PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage an alle Fox "Auskenner"



eierspeiss
13-09-2019, 17:00
Hallo Gemeinde.

Hab da mal eine laienhafte Frage.

Bei meinem Lapierre X Control blockiert die Gabel nicht mehr.
FOX RL F Serie

Die Rakete stand jetzt knappe zwei Jahre ohne bewegt zu werden.
Wollt wieder mit dem Bike anfangen weil der Speckmantel um den Bauch unaufhörlich am wachsen ist.

Ich kann den Lockout Hebel malträtieren wie ich will.
Die Gabel federt immer ein.

Kann da was kaputt gehen während einer längeren Standzeit:confused:

Jemand eine Idee was das sein könnt und auch ob sich gegebenfalls eine Reparatur noch lohnt?

Das Teil(Gabel) ist jetzt 10 Jahre alt und wurde zuletzt 2014 serviciert.
Wenn ich mich nach Ersatz umsehe ist die Auswahl jedoch gering.

Der Rahmen und alle Komponenten sind noch tiptop.

26 Zoll und No Taper ist ja nicht mehr so zeitgemäß.
Selbst im Gebrauchtmarkt ist das Angebot sehr mickrig.

Ach ja,, und der Float am Hinterbau furzt und schmackt auch immer beim Hub geben.


Was ratet ihr mir.

Lg, vom wiederauferstandenen David.

ekos1
13-09-2019, 19:34
Dürfte diese Gabel sein . Mit frischem Dämpferöl könnte es wieder funktionieren .

https://youtu.be/DZXJwUEQZpc

riffer
13-09-2019, 22:04
Service machen lassen, dann sind ja alle Fichtungen wieder neu und sie funktioniert wieder länger ganz normal, warum auch nicht... (wir haben auch eine ältere Fox 32 servicieren lassen (in Wien), und die läuft ganz tadellos seit damals.

eierspeiss
14-09-2019, 00:02
Ok
Und diesen Service macht jeder Bike Dealer lokal odrler wird die Gabel
eingeschickt. Wohin auch immer?

ekos1
14-09-2019, 10:35
Gib mal bei Google service Fox Federgabel ein .

eierspeiss
14-09-2019, 12:08
Finde es schade das immer häufiger auf Google verwiesen wird.

riffer
14-09-2019, 12:36
Ok
Und diesen Service macht jeder Bike Dealer lokal odrler wird die Gabel
eingeschickt. Wohin auch immer?

Das kommt drauf an. Ich würde in deiner Nähe eine Fox-Servicewerkstatt suchen und fragen, wie sie das machen. Gabeln wie die F32 können z.T. gut vor Ort gemacht werden, Dämpfer werden häufiger eingesendet. Wie gesagt, fragen. Etwa bimato in Haag, Mountainbiker Gmunden anrufen...

bike charly
14-09-2019, 13:42
Top Service, top Preis*

www.gabelservice.at

eierspeiss
14-09-2019, 15:50
Danke für den Link.

:)

bike charly
14-09-2019, 18:43
Danke für den Link.

:)





Bitte gerne :)*

eierspeiss
14-09-2019, 21:16
So.... Hab mixh gerade selbst georfeigt!

Warum?


Na weil der Lockout wieder funktioniert.


Aber ich glaub das Teil gehört trotzdem einer Wartung unterzogen.
Wie dem auch sei. Erklärung hab ich keine dafür. Zumindest keine logische.

ecalex
14-09-2019, 22:03
Stand das bike während der langen Pause am Kopf oder war es senkrecht aufgehängt?

eierspeiss
15-09-2019, 09:57
Stand das bike während der langen Pause am Kopf oder war es senkrecht aufgehängt?

Ich trau mich gar nicht darauf zu Antworten.

Aber "ja".
Am Wandhaken.

Na zumindest kann ich mich in der Anonymität des Internets verstecken.

Zur Strafe werd ich diese Woche 2000Höhenmeter machen.

yellow
15-09-2019, 19:09
Trotzdem:
Service machen lassen,
Züge der Schaltung komplett auswechseln (dann flutscht das Schalten auch wieder supa)
:)