PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : bikeempfehlung bis 1000€



Fl0
24-01-2005, 15:47
jo hallo erst moi!!!
Also frage steht ja eigentlich schon im titl, i brauch ein MTB das max. 1000€ kosten darf und halt gutes preis/leistungs verhältniss hat. Gibts irgendwelche empfehlungen???

Joga
24-01-2005, 15:50
Herzlich Willkommen im BB!



MTBs gibts wie Sand am Meer.

Also bitte mal ein paar Eckdaten wie Verwendungszweck etc angeben und dann vll die SuFu nutzen.

Danke, LG.

Fl0
24-01-2005, 15:55
also Rh-> 52-54
und es solt a stinknormales Hardtail mit einer Federgabel sein die LO hat.
ansonsten sollt es halt des beste sein was ma für des geld kriegt

es sollt halt wirklich ein guats preis / leistungs verhältniss haben

metty
24-01-2005, 16:22
mountainbiker in mödling verkauft:ktm mountainbiker x3.s (999€)
ktm mountainbiker x3.1(1299€)
des zweite mit lockout (is ne manitou skarep comp),des erste is mit einer axel (elite?)



mfg metty

klausm
24-01-2005, 16:34
meins ? http://nyx.at/bikeboard/show_boerse.php?boeid=3476&rubrik=2

gruss

mixi
24-01-2005, 16:41
würde zu einem canyon yellowstone greifen. www.canyon.de
kostet 999 und bietet sicher das beste Preis/Leistungsverhältniss das du bekommen kannst.

Nachteil: kundenservice, individuelle anpassung etc lange nicht so gut wie beim "shop um die ecke"

Fl0
24-01-2005, 16:44
@ metty: gibts zum x3 auch irgendwo details im i- net hab netmal bei google was gefunden.

@ jo klausm danke aber es sollt ein neues bike sein.

Isa
24-01-2005, 18:00
@Fl0:

geh mal unter

http://www.mountainbiker.at/

dort klickst auf "Racing Team"
dann auf "Team Bike" und da kommen dann die 3 Varianten
das gibts nämlich nur beim Mountainbiker weils eine Sonderedition ist.

radlbaer
24-01-2005, 18:27
schau mal da (http://www.bikeboard.at/Board/showthread.php?s=&threadid=25895) , ich hab was ähnliches gesucht

Fl0
29-01-2005, 14:57
sooo....
ic hab mich in den umliegenden Bikegeschäften jezt mal ein wenig schlau gem8 und hab 2 Angebote gefunden die für mich interessant wären bitte schreibt eure meinung zu den Komponenten und dem Preis Leistungs Verhältniss

Angebot 1:
Focus Black Forest (Teilweise keine orig. Teile)
Schaltwek: XT
Umwerfer: LX
Bremsen: Magura Louise
Schalthebel: Deore
Gabel: Manitou Black 80-100mm
Laufräder: ???
Reifen: Hutchison ???


Angebot 2:
KTM Ultra Sport
Schaltwek: XT (2004)
Umwerfer: LX
Bremsen: Magura Louise
Schalthebel: Deore
Gabel: Suntour Axon + LO
Laufräder: ???
Reifen: Ritchey Z-Max


ausserdem hab ich noch ein altes ca. 2 Jahre altes Rad Jedoch weiss ich nicht wieviel ich dafür beim verkauf verlangen kann. Könnt ihr den wert des RAdes Ungefähr schätzen? Es ist ein:
FocusBlack Hills
Schaltwerk: XT
Umwerfer: LX
Gabel Suntour XCP
Schalthebel: Deore
Kurbel : LX

Kurbel, Kette, Bremsbeläge sind ganz neu

grundi
29-01-2005, 15:06
Also ich würd zum Focus greifen, obwohl ich selbst ein KTM ghabt hab und sehr zufrieden damit war (war das KTM Mountainbiker 3.1).

Die Gabel beim Focus is glaub ich um einiges besser.

Bist Du bei dem Bremsen sicher, dass es Louise und nicht Julie sind?

Flex
29-01-2005, 15:10
Original geschrieben von Fl0
sooo....
ic hab mich in den umliegenden Bikegeschäften jezt mal ein wenig schlau gem8 und hab 2 Angebote gefunden die für mich interessant wären bitte schreibt eure meinung zu den Komponenten und dem Preis Leistungs Verhältniss

Angebot 1:
Focus Black Forest (Teilweise keine orig. Teile)
Schaltwek: XT
Umwerfer: LX
Bremsen: Magura Louise
Schalthebel: Deore
Gabel: Manitou Black 80-100mm
Laufräder: ???
Reifen: Hutchison ???


Angebot 2:
KTM Ultra Sport
Schaltwek: XT (2004)
Umwerfer: LX
Bremsen: Magura Louise
Schalthebel: Deore
Gabel: Suntour Axon + LO
Laufräder: ???
Reifen: Ritchey Z-Max


ausserdem hab ich noch ein altes ca. 2 Jahre altes Rad Jedoch weiss ich nicht wieviel ich dafür beim verkauf verlangen kann. Könnt ihr den wert des RAdes Ungefähr schätzen? Es ist ein:
FocusBlack Hills
Schaltwerk: XT
Umwerfer: LX
Gabel Suntour XCP
Schalthebel: Deore
Kurbel : LX

Kurbel, Kette, Bremsbeläge sind ganz neu

bist du dir sicher das beim ktm eine luise drauf ist??? weil serienmäßig ist da nur eine julie drauf!


und für deines kriegst du (grobgeschätzt) wenn dus überhaupt anbringst max. 100-250€ (meine Einschätzung!!!)


felix

Fl0
29-01-2005, 15:10
ahh sorry beim ktm is ne julie drauf aber beim Black forest eine Louise

Flex
29-01-2005, 15:24
Original geschrieben von Fl0
ahh sorry beim ktm is ne julie drauf aber beim Black hills eine Louise

schau nach wieviel das focus wiegt!! und was es für felgen, naben sind!!!
wenns was "halbwegs" gscheites ist schlag zu!!



felix

The Anonymity
29-01-2005, 15:25
ich würd von ktm abraten und was gscheites nehmen... ;) :p Ich empfehl um den preis ein stevevs s 8 mt manitou gabel u. LX preislich um 899 € u. du hast a an gscheitn rahmen :D

Fl0
29-01-2005, 16:13
waaas???
stevens s8 um 899 Wo?!?!!?

slapmag
29-01-2005, 16:25
Hi!

Bin vor kurzem vor einer ähnlichen Entscheidung gestanden - hab grad gesehen du kommst aus Vöcklabruck(!) - da könntest du ja mal beim Cycleshop vorbeischaun - Top Angebot: siehe Focus Black Rider (http://www.cycleshop.at/product_info.php/cPath/22_39/products_id/1955) - von der Ausstattung echt gut zu dem Preis, und optisch wie ich finde auch nicht schlecht, aber das hatten wir ja schon ;-) (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=26162)
aber vielleicht ist es dir ja zu billig :l:
Ich wollt auch schon fast zuschlagen, hab jedoch dann mein Traumbike zu einem Traumpreis gefunden :love: und am Dienstag hol ich´s ab :klatsch:

mfG


P.S.: Vielleicht gehn ma ja mal biken miteinander!

slapmag
29-01-2005, 16:30
Was i nu vergessn hab´, für die gesparte Kohle wird dir der Peter vom Cycleshop sicher nu gern a paar andere Teile tauschen (z.B. Gabel, LRS)...dann sollte alles pipifein passen!

mfG

voigasmax
29-01-2005, 17:26
Hi!

A guats Preis/Leistungsverhältnis hod des canyon Yellowstone (www.canyon.com). kummt mit Versandkosten auf ca. €1040. Mir is a empfohlen worden. Hobs heit bestellt.

lg.
max

Weana
29-01-2005, 18:27
Ich würd dir auch zu einem Canyon raten, die haben einfach ein tolles Preis/Leistungs Verhältnis.
Das Problem ist halt, dass wenn du jetzt bestellst, Du sicher ewig auf dein neues Bike warten musst.
Dafür ist die Ausstattung für den Preis top.

Fl0
29-01-2005, 18:38
naja das canyon yellowstone ist eigentlich fast gleich wie das focus das ich gesehen hat nur hat das focus halt magura louise und das canyon nur eine julie oben darum denik ich mir eigentlich das das focus auch ganz in ordnung ist

Weana
29-01-2005, 20:34
Hast recht, des Focus schaut echt gut aus!
Und die Louise is schon ein Argument, besonders, weil die anderen Komponenten ja auch ähnlich bis gleich sind.
Wieviel kostet dich des Focus denn?

Fl0
29-01-2005, 21:51
Das Focus würd ich für 999€ bekommen also gleich wie das Canyon. Ist das eurer meinung nach ein gutes Angebot???

Hannibal Smith
29-01-2005, 22:25
Meiner Meinung nach schon!

noniuvat
30-01-2005, 23:58
canyon find ich besser....mh.....eigentlich aber egal das focus tuts auch

grundi
31-01-2005, 00:29
Tjo, aber denk dran, das Canyon hat sicher a gutes Preis- / Leistungsverhältnis. Aber der Rahmen muss dann hundertpro passen. Probefahren kannst auch nicht.

Wennst bei einem Händler kaufst kannst probefahren, evtl gleich Vorbau- Lenker Sattel usw. tauschen, damit´s ordentlich passt. Und wenn was is, kannst das Radl hinbringen und die machen das dann. Bei einem Versenderbike solltest halt selber schrauben können oder wen kennen ders kann.
Nur so ein Gedankenanstoss. Teurer wirds beim Händler wahrscheinlich schon sein.

roadrunner82
31-01-2005, 10:20
Beim Focus würd ich mich zuerst noch erkundigen was für ein Baujahr die Black hat. 80-100mm gabs nämlich 2004 nicht mehr. Das hatten was ich weiß die 03er Blacks. Könnte aber auch eine OEM Gabel sein.
Und wennst schon dabei bist würd ich sowieso gleich nach dem Modelljahr vom ganzen Bike und von der Louise fragen. Das aktuelle Forest hat nämlich LX Hebel. Wenn des also a Vorjahres Modell mit einer alten Black und vielleicht noch einer alten Louise is wärs mir zu teuer.
Die Laufräder würd ich mir auch noch genau anschaun. Kenn die Ultimate Naben von Canyon net, kenn aber die M475 Naben von Shimano (am aktuellen Forest verbaut, auf den älteren wahrscheinlich auch) und die sind net grad das Gelbe vom Ei. ;)

Ich persönlich würds Canyon nehmen.