PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tag vor dem marathon



KTMan
12-05-2002, 23:33
was macht man einen tag vorm rennen
bzw was macht ihr

Bernd67
13-05-2002, 00:10
Einige Möglichkeiten


sich niedersaufen
3x Radl zerlegen und wieder zusammenbauen
essen und schlafen
bikeboard sörfen bis zum Cacheüberlauf


P.S.: war KTMan nicht mal wer anderer (was den Nick betrifft)? Die Signature verrät's....

manitou
13-05-2002, 09:07
kurzes, intensives fahrtspiel im a2-a4 bereich, dauer ca. 20 - 40 min., je nach trainingszustand.

zweck: "scharfmachen" der muskulatur/des bodys!

KTMan
13-05-2002, 14:06
nein ein freund von mir der Biker753
hat ma des zeigt und i habs dann ganz afoch gnumma

Biker753
13-05-2002, 15:13
jupp stimmt er is ma habara

soulman
15-05-2002, 13:14
was i da mach?
na weils meistens ein samstag ist tu ich

- einkaufen fürs wochenende zwecks koordinationstraining (so a einkaufswaglschieberei im überfüllten merkur-markt bringt scho einiges)
- bier-u. dopplerkisten hamzahn (als krafttraining)
- rasenmähen (als grundlagenausdauer)
- bei an haberer bodenverlegen (als dehnungsübung)
- mit den kindern schimpfen (als mentaltraining)
- beim heurigen ummanandsitzen (als atemübung im tschickdunst)
- dort surschnitzel mit kartoffelsalat und nachher powidltatscherl in vanillesauce essen (zur auffüllung des kohlehydratspeichers)
- nachher z'haus lang fernsehen (zur konzentrationsübung)
- dabei a sackl chips und zwei dosen bier trinken (afoch so)
- spät schlafen gehen (wäus mi druckt und i ned eischlofm kau)
- am nächsten tag verschlafen und in totalen stress kriegen, weil no nix hergricht is, im radl ka luft und die dämpfer aa verstellt san, ausserdem knackts irgendwo und die anmeldebestätigung find i aa ned......horror!

so a marathon is wirkli a schas, was für masochisten! durt foahr i nimma hin! ............wos sogst? wann is der nächste? jo kloar, möd i mi au!

Bernd67
15-05-2002, 13:24
Original geschrieben von soulman
was i da mach?
na weils meistens ein samstag ist tu ich


- bei an haberer bodenverlegen (als dehnungsübung)

- dabei a sackl chips und zwei dosen bier trinken (afoch so)



ersteres ist in gewissem Maß auch GA-Training (halt auf allen vieren)

Bier ist außerdem isotonisch (also muß irgendwie xund sein)

AB
23-05-2002, 16:18
gar nix! -> regenerieren :D vielleicht ganz kurz GA fahren!

stephan
23-05-2002, 21:17
in gaunzn dog nudln essn:D

NoLiver
23-05-2002, 21:54
Ich hau mir auch Nurdeln rein was das Zeug hält. Sonst schau ich aber, daß ich meinen Körper schone und meinen Stress im Bikeboard ablasse. Wenn mir dann gegen 24 Uhr die Augen zufallen, hau ich mich in die Federn.

Natürlich schmier ich meine Kette und sprüh die Tauchrohre von meiner SID ein..das wars aber schon :D

SirDogder
29-05-2002, 14:23
Sehr ergötzend Eure Vorbereitungen!!

Eines habt Ihr vergessen:

Den Chip für die Zeitmessung abholen und gleich am Rad montieren.

(Natürlich nur wenn möglich und die Anfahrtszeit nicht zu lang)

Euer naseweiser

SirDogder

:D

Biker753
30-05-2002, 21:55
i dua schlaffen ,essen (nudeln) und irgendwann ga fahren sonst nix

Marco & Bike
30-05-2002, 23:11
a1 od. a0 training bringt einen tag vor einem rennen gar nix - im gegenteil. du "wärmst" dich ja form rennen auch nicht im a0 bereich auf oder?

wenn du im a1 trainierst dann werden deine muskeln nicht mal richtig warm weil du ja nur kurze zeit fährst - sie werden müde weil du immer die selbe bewegung (keine abwechslung) machst.

einen tag form rennen mach ein ca. 30 minütiges fahrtspiel im a2,a3 und a4 bereich. dein körper muss spüren dass bald etwas auf ihn zukommt. wenn du im a1 od. a0 bereich ein wenig fährst dann weckst du deinen körper nicht auf - er schläft ein:D

Schöne Grüße Marco!!!
:jump: :jump: :jump:

Biker753
31-05-2002, 18:13
des wichtigste is keine üüüüüüüüüüüübbbbbbbberrrrrrrrrraaaannnnnnnnnnnnnnn nnnnnsssssstttttttttttttttrrrrreeeeeeeennnnnnnnnnn nnnnnnnnnnnuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuunnnnnnnn nnnnnnnnnnnnnnnnnnggggggggggggggg

Marco & Bike
31-05-2002, 19:49
wennst meinst:rolleyes:

red mal mit einem trainer darüber.
wenn du ein 30 minütiges fahrtspiel (im a2,a3 und a4 breich) machst dann ist das doch noch lange keine überanstrengung!
bei 30 min wird der körper erst warm bzw. das training "beginnt" erst nach 30 min.

Schöne Grüße Marco!!!
:jump: :jump: :jump: