PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ersatzteil für Tektro Scheibenbremse



franec
25-10-2019, 08:42
Hallo Biker,
ich habe folgendes Problem:
Meine alte tektro Scheibenbremse ist defekt, dieFixierschraube beim Bremssattel ist abgebrochen und lässt sich nicht rausfummeln. Jetzt suche ich eine Alternativedazu. Wer kann mir helfen? Das Modell kann ich nicht lesen, da die Bezeichnung agbeschliffen ist. Mann erkennt nur noch die Zahlen 0088a.Wenn es geht sollte die Scheibe wiederverwendbar sein.

Danke schon mal vorab.

stef
25-10-2019, 09:23
Hi,
mach mal Bilder von der Bremse und der Fixierschraube.

ekos1
25-10-2019, 13:41
Da war doch schon mal was
https://www.mtb-news.de/forum/t/austausch-tektro.904309/

franec
25-10-2019, 17:56
Hallo,

franec
25-10-2019, 18:04
Ich hoffe die Bilder sind aussagekräftig.

schwarzerRitter
26-10-2019, 09:05
Und welche der Schrauben ist jetzt defekt?

artbrushing
26-10-2019, 09:15
So wie ich das sehe ist die Sicherungsschraube für die Beläge abgerissen. Ein Teil steckt noch im Sattel
Man könnte sie aufbohren und einen Schrauben mit Splintsicherung montieren. Neue/gebrauchte Bremsen bekommst schon sehr günstig. Sram Guide zum Beispiel. Gibt's viele die sie schon neu abmontieren und verkaufen.
Deshalb sehr günstig. (50-60,-) Für dich sicherlich eine Verbesserung

bbkp
26-10-2019, 09:47
Ich hoffe die Bilder sind aussagekräftig.



also links ist ja das gewinde ja frei, wieviel schraube steckt denn rechts noch drinnen, also sthet noch was im spalt oder ist es buendig abgebrochen ?
wenn noch was im spalt steht dann könntest du mit einer flachzange probieren es rauszudrehen.
mach dich aber vorher mit bremsenreiniger an das ding und verwende eine hochwertige zange.

aufbohren ist dann schon eine grossere aktion. falls du dich damit unwohl fuehlst ist es wirklich günstiger, auch von deiner zeit her, eine neue bremse zu besorgen.