PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ski Challenge '05 in Kitz und Bormio



<MM>
15-01-2005, 20:57
Auf sport.orf.at findet sich eine Simulation der berüchtigten STREIF zum Download mit der Möglichkeit, via Internet an Wettkämpfen (also einer virtuellen Abfahrt) teilzunehmen.

Das Ding ist lässig - find' i' und bin a scho' fleißig beim üben - äh - trainieren. :D

http://sport.orf.at/skichallenge/

<MM>
15-01-2005, 20:59
Die Einstiegsseite des Spiels.

wuphi
15-01-2005, 21:00
bei mir ranzt leider der computer ab wenn ich da spiel :D

mal aufn anderen computer in innsbruck probieren :)

<MM>
15-01-2005, 21:06
Hm - trotz funktionierender Darstellung haut's mich pro Fahrt mindestens fünfmal über die Absperrungen.

Cursortasten zu gut gewachselt? :p

Allein die Texturen belegen 50 MB - da geht schon was drauf an RAM...

NoWin
15-01-2005, 21:09
Gehört wohl eher ins OffTopic ;)

<MM>
16-01-2005, 00:10
Original geschrieben von NoWin
Gehört wohl eher ins OffTopic ;)

Naja, i' hab' mir gedacht, weil's ja am 14., am 21. und am 28. eine offizielle Wertung aller Interessierten gibt, ist das schon eine Art Wettkampf. ;)

<MM>
16-01-2005, 00:13
Zur Zeit lieg' ich übrigens mit

01:58.820

auf enttäuschender

1527. Stelle.

:mad: :rolleyes: :D ;) :eek: :s:

<MM>
16-01-2005, 02:23
Die besten Tipps zum Spiel - unformatiert und ganz schlampig eingefügt direkt aus dem ORF-Forum :D :




vergiss das zitierte kinderspiel - bei dem hier gehts um echte fahrphysik. Das Drücken der Cursortaste schafft keine zusätzliche beschleunigung - wenn du beim schifahren noch tiefer in die hocke gehst wirds auch nicht mehr viel schneller!
DER ZAUBER IST IN DER LINIE! Wer es schafft die perfekte Linie zu finden gewinnt das Spiel - wäge ab zwischen Richtung machen und Hocke - das ist kein trick sondern übung :-)!!





amie | 15.1.2005 11:53
erwarte dir hier keine tips. hier werden kaum tips ausgetauscht. warum auch , jeder will die ski gewinnen. Ich brauch keine ski , hab erst vor kurzen Atomic SL9 gewonnen. Aber eins sei gesagt , manche Tore kann man auslassen um eine bessere linie mit mehr speed zu bekommen. Macht ein Topfahrer ausm dem Highscore genauso(wer/welche das sind verrat ich nicht). Zu den Sprüngen. Erster sprung von Rechts anfahren und links rüberziehen. Beim zweiten Sprung mehr links anfahren und dann nach Rechts in Fahrtrichtung nächstes Tor anfahren. Muss man etwas probieren , ich hab auch a bisserl braucht bis ich draufkommen bin. Beim letzten Sprung gibts auch nochwas glaub ich.




minimum | 15.1.2005 12:22
die tore
die man auslassen kann sind übrigens genau jene wo nur ein einzelnes steht.




Äh, danke für den tip gegen die besten zu fahren
nur wie mach ich das, dass ich gegen die besten drankomme?
geht doch immer gegen den vor mir gereihten im ranking oder etwa nicht?

vielen dank einmal für die hilfe, schönen tag noch
<<

bojo7 | 14.1.2005 16:22
Im Starthaus Tabulator drücken
...und dann setopponent äläx eingeben > fertig!


prette | 14.1.2005 16:22
im starthaus tabulator taste drücken und setopponent und name des gewünschten gegners eingeben




nik1984 | 14.1.2005 14:35
Bräuchte eure Hilfe
Wie schon viele andere komme ich einfach nicht drauf wie ich beim sprung in der hocke bleiben kann....bitte bitte um rat!!!MFG einer eurer skikollegen
<<

fight4right | 14.1.2005 15:34
trick
du musst den sprung nur richtig anfahren, dass ist alles!!! spiel mal einfach gegen die führenden, da kannst du schauen wie es geht ( z.B setopponent fight4right)


fight4right | 14.1.2005 15:35
trick
du musst den sprung nur richtig anfahren, dass ist alles!!! spiel mal einfach gegen die führenden, da kannst du schauen wie es geht ( z.B setopponent fight4right)


fight4right | 14.1.2005 15:35
trick
du musst den sprung nur richtig anfahren, dass ist alles!!! spiel mal einfach gegen die führenden, da kannst du schauen wie es geht ( z.B setopponent fight4right)


8o9smile | 14.1.2005 14:14
sprünge
hallo euch allen!!! :oD

Wer kann mir ein paar Tips geben, wie man die letzen 3 Kurven vor dem Zielhang optimal fährt. und wie man bei den zielsprüngen in der Hocke bleibt. Denn Bei den ersten beiden sprüngen hab ich schon herausgefunden. Vielen dank im Voraus lg smile
<<






derdave17y | 14.1.2005 9:33
Was Cheatets ihr?
Ich fahr ohne Trick 1:54:4. Ich kann ma vorstellen das man etwa 1:52 schafft aber 1:50?? Wie macht ihr das?
<<

prette | 14.1.2005 10:14
es gibt keinen trick die schlüsselstelle ist die rechtskurve nach der ersten zwischenzeit
dann brauchst (nur mehr) a perfekte linie unten





funkyhorn | 13.1.2005 17:11
replay
Erst mal: tolles Spiel!!!
Aber ist es möglich mir mein REPLAY aus anderen Perspektiven als der des Fahrers ansehen?
<<

fbw16 | 13.1.2005 17:13
nie..


phast666 | 13.1.2005 17:15
bald!
sehr bald!






slowfoxas | 13.1.2005 16:35
Achtung BUG!!!
Hi!

Habe einen Bug gefunden! Und zwar kann man ein Tor auslassen (es fehlt auch das 2.) Kurz nach der 4. Zwischenzeit!
Bringt zeitlich aber nichts!!!
Ich habs unabsichtlich ausprobiert und versuch grad wieder einen "gültigen" Lauf hinzubekommen!

LG

Slowfoxas

<<

slowfoxas | 13.1.2005 16:39
Zusatz
Und übrigens:

Das drücken des Sprungs bei der Mausefalle bringt ca. 5 Zehntel!!!

Soviel zum Thema wenn man nicht unter 1:52:00 fährt bringts nichts.

Ich hab mal ausprobiert wie viel mir SVStockerau abnimmt wenn ich den Sprung drücke und wenn nicht.
Die Differenz beträgt die 5 Zehntel!!!

Viel Spaß noch!

Slowfoxas


sc05 | 13.1.2005 16:45
Ist KEIN Bug! Einzelne Tore gibt es auch in der echten Abfahrt, die dienen nur dazu, den Streckenverlauf besser sichtbar zu machen. Der Lauf ist trotzdem gültig, wenn es das Spiel zuläßt (es bringt ohnehin nichts).






luuzi | 12.1.2005 19:28
Blind, blöd, lahm ....
Liebe Leute,

da ich ja offensichtlich die Unfähigkeit in Person bin (was sich in meinem kleinen Rückstand von eh nur 7 Sekunden widerspiegelt) wollt ich um rudimentäre Tipps bitten. Zb: bremst irgendjemand oder geht man nur vom "Gas"? Wie kann man schneller um die Kurven fahren? Und warum verlier ich schon nach dem 3. Tor soviel Geschwindigkeit fürs Gleitstück ???????

Sollt ich wider Erwarten durch Eure Tipps gewinnen werd ich meine Ski natürlich dem zweiten schenken ;)

Wobei die Wahrscheinlichkeit mehr als gering ist

lg
Luuzi
<<

minimum | 12.1.2005 20:20
so schlecht bist du gar nicht
bin gerade gegen dich gefahren.
aber ein paar tipps kann ich dir doch geben!

in der hocke hat man zwar wenig luftwiderstand aber man driftet sehr leicht seitwärts und verliert dadurch geschwindigkeit.
grundsätzlich gilt:
sobald man merkt, dass man zu stark driftet(laute geräusche, schnee spritzt..) sollte man aus der hocke gehen.

man braucht aber einige zeit um ein gefühl für das spiel zu entwickeln. also nur nicht aufgeben auch wenn die zeiten am anfang noch nicht so toll sind.

die schwere kurve vor dem gleitstück ist die schwerste von der ganzen abfahrt.
man sollte versuchen sie möglichst hoch anzufahren.
bei den ersten paar abfahrten sollte man sie überhaupt aufrecht fahren.

im gleitstück gilt : möglichst wenig steuern um wenig geschwindigkeit zu verlieren.

auch wenn man die ersten paar kurven nicht ganz perfekt fährt sollte man nicht gleich aufgeben!
sehr viele fahrer machen weiter unten noch fehler wo man sie dann wieder einholen kann.

bremsen sollte man übrigens nur im notfall.
es ist möglich die gesamte strecke ohne bremsen zu fahren.

viel spass noch

Simon
16-01-2005, 09:24
Gehts lieber Radlfahren, Burschen ;)

<MM>
16-01-2005, 14:23
Original geschrieben von bikesimon123
Gehts lieber Radlfahren, Burschen ;)

DAS natürlich auch. :)

Am Tag Radln, in der Nacht Streif-Fahren. :D :cool:

<MM>
16-01-2005, 14:54
mig1977a | 16.1.2005 1:03
oisdaun ...
Ich bin mit 1:51.2 ned schlecht dabei, die 1.4 Sekunden die mir fehlen tu ich mir allerdings nicht mehr an, weil für Zeiten unter 1:51 fast alles nahezu perfekt passen muss, und ich noch Hunderte Versuche brauchen würde um Richtung 1:50 nieder zu kommen was auch nix bringt. Hab mir vipholzi als Ghost angesehen, den holst auch mit einer perfekten Fahrt nur mit viel Glück selbst wenn man trainiert ist. Wichtig ist bei einer Kurve aus der Hocke zu gehen, jedes Tor zu attackieren, bei den Sprüngen zusammenzubleiben und immer die größtmögliche Geschwindigkeit in die nächste Passage mitzunehmen, die Zeiten sind unter Garantie echt. Ich hab 15 Jahre lang immer wieder verschiedenste Rennspiele gespielt, auch schon mal bei einem Event was gewonnen, es ist alles Trainingssache und mit bei mir ca. 10-12 Stunden Zeitaufwand bis jetzt könnte eine 1:50er mit Glück drinnen sein.

lG, mig1977a

scotty
18-01-2005, 23:53
...oida - des is lustig !

8MB downloaden und spielen ! :rofl:


meine bestzeit waren 2min 06sek 587tsd

http://sport.orf.at/skichallenge/

los - leute - last wissen wie schnell ihr seid !!!

deathhero
18-01-2005, 23:56
hat der <MM> bereits gepostet ;)

Zeit: 1:56 321

sg

womanizer
19-01-2005, 00:13
meine bestzeit 1:53:294

aber unerklärlich wie ich 1:50 fahren soll

deathhero
19-01-2005, 00:24
Original geschrieben von womanizer
meine bestzeit 1:53:294

aber unerklärlich wie ich 1:50 fahren soll

und wie 1:53 ? hehe :confused: :p

NoWay
19-01-2005, 00:30
1:57 irgendwas

womanizer
19-01-2005, 13:04
Original geschrieben von deathhero
und wie 1:53 ? hehe :confused: :p

ja einfach sauber fahren.

kriterien für schnelle fahrt
1. rechtskurve nach mausfalle sehr eng nehmen
2. steilhangausfahrt viel geschwindigkeit mitnehmen (so 110 km/h - geht wahrscheinlich noch höher)
3. teilweise vor sprüngen schon die richtung des nachstehenden tors geben
4. nicht um jeden preis hockefahren
5. die tore knapp anfahren

so mit diesen tipps, sollt eine 1.55 zeit locker drinnen sein.

<MM>
19-01-2005, 14:05
Noch viel mehr zum Spiel gibt's auf TSD.at.tf. :)

chriz
19-01-2005, 14:14
1:53:97

beim PS2 spiel fahre ich sogar 1:45:97

< Flo >
19-01-2005, 17:01
2:03 :( mehr schaff ich daweil nicht ;)

womanizer
19-01-2005, 17:26
da war dann doch no was drinnen.

neue bestzeit: 1:51:918

wer kanns unterbieten?

<MM>
19-01-2005, 17:27
Original geschrieben von < Flo >
2:03 :( mehr schaff ich daweil nicht ;)

Mit 2:00:000 gewinnst a ORF.at-Kapperl. :) (koa Schmäh (http://sport.orf.at/skichallenge/info.html))

chriz
19-01-2005, 17:28
1.49.93 :D

<MM>
19-01-2005, 17:31
Original geschrieben von backgammon
1.49.93 :D

Aber im Trainingsmodus, oder?

Auf der aktuellen Rangliste scheint dieser Wert nämlich nicht auf. :confused:

womanizer
19-01-2005, 17:39
wirklich wahr, keine fakezeiten schreiben.

schas i bin 106. tophundert wär toll.

vielleicht geht no was

Fuxl
19-01-2005, 18:02
beimir geht des ned!?!??

so a schaß! dabei wolt ich auch ein orf kapperl!

<MM>
19-01-2005, 19:14
Original geschrieben von Fuxl
beimir geht des ned!?!??

so a schaß! dabei wolt ich auch ein orf kapperl!

Woran scheitert's denn im Detail?

Bekommst Fehlermeldungen? - Wenn ja, welche?

Flake
20-01-2005, 10:08
ich bin wenigstens ehrlich
2:26:..
aber ich arbeite dran
ich fahre ja auch nicht ski sondern board, soooo

Fuxl
20-01-2005, 10:33
j aich glaub irgendwas mit da auflösung oder so. habs dann umgstellt und is trotzdem nicht gangen.

am abend kann ich die fehlermeldung reinposten.

Melvin
20-01-2005, 11:01
1:59:51 :o auf Rang 51xx :D

Supermario
20-01-2005, 11:39
Das is ja sauschwer: 2:03 :D

-Fazer-
20-01-2005, 11:41
Original geschrieben von Melvin
1:59:51 :o auf Rang 51xx :D

uhh da bin ich ja nur ganz knapp hinter dir mit 1:59:614 aber trotzdem nur rang 55xx :D

< Flo >
20-01-2005, 12:04
1:58 irgendwas ;)
irgendwie macht das spiel süchtig :D

stetre76
20-01-2005, 14:11
hmmm, ich würds ja auch gern spielen, aber egal auf welchem Computer ich es bisher versucht habe - ich bekomme immer die Meldung, dass die Txturen nciht geladen werden können. Und das auch bei den neuen Rechnern. Naja, vielleicht eh besser, denn mit 3Minuten irgendwas, die ich mir bestenfalls zutraue, wär ich eh jenseits von Gut und Böse ;)

euch noch viel Spass beim Fahren.

karin
20-01-2005, 16:16
ich habe mir auch sehr schwer getan - bin gleich mal nicht ins Ziel gekommen :-((((

Naja ich fahr lieber selber Schi als mich mit dem Compi zu ärgern.

mafa
20-01-2005, 16:25
1.58.irgendwas

1.54 lass ich mir einreden, aber wie 1.49 drinn sein soll kann ich einfach nicht verstehen :rolleyes:


edit: 01:56.997

Ultor
20-01-2005, 18:00
1:54.123
aber jetzt wirds nur mehr mühsam

Magier
20-01-2005, 19:21
Wie springt man denn und bleibt dabei in der Hocke? Meiner richtet sich in der Luft immer auf und das kostet enorm Zeit... :(

Jolly Rogers
20-01-2005, 19:44
schautzzzzz

Melvin
20-01-2005, 20:04
Original geschrieben von Jolly Rogers
schautzzzzz

Jetzt wird mas aber langsam zblöd.... ich glaub, i geh mei 1:59 no amala runterschrauben..... :D

kann ja net so schwer sein, vadammt ^^

womanizer
20-01-2005, 20:30
so burschn, jetzt halts euch mal ran.

neue bestzeit 1.51.468 alia womanizer81. somit top100 ziel erreicht.

revilO
20-01-2005, 20:49
unseren Ski-Experten abzuhängen is mir ein Anliegen ;)

1:51.085

Melvin
20-01-2005, 20:55
Immerhin schon eine hohe 1:56´er (six13) , aber ich weiß net, wievielter ich jetzt bin, weil bei mir die Seite auf einmal nimma öffnen läßt.... is bei der Zeit aber wahrscheinlich eh wurscht :D

Stonydesert
20-01-2005, 20:58
1:55:5 irgendwas

wie bitte sollen 1:51 drinnen sein - im training hab ich 1:54 geschafft aber mehr geht glaub ihc nimma :cool:

Melvin
20-01-2005, 21:32
Hmm.... mei Zeit scheint nirgendswo auf.... 1:55:956 :confused:

womanizer
21-01-2005, 09:25
Original geschrieben von revilO
unseren Ski-Experten abzuhängen is mir ein Anliegen ;)

1:51.085

du hundianer, gratuliere. aber ich bin mit verbesserten 1.51.268 dicht in deinem windschatten.

revilO
21-01-2005, 10:04
Danke

eine Woche bleibt noch, jetzt sind ja die Zeiten wieder zurückgesetzt -
muss zugeben, dass mir eigentlich nur ein guter Lauf gelungen is und es schwer wird den zu wiederholen

dachte immer ich bin (wenn die Ära auch schon länger her is) ein Supercomputerspieler, allerdings wenn die Konkurrenz derart groß ist, sieht man, dass es immer noch bessere gibt und zwar etliche

Joga
21-01-2005, 10:33
Bei mir gehts net...

womanizer
21-01-2005, 12:52
Original geschrieben von revilO
Danke

eine Woche bleibt noch, jetzt sind ja die Zeiten wieder zurückgesetzt -
muss zugeben, dass mir eigentlich nur ein guter Lauf gelungen is und es schwer wird den zu wiederholen

dachte immer ich bin (wenn die Ära auch schon länger her is) ein Supercomputerspieler, allerdings wenn die Konkurrenz derart groß ist, sieht man, dass es immer noch bessere gibt und zwar etliche

stimmt, die typen die da vorne sind, fahren eine gewaltige linie teilweise. aber bei über 10.000 teilnehmern unter den ersten 100 zu sein is wohl net schlecht.

jetzt müss ma so a 1.51 zeit nur noch einmal wiederholen.

revilO
21-01-2005, 13:00
1:50.551

ich hab's jetzt geschnallt - kann zumindest rechnerisch, was bisher unmöglich war, eine 1:49er Zeit fahren

das richtige Wachs isses ;)

karin
21-01-2005, 13:13
Original geschrieben von revilO
1:50.551

ich hab's jetzt geschnallt - kann zumindest rechnerisch, was bisher unmöglich war, eine 1:49er Zeit fahren

das richtige Wachs isses ;)


Na, bei den schwierigen Pistenverhältnissen heute in Kitz- ist das ja eine echte Spitzenzeit. :D :devil: :D

Magier
21-01-2005, 14:18
Ich wiederhol meine Frage nochmal:
Was ist der Schmäh, um bei den Sprüngen immer in der Hocke zu bleiben? Das hab ich noch nicht ganz raus. ;)

< Flo >
21-01-2005, 14:37
Original geschrieben von Magier
Ich wiederhol meine Frage nochmal:
Was ist der Schmäh, um bei den Sprüngen immer in der Hocke zu bleiben? Das hab ich noch nicht ganz raus. ;)

und was is der Schmäh das man 1:50 fahre kann?? ;) ;) ist scho wer auf irgendwekche tricks daufgekommen ??

< Flo >
21-01-2005, 14:38
Original geschrieben von revilO
1:50.551

ich hab's jetzt geschnallt - kann zumindest rechnerisch, was bisher unmöglich war, eine 1:49er Zeit fahren

das richtige Wachs isses ;)

WIE GEHT DES??????
raus damit!!!!!! ;)

revilO
21-01-2005, 14:50
die Schwierigkeit bei dem Spiel liegt nicht zuletzt daran herauszufinden, wie's schnell geht

in Kurven ist aufmachen meist schneller, als in der Hocke bleiben

die Seite hat mir geholfen:

http://TSD.at.tf/

und natürlich die Linie der Schnellsten:

im Spiel "Tabulator" drücken und dann "setopponent xy"(ohne ""), wobei "xy" für den Fahrer steht, eingeben, dann habt ihr den Ghost, den ihr wollt

Potschn
21-01-2005, 17:48
Ihr fahrts ja anscheinend alle mit de Haxn vom Schifferer, der Linie vom Maier und mitn Ski vom Eberharter :confused:
1:56:958 is meine derzeitige Schmerzgrenze.

womanizer
21-01-2005, 17:57
Original geschrieben von revilO
1:50.551

ich hab's jetzt geschnallt - kann zumindest rechnerisch, was bisher unmöglich war, eine 1:49er Zeit fahren

das richtige Wachs isses ;)

stark, aber ich bleib dran.

neue bestzeit 1.50.886

-Fazer-
21-01-2005, 19:08
hmm irgendwas mach ich falsch, den befehl setopponent kennt er bei mir ned bzw setbestopponent

woran liegt das?

<MM>
21-01-2005, 19:23
Original geschrieben von -Fazer-
hmm irgendwas mach ich falsch, den befehl setopponent kennt er bei mir ned bzw setbestopponent

woran liegt das?

setbestopponent gibt's seit der Version 11d nicht mehr (gib' mal VERSION oder HELP in der console ein).

setopponent NAME sollte hingegen schon funktionieren - außer du bekommst statt dem halbtransparenten Riesenkastl "Neues Rennen wir geladen" eine Meldung in der console, daß GAME_CONNECTION (oder ähnlich) fehlgeschlagen ist. Dann haut mal wiedermal was mit der Serververbindung nicht hin. :rolleyes:

Melvin
21-01-2005, 19:23
Original geschrieben von -Fazer-
hmm irgendwas mach ich falsch, den befehl setopponent kennt er bei mir ned bzw setbestopponent

woran liegt das?

Bei mir nimmt er den Befehl, zeigt mir auch die Zwischenzeiten von dem Spieler an, aber sehn tu ich ihn nicht, was wiederum heißt, ich derlern nix über die Linienwahl :mad:

<MM>
21-01-2005, 19:30
Original geschrieben von Melvin
Bei mir nimmt er den Befehl, zeigt mir auch die Zwischenzeiten von dem Spieler an, aber sehn tu ich ihn nicht, was wiederum heißt, ich derlern nix über die Linienwahl :mad:

Gib' zusätzlich noch SHOWOPPONENT 1 ein.

Sofern du nicht zu langsam bist und er 1 sec vor dir herfährt ;), wirst du ihn dann auch sehen.

Wenn du dann im Ziel bist, kannst du im REPLAY die Fahrt auch aus der Sicht des Gegners sehen: Drück' dazu einfach die Taste 1. Mit Taste 2 schaltest wieder zu dir zurück.

So kann man z.B. die Fahrt des Allerschnellsten analysieren, indem man zuerst einfach irgendwie gegen ihn antritt (erzielte Zeit egal) und dann im REPLAY auf seine Perspektive umschaltet.

< Flo >
21-01-2005, 21:01
edit: 1:55:xxx
naja wird ja schon ;)

-Fazer-
21-01-2005, 21:23
Na hat eh funktioniert :D nur wollt ich den namen von meinem Vatern eingeben und der is seitm update no ned gfahren, deswegen is auch ka zeit von erm drin.

Mit meinem eigenen namen hats aber gfunkt!

Melvin
21-01-2005, 22:13
280. Gesamtrang mit 1:52:832.....

3 Sekunden weggfeilt, und jetzt fehln immer noch 3 :f:

<MM>
30-01-2005, 01:41
Inzwischen gibt's die zweite virtuell beffahrbare Strecke nämlich die zu Bormio.

Meiner Ansicht nach viel leichter als die Streif - liegt aber wohl auch daran, daß die Steuerung inzwischen schon a bissl in Fleisch und Blut übergegangen ist.

Aber auch ohne das: Die Stelvio ist wie ein Schlauch, den man hinunterstiert. Zwei Ausnahmen in Form von recht kniffligen zackigen Kurven gibt's, ansonsten geht's "einfach" stur bergab.

Völlig unbrauchbar ist diesmal - wegen der MJoy-Werbung - die Farbe der Tore... :mad: :s:

Die Hintergrundgrafik ist hingegen lei mehr leiwand! ;o)

Ein Gamer hat sich ein Herz genommen und ein alternatives Forum eröffnet:

http://skichallenge.eyeworry.com

Denn die Textwüste im ORF-eigenen Forum ist ja echt zum :k: :rolleyes: ;) :eek:

womanizer
31-01-2005, 13:11
nach meiner kitzbestleistung von 1.50.650 hab ich jetzt bormio in angriff genommen.

derzeitige bestzeit: 1.54.065

also jungs was sind eure zeiten?

Magier
31-01-2005, 18:45
1:55:8xx oder sowas...
In Bormio kann man im Gleitstück nach dem Sprung und bei den Kurven davor verdammt viel Zeit liegen lassen... :(

Fl0
31-01-2005, 22:45
ich krieg nichts besseres als 1:56:2xx auf die reihe. gibts da wos was man besonders beachten muss und viel zeit bringt???

Melvin
31-01-2005, 23:13
1:56:426 :o

-Fazer-
01-02-2005, 00:13
Das is meine Zeit 1:58.228

Wobei ich mach am Ende der Strecke immer einen groben Fehler (weil ichs selten bis unten schaff und deshalb die strecke noch nicht soo gut kenne :D) sicher noch 1-2 sec drin

nocode
01-02-2005, 01:32
so, jetzt hab ich´s auch mal probiert

1:56:886

Melvin
01-02-2005, 10:21
1:54:574 ..... mit an batzn Fehler, da geht noch was :D