....


schaut mal hier...das Chameleon für 439€ ...hab´s bis jetzt noch nicht billiger gesehen!
http://www.joker-sports.de/catalog/product_info.php?cPath=60_56&products_id=1067

Was würdet ihr eigentlich für ne Rahmengröße nehmen bei 183?ß Ich bin im Moment bei der 17'' variante...dann ist´s wendiger und besser zum hüpfen geeigent!

Werd´s mit einer Z1Fr 130mm aufbauen...na mal gespannt...nur in der Farbe bin ich mir noch unschlüssig! einfach nur ein zeitloses schwarz oder weiß....oder mal bunt :l:

Siegfried
04-03-2005, 14:47
Ich fühle mich jetzt hier auch genötigt, meinen Senf dazu zu geben!

So wie das für mich ausschaut, gehts in Richtung tourentaugliches Hardtail mit Dirt-Bike-Geometrie? Oder seh ich da was falsch?

Ich weiß ja nicht, wie ihr zu HT-Bikes steht, aber die verscheppern zur Zeit die Engine-Rahmen (bis 2,3" Reifenbreite) um 250 Euro.

Gibts auch in RH48, wennst es zum Touren verwenden willst; damit sind Gabeln bis 150mm locker möglich und vom Gewicht her dürfts auch noch halbwegs im Rahmen bleiben.

Grüsse,
HT-Biker
Der das Engine als Dirtbike aufbaut

krull
04-03-2005, 15:40
klingt gut und hätt i mir wohl geschnappt wenn i für das Cham. nicht so einen guten Preis bekommen hätte!

@THbiker: Der Preis ist tatsächlich sehr gut!

blizzard
20-05-2005, 18:34
Santa Cruz sind das Jahr billiger geworden!


hall krull,

ich muß den alten tread noch mal ausgraben, wollt net den ganzen Heckler Tread durchforsten, weißt Du, wann das Chameleon lieferbar sein beim "besserbiken"wird bzw. ob es noch lieferbar ist?

danke,
Markus

fullspeedahead
20-05-2005, 21:17
hall krull,

ich muß den alten tread noch mal ausgraben, wollt net den ganzen Heckler Tread durchforsten, weißt Du, wann das Chameleon lieferbar sein beim "besserbiken"wird bzw. ob es noch lieferbar ist?

danke,
Markus
Ist des Chameleon nicht derzeit in AUT sogar gar nicht lieferbar? Ich glaub irgendsowas hab ich gehört!

krull
20-05-2005, 23:00
meine Info ist dass das Cham. bis auf weiteres überhaupt net ausgeliefert wird. Werd aber mal meinen Händler quälen...

blizzard
20-05-2005, 23:11
meine Info ist dass das Cham. bis auf weiteres überhaupt net ausgeliefert wird. Werd aber mal meinen Händler quälen...

danke, das wär nett :)

phlipnow
21-05-2005, 00:01
aber das Mountaincycle Rumble ist lieferbar!! für - äh - günstig!! :D

Guggamal!
Rumble (http://www.level-bike.de/fr_Rumble.html)

törööö

blizzard
21-05-2005, 09:24
aber das Mountaincycle Rumble ist lieferbar!! für - äh - günstig!! :D

Guggamal!
Rumble (http://www.level-bike.de/fr_Rumble.html)

törööö

naja, ich sucher eher einen stabilen, net zu schweren Rahmen für ein Tourenrad, eher CC-lastig, und da is das Rumble eher net so passend...

aber da damit auch CC-Racer fahren, find ich es halt als ziemlich passend...