PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : genesis statt specialized



stollenreifen
15-05-2002, 04:55
ich hab einen fehler begangen! ich hab mir ein specialized enduro mountainbike gekauft!!!
wie konnte ich nur so blöd sein?
ich trau mich wetten, daß jedes genesis rädchen mehr aushält!!! es zerfällt einfach!!! leute ich schwör! ohne übertreiben! ich wollt ein mountainbike zum fahren nicht zum reparieren!
wenn ich mal zum fahren komm, will ich ständig statt in die pedale ins rad treten...
neidvoll höre ich mir das schnurren der genesisräder in der stadt an während mein specialized knarrend und schleifend eher einer harley denn einem fahrrad gleicht! wenigstens hab ich nen hometrainereffekt, man kommt zwar nicht von der stelle aber es ist sehr anstrengend, außerdem übertönt es den straßenlärm!
...nein es ist nicht 20 jahre alt, ich habs vor nem halben jahr gekauft...
ja es war schon öfter beim händler... es kam jedes mal in einem noch schlechteren zustand zurück!!!
also liebe biker, wenn ihr wen auf nem specialized mountainbike seht, lacht nicht sondern wünscht dezent euer beileid an oder überseht diese bemitleidenswerte kreatur einfach!!!
vielen dank im voraus!!!

Marco & Bike
15-05-2002, 08:21
kopf hoch!!!!!!!:)

und jetzt erzähl mal was kaput ist.

Schöne Grüße Marco!!!
:jump: :jump: :jump:

stollenreifen
15-05-2002, 09:29
kaputt? das fahrrad...
ich glaub mit den griffen hatte ich bisher keine probleme, ansonsten alles schrott!!! ach ja der rahmen wurde auch noch nicht ausgetauscht!:rolleyes:

WarEagle
15-05-2002, 09:31
-- == Wechsel umhimmelswillen den Händler !!!!!!!!!!!! ==--

Specialiced sind net grad billig 08/15 Bikes und alle die ich kenne schwärmen davon.

-- == Wechsel umhimmelswillen den Händler !!!!!!!!!!!! ==--

bis auf eines, ein altes FSR, das macht auch lärm wie ein Baumarkt-Radl.
Dazu sei aber gesagt: bei dem Teil is net mal die Kette geölt, dementsprechend hat der Besitzer auch auf den rest acht gegeben. Also ein Mindestmaß an Liebe brauche die Dinger schon.:love: ;)

-- == Wechsel umhimmelswillen den Händler !!!!!!!!!!!! ==--


ah ja schließe mich Marco an ... was ist denn überhaupt kaputt?


-- == Wechsel umhimmelswillen den Händler !!!!!!!!!!!! ==--

the BRAIN
15-05-2002, 09:37
-- == Wechsel umhimmelswillen den Händler !!!!!!!!!!!! ==--


Würd ich auch mal so sagen.

Ich kenn eigentlich nur einen, der bis jetzt mit einem Specialized Rahmen ein Problem hatte. War ein HT-Rahmen Baujahr 2000. (Ich glaub ein M4) Hatte immer Knackgeräusche aus der Tretlagergegend. Nach dem Einsatz des Händlers wurde der Rahmen von Specialized auf Garantie getauscht. Jetzt hat er also einen M5, und keine Problem damit.
Es hängt also viel davon ab, ob der Händler Dir helfen will, oder nicht.

stollenreifen
15-05-2002, 10:18
knackgeräusche aus der tretlagergegend? hab ich quasi statt ner klingel! ist in der stadt ja recht praktisch allerdings werd immer ich überholt! knurr...
händler... dieses wort bitte in meiner anwesenheit nicht gebrauchen! hab da schon ne leichte neurose entwickelt!:mad:
tja ihr lieben so ist das! aber danke für eure anteilnahme!:D

soulman
15-05-2002, 10:29
..jetzt tät mich aber schon interessieren wer der händler war!
also, raus mit der farb'! wer wars der dir die möhre verkauft hat?

WarEagle
15-05-2002, 10:40
vielleicht sollte dir einer der Wiener-BikeBoardern einen Händler vorschlagen!!

Anningerwarrior
15-05-2002, 11:02
WER IS DER HÄNDLER ? WER IS DER HÄNDLER ?WER IS DER HÄNDLER ? WER IS DER HÄNDLER ? WER IS DER HÄNDLER ?

wir sind alle sehr gespannt.......

und bitte: was is verdammt nochmal eigentlich hinich ?? knackgeräusche aus tretlager kann alles sein, auch normal.

Marco & Bike
15-05-2002, 15:43
dein rad gehört vielleicht mal geschmiert (kette, lager, steuersatz,...). sollte was kaput sein dann ists sicherlich nur ne kleiningkeit.:p

und jetzt raus mit der sprache: WAS IST KAPUT?


Schöne Grüße Marco!!!
:jump: :jump: :jump:

fear79
15-05-2002, 15:46
Welche Händler gibt es denn, die Specialized führen??

Mit dem Gürtelbogen Mountainbiker bin ich absolut nicht zufrieden!

das ist ja Massenabfertigung! Und repariert wird auch nicht aufregend gut! Die wollen immer nur neue Sachen verkaufen!

Wo gibts denn gute händler??

soulman
15-05-2002, 16:26
hau ihm dein specialized auf die birn' und geh!

dann kaufst dir ein fisher sugar (welches bleibt deiner geldbörse überlassen). da hast ein radl das alle spec alt aussehen lässt!

der high bike in der margaretenstrasse macht dir da sicher ein angebot, wo du nicht nein sagen kannst!

uwuces04
15-05-2002, 17:04
Hab mittlerweile schon einiges ausprobiert ( an Händlerdösel). Kann nur zustimmen, daß es da scheinbar wirkl. mehr schwarze als weiße schafe gibt.

ich komm mir mittlerweile schon a bisserl blöd vor. aber nimm dir einmal die zeit, den willen ( und ein auto) und fahr nach laa a. d. thaya. dort is da tom ( tom´s radhaus) zhaus. der kennt si wirklich aus und repariert perfekt. es wird im board bald sicher eine menge leut geben die des bestätigen könnan.

das beste für euch
cy

speci
15-05-2002, 19:23
@stollenreifen

also mal langsam!!! don't worry -be happy!!!:)
den händler zu wechseln ist sicher mal die erste und beste idee.
daß du ev.ein "montagsradl" erwischt hast, ist natürlich auch möglich -sollte aber nicht bedeuten, daß alle spec.bikes gleich krempel sind und genesis besser funzt!!!
schauts einmal wo der wurm drinnen ist!! und ist es wirklich das tretlager -na dann schimpf halt a bissl auf shimano!!!

ich bin mit meinem enduro wirklich super zufrieden :D
hatte nur anfangs troubles meiner hayes-disc das quietschen abzugewöhnen -sonst ist wirklich alles super.
wären die bikes mist, würden viel weniger damit rumfahren und
könntest im bb auch negatives darüber lesen!!!

oder verzicht gleich auf die händlersuche und nimm die sache
gleich selber in die hand -kommt meistenteils auch besseres heraus, weil man selber mehr zeit zum schrauben hat!

trek
15-05-2002, 20:54
Woher kenn i des schleifen der hinteren Bremse??? Des kommt mir irgendwie bekannt vor. War bei meinem HT mit Magura Julie schon so und ist auch bei meinem Spec. Enduro Expert mit shimano disc so. Entweder hab ich pech (laut bike shop) oder was weiß gott sonst. das zieht einem echt den nerv

Aber so sind spec. radl schon geil, geniales ansprechverhalten des dämpfer!!!!!!!

mfg trek

speci
16-05-2002, 16:36
@ trek

mit der nervigen bremse hast schon recht, aber deine shimano
werden war auch noch "hinbiegen", daß du net ständig durch den wald quietschen mußt ;)
hoffentlich paßt sonst alles am bike für den morgigen nightride

cowan
17-05-2002, 01:34
also ich hab jetzt schon das dritte bike von Spez,unter anderem ein Enduro vom Vorjahr gehabt,jetzt ein Big Hit!sehr gute Bikes muß ich sagen!mängel kennt man doch von über all her!persöhnlich kann ich für diese marke den Mountainbiker/Grill gasse Wien 11 sehr empfehlen!Der mechaniker dort,Schürhagel
Arnold ist ein TOP Schrauber der sicher dein problembike wieder
hinkriegt!
Wenn ich dann noch jetzt z.b an mein neues <Hardtail von KTM denk-2 Wochen alt,da scheppert auch einiges!!und das doch bei einem 24 000ats Bike!!somit gäbs bei vielen marken immer was zum aussetzen?

tommy d. p.
17-05-2002, 11:07
@ cowan

wennst das bike den berg raufschieben tust, dann knarrts in der regel auch nicht :D
und runter lasst es eh ordentlich abgehen, da pfeifts bei den ohren so, dassd des radl voll leise vorkommt.

;)

@ stollenreifen

jetzt sag schon: was ist den eigentlich hin? eigentlich san de specis super radln.
des mit'n händler solltest da wirklich überlegen.

ciao

Zap
17-05-2002, 19:21
Original geschrieben von stollenreifen
ich hab einen fehler begangen! ich hab mir ein specialized enduro mountainbike gekauft!!!


Brings zurück..es läuft gerade ein Rückrufaktion!!!!

Zap

Reddevil
17-05-2002, 21:14
Das die Marke grundsätzlich Schei*e ist kann man nicht sagen. Ich habe zum Beispiel mit meinem Rockhopper noch überhaupt keine Probelem gehabt.

Versuch aber das Rad umzutauschen. Vielleiocht wird das defekte Rad ja zurückgenommen

tommy d. p.
18-05-2002, 00:34
jetz sog endlich!!!! wos is ois hin? oder host uns olle nur gschölt??
ciao

stollenreifen
22-05-2002, 01:42
ihr habt es so gewollt!!!

also den händler kann ich leider nicht bekannt geben... ist sowas wie ein bekannter von einer bekannten!!! ...leider!!!
an dem rad war von anfang an alles hin! ich mach ne probefahrt, bin zufrieden, sag ich kaufs, er sagt den preis, ich sag ok und wills gleich mitnehmen da sagt er, da schraub ich dir noch die anderen pedale rauf! ich sag, ich will aber die, die oben sind! er fängt an zu jammern, gibt dann aber nach und meint, er müsse aber alles nochmal überprüfen!!!
2 tage später geh ich hin, hol mein rad ab, unterschreib den vertrag und beim rausschieben klappt der lenker nach unten... na ja die schraube war nicht angezogen! nachdem dies erledigt wurde, wollte ich heimradeln! ich schwör, nach nicht mal 10m fällt der erste treter ab! spätestens da hätte mir alles klar sein müssen!
wurde natürlich gleich ausgewechselt, ich fahr heim, hol meine badesachen und trete locker richtung badeteich, da fängt mir an der hintern weh zu tun! ich denk mir, spinn ich? bei der probefahrt habe ich harte 30 km bergstrecke zurückgelegt und der sattel war eine freude!!!
zuhause angekommen schau ich im internet nach und stelle fest, daß dies garnicht der orginal sattel ist, sondern ein billigeres modell!!! wutentbrannt fahr ich hin, er versichert natürlich, daß er den sattel nicht ausgetauscht hat! auf den einwand, dies sei aber nicht das orginalmoldell meint er, auf den testrädern... es war ein testrad... sei halt ein anderes modell montiert! na gut was soll ich machen... bezahl den aufpreis für einen anderen sattel... spätestens da hätte ich den typ doch einfach erschlagen können und wäre bestimmt noch freigesprochen wordern... oder???
bei der ersten tour hatte ich dann das vergnügen die kette vorne händisch auf das kleine kettenblatt zu legen...
nachdem ich dies noch einstellen ließ mußte ich leider wieder nach wien! ansonsten wär ich eh täglich beim händler gestanden!!!
na ja es dauerte nicht lange und der hinterreifen wackelte fürchterlich (spiel in der nabe), der dämpfer machte seltsame geräusche, die bremsen schnellten nicht wirklich zurück, die schaltung stellte ich dann selber nach...
beim ersten service wurde mir dann der dämpfer und der vordere mantel ausgetauscht (hatte bedrohliche risse), die lager hinten ersetzt, das verbogene ausfallende gerade gebogen und ein neuer zug eingezogen! letzte zwei sachen durfte ich bezahlen da mein rad mal im gras im stehen umgekippt ist! tolle qualität, wirklich!
daß es mir vorne ständig die kette reinfraß, dazu meinte der händler, ich könne halt nicht fahren und bei den neuen radeln sei dies alles filigraner! interessanter weise wurde die kette danach nur noch halb so oft gefressen! inzwischen hab ich was an den rahmen gepickt,auf daß dieser wenigstens halbwegs ganz bleibt!
ach ja die feststellung, daß der werfer hinten an den hinterbau schlägt, wenn ich im gelände abwärts fahr... es schepperte wirklich unglaublich und die spuren am rahmen und werfer waren nicht zu übersehen... dazu sagte mein lieber händler, ich dürfe eben abwärts nicht auf den kleinen ritzeln fahren! ich hab mir jetzt nen schlauch hin gepickt! das hilft! tolles rad wirklich!
langweil ich euch schon?
es geht noch weiter!
nach dreihundert km hatte die nabe wieder spiel! diesmal aber nicht nur die hintere sondern gleich auch noch die vordere! ist mir aber egal, wenn ich mit einem ganzen rad fahren will, nehm ich mein altes! :D
die galbel, ich weiß auch nicht... der vorderreifen schleift beim wiegetritt an der bremse... auch wenn ich den guten vorderreifen...anno dazumal um s 800 beim eybl gekauft... von meinem alten rad montier!
inzwischen hat sich wie gesagt auch ein knacksen eingestellt... teils von den zügen, teils von hinten irgendwo...
fast hätte ichs vergessen! vorne beim rahmen hat ein kabel sich bereits höllisch ins alu gearbeitet! ich werd halt wieder mal was picken!
ist aber alles halb so schlimm! wenn wir gemeinsam durch die stadt schieben fällt das alles fast nicht auf und es gibt sogar ein paar idioten die meinen, das rad sei nicht schlecht!
so kann man sich täuschen!
:rolleyes:

tommy d. p.
22-05-2002, 08:17
na bitte....das nenn ich 'ne antwort. tja, da bist wirklich beim richtigen händler gelandet. auch wenn der der bekannte einer bekannten ist, er hat dich doch besch......., oder? dann solltest du den anderen bikern, die die chance auf ähnlichen besch.... haben, helfen. mach wenigstens ne andeutung vo der edi zuhause ist. und dein radl bringst zu mir. ich schaus mir an und stells dir ein, dassd wieder a freud damit hast.

meld dich einfach, ok?

ciao

stollenreifen
22-05-2002, 09:57
keine sorge, der händler ist weit von uns allen entfernt! es herrscht also keine gefahr für uns! :p
hab gestern das rad zum genesishändler gebracht! heute darf ichs abholen! bin schon gespannt wie ichs zurückbekomm! leise schnurrend hoffe ich!
tja und in zwei wochen wirds über die alpen müssen, ob es will oder nicht! so geht das!:D

ich konnt übrigens nicht früher antworten da ich keinen computer zur verfügung hatte!

Roox
22-05-2002, 10:16
und is wieder alles leiwand ??

soulman
22-05-2002, 12:28
bezugnehmend auf dein letztes posting in diesem thread.

wieso bitte rennt der händler noch immer nicht mit an 'brochenen g'sicht herum? da könnt ich mich wirklich nur mehr sehr schwer beherrschen. sowas tät ich schonungslos und ohne rücksicht öffentlich machen. und den konsumentenschutz hetz ich ihm auch noch rauf. und wenn er dann deppert wird, wickle ich das ganze über meinen rechtsanwalt ab.

aaahhh, da werd i zum dostal, wenn i sowas les!!

( r. dostal, geiselnehmer und anschl. vierfacher mörder in den 70-ern. legendär geworden durch die geiselbefreiung wo der damalige wiener polizeipräsident joschi holaubek mit den worten: "kumm aussa! i bin's, dei präsident!" geschichte machte.)

tommy d. p.
26-05-2002, 23:25
er sogt den namen no imma net!
i sog eich leitln....den händla gibts net!!!

tuat ma lad stollenreifen, is nur a logische schlussfolgerung!

@ soulman

whow...kennst du di in geschichte aus :D schwärm :D

adios

trek
27-05-2002, 22:14
@stollenreifen

Aus welchem bundesland ist denn dein enduro her???

das kannst uns ja schon sagen, oder????

mfg trek

soulman
27-05-2002, 22:43
woahrscheinlich hod er's auf die fidschi-inseln kauft!
wann's angeblich so weit weg is!:D

Br@in
28-05-2002, 01:26
Soll a mit an Genesisfahrer tauschen :confused: , oder?

NoFumar
28-05-2002, 10:47
Hi Leute,
ich kann nur sagen ich bin Besitzer eines Genesis Atlantis mit XT/LX Ausstattung, das Radl ist jetzt schon über 4 Jahre in meinem Besitz und hab ich damals bei Intersport gekauft - um ehrlich zu sein, hat bei diesem Bike auch schon einiges gestreift, gekracht oder geknarrt aber in dieser PReisklasse wo die Genesis Bikes liegen kann man das in Kauf nehmen - es sind ja sowieso nur Tretlager und andere Verschleißteile, die Troubles verursachen und die müssen halt mal gewechselt werden.

Und zu dir @stollenreifen kann ich nur sagen, falls es diesen Händler wirklich in Österreich gibt, dann hat er bei deinem Bike wirkich eine Linke gedreht und da würde ich ihn nicht so davonkommen lassen:mad:, nur glaub ich daß das gar kein offizieller Bike Händler sein wird (möglicherweise Wien Mexikoplatz oder so...) und wer dort kauft ist eigentlich selber schuld!:D