PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bike Nachbau



plushundert
27-12-2017, 11:45
Hallo Leute,
ich hoffe ich bin hier an der richtigen Adresse. ;) Ich möchte mir dieses Bike nachbauen. Hat möglicherweise jemand hier eine Ahnung was für eine Gabel (Hersteller) in diesem Bike steckt? Ich gehe mal davon aus, dass es eine Carbon Gabel 28" bzw. 700C ist.
191048
Hab mich schon blödgegoogelt und nichts gefunden.Weiterhin wäre ich dankbar über einen Tip wo ich die "eckigen" Kettenstreben herbekommen kann. Danke!
LG, Heinz

hermes
27-12-2017, 16:13
hallo heinz,
zu erster frage würde ich mal vorsichtig auch carbon raten, wahrscheinlich irgendwas aus china. da das genaue produkt herauszufinden erinnert mich an irgendeine geschichte, wo ein heuhaufen und eine nadel vorkommen.

Rudi.H
28-12-2017, 09:30
und warum fragst nicht bei der firma freygeist (https://kurier.at/wirtschaft/millionen-pleite-konkurs-ueber-e-bike-firma-freygeist-eroeffnet/241.507.808), bzw. googelst den ex-geschäftsführer etc... ???

plushundert
28-12-2017, 10:01
@Rudi.H, hab ich schon gemacht

Rudi.H
30-12-2017, 10:16
... schon gemacht ...


und ? - nix herausgefunden ?

plushundert
30-12-2017, 10:24
und ? - nix herausgefunden ?
...bis dato keine Antwort erhalten.

hermes
30-12-2017, 13:55
...bis dato keine Antwort erhalten.
gibts die überhaupt noch? ich mein die urfirma, wurde ja verkauft, soweit ich weiß. muss nciht sein, dass die neuen überhaupt irgendwas über das rad wissen, außer ek und vk :rolleyes:
warum eckige kettenstreben? technisch sinnlos, wegen der optik?

plushundert
30-12-2017, 21:49
Also, die sind nicht verkauft worden sondern in Konkurs gegangen. Und ob die von irgendetwas eine Ahnung hatten, kann ich nicht beurteilen. Ich hatte gehofft, dass möglicherweise jemand von Nikolai hier mitliest, weil die - angeblich - dieses Bike entworfen haben (und ja ich habe auch dort schon nachgehakt - keine Antwort bis jetzt). Auf die Frage mit den Kettenstreben kann ich nur die Antwort geben, die mir mal ein Design Prof gegeben hat: Design matters.

MalcolmX
30-12-2017, 22:31
Was liegt dir eigentlich an diesem hässlichen Teil?

bike charly
30-12-2017, 22:46
Was liegt dir eigentlich an diesem hässlichen Teil?



Geschmäcker sind ja unterschiedlich , aber das habe ich mir auch gedacht......

plushundert
30-12-2017, 22:52
Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachters. Und mein Interesse über Geschmäcker zu diskutieren hält sich definitiv in Grenzen.

Rudi.H
31-12-2017, 09:23
eventuell drüben im facebook posten - wer fährt so ein radl - ein paar müsstns ja verkauft auch haben...

hermes
31-12-2017, 18:44
hmmm, nicolai kann ich mir schwer vorstellen, aber warum auch nicht. damit werben werden sie nicht. konkurs ist mir bekannt, aber soweit ich weiß, wurden die reste zwecks weiterführung gekauft. vielleicht hat der interessent aber die sinnlosigkeit eingesehen.

picnicker74
07-01-2018, 18:58
Die Ritchey sieht ziemlich ähnlich aus.

plushundert
08-01-2018, 00:28
@picnicker74 Ritchey habe ich auch schon von anderer Seite gehört! Weißt Du zufälligerweise auch die Bezeichnung dieser Gabel?

plushundert
08-01-2018, 00:53
Ich glaub ich habe sie gefunden! https://ritcheylogic.com/wcs-carbon-disc-cross-bike-fork
Falls es jemanden interessieren solllte ;)

picnicker74
08-01-2018, 08:07
https://www.bike-discount.de/de/kaufen/ritchey-wcs-carbon-cross-gabel-1-1-8-disc-421218