PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tubeless Patschen



sir24
22-10-2004, 17:42
Meine schönes neues hinteres UST Laufrad (Mavic X31, Kenda Kevlar Mantel) verliert Luft, soll heißen, nach 24h isser leer.
Da ich noch nie UST gefahren bin, bin ich ewtas rat- und in folge auch radlos.
Muß ich den Mantel austauschen, kann ich das flicken, wie find ich das Loch...?? usw.

HILFEE

raydoo
22-10-2004, 17:48
hab mal geslesen das es verstärkte tubless flicken gibt

aber kann auch andere gründe haben das er luft verliert

AB
22-10-2004, 18:15
Halt das Laufradl unter Wasser und schau wo Luftblasen san. Wenns vom Reifen kommt, Reifen demontieren, mit ganz normalem Flicken flicken montieren und passt. :)

Benutz auch mal die Suchfunktion. ;)

FullRisk
22-10-2004, 18:31
die luft raus-aber den reifen nicht von der felge drücken dann die reifenflanken mit seifenwasser einreiben --die luft wieder rein hällt 100% :D :D :rolleyes: ach ja da ist ziemlich sicher kein loch :rolleyes:

AB
22-10-2004, 20:19
Original geschrieben von FullRisk
ach ja da ist ziemlich sicher kein loch :rolleyes:

Woher nimmst du diese Weisheit? :confused:

Kann ein Loch sein, muss aber ned.

joe-raptor
22-10-2004, 21:15
Tipp:
Den Reifen nach der Montage mit max-Druck aufpumpen, dann springt er von selbst in den Felgenwulst.

Wenn das nicht den Luftverlust stoppt gibts von TIP-TOP eine Dichtflüssigkeit!

Viel Spaß beim Montieren.

AB
23-10-2004, 07:57
Original geschrieben von joe-raptor
Tipp:
Den Reifen nach der Montage mit max-Druck aufpumpen, dann springt er von selbst in den Felgenwulst.


Der Tipp fällt unter fachgerechter Montage. Andernfalls kann dir der Reifen bei niedrigen Drücken von der Felge springen bzw. hast a bissl an Höhenschlag... :(

EineDrahra
23-10-2004, 10:00
aber so tubelessreifen springen gerne von der felge, und das schon knapp vor dem maximaldruck.... :f: :f: -also wenn dann nur ohne latexmilch so stark aufpumpen.. :D

FullRisk
23-10-2004, 18:27
Original geschrieben von AustrianBiker
Woher nimmst du diese Weisheit? :confused:

Kann ein Loch sein, muss aber ned.


weil es bei neuen reifen meistens kein loch ist und weil ich das selbe problem hatte :mad: :mad: und falls es ein loch ist genügt normales flickzeug hällt sicher :rolleyes: :rolleyes: und falls du noch mehr tips brauchst AB darfst du mich fragen :D :rolleyes:

AB
23-10-2004, 19:42
Original geschrieben von FullRisk
weil es bei neuen reifen meistens kein loch ist und weil ich das selbe problem hatte :mad: :mad: und falls es ein loch ist genügt normales flickzeug hällt sicher :rolleyes: :rolleyes: und falls du noch mehr tips brauchst AB darfst du mich fragen :D :rolleyes:

Bitte gib mir noch einen Tipp: Wo bitte steht, dass das ein nagelneuer Reifen ist? :confused:

FullRisk
23-10-2004, 20:37
Original geschrieben von AustrianBiker
Bitte gib mir noch einen Tipp: Wo bitte steht, dass das ein nagelneuer Reifen ist? :confused:

in der ersten zeile :rolleyes: ich nehme an ein neues laufrad hat auch einen neuen reifen :rolleyes: für weitere d.... fragen stehe ich dir natürlich auch weiterhin gerne zur verfügung :D

gruß gerhard

AB
23-10-2004, 20:43
Original geschrieben von FullRisk
in der ersten zeile :rolleyes: ich nehme an ein neues laufrad hat auch einen neuen reifen :rolleyes: für weitere d.... fragen stehe ich dir natürlich auch weiterhin gerne zur verfügung :D

gruß gerhard

Aso sorry hab ich überlesen. :rolleyes: :D

Wär halt nett, wenn sich der Beitragverfasser auch mal melden würde...

FullRisk
23-10-2004, 21:27
es würde mich auch interessieren ob er jetzt dicht ist ( den reifen mein ich :D )

sir24
25-10-2004, 11:36
Sorry, der Beitragsverfasser (moi) war wie schon angedeutet mehrere Tage dicht ;) (und außerdem ohne online Zugang)
Er wird heute anhand der vielen Tipps versuchen den Luftverlust zu stoppen.
DANKE!! :cool:

sir24
26-10-2004, 12:32
Also, der Mantel hat 2 Löcher, und außerdem ist an einer Stelle an der Felgenwand auch Luft ausgetreten.
Also was hab ich versucht, ausbauen, mit normalem Pickzeug flicken, wieder rein.... Fehlanzeige. 2ter Versuch mit einem Dichtmittel (das allerdings ein ziemlicher Schrott sein dürfte, Cytec, grellgrünes Saftl)... Fehlanzeige.
Die Flicken hab ich jetzt wieder runtergezogen, was, wenn das Vulkanisierungsmittel halten würde sowieso nie gehen dürfte. Und die 2 Löcher hab ich nach wie vor :k:
Mantel wäre ein Kenda Kahrisma, falls das was zur Sache tut.
Ich glaub ich pfeif drauf und zieh mir nen Schlauch ein, was UST eigentlich bringen soll (außer Probleme), konnte mir bis jetzt eh noch keiner erklären.
MFG, Charly

FullRisk
26-10-2004, 12:49
hallo sir verstehe ich nicht :( hatte am anfang der saison ein loch und habe es mit normalem flickzeug repariert hällt bis heute :confused:
hast du die löcher auch richtig getroffen :D
will natürlich nicht deine qualitäten als reifenflicker anzweifeln :D

gruß aus dem ländle

gerhard

AB
26-10-2004, 14:42
Na warens doch Löcher. ;) :D

@sir: Die Vorteile von UST stehen schon mind. 50 in diesem Forum.

FullRisk
26-10-2004, 16:09
hamma a bisl schadenfreude :rolleyes: :rolleyes:

aber ist OK AB ;)

aber trotzdem a schüs grüßle usm ländle

GERHARD

giantdwarf
27-10-2004, 09:51
Original geschrieben von sir24
Also, der Mantel hat 2 Löcher, und außerdem ist an einer Stelle an der Felgenwand auch Luft ausgetreten.
Also was hab ich versucht, ausbauen, mit normalem Pickzeug flicken, wieder rein.... Fehlanzeige. 2ter Versuch mit einem Dichtmittel (das allerdings ein ziemlicher Schrott sein dürfte, Cytec, grellgrünes Saftl)... Fehlanzeige.
Die Flicken hab ich jetzt wieder runtergezogen, was, wenn das Vulkanisierungsmittel halten würde sowieso nie gehen dürfte. Und die 2 Löcher hab ich nach wie vor :k:
Mantel wäre ein Kenda Kahrisma, falls das was zur Sache tut.
Ich glaub ich pfeif drauf und zieh mir nen Schlauch ein, was UST eigentlich bringen soll (außer Probleme), konnte mir bis jetzt eh noch keiner erklären.
MFG, Charly

Hallo!
oiso: noch kein Grund zum Aufgeben!
Fahre übrigens seit 4 Jahren UST und möchts nicht mehr hergeben.
Habe schon öfters UST geflickt. Mit den normalen Flicken (TIP TOP) hat ich auch schon mal das Problem, daß sie nicht gehalten haben. Was eigentlich ziemlich sicher funtionieren sollte sind die speziellen UST-Flicken von TIP TOP. Bei diesen solltest du allerdings nicht wie in der beiliegenden Beschreibung angegeben, die Oberfläche mit dem Schmiergelpapier aufrauhen!! Sondern nur reinigen (z.B. Alkohol), Kleber auftragen und Flicken drauf!

und: Schlauch ist nur was für den Notfall! :s:

vG
Franz

sir24
27-10-2004, 11:02
Hm, i werd mir mal ein UST Flickzeug besorgen, und dann nochamal kleben.
Das ich die 2 Löcher getroffen hab davon geh ich mal aus.... bei nem kühlen Blonden sag i zwar ungern nein, aber in dem Fall war i eindeutig nüchtern :D