PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kroatien, Banjole Erfahrungen



Stefanowl
31-01-2018, 20:24
Hallo,
die Urlaubsplanung 2018 steht an.
Anstatt wie zum 20x nach Südtirol würde ich gern mal ein anderes Gebiet unter die Räder nehmen.

Ende Mai, so ist de Plan, könnte es nach Banjole gehen.
Anreise mit Wohnmobil.

Wollte das Rennrd und das MTB mitnehmen.

Welche Meinung habt ihr bzgl. der zur Verfügung stehenden Tourmöglichkeiten?

Vielen Dank vorab.

Gruß
Stefan

PS: Andere wichtige Info´s zu der Gegend nehme ich natürlich aus sehr gerne an.

chriz
31-01-2018, 20:44
Mit dem Rennrad gibt's im Landesinneren schöne Touren. Zb entlang der Küstenstraße mit tollen Ausblick aufs Meer Richtung Opatija und über den 1000m hohen Ucka retour. Zur Burg Dvigrad / Kanfanar oder nach Motovun usw. In Istrien gibt's viel zu entdecken.

Rudi.H
31-01-2018, 22:17
auf jeden Fall Kamenjak abradeln - mit dem mtb
und sonst: abseits der hauptverkehrsstrassen jede menge tourenmöglichkeiten
ich bin halt immer mit dem crosser unterwegs - ab und zu ist der asphalt aus oder es gibt ein paar interessante feldwege zu erkunden...
zum nachlesen (http://www.zardoz.at/?s=Kroatien&submit=Search)

uwekab
02-02-2018, 10:26
Schau mal da: http://www.istria-bike.com/de/routen/interaktive-strecken

Rudolph
26-04-2018, 12:38
Ende Mai ist glaub ich auch noch nicht ganz soviel los und auch noch nicht so heiß. Wir waren letztes Jahr im Juli und Kroatien war voll. Es kommen jetzt auch ganz viele Amis. Campingplätze waren sehr ausgebucht... etc. schön, aber viel zu viele Menschen. und