PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Saisonziele?



ruffl
26-09-2004, 20:29
Also Leutz die Saison ist fast vorüber. Habt ihr eure Ziele erreicht?

Ich kann zufrieden sein, hatte nie richtig einen Tiefpunkt sondern immer ein konstantes Level. Am MTB ist es nicht ganz so rund gelaufen aber am RR dafür umso besser. Seit Ende August macht sich die lange Saison schon bemerkbar denn es geht einfach nyx mehr.

Seit ihr zufrieden mit euren Leistungen?

krull
26-09-2004, 20:36
mein saisonziel hab i eigentlich erst im frühjahr entdeckt, und zwar die konsequente verbesserung meiner fahrleistung auf trial-trails und des is ma bestens gelungen. Ich fahr heute trails runter wo i voriges Jahr noch gesagt hab dass das nicht möglich ist ;) Und das Lernen hat noch nicht aufgehört. Ich lerne bei (fast) jeder ausfahrt fahrtechnisch hinzu :) Die sonstigen Saisonziele wie Spass haben hab i auch erreicht :) Leider war i nur zu wenig in den Bergen biken. Jetzt sollt i auch noch a wenig Kondi aufbauen für die bevorstehende Skisaison :)

tja...das waren meine etwas anderen Ziele ;)

morillon
26-09-2004, 20:40
...jup, i war auf´m Glockner :D
(und dabei war das nichtmal ein gesetztes Ziel - eher Wunschtraum)

ruffl
26-09-2004, 20:44
@krull: Die Schisaison ist fast genauso wichtig wie die Bikesaison also - vvvvvoooooiiiiiigggggaaaassss :D

krull
26-09-2004, 22:48
@ruffl: korrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrekt! :D

EineDrahra
26-09-2004, 23:01
ja, i glaub schon dass i mein saisionziel erreicht hab. eigentlich befürcht ich dass i drüber hinausschieß!! :( eigentlich wollt i nur ein neues bike.. aber es werden 2 werden.. :( :rolleyes: :D :D

jogul
26-09-2004, 23:06
nur ein einziges ziel erreicht: leogang iinvasion

leider hat meine saison ein vorzeitiges ende genommen, aber noch is es ja nicht vorbei :cool:

Michi
27-09-2004, 05:37
YYYYYYYYEEEEEEEEEEEEEEEEEESSSSSSSSSSSSSSS!!!!!!!!! !!!!!

Quellekatalog
27-09-2004, 06:27
na ja, hab's training wie bisher immer sehr schleifen lassen, aber nJ soll das anders werden, jetzt mal ordentlich Snowboarden und laufen gehen und dann wieder frisch in die neue Saison

HAL9000
27-09-2004, 06:34
Original geschrieben von jogul
... leider hat meine saison ein vorzeitiges ende genommen, ...
meine leider auch... - am 20.6. war's vorbei... :(

aber nächstes jahr wieder (oder endlich ;)) vollgas... :)

CU,
HAL9000

the BRAIN
27-09-2004, 09:11
leider hat meine saison ein vorzeitiges ende genommen,

hmmm, meine leider auch am 22.08.
aber trotzdem das saisonziel erreicht! :D ;)

mx-orange
27-09-2004, 09:34
gar nyx hab' ich erreicht,
sämtliche ziele sind in meinem privaten bermudadreieck
[job-beziehung-gesundheit] ansatzlos verschollen.

roadrunner82
27-09-2004, 10:14
Meine Ausbeute is auch eher mager. Aber noch ist die Saison ja nicht vorbei. Die heute nämlich erst am 31. Dezember auf.

jogul
27-09-2004, 10:37
Original geschrieben von HAL9000
aber nächstes jahr wieder (oder endlich ;)) vollgas... :)


ich werd noch dieses jahr wieder aufsteigen :) wenn ich jetzt in der garageneinfahrt rumroll hab ich schonwieder so einen breiten grinser dass es mir wirklich schwer fällt noch bis november zu warten

skoon
27-09-2004, 10:44
wenigstens 2 mal die Woche radln zu gehen.
2 Marathons zu fahren
1 mal aufn Glockner

na wir werden sehen....

enzo
27-09-2004, 10:53
Original geschrieben von HAL9000
aber nächstes jahr wieder (oder endlich ;)) vollgas... :)

CU,
HAL9000

....in SAURIS?!?

bin durchwegs z frieden mit der saison, gsund blieben u vü glernt.

cya, Enzo

HAL9000
27-09-2004, 10:54
Original geschrieben von jogul
ich werd noch dieses jahr wieder aufsteigen :) ...
na, fahren tu ich eh schon wieder, aber rennsaison war halt beendet
damit. ab nächster woche geht die vorbereitung für 2005 los... :)

CU,
HAL9000

jogul
27-09-2004, 10:58
Original geschrieben von HAL9000
na, fahren tu ich eh schon wieder, aber rennsaison war halt beendet
damit. ab nächster woche geht die vorbereitung für 2005 los... :)


dann bist du mir einen schritt voraus, ich darf noch nicht :(

Fuxl
27-09-2004, 11:02
du solltest endilch dein bremsproblem lösen.!

gustav M! die schreit nach dir! oder

8 kolben brmbos mit doppelscheibe! *gg*

mfg
Fuxl

jogul
27-09-2004, 11:09
Original geschrieben von Fuxl
du solltest endilch dein bremsproblem lösen.!

gustav M! die schreit nach dir! oder

8 kolben brmbos mit doppelscheibe! *gg*

mfg
Fuxl

an erster stelle der zu lösenden probleme steht im moment die matura, an zweiter der dramatische geldmangel, an dritter der kauf eines neuen helmes und leider erst an vierter die bremsen :f:

Albert73
27-09-2004, 13:06
Nachdem ich mir mein Ziel (Erzberg Trophy) nach vierjähriger Radlpause erst Anfang Juli gesetzt und dann auch erreicht habe, bin ich zufrieden :D.

Auf jeden Fall macht mir das Radeln wieder Spaß. Der einzige, der mir noch im Weg steht, ist mein Bauch ;). Aber der ist nächstes Jahr dran.

irie movemant
27-09-2004, 18:53
da für mich die saison gestern mit lockerem auslaufen geendet hat und in 3 wochen das training für zumindest mal den wettkampfhöhepunkt februar beginnt, mein resumee:

ziel 1 (kurzfristig einen anderen bewerb gewählt): world loppet in deutschland.......einfach nur wahnsinn! am tag x in hochform!

ziel 2 bad goisern: wegen verletzung ausgelassen!

ziel 3 schneeberglauf: zeit unter schwierigen bedingungen deutlich verbessert!

und unzählige wettkämpfe die oft gut und selten schlecht endeten.


irie

Niiiki
27-09-2004, 21:19
Wenn ich ehrlich bin hatte ich schon immer nur ein Ziel: Mit Spaß bei der Sache sein......... und das habe ich auch erreicht :)

Bin zwar heuer leider nicht besonders viel gefahren :( , aber das was ich gefahren bin war umso schöner :)
Fahrtechnisch tut sich bei mir auch immer mehr......... mit jeder Ausfahrt wird es besser :)
Auch die 2 Rennen, die ich heuer gefahren bin, habe ich nach Wunsch beendet: I war nie letzte und hab durchgehalten :toll:

Was will man mehr??? :)

NoGhost
27-09-2004, 21:37
Original geschrieben von Loco
Dieses Jahr nicht im Spital landen: erfüllt. :D

:s: (auf Holz)
Neue Lage 95 Tage
Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben, das Jahr ist noch laaaaaaaaang :D .


Ach ja, und ich hab auch alles erreicht, was ich mir vorgenommen hab, bin zwei Rennen gefahren, hatte Spaß am Rad und konditionell kann ich auch zufrieden mit mir sein.
Mittlerweile steht mein Renner im Wohnzimmer, eingespannt im Tacx und täglich surrt das Murmeltier . . . :)

EineDrahra
27-09-2004, 21:39
Original geschrieben von Loco
Dieses Jahr nicht im Spital landen: erfüllt. :D

:s: (auf Holz)

noch is ned der 31.12..... und snowrides sind tü(r)ckisch! :devil: :devil:

futureliving
27-09-2004, 22:22
... ;) ;) wenig vorgenommen...

:rolleyes: :rolleyes: für meine Verhältnisse viel erreicht!

Zudem mein erstes Rennen gefahren und imho sehr gut abgeschnitten...


...Ziel fürs nächste Jahr:
den eigenen Anspruch so definieren, dass ich am Ende der Saison genau so motiviert bin wie dieses Jahr... :D :D :D

Gumpi
28-09-2004, 00:23
Erstes Saisonziel was ich mir gesteckt habe,war mir ein ordentliches Fully zu kaufen.Vorher hatt ich nur ein Wichita-HT(ca.20kilo).Das hab ich im Juni erledigt gehabt es wurde ein Speci :) ,wollte damit mind. "die 4stelligkeit"(km-leistung)erreichen!!das ist mir ebenfalls schon gelungen.Bin sozusagen von den Anfängern zu den "Greenhorn-Amateuren" aufgestiegen!!! ;)

Für die nächste Saison hab ich mir auch schon Ziele gesetzt:
2-3 Rennen fahren,ein zweites ordentliches Bike(RR oder HT-Racebike,DH-Bike oder Ergo.... :confused: ) ,BB3LT05,und etliche schöne Touren fahren!!!! :p

michlk
28-09-2004, 00:34
Vorgabe 1: Keinen Sturz bauen.
Nicht ganz erfüllt. gleich bei der dritten, etwas längeren Ausfahrt über einen Mitstreiter gestürtzt , der sich zum ausrasten niedergelegt hatte. :rolleyes:
Der Finger der dabei in mitleidenschaft gezogen wurde ist noch immer nicht ganz einsatzbereit...

Vorgabe 2: 2 Marathons fahren und Erfahrung sammeln.
Abgehackt, obwohl mich beim ersten ein Reifenschaden behindert hat, und beim zweiten die vorbereitung etwas zu viel des guten war..
aber man lernt ja dazu.

Vorgabe 3: einen 200er fahren.
Abgehackt, sind dann schlussendlich 12 Touren geworden die über 200km geführt haben. Max 254km...

Alles in allem eine gute Saison erwischt.
Nächstes Jahr werde ich mich mehr auf kürzer aber schneller konzentrieren...

Gruss
Michl

NoStyle
28-09-2004, 06:33
ich hab mir vorgenommen, nicht zu stürzen, meinen Rahmen nicht zu schrotten (inzwischen bin ich mir ziemlich sicher dass das nicht geht), geringfügige veränderungen am bike vorzunehmen, ab und zu ein Rennen zu fahren und einmal am stockerl stehen....

spass hat die saison gemacht, meine ziele hab ich erfüllt... saison war was die versch(l)eißteile angeht auch nicht sooo extrem teuer... :)

momentan bin ich auf regeneration und in der letzten oktoberwoche gehts dann wieder los...

hermes
28-09-2004, 08:26
hmmm, bin halbwegs zufrieden.
ziel 1: mehr fahren als vergangenes jahr: eindeutig gelungen, war aber nach ca. 500km 2003 auch nicht schwer :rolleyes:
ziel 2: 4 marathons: habs nur auf zwei gebracht, weil ich im nasskalten frühjahr einfach zu faul zum trainieren war. die zwei bin ich aber jeweils deutlich schneller als geplant gefahren.
ziel 3: endlich mal im winter auch was tun, sprich das radl, das seit letztem winter immer noch auf der rolle steht, auch benützen: das hab ich ja noch vor mir, mal schaun.
ziel 4: verletzungs- und sturzfrei bleiben: gelungen, obwohl mich am letzten wochenende ein autofahrer unbedingt umfahren wollt ,a.....

ziel für nächstes jahr? naja, längere ausfahrten, öfter über 100km als heuer (13 mal), erstmals über 200km. 5000km? werden sich eh wieder nicht ausgehn, familie und beruf werdens nicht zulassen, aber vornehmen tu ichs mir trotzdem.

schodder
28-09-2004, 08:32
saisonziele am radl sogar übertroffen - besser glaufen (grollt) als ich erwartet habe :klatsch:

und nächstes ziel ist ende jänner "la grave"...X-treme snowboarden...
(da gibts steilrinnen, da muss man sich erst mal abseilen um reindroppen zu können :D so gesehen beim :king: bumsti)

hang loose, burschen

Boschl
28-09-2004, 08:35
.. Schodder aber nächstes Jahr gehts dann richtig los, heur war ja nur eine Aufwärmrunde ... :D

schodder
28-09-2004, 08:48
genau, mei anfoahrer !!

nächstes jahr hassts dann nimmer die weissen tauben san do, sondern,
"ohh schreck, die WEISSE MACHT is da" :D :D (mit der einen od anderen verstärkung ;) )

Flake
28-09-2004, 09:30
nicht viel erreicht *schnief*
zwei bänderrisse hintereinander
dadurch viel ruhe in der besten zeit
sonst umzug nach wien usw.
aber immerhin schon ca. 6 touren in wien gefahren *freu*
und meine saison ist noch nicht vorbei...
und die snowboardbindung ist auch schon montiert

barolo
28-09-2004, 20:22
Eigentlich gar nix "erreicht" - trotz 1.Leistungstest und Trainingsempfehlung deutlich schlechterer Kondi :mad: als letzten Jahr komplett ohne Plan. Aber das ist eh nur die Nebensache - Hauptsache ich hatte Spaß :D und überhaupt Zeit was zu machen und jetzt schaue ich mal wie ich über den Winter komm. Einen Test werde ich trotz der nicht so positiven Erfahrung wieder machen, und dann schauen wir mal... :D
Aber wahrscheinlich war ich letzten Jahr konsequenter mit der Ernährung und weniger Alkohol :D

Naja positives hat es auch gegeben - hab seit kurzen auch ein RR und bin das erste Mal über 100km gefahren :D :D

cu
barolo :du:

NoWin
28-09-2004, 23:48
Naja, net wirklich - i bin no blada wurn :f: - obwohl mehr Kilometer als die letzten Jahre, wochenlang mit Kniedefekt außer Gefecht, jetzt zum zweiten Mal mitn Ischias Problems - eigentlich sollt ich auf Schachspielen und Weinverkoster umrüsten :rolleyes: :D

HAL9000
29-09-2004, 06:18
Original geschrieben von NoWin
... eigentlich sollt ich auf Schachspielen und Weinverkoster umrüsten :rolleyes: :D
beim schachspielen stehe ich dir gerne bei... - nur wein trinke ich keinen... :)

ach übrigens... - wollen wir nicht schon seit 2 jahren carambol spielen
gehen... :p

CU,
HAL9000

NoWin
29-09-2004, 08:30
Original geschrieben von HAL9000
ach übrigens... - wollen wir nicht schon seit 2 jahren carambol spielen
gehen... :p

Solltma wirklich endlich machen, wobei mein Gefühl wahrscheinlich auch schon komplett weg ist :f:

HAL9000
29-09-2004, 08:50
Original geschrieben von NoWin
... wobei mein Gefühl wahrscheinlich auch schon komplett weg ist :f:
was glaubst, wo meins geblieben ist. die zeiten, wo ich tw. 7-8 stunden
täglich gespielt habe, sind schon über 15 jahre her... :p

CU,
HAL9000

fullspeedahead
29-09-2004, 14:44
meine Saisonziele waren auch recht klar:

- mehrere Rennen fahren (auch Classic-Distanzen)
- Kondition stark verbessern
- World Games of Mountainbiking in mind. 2 Disziplinen
- mehrtägigie Mountainbike-Alpentour

hab mir an Anfang des Jahres schön die Rennen in den Kalender eingetragen, etc.

was war:

- kein einziges Rennen gefahren :(
- Kondition hat sich verschlechtert :(


- 4 Tage in den Alpen :)
- Dirt Jumpen, bisserl Streeten :D
- Planneralm :D
- Bischofsmais :D
- Leogang Invasion :rofl:
-viele, viele, liebe, liebe Bikeboarder kennen gelernt!! :love:

hp obwaller
03-10-2004, 20:28
bin eigentlich nicht sehr zufrieden, aber die 2.saisonhälfte war schon ok.

ö-rundfahrt: top3 oder sieg - nicht erreicht
marathon-wm: top5 - nicht erreicht (nicht mal gestartet)
ö-meisterschaften: titel (mtb und strasse berg) - erreicht
öm-zeitfahren: medaille - erreicht
dolomitenmann: sieg - erreicht

hoffe dass ich nächstes jahr wieder mehr mitmischen kann!
hpo

ps: aber das wichtigste is trotzdem dass man sich nicht verletzt und gsund bleibt. :)

deathhero
03-10-2004, 22:15
Original geschrieben von hp obwaller
bin eigentlich nicht sehr zufrieden, aber die 2.saisonhälfte war schon ok.

ö-rundfahrt: top3 oder sieg - nicht erreicht
marathon-wm: top5 - nicht erreicht (nicht mal gestartet)
ö-meisterschaften: titel (mtb und strasse berg) - erreicht
öm-zeitfahren: medaille - erreicht
dolomitenmann: sieg - erreicht

hoffe dass ich nächstes jahr wieder mehr mitmischen kann!
hpo

ps: aber das wichtigste is trotzdem dass man sich nicht verletzt und gsund bleibt. :)

und was sagen deine esel dazu ? :D

adal
03-10-2004, 22:22
War eine sensationelle Saison. Alle wichtigen Ziele nicht nur erreicht, sondern ordentlich übertroffen.

IM < 12:00 - 11:07
OD < 2:30 - 2:19:33

Wolfgangseechallenge 2 Wochen nach IM in Würde beendet
Nizza als 2. LD mit guter Laufleistung.

Bei den kleineren Zielen fehlt allerdings Einiges:

Glockner: nicht gefahren, ist sich nicht ausgegangen
MB marathon: nicht gefahren, ist sich nicht ausgegangen (Wobei Wolfgangsee ja durchaus auf Marathonniveau war - lt. Hotter und Latschen)
10km: < 40:00 - mit 40:21 drübergeblieben, neuer Versuch am 31.10
1000m Swim < 19:00 - mit 19:44 derzeit "far away"
40kmh bei einem kurzen Zeitfahren: derzeit "far away" - da hab ich mich verschätzt