PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mächtig Probleme! Hilfe!



wrongway
06-02-2005, 17:33
Hi Leute,

ich hab einiges an Problemen mit meinem Bike! Vielleicht könnt ihr mir helfen, also:

1.: Die Schaltung
Der vordere Werfer funzt nicht mehr! Gesponnen hat das Deorezeugs eh schon lange, aber jetzt geht er gar nicht mehr. Der Bowdenzug blockiert.
2.: Die Gabel
Sie funzt nicht mehr! Das ist allerdings ganz neu. Es ist eine Luft-Gabel (RST Gila AET). Sie federt einfach nicht mehr ein!

Zu 1 noch.: Würd es sich auszahlen einen XT Werfer zu kaufen? Wieviel würde das kosten?

Das war eigentlich das Gröbste, also bitte helft mir!

Danke im Voraus!

NoWin
06-02-2005, 17:40
Regel 3

Beginne einen neuen Thread immer mit einer aussagekräftigen Überschrift (Betreff)!

Der Titel des Threads ist ein sehr wichtiger Punkt. Er sollt unmißverständlich deutlich machen, welcher Inhalt im Thread zu erwarten ist. Nur so ist es möglich, Threads nach persönlichem Interesse und Relevanz zu selektieren.

Supermerlin
06-02-2005, 17:42
Der NoWin ist aber heute seeeehr streng - was is den dem über die Leber grunnen ? :D

lg, Supermerlin

wrongway
06-02-2005, 17:44
Ich denke die Überschrift ist durchaus Aussagekräftig: ich habe mächtig Probleme und ich brauche Hilfe!

NoWin
06-02-2005, 17:50
Original geschrieben von wrongway
Ich denke die Überschrift ist durchaus Aussagekräftig
no comment :rolleyes:

Ferrum
06-02-2005, 17:51
Original geschrieben von Supermerlin
Der NoWin ist aber heute seeeehr streng - was is den dem über die Leber grunnen ? :D

lg, Supermerlin

No nix??? :D ;)

wrongway
06-02-2005, 17:58
Äm, jetzt da wir das mit der Überschrift geklärt haben, könnten wir zum Inhalt des Threads weitergehen? Ich bräuchte (wie bereits erwähnt) wirklich Hilfe dabei, ist schon uncool wenn die nichts mehr funzt... :(

JIMMY
06-02-2005, 18:03
hat er irgendwas zu wenig dürfen die letzten tage ;)
eindeutige symtome :look:

also gerald,schau da zua :D

LG jimmy

Supermerlin
06-02-2005, 18:12
Also nur wenn einmal etwas nicht so funktioniert wie es soll, würd ich nicht gleich was neues kaufen, die meisten Dinge kann man ganz schnell wieder zum Leben erwecken.

Zur Gabel kann ich Dir nix sagen, das Modell kenn ich nicht, aber irgendwer im Bord wird Dir schon helfen können.

Zum Schaltwerk vorne:
Was genau heißt der Bowdenzug blockiert:
- Blockiert das Schaltseil in der Zughülle ?
- kommt, wenn Du nach unten auf das kleine vordere Kettenblatt schaltes kein Seil aus dem Schalthebel ?

Wenn Du das ein bisserl genauer erklärst wäre das Helfen leichter.

lg, Supermerlin

wrongway
06-02-2005, 18:21
Also wenn ich nach auf ein kleineres Blatt schalten will (auf eine größeres gehts ja nicht mehr, ist schon auf dem Größten) dann blockiert das ganze Seil. Ich schätze in der Hülse, da sich das Seil am Oberrohr durchbiegt und ich mit dem Hebel ins Leere drücke.

Bezüglich einen neuen kaufen, nun ja, recht gut funktioniert hat er eh nie. Ist schon immer recht zach gegangen, und jetzt geht gar nyx mehr. Mich würd halt interessieren ob der XT im Vergleich zum Deore bedeutend besser funktioniert.

roadrunner82
06-02-2005, 18:44
ad Gabel

A reine Luftgabel ist es net. Hat ja links a Stahlfeder oder?
Für RST Gabeln braucht man wenn ich mich recht erinnere einen Spezialschlüssel zum öffnen, dürft also net so leicht sein da selbst was zu machen.
Aus eigener Erfahrung (hatte ja die gleiche Gabel) tu dir den Gefallen und hau weg den Dreck. Kein Vergleich zu einer guten Gabel. Dämpfung war ja bei mir zumindest keine vorhanden. Links a zu weiche Feder, rechts a "Luftfeder", keine Zugstufendämpfung und Druckstufendämpfung sowieso net. Also entweder hat sie immer durchgeschlagen, oder es hat mir beim Ausfedern fast die Handgelenke gebrochen. :f:

wrongway
06-02-2005, 18:52
Auweh, wird immer besser heute :(

Eine neue Gabel ist nicht so einfach, da fehlt mir eindeutig das Kleingeld :( . Um das Problem noch zusätzlich zu präzisieren: Sie ist föllig steif. Sie geht nicht rein, nicht raus, gar nyx mehr. Mehr kann ich leider auch nicht sagen.

Ach und ja: links ist eine Stahlfeder.

JIMMY
06-02-2005, 18:54
Original geschrieben von wrongway
Auweh, wird immer besser heute :(

Eine neue Gabel ist nicht so einfach, da fehlt mir eindeutig das Kleingeld :( . Um das Problem noch zusätzlich zu präzisieren: Sie ist föllig steif. Sie geht nicht rein, nicht raus, gar nyx mehr. Mehr kann ich leider auch nicht sagen.

Ach und ja: links ist eine Stahlfeder. heast wrongwayi hab im keller a oide rock schox(elastomere)
liegen,die kaner braucht,
besser ois die,die du host is ollaweu no,
wennst das holst,kannst as haben ;)

wrongway
06-02-2005, 19:01
Original geschrieben von JIMMY
heast wrongwayi hab im keller a oide rock schox(elastomere)
liegen,die kaner braucht,
besser ois die,die du host is ollaweu no,
wennst das holst,kannst as haben ;)

So sehr ich gewisse Teile meines Rades im Moment hasse, Bikeboard liebe ich! Was würdest du dafür haben wollen?

JIMMY
06-02-2005, 19:04
Original geschrieben von wrongway
So sehr ich gewisse Teile meines Rades im Moment hasse, Bikeboard liebe ich! Was würdest du dafür haben wollen?

nyx,was soll ich von an schüler schon verlangen!
holen muasst as halt,
traun is a bissl weit weg von wien :rolleyes:

G[ern]OTT
06-02-2005, 19:13
Original geschrieben von wrongway
Also wenn ich nach auf ein kleineres Blatt schalten will (auf eine größeres gehts ja nicht mehr, ist schon auf dem Größten) dann blockiert das ganze Seil. Ich schätze in der Hülse, da sich das Seil am Oberrohr durchbiegt und ich mit dem Hebel ins Leere drücke.


wenn ich Dich richtig verstanden habe bringt ein Austausch des Umwerfers gar nichts, Du müsstest nur das Schaltseil und zumindest den Schaltbowden der näher beim Schaltwerk ist tauschen ( besser gleich alle, ist kaum Mehrarbeit )
Kostet Dich max. 5 Euro. Material, wenn Du Dir den Wechsel selbst nicht zutraust findest Du sicher einen netten BBler in Deiner Gegend der Dir hilft ( NoWin z.B. :devil: )

Ein Deore Umwerfer funktioniert , zumindest im Neuzustand, übrigens gleich gut wie ein XT.

Gabel, kenn ich auch nicht, aber mit MoS2 Spray kannst Du vielleicht versuchen sie gängig zu machen ( falls Innen nichts blockiert ), kann man bei der an der Unterseite Öl zur Schmierung einfüllen ?

greetings

Gernot

wrongway
06-02-2005, 19:13
Original geschrieben von JIMMY
nyx,was soll ich von an schüler schon verlangen!
holen muasst as halt,
traun is a bissl weit weg von wien :rolleyes:

hach ich bin zu tränen gerührt *schnief*
Die Hilfsbereitschaft hier ist super!

Aber das mit dem Holen könnt wirklich noch zu einem Problem werden :f: . Ich werd in absehbarer Zeit kaum nach Wien kommen, und du wohl kaum nach Linz. Post kostet halt auch gleich mal nicht so wenig. Da muss ich mir noch was einfallen lassen.

Ach noch was, einer geschenkten Gabel schaut man ja nicht...wo eigentlich hin? Egal, aus Neugierde, könntest du mir ein paar Daten schreiben, würd mich schon interessieren, hab auf Google nyx gefunden. Danke schon mal

NoWin
06-02-2005, 19:20
Original geschrieben von G[ern]OTT
findest Du sicher einen netten BBler in Deiner Gegend der Dir hilft ( NoWin z.B. :devil: )

Lernen Sie Geographie, Herr Gernott ;) :D

G[ern]OTT
06-02-2005, 19:28
Original geschrieben von NoWin
Lernen Sie Geographie, Herr Gernott ;) :D

;)

roadrunner82
06-02-2005, 19:28
Original geschrieben von G[ern]OTT
....kann man bei der an der Unterseite Öl zur Schmierung einfüllen ?

greetings

Gernot

Der war gut. Des is a RST und ka Manitou. :devil:
Die GILA AET kennt sowas wie Öl net. Die kennt nur a Stahlfeder a bisserl Fett und a Luftpatrone.

G[ern]OTT
06-02-2005, 19:32
Original geschrieben von roadrunner82
Der war gut. Des is a RST und ka Manitou. :devil:
Die GILA AET kennt sowas wie Öl net. Die kennt nur a Stahlfeder a bisserl Fett und a Luftpatrone.

Na dann, MoS2 marsch !!!
:D

EineDrahra
06-02-2005, 19:49
wie schon viele gsagt haben: schaltseil und bowden eher verdächtigen als den umwerfer!

@gabel: keine ahnung warums jetzt starr ist. -bist draußen in der kälte gefahren?! -wenn ja: stells mal in einen warmen raum dass sie a bissl auftaut! (dann wd-40)

@elastomergabel: die is im winter fast auch eine starrgabel (hatte ich auch mal, rs indy xc.. :f: :f: )

@versand: so a gaberl nach germany kostet 13€, also kanns innerhalb von ö ned viel mehr kosten!

wrongway
06-02-2005, 20:03
Original geschrieben von EineDrahra
@gabel: keine ahnung warums jetzt starr ist. -bist draußen in der kälte gefahren?! -wenn ja: stells mal in einen warmen raum dass sie a bissl auftaut! (dann wd-40)

@versand: so a gaberl nach germany kostet 13€, also kanns innerhalb von ö ned viel mehr kosten!

@ Gabel: Ja, die ganzen letzten Wochen (seitdem es halt so kalt ist). Das komische ist halt, dass ich es erst heute gemerkt habe obwohl ich heute eigentlich nur an der Donau entlang unterwegs war im Gegensatz zu den letzten Ausfahrten. Da war es ja noch weit kälter, außerdem hätte ich es gelendebedingt da eher merken müssen.

Wahrscheinlich blöde Frage, aber können starke Vibrationen irgendetwas anrichten? Davon hatte ich heute mehr als genug.

@Versand: Ich will das jetzt lieber gar nicht in S umrechnen :f: , aber man kann ja mal schauen was das im Innland kostet.

G[ern]OTT
06-02-2005, 20:09
That is right

nähere Auskünfte unter www.post.at

( 3,92 E bis 2 kg, 4,92 bis 3 kg )

UND SCHÜLLING GIBTS SOWIESO KANE MEHR

:D

hermes
06-02-2005, 20:31
Original geschrieben von G[ern]OTT
UND SCHÜLLING GIBTS SOWIESO KANE MEHR

:D

will er eh nicht :D


Ich will das jetzt lieber gar nicht in S umrechnen

G[ern]OTT
06-02-2005, 20:40
Original geschrieben von hermes
will er eh nicht :D

ah jo

brav !!!

und i hob scho denkt ......

roadrunner82
06-02-2005, 20:42
Da mir grad tierisch fad is und ich absolut keinen Bock zum lernen hab, konnte ich soeben feststellen: Was ein supertolles RST-Spezialwerkzeug kann, kann eine Rohrzange schon lange. :devil:

I kann ma beim besten Willen ned Vorstellen dass sich da irgendwas verklemmen kann. EDs Version vom eingefrorenen MCU kann aber schon stimmen. :D

wrongway
06-02-2005, 21:02
Ich hab gerade mal nachgesehen wie es dem Rad so geht. Könnte tatsächlich sein, dass da was eingefroren war :f:

Sie geht zwar immer noch nicht wieder richtig, aber zumindest ist sie nichtmehr völlig steif.

roadrunner82
06-02-2005, 21:06
Auf dem Foto ist innerhalb der Feder der MCU zu sehen. Wenn der wirklich eingefroren is geht nyx mehr.

roadrunner82
06-02-2005, 21:08
Leichtbau in seiner Vollendung. Druckstange aus Kunststoff. :D

wrongway
06-02-2005, 21:09
Original geschrieben von roadrunner82
Auf dem Foto ist innerhalb der Feder der MCU zu sehen. Wenn der wirklich eingefroren is geht nyx mehr.

Auf die Gefahr hin mich zu blamieren: was ist "der MCU"? Den Begrif hab ich noch nie gehört...

roadrunner82
06-02-2005, 21:10
Und das Spezialwerkzeug. :D
Hab ich schon gesagt dass mir fad is?

roadrunner82
06-02-2005, 21:26
MCU = Micro Cellular Urethan (=Elastomer)
Is a Kunststoff Puffer.
Eigentlich sinds ja zwei Elastomere der grüne und der in der Feder.

G[ern]OTT
06-02-2005, 21:49
@roadrunner82

na gö, was schimpfst den so über das Gaberl, lässt sich ja immerhin schon mal einwandfrei zerlegen, ( und daher auch mit ein zwei Stamperln Gabelöl schmieren :D )

da hab ich schon wilderes an Gabeln gesehen ( aber Elastomer ist im Winter natürlich schlecht )

// also sozusagen ein Universal - Spezial -Werkzeug

roadrunner82
06-02-2005, 22:06
Die Druckstange hat ca. 2mm Luft rundherum in der "Führung" im Standrohr. As einzige was passiert wennst die Gabel mit Öl fütterst wird sein dassd dann a schönes Lackerl hast wenn unten alles wieder ausrinnt. :D

Wie sie noch relativ neu war hats mir sogar das Fett unten rausgepresst. :rolleyes:

mikeva
06-02-2005, 23:21
a gscheite staucherfettn druckts nirgends ausse............... :D

zum hitech teil oben:

deswegn bevorzuge ich rst gabeln mit nur federn und innerer scheinreibung als dämpfung.........do wird nyx hin, kann ma in tschebbutti servieren lassen und kosten tans a net mehr als 20 netsch :D :D :D

dafür is a schnoitzn, dasst aufpassn muasst, dass da net der vorbau is kiefer zertrümmert :D


der trend zeigt deutlich in richtung sparen und sich ein gutes gaberl beschaffen........... ;)

maosmurf
07-02-2005, 01:11
@ wrongway: schon klar dass sich net jeder ein 8000€ serotta leisten kann, aber wenn mir jemand ne gabel zum unkostenpreis von 13€ anbietet, det ich am WE eine runde früher aus dem lokal geen und dafür den schein (gut einparfümiert :D) an den JIMMY schicken :f:

solltest du dir jedoch deine RST behalten wollen... fehlen mir die worte :D

G[ern]OTT
07-02-2005, 11:30
Original geschrieben von roadrunner82
Die Druckstange hat ca. 2mm Luft rundherum in der "Führung" im Standrohr. As einzige was passiert wennst die Gabel mit Öl fütterst wird sein dassd dann a schönes Lackerl hast wenn unten alles wieder ausrinnt. :D

Wie sie noch relativ neu war hats mir sogar das Fett unten rausgepresst. :rolleyes:

Die Gabel wird also zu Unrecht schlecht gemacht, die hat als einzige also ein wirklich OFFENES ÖLBAD !!! :D :D

@Maosurf , so isses , noch dazu wo der Versand ja nicht 13 sondern ca. 5 E kostet

Anti-Christbaum
07-02-2005, 11:39
Ich fahre am 10.02 nach Vorarlberg, da könnte ich sie dir mitnehmen. Musst halt in Linz einen Treffpunkt finden der nicht allzu weit von der Autobahn entfernt ist (am besten eine Raststation oä.)

LG

wrongway
07-02-2005, 12:23
@ Anti-Christbaum
Das wär super! Den Treffpunkt muss ich noch eruieren (ein schönes Wort :cool: ). Ich schick dir am besten eine PM...

@maosmurf
Zum Saufen brauch ich das Geld eh nicht :o , aber (zumindest laut meinem Profil) hab ich Modellflugzeuge, welche auch geflogen werden, dh da können jederzeit föllig unerwartete Kosten anfallen. Deshalb schau ich halt, dass ich immer was dafür auf der Kante hab. Mein Bike-Budget hat der neue Easton-Lenker verschlungen...

G[ern]OTT
07-02-2005, 13:14
Original geschrieben von wrongway
..föllig unerwartete Kosten ....

:devil:

ist "föllig" jetzt der Nachfolger von "funzt"
(übrigens meiner Meinung nach ein absolutes Sch...-Wort )

Zacki
07-02-2005, 13:23
Original geschrieben von G[ern]OTT
:devil:

ist "föllig" jetzt der Nachfolger von "funzt"
(übrigens meiner Meinung nach ein absolutes Sch...-Wort )

des kummt von " Foll" eh kloa, so wie "folle Kraft foraus", muss ja so sein es heisst ja auch ned "vullspeedahead" oder? Direktübersetzung funzt supa, gell? :D

ach ja, welche Frist hat man, wenn man kleine Kinder frisst? ;) :D :D

G[ern]OTT
07-02-2005, 13:34
Zacki
:D :D :rofl: :rofl:
na jetzt hast mich aber klassisch erwischt

Zacki
07-02-2005, 13:37
Original geschrieben von G[ern]OTT
Zacki
:D :D :rofl: :rofl:
na jetzt hast mich aber klassisch erwischt

stimmt, der war aufg´legt und i bin a oida Ohstauba :D

maosmurf
07-02-2005, 13:41
toni, lass es polstern *tralala* :D

Anti-Christbaum
07-02-2005, 14:07
Also 2 Uhr Raststation Ansfelden wäre gut, später gehts leider nicht da ich noch ein paar Kilometer vor mir habe und nicht erst um 22.00 in Vlbg sein will. Müsste eigentlich funzen... :D

Also was ich noch brauche ist deine Telefonnummer (falls was schief geht) und einen Treffpunkt zur Gabelübergabe..

LG

maosmurf
07-02-2005, 14:09
müssts nur aufpassen dass cobra11 net auftaucht um den deal zu vereiteln :rofl:

Anti-Christbaum
07-02-2005, 14:13
Original geschrieben von maosmurf
müssts nur aufpassen dass cobra11 net auftaucht um den deal zu vereiteln :rofl:

Denen fahr ich mit meinem 55PS Skoda locker davon... :p

Anti-Christbaum
07-02-2005, 16:18
Ahja, die benötigte (bzw. vorhandene) Schaftlänge habts eh abgeklärt? Ned dass des alles für die Katz ist...

LG

wrongway
05-03-2005, 17:22
Hi!

Ich wollt das Thema Gabel nochmal ein bisschen vertiefen, da ich mittlerweile durch exzesives Sparen wieder zu etwas Geld gekommen bin. Ich hätte jetzt vor mir eine Neue zu kaufen und wollt euch um Rat bitten.

In einer Zeitschrift hab ich vor einiger Zeit mal einen Test über Billig-Gabeln gelesen und da hat die Rock Shox Pilot SL ziemlich gut abgeschnitten. Die wäre (Laut Testbericht) auch in einem ereichbaren Preisrahmen.

Was sagt ihr dazu?

Zacki
05-03-2005, 21:58
ich hab eine Pilot C hier neben mir liegen, für Randsteine und ab und zu am Radlweg ein Astl reicht die vollkommen, bin sie auch auf unbefestigten Wegen gefahren, da ist sie völlig überfordert gewesen, is echt ned des gelbe vom Ei, da wärst mit einer Duke oder latürnich mit einer Marzocchi besser dran, die MX Comp- Serie von Marzocchi is ned teuer, überhaupt die 2004er Serie gibt´s wohl billig und is eine Super- Forke, die sogar meine 99 kg :D feinstens durch´s Gelände schunkelt :toll:

mikeva
05-03-2005, 22:01
@ zacki

seit wann foahstn nockat mim radl, saubattl du........... :D :D :D

alkfred
05-03-2005, 22:05
rein von den daten hört sich die neue pilot sl 05 net schlecht an (pop loc etc.), hat praktscih die technik von den teureren gabel, aber schwerere materialen.
wenn du allerdings a paar kilo hast und eventuell a disc fährst, is wahrscheinlich a andere gabel besser (28 mm tauchrohrdurchmesser).
i hab auch mal bei 90 kg a 03er pilot c ghabt (und geb dem zacki in seiner beurteilung recht), die sl is allerdings von den daten her a komplett andere gabel (z.b die 03er pilot race war auch nur a anders anghiaselte 01er sid xc).

Zacki
05-03-2005, 22:14
Original geschrieben von mikeva
@ zacki

seit wann foahstn nockat mim radl, saubattl du........... :D :D :D

wieso nockat, i hob nurmehr 99 (und an Riesendurscht :D)

mikeva
05-03-2005, 22:21
99 mim radlgwand ?............. :devil:

durst is a gute idee...........i hol ma a schlossi.........

wrongway
05-03-2005, 22:27
Ergänzend:
Ich hab laut hauseigener Personenwaage 63,5 kg ( :f: dabei iss i eh wia a drescha :f: ) dh: +/- 5kg (wohl eher +)
Ich hab Scheibenbremsen (Deore)
Ich fahre meistens Schotter/unbefestigte Waldwege
Preislich hätt ich mir so zwischen 2- und 300 €uro vorgestellt

Das Pop Loc von der Pilot SL würd mich schon ziemlich reizen, und laut einem Test in der Mountain Bike 08/2004 ist die Rock Shox Pilot SL 80 in dem Preisrahmen die ziemlich Beste, wobei die Marzocchi MX Comp 85 knapp dahinter liegt...

Zacki
05-03-2005, 22:35
Original geschrieben von wrongway
Ergänzend:
Ich hab laut hauseigener Personenwaage 63,5 kg ( :f: dabei iss i eh wia a drescha :f: ) dh: +/- 5kg (wohl eher +)
Ich hab Scheibenbremsen (Deore)
Ich fahre meistens Schotter/unbefestigte Waldwege
Preislich hätt ich mir so zwischen 2- und 300 €uro vorgestellt

Das Pop Loc von der Pilot SL würd mich schon ziemlich reizen, und laut einem Test in der Mountain Bike 08/2004 ist die Rock Shox Pilot SL 80 in dem Preisrahmen die ziemlich Beste, wobei die Marzocchi MX Comp 85 knapp dahinter liegt...

ich hab für die MX Comp ETA 105 € 249.- bezahlt

wrongway
05-03-2005, 22:39
hm... im Inet find ich die ETA 105 nur um 330.-

mikeva
05-03-2005, 22:40
www.s-tec-sports.de

psylo 250ge, z1 280ge, skareb 300 etc.

bei cycles4u.de gibs die duke xc air um 200


z.b. ;)

Zacki
05-03-2005, 22:44
Original geschrieben von wrongway
hm... im Inet find ich die ETA 105 nur um 330.-

sorry, mein Fehler, war 2004er- Abverkauf

robocop
07-03-2005, 09:35
guten morgen,
kann dir die rock shox pilot sl empfehlen
stahlfeder mit luft zum abstimmen und zugstufe außen
leicht (1,84 kg) 80/100 mm gut und billig bei ebay um euro 149
hab sie selber schon gefahren
mfg
robo

wrongway
07-03-2005, 12:43
Ja, ich tendier auch stark zur Pilot SL. Ich geh mal davon aus, das die mit meinem Leichtgewicht sicher zurechtkommen wird, und die Technikschmäs sind einfach extrem reizvoll...

Aber ich muss sowieso noch ein bisschen sparen, also hab ich ja noch Gedenkzeit...

wrongway
13-03-2005, 19:40
Schnell!!!

Ich brauche eine Detailierte Erklärung was genau Motion Control ist!

Bitte gleich! Danke!!!!!!!

wrongway
13-03-2005, 20:00
Habs schon gefunden, ois bestens.

Trotzdem noch was:
Also ich bin jetzt fast soweit mir die Pilot SL 05 zu nehmen. Nochmal im Überblick:

Fahrer mit ca. 65 kg, Hardtail, kleine Scheiben

Kann man das jetzt lassen? 300 € solls halt nicht übersteigen...

hometrainer
15-03-2005, 20:36
schau einfoch zum sturm günther der hot sicha a gebrauchte gabel günstig für die !!!!! hast sogar grantie auf gebrauchte teile