PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hat schon wer ein Lexx ??



Michael99
17-02-2005, 20:17
Hi,
überschrift sagt eigetlich eh schon alles
wie gut "funktioniert" das Rad

Michael

morillon
17-02-2005, 20:46
leider nein (zu deiner Überschrift), aber a Büdl wurde mal deponiert ;)
http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=26610&perpage=15&highlight=lexx&pagenumber=2

alpinfredi
18-02-2005, 07:04
Hallo, will mir auch ein LEXX kaufen. Gibts alle Sonderwünsche bei SIMPLON. Auch SRAM weil ich Dual-Contr.(invers) nicht mag. Aber wer weiß wie und wo man das Bike am günstigsten bekommt? Danke für Tips u. Testberichte!

mastergraf
18-02-2005, 07:10
Habs schon bei meinen Händler gesehen, aber leider nur in der "billigsten" Variante, sprich so um die 1400€.

Mich hat es nicht so umgehauen, da es zu meinen Gizzmo relativ mikrigaussieht.

Aber da meine Bruder es wahrscheinlich kaufen wird - in einer bessern Ausstattung werde ich es auf jeden Fall auch einmal perönlich testen.


Dann kann ich euch sagen obs mir gefällt oder nicht,

mafa
18-02-2005, 08:41
aber leider nur in der "billigsten" Variante
ausstattung kann man wechseln :s: :D

Ramb.o
18-02-2005, 09:18
Lexx: Habs beim Eybl schon gesehen.

Kann heute mein neues Baby in den Arm nehmen.
hol mir heute mein Stomp ab juhuuu :D :D :D :D :D :D :bounce: :klatsch: :love:

Über30
18-02-2005, 15:51
Morgen hole ich es mir bei meinem Händler ab,
glaube nicht, dass ich heute Nacht schlafen kann.

Es ist ein Lexx TRA mit Minute III und Louise FR und
Flaschenhalter :D

JoHo
18-02-2005, 16:35
@all simplon riders
bitte sobald die ersten tests gefahren wurden, posten wie das ding so tut unterm hintern...thx

Über30
02-03-2005, 20:14
Leider kann ich Euch immer noch keine Fahreindrücke von
meinem Lexx schildern, bin außer im Stieghaus und Keller noch
nicht viel gefahren.

Aber gewogen hab ichs:

Wens interessiert: Mein Lexx Tra wiegt mit der Minute 3, Louise Fr,
hochgezogenem Lenker, Flaschenhalter, Sattel Gel flow statt
Carbonio (man wird ja älter :D ), mit Pedalen genau 11,8 kg

Rollstuhlfahrer
02-03-2005, 20:37
Bin bis jetzt nur am Stomp eine runde gefahren, sprich Gesteigkanten etc. Gefählt mir recht gut, für ein Racebike einigermaßen viel Federweg. :jump:

Über30
13-03-2005, 18:36
So, heute bin ich meine erste kleinere Runde (hauptsächlich kleinere
Asphaltstrassen) gefahren und hier ist mein Senf:

Bremsen (Louise FR): Erinnerungen an meine alte Yamaha TT600 (Gott
hab sie selig) wurden wach - Bremswirkung am
Anfang nahe Null, aber dann gewaltige Steigerung
braucht halt a bisserl

Gabel (Minute 3): Qualitätsprobleme bei Manitou hin und her, meine
funktioniert zumindes im Neuzustand tadellos,
IT ist eine traumhafte und auch nützliche "Spielerei"
versenken der Gabel geht automatisch wennst oben
sitzt und das Heberl drückst, fürs Anheben musst
zumindest einen "1m-Wheelie" können und gleich-
zeitig das Heberl drücken, aber vor dem erneuten
Bodenkontakt Heberl auslassen nicht vergessen :D
- okay gebs zu, hab ca 10 Versuche gebraucht -
aber jetzt funktionierts

Dämpfer HVR : zusammen mit dem Hinterbau wie unsere Nachbarn
sagen würden das "Sahnestück" - minimale Plattform-
dämpfung eingestellt, wippt fast nicht auch im Wiege-
tritt

Schaltung (Sram X0): Brauch ich nyx kommentieren, funktioniert super


Gesamteindruck: bin fast nur auf Asphalt gefahren (noch immer über
einen halben Meter Schnee) habe aber das Gefühl,
dass ich mit dem Bike noch vieeeeeeeeeeeeeeel
Freude haben werde - wenn ich das erste Mal richtig
im Gatsch war, schreib ich wieder ein paar Zeilen

eddi
24-05-2005, 20:10
Hallo,

jetzt wird es auch bei mir Zeit, mein Lexx in Empfang zu nehmen.

Die Kaufgeschichte war nicht ganz einfach. Erst musste ich mich mal für´s Simplon entscheiden. Zuletzt war noch ein Specialized Stumpjumper 120 im Gespräch. Ich hab mich aber dann doch für ein "österreichisches" Bike entschieden, zum Teil auch wegen der Farbe: Meins kommt natürlich in Gelb.

Obwohl, das haben die bei Simplon anders gesehen. Die haben nämlich letzte Woche eines in schwarz geliefert. Aber dafür war ich nun wirklich nicht zu haben.
Zum Zweiten war eine andere Federgabel dran, nämlich eine Manitou Minute 1 statt der Black Super Air SPV. Die ist für die nächsten 3 Wochen nicht lieferbar. Solange will ich jetzt aber nicht mehr warten.

Nach einigen mails und Telefonaten zum Teil mit Hrn. Hämmerle (GF) von Simplon kommt mein Bike nun in folgender Ausstattung:
Lexx X9 (SRAM X9 Schaltwerk, Gripshift, ansonsten XT)
Louise FR
HVR 200
Minute One (hab mich dazu entschlossen, da mehr Federweg 100-130mm, mit Stahlfeder, dadurch besseres Ansprechverhalten, allerdings etwas schwerer; und kostet mir keinen Cent mehr. Dafür 20,- beim Händler für härtere Feder)

Damit werde ich hoffentlich glücklich und kann bald mehr darüber berichten.

bye
Eddi

***Ist Dein Bike zu schwer, bist Du zu schwach*** :klatsch: