PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mille du Sud



Kapatieme
28-08-2018, 20:18
Hat jemand mal die Mille du Sud gefahren?
Gibt's da Schotterpassagen?
Laut Ausschreibung recht locker. Nur 20,- Euro Nenngeld .
Aber nur 100 Stunden Zeit. für 16500 HM.

thingamagoop
29-08-2018, 00:43
Ev. ist Golo mal gefahren. Hab mal.ein paar Berichte davon gelesen, soll wunderschön und verdammt hart sein :-) .
Nenngeld ist bei.den meisten Brevets nur ein kleiner Unkostenbeitrag. Wenn du mitmachst freu ich mich auf einen Bericht :-)

Golo
29-08-2018, 08:53
Wie ich (glaub es war 2014) gefahren bin war kein Schotter - allerdings verändert die Sophie die Strecke jedes Jahr leicht....