PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Paradeiser (=Tomaten, für unsere lieben Nichtostösterreicher)



H@rdtail
27-02-2005, 17:17
.... mein Salat schmeckt bääääää!

Diese blass-lachsfarbenen wassrigen Dinger im Winter schmecken nach überhaupt nyx mehr heutzutage - ich will *SOFORT* so einen fruchtig frischen knallroten Paradeiser wie ihn die Mama immer im Garten g'habt hat - die waren supergummigut, ja fast süss, fast wie "echtes" Obst .....

*träum*

http://www.futura-sciences.com/img/tomate.jpg

hermes
27-02-2005, 17:21
deine mama hat ende februar knallrote paradeiser ausn garten am tisch gstellt :confused:

H@rdtail
27-02-2005, 17:23
naaaaaaaaaaa - im sommer natürlich!

aber im winter davon träumen tu ich halt ....

Zacki
27-02-2005, 17:27
erinnerst dich an die Werbung mit dem Paradeiser, dem´s das Spritzerl geben ham? ;)
Sowas wie auf deinem Foto gibt´s nimmer, dafür kannst sie heutzutage 3 Monate aufheben, die werden nimmer schimmlig is auch nyx mehr dran, worauf Schimmel wachsen könnt :rolleyes:

TomCool
27-02-2005, 17:30
Die Holland-Tomate - der vierte Aggregatszustand des Wassers.

NoGhost
27-02-2005, 17:30
Das letzte Gerücht, das ich von Tomaten gehört hab, ist, dass man sie eckig züchten wollte, um sie stapelbar zu machen :D.

So was unterstütz ich ja voll und ganz - nichts ist lästiger, als wenn dauernd dieses eklig runde Obst und Gemüse vom Tisch rollt . . .

Niiiki
27-02-2005, 18:28
Im Winter kommt kein Tomatensalat am Tisch! :s:

Zum Kochen verwende ich die geschälten aus der Dose.....


Is ja ned zum daessn das Zeug!

Zacki
27-02-2005, 18:35
Original geschrieben von Niiiki
Im Winter kommt kein Tomatensalat am Tisch! :s:



die Gen-manipulierten Winterparadeiser wern a nur für Gen- manipulierte Fahrradkuriere gebastelt, und zwar eckig :D :D *duckundrenn*

LBJ
27-02-2005, 18:37
http://www.geocities.com/Colosseum/Sideline/1159/tomate.gif
böse Tomaten die :mad: :D

NoGhost
27-02-2005, 18:39
Jetzt gibt´s sogar schon Zackenterror! Was kommt als nächstes? :D
btw - Meinen Trockenbierlink hast eh gefunden, oder?
Schon ausprobiert? :devil:

Zacki
27-02-2005, 18:41
Original geschrieben von NoGhost
Jetzt gibt´s sogar schon Zackenterror! Was kommt als nächstes? :D
btw - Meinen Trockenbierlink hast eh gefunden, oder?
Schon ausprobiert? :devil:

Trockenbierlink??? Nie gesehen, wo is denn der?

NoGhost
27-02-2005, 18:46
Original geschrieben von Zacki
Trockenbierlink??? Nie gesehen, wo is denn der?

Klick (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&postid=520593#post520593) :p

Bloody Mary
27-02-2005, 19:30
da ich schwerst paradeisersüchtig bin und im winter auch auf keinen fall darauf verzichten will, kauf ich, wie im sommer auch sehr oft aber nicht ausschließlich, meine rote droge im http://www.biomarkt.co.at/index.siteswift . die schmecken extrem lecker, kosten halt a bißal mehr, aber für des andre grausliche zeugs ist jeder cent zuviel.

karin
27-02-2005, 19:37
Icfh kauf im Winter öfter die Cocktailtomaten die schmecken wenigsten süüüüüüß


ich kann auch ohne Tomaten auf keinen Fall sein.....

karin
27-02-2005, 19:41
vielleicht sollten wir auf FREILAUFENDE Tomaten zurückgreifen *GGGGG*

Bloody Mary
27-02-2005, 19:44
am besten selbstgejagt! :D

Zacki
27-02-2005, 19:44
Original geschrieben von karin
Icfh kauf im Winter öfter die Cocktailtomaten die schmecken wenigsten süüüüüüß


ich kann auch ohne Tomaten auf keinen Fall sein.....

Cocktailtomaten halbieren, auf einen Teller legen, Schalottenzwiebel fein schneiden und mit fein gehacktem Basilikum über die Kleinen streuen, etwas Balsamico- Essig und kaltgepresstes Olivenöl drüberträufeln, evtl. ein paar geröstete Pinienkerne draufstreuen, gibt´s bei uns mindestens einmal pro Woche, mjam

@NoGhost: alle Zutaten in dem "Trockenbier" sind mir verboten, ausser dem Röstzwiebel, wenn er in Olivenöl geröstet wurde

karin
27-02-2005, 19:46
Original geschrieben von Zacki
Cocktailtomaten halbieren, auf einen Teller legen, Schalottenzwiebel fein schneiden und mit fein gehacktem Basilikum über die Kleinen streuen, etwas Balsamico- Essig und kaltgepresstes Olivenöl drüberträufeln, evtl. ein paar geröstete Pinienkerne draufstreuen, gibt´s bei uns mindestens einmal pro Woche, mjam


Zacki, damit kann ich mich auch anfreunden , schmeckt lecker .... und ich hab schon wiiiiiiieder HUNGER........

karin
27-02-2005, 19:48
Original geschrieben von Bloody Mary
am besten selbstgejagt! :D


ja genau - selbst gejagt und dann......

Bloody Mary
27-02-2005, 19:48
Original geschrieben von Zacki
Cocktailtomaten halbieren, auf einen Teller legen, Schalottenzwiebel fein schneiden und mit fein gehacktem Basilikum über die Kleinen streuen, etwas Balsamico- Essig und kaltgepresstes Olivenöl drüberträufeln, evtl. ein paar geröstete Pinienkerne draufstreuen, gibt´s bei uns mindestens einmal pro Woche, mjam


yamiyami!!!

Zacki
27-02-2005, 19:50
Original geschrieben von karin
Zacki, damit kann ich mich auch anfreunden , schmeckt lecker .... und ich hab schon wiiiiiiieder HUNGER........

ja, und als Hauptmahlzeit gibt´s des ganze mit frischem Rucola und Lollo Rosso, ein bissi Büffel- Mozarella und Parma- Schinken, selbstgemachtem Pesto und selbstgemachtem Brot ;)

karin
27-02-2005, 19:53
und wie wäre es mit einer Andalusischen Tomatensuppe?

800 g reife Tomaten
100 g Zwiebeln
2 EL Sonnenblumenöl
1 EL Wasser
4 EL Hefeflocken
100 g Wasser
2 EL Rotwein
1 Gemüsebrühwürfel
1 EL Butter
10 gehackte Rosmarinnadeln
1 EL feingehacktes Fenchelkraut oder Dill
1 EL feingehackter Thymian
1 EL feingehackter Zitronenthymian
1 EL feingehacktes Basilikum
1 Knoblauchzehe
1/4 TL Selleriesalz
1 Spur Picata
100 g Zucchini oder Salatgurke
4 EL Schlagsahne


Die Tomaten kurz ins kochende Wasser tauchen, dann die Haut abziehen. Die Zwiebeln schälen und würfeln. In dem Öl mit 1 Esslöffel Wasser glasig braten. Zum Schluss die Hefeflocken kurz mitrösten. Den Topf vom Herd nehmen. 100 g Wasser und die Tomaten dazugeben und mit dem Schneidestab des Handmixers pürieren. Den Rotwein, den Brühwürfel, die Butter und alle Kräuter hinzufügen, ebenso die geschälte durchgepresste Knoblauchzehe. Die Suppe erwärmen aber nicht kochen! Mit dem Selleriesalz und dem Picata pikant abschmecken. Die Zucchini oder das Gurkenstück waschen und in Streifen schneiden. Die Suppe in die Teller füllen, die Zucchini- oder Gurkenstreifen darüber verteilen und auf jede Portion 1 Esslöffel Schlagsahne setzen.

karin
27-02-2005, 19:54
Original geschrieben von Zacki
ja, und als Hauptmahlzeit gibt´s des ganze mit frischem Rucola und Lollo Rosso, ein bissi Büffel- Mozarella und Parma- Schinken, selbstgemachtem Pesto und selbstgemachtem Brot ;)


Zacki, Zacki...... du wirst ja noch zum Haubenkoch.... :) .....



und mein Hunger wird noch GRÖSSER........

Zacki
27-02-2005, 19:56
is scho kopiert, nur des Schlagobers muss ich weglassen :D

NoGhost
27-02-2005, 19:59
Original geschrieben von Zacki
@NoGhost: alle Zutaten in dem "Trockenbier" sind mir verboten, ausser dem Röstzwiebel, wenn er in Olivenöl geröstet wurde

Ähm, da bleibt aber nicht viel übrig?

Geht mich ja nyx an, aber wieso ist dir das alles verboten? :confused:

karin
27-02-2005, 20:00
Original geschrieben von Zacki
is scho kopiert, nur des Schlagobers muss ich weglassen :D

nagut, dann halt nicht, .........
aber du wirst ja nicht jedenTag TOMATEN mit SCHLAG essen..... :D :D :D

Zacki
27-02-2005, 20:06
Original geschrieben von NoGhost
Ähm, da bleibt aber nicht viel übrig?

Geht mich ja nyx an, aber wieso ist dir das alles verboten? :confused:

guckst du hier (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=27015&perpage=15&pagenumber=5) , ich zahl grad die Rechnung für´s fette Leben :(

NoGhost
27-02-2005, 20:23
Original geschrieben von Zacki
guckst du hier (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=27015&perpage=15&pagenumber=5) , ich zahl grad die Rechnung für´s fette Leben :(

No Seavers! Aber das klappt sicher. Ich trink übern Sommer ja auch fast nur Wasser. Das wird richtig gut mit der Zeit :D.

H@rdtail
27-02-2005, 21:00
Original geschrieben von karin
und wie wäre es mit einer Andalusischen Tomatensuppe?

800 g reife Tomaten
100 g Zwiebeln
2 EL Sonnenblumenöl
1 EL Wasser
4 EL Hefeflocken
100 g Wasser
2 EL Rotwein
1 Gemüsebrühwürfel
1 EL Butter
10 gehackte Rosmarinnadeln
1 EL feingehacktes Fenchelkraut oder Dill
1 EL feingehackter Thymian
1 EL feingehackter Zitronenthymian
1 EL feingehacktes Basilikum
1 Knoblauchzehe
1/4 TL Selleriesalz
1 Spur Picata
100 g Zucchini oder Salatgurke
4 EL Schlagsahne


Die Tomaten kurz ins kochende Wasser tauchen, dann die Haut abziehen. Die Zwiebeln schälen und würfeln. In dem Öl mit 1 Esslöffel Wasser glasig braten. Zum Schluss die Hefeflocken kurz mitrösten. Den Topf vom Herd nehmen. 100 g Wasser und die Tomaten dazugeben und mit dem Schneidestab des Handmixers pürieren. Den Rotwein, den Brühwürfel, die Butter und alle Kräuter hinzufügen, ebenso die geschälte durchgepresste Knoblauchzehe. Die Suppe erwärmen aber nicht kochen! Mit dem Selleriesalz und dem Picata pikant abschmecken. Die Zucchini oder das Gurkenstück waschen und in Streifen schneiden. Die Suppe in die Teller füllen, die Zucchini- oder Gurkenstreifen darüber verteilen und auf jede Portion 1 Esslöffel Schlagsahne setzen.

@Karin: klingt ja voll lecker!!

aber ehrlich g'sagt bin ich froh wenn ich einen paradeisersalat, ein Iglu-Tiefkühlfertigmenü oder eine packlsuppe hinkrieg (weist eh - frisch g'schiedn - werd nimma bekocht :rolleyes: ) kommt vielleicht aus'n ersten Post nicht so recht rüber: ich mag zurück in mammis küche!!!!! (leider ist sie schon lange dahin ....)

@Märy: danke! damit ist zumindest einmal der Salat essbar - am Rest arbeite ich noch z.B. das Zwiebelschneiden: Fingernagel (zum Glück nur den) abgeschnitten, Rotz&Wasser hab ich geheult und dann waren das so 1cm-Kantenlänge-Zwiebelwürferln, nicht wirklich "feingehackt" wie es im neuen Jamie-Oliver-Singlekochbuch vom Amazon steht ....

Ist eigentlich überhaupt eine ziemliche Schande dass man für einen Salat ein Kochbuch braucht.

Ich hab mich heut echt gefragt wie die Fernsehköche am ORF2 in kürzester Zeit 5 Zwiebeln in allerkleinste Fragmente zerteilen können und keine feuchten Augen kriegen - haben die etwa "Fernsehzwiebeln" ohne Reizstoffe?!? Ich hab nach dem Zwiebelschneiden (und das war nur eine einzige zwiebel - etwa onepointfivesteuersatzgrösse) ausg'schaut wie ein Albinokarnickel nach einer durchg'machten Nacht mit zuviel Bier und zuviel Bongs ....

najo

KOCHEN LERN ICH AUCH NOCH!!!!!!!!!!!!

UND AB JETZT WIRD TRAINIERT!!!!!!!!!!!1

zumindets den TMR hab ich hingekriegt - prost!

Bloody Mary
27-02-2005, 21:06
Original geschrieben von H@rdtail
@Karin: klingt ja voll lecker!!

aber ehrlich g'sagt bin ich froh wenn ich einen paradeisersalat, ein Iglu-Tiefkühlfertigmenü oder eine packlsuppe hinkrieg (weist eh - frisch g'schiedn - werd nimma bekocht :rolleyes: ) kommt vielleicht aus'n ersten Post nicht so recht rüber: ich mag zurück in mammis küche!!!!! (leider ist sie schon lange dahin ....)

@Märy: danke! damit ist zumindest einmal der Salat essbar - am Rest arbeite ich noch z.B. das Zwiebelschneiden: Fingernagel (zum Glück nur den) abgeschnitten, Rotz&Wasser hab ich geheult und dann waren das so 1cm-Kantenlänge-Zwiebelwürferln, nicht wirklich "feingehackt" wie es im neuen Jamie-Oliver-Singlekochbuch vom Amazon steht ....

Ist eigentlich überhaupt eine ziemliche Schande dass man für einen Salat ein Kochbuch braucht.

Ich hab mich heut echt gefragt wie die Fernsehköche am ORF2 in kürzester Zeit 5 Zwiebeln in allerkleinste Fragmente zerteilen können und keine feuchten Augen kriegen - haben die etwa "Fernsehzwiebeln" ohne Reizstoffe?!? Ich hab nach dem Zwiebelschneiden (und das war nur eine einzige zwiebel - etwa onepointfivesteuersatzgrösse) ausg'schaut wie ein Albinokarnickel nach einer durchg'machten Nacht mit zuviel Bier und zuviel Bongs ....


tja, was soll ich dazu sagen. bin äußerst ambitionierte nichtkocherin und steh voll drauf, mich von männern bekochen zu lassen - sehr zu empfehlen!!! ;) :D :D

H@rdtail
27-02-2005, 21:18
... soll ich jetzt schwul oder bi werden und mir einen Koch aufreissen, oder schnell kochen lernen und dir eine Andalusische Tomatensuppe zubereiten?

Bloody Mary
27-02-2005, 21:21
Original geschrieben von H@rdtail
... soll ich jetzt schwul oder bi werden und mir einen Koch aufreissen, oder schnell kochen lernen und dir eine Andalusische Tomatensuppe zubereiten?

das darfst Du Dir aussuchen (bin ja heut echt sowas von großzügig) ;) :p

H@rdtail
27-02-2005, 21:56
OK - wenn ich entscheiden darf -> i foa dann ins Flex und besorg mirs mit Suff&Sound ;)

PROST Gemeinde

Bloody Mary
27-02-2005, 22:17
das war aber nicht auf der auswahl - liste!!! :D

viel spaßßß, shake a rundal für mich mit :p

H@rdtail
27-02-2005, 22:31
wieso? - ich geh mir einen knusprigen Koch suchen :devil:

das war doch auf der Liste - oder?

zwengan shaken - ich galub des is ka guade idee mehr heute (nach unzähligen "anti hunger" TMRs)

LBJ
27-02-2005, 22:43
ich sags euch ich schmecks im Tomaten-ketschup , is auch nicht mehr das einmal war :D
...besser wäre frisches Tomatenketschup vom Biobauern :D

Bloody Mary
27-02-2005, 22:45
und außerdem: so wars ja gar ned gmeint, gundsätzlich nicht. wenn ich schon jedem mich bekochenden mann mit solchen "naturalien" gedankt hätte - no serwas :k:
kannst ja aber mal zum chefkoche tomcool in die lehre gehn, und wennst gaaanz brav bist, kriegst auch gutes hamihami von ihm ;) .

karin
27-02-2005, 22:51
Original geschrieben von Bloody Mary
und außerdem: so wars ja gar ned gmeint, gundsätzlich nicht. wenn ich schon jedem mich bekochenden mann mit solchen "naturalien" gedankt hätte - no serwas :k:
kannst ja aber mal zum chefkoche tomcool in die lehre gehn, und wennst gaaanz brav bist, kriegst auch gutes hamihami von ihm ;) .


jaja, der Chefkoch, das stimmt der kann wirklich gut (ein)kochen....ähmmmmm...und meist lässt er auch nichts anbrennen.... :D :D

Bloody Mary
27-02-2005, 22:54
Original geschrieben von karin
jaja, der Chefkoch, das stimmt der kann wirklich gut (ein)kochen....ähmmmmm...und meist lässt er auch nichts anbrennen.... :D :D

karin - du bist einfach die beste :rofl: :rofl: :rofl:

Bloody Mary
27-02-2005, 22:55
Original geschrieben von LBJ
ich sags euch ich schmecks im Tomaten-ketschup , is auch nicht mehr das einmal war :D
...besser wäre frisches Tomatenketschup vom Biobauern :D

bestes ketchup = heinz

H@rdtail
27-02-2005, 22:58
beim Tom lernen -> NEIN DANKE, er sit sicher ein Top-Koch doch die Gefahr ist zu gross dass sowas in der Art (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=26944&perpage=40&pagenumber=3#post512991) auf meinem Teller landen könnte .....

(bin recht "haglich")

Croco-Hü
27-02-2005, 23:01
Original geschrieben von Bloody Mary
tja, was soll ich dazu sagen. bin äußerst ambitionierte nichtkocherin und steh voll drauf, mich von männern bekochen zu lassen - sehr zu empfehlen!!! ;) :D :D

zerst anbraten und dann einkochen? :l:

leida hob i kane tommies daham....
:cool:

karin
27-02-2005, 23:05
Original geschrieben von H@rdtail
beim Tom lernen -> NEIN DANKE, er sit sicher ein Top-Koch doch die Gefahr ist zu gross dass sowas in der Art (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=26944&perpage=40&pagenumber=3#post512991) auf meinem Teller landen könnte .....

(bin recht "haglich")


ich seh schon ein Fall für die Küchencouch, vielleicht findest ja gefallen an Insekten..... schaust du mal auf FAT (http://www.freshandtasty.at) vorbei

Bloody Mary
27-02-2005, 23:05
des is wirklich pfuiiiibähhhgaaa :k:

aber der nocode is auch auf der suche nach einer haushaltshilfe - vielleicht teilt er sie ja mit Dir :D

Bloody Mary
27-02-2005, 23:07
heast hü - host a endlich außegfunden aus die, ähmm, superspannenden, nervenzerfetzenden kindergartenseiten? aber waßt eh, da spielen nur die big ones ;) :D

H@rdtail
27-02-2005, 23:13
na danke - is scho OK - ich teil mir keine menschen mit wem andern ;)

und die Putze aus der Firma kommt schwarz zu mir - hab ich letze woche schon gecheckt (gleich nachdem ich versucht hab die Anleitung von der Waschtrockenkomination "Indesit DMR1332" zu kapieren :rolleyes: )

@FAT: bin schon mit Jamie Oliver voll überlastet (Amazonbuch, am Freitag im Postkastl gewesen *g*) - ernüchterung hat voll eingekickt: oidaaaaa ich bin 37 und das einzige was ich wirklich kochen kann ist Kaffee ..... (solang die saeco fehlerfrei funktioniert)

karin
27-02-2005, 23:15
Weil's eigentlich um TOMATEN geht hab ich mal ein bissal herumgegoogelt und herausgefunden, dass es angeblich über 700 Tomatensorten gibt. :eek:

Hier (http://mitglied.lycos.de/rkraft/Tomatenfotos/Tomaten-M-N.htm) gibts Bilder von den Sorten.

karin
27-02-2005, 23:19
@hardtail

naja geschrieben hab ich's dir........... auf jeden Fall machts Spaß auf FAT... ;)

Bloody Mary
27-02-2005, 23:21
Original geschrieben von H@rdtail
na danke - is scho OK - ich teil mir keine menschen mit wem andern ;)

und die Putze aus der Firma kommt schwarz zu mir

ein widerspruch in sich oder hat die haushaltshilfe automatisch andre aufgaben auch noch? ;)

karin
27-02-2005, 23:24
Original geschrieben von Bloody Mary
ein widerspruch in sich oder hat die haushaltshilfe automatisch andre aufgaben auch noch? ;)

:rofl: :rofl: :rofl:

ich würd jetzt nyx mehr ohne Anwalt sagen.... :devil:

jogul
27-02-2005, 23:24
hab jetzt nicht alle vorangegangenen postings gelesen

aber besonders im winter gehen mir die "echten" tomaten ziemlich ab... frisch gepflückt, noch warm von der sonne.... :love:

ja, ich sag tomaten und kartoffel :p


jogul // der schon garnichtmehr weiss wie gemüse eigentlich schmeckt


gemüse? GE-MÜ-SE :confused: noch nie gehört :f:

Zacki
27-02-2005, 23:26
Original geschrieben von H@rdtail
oidaaaaa ich bin 37 und das einzige was ich wirklich kochen kann ist Kaffee ..... (solang die saeco fehlerfrei funktioniert)

bist ja um 4 Tage jünger wie ich, des wird schon noch :D

ein paar gute Töpfe und Pfannen, scharfe Messer und Hansaplast, bissl Fantasie und an guten Gemüsetürken dazu, dann passt´s ;)

karin
27-02-2005, 23:26
ja Kartoffel, die mag ich auch gern da gibts die lustigsten Sorten.....

und der TC hat ein SUPER Kochbuch über Kartoffel - echt unglaublich...

Bloody Mary
27-02-2005, 23:26
Original geschrieben von Bloody Mary
da ich schwerst paradeisersüchtig bin und im winter auch auf keinen fall darauf verzichten will, kauf ich, wie im sommer auch sehr oft aber nicht ausschließlich, meine rote droge im http://www.biomarkt.co.at/index.siteswift . die schmecken extrem lecker, kosten halt a bißal mehr, aber für des andre grausliche zeugs ist jeder cent zuviel.

nochamal oiso - für den lesefaulen jogul ;)

jogul
27-02-2005, 23:32
Original geschrieben von karin
ja Kartoffel, die mag ich auch gern da gibts sie lustigsten Sorten.....



neeee kartoffel mag ich nicht :D ich ess sie zwar, aber nicht freiwillig

ausser sie kommen direkt aus heissem öl und sind in streifen geschnitten, oooder in krokettenform oder in salatform (aber da bin ich auch sehr bingelig)


apropos french-fries: in den USA heissen sie jetzt doch wieder so :rofl: :s:

@bloody: ichse nichse lesefaul... naja, ein wenig vielleicht, aber was soll man auch tun bei diese postingflut. die werd ich wohl erst morgen im laufe des tages aufarbeiten können :D

H@rdtail
27-02-2005, 23:35
Original geschrieben von karin
@hardtail

naja geschrieben hab ich's dir........... auf jeden Fall machts Spaß auf FAT... ;)

DANKE!!! ................glaub ich sofort .........brauch zuerst mal ein paar Basics ........................

weil ich hab seit einigen Tagen einen bummvollen Kühlschrank *und_trotzdem_hunger* da man rohes zeug nicht essen kann ....

und ich glaub auch nicht dass es OK ist wenn auf *toten* Hendlhaxn plötzlich wieder weisser Pelz wächst - ich schätz ich sollt mal auch zum wegschmeissen anfangen ......... der Kühlschrank riecht auch nicht mehr so wie er die letzten paar jahre gerochen hat ....

karin
27-02-2005, 23:35
Original geschrieben von jogul
........... aber was soll man auch tun bei diese postingflut. die werd ich wohl erst morgen im laufe des tages aufarbeiten können :D

jaja, andere ARBEITEN morgen untertags brav..... :s: :s: :D

Bloody Mary
27-02-2005, 23:36
ok. ich schreib jetzt nyx mehr, onst gibts wieder zoff.... :(

jogul
27-02-2005, 23:41
Original geschrieben von karin
jaja, andere ARBEITEN morgen untertags brav..... :s: :s: :D

hmmmm tatsächlich? :confused: brav :D

dafür hab ich eben am wochenende gearbeitet :)


@bloody: waaah, das hat sich jetzt garnicht gegen dich gerichtet, sondern an die allgemeine postingflut die nach zwei tagen abwesenheit kaum bewältigbar is ;) :f:

karin
27-02-2005, 23:43
Original geschrieben von jogul
hmmmm tatsächlich? :confused: brav :D

dafür hab ich eben am wochenende gearbeitet :)

WILLKOMMEN im CLUB - ich kenn das gut, wenn man an den Wochenenden arbeiten muss..... :mad:

jogul
27-02-2005, 23:45
Original geschrieben von karin
WILLKOMMEN im CLUB

ein gutes gefühl im club zu sein :D

naja, ich "muss" es ja nicht, tus freiwillig und ehrenamtlich :)

will jetzt aber nicht abschweifen

wintertomaten sind grausig :D

H@rdtail
27-02-2005, 23:47
weilst grad da bist Jogi:

mach gfälligst beim award a Kategorie die ich mit meiner neuen 8 kilo Race Waffe (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=27635) gewinnen kann ....

ich lad dich auch auf ein essen ein :devil: es gabat hendl und brückenfleisch - oder beides in einem :D bei mia eh wuaschd

karin
27-02-2005, 23:48
anscheinend ist's heuer in Spanien, Italien und auf den Inseln im Atlantik zu kalt um köstliche Tomaten zu produzieren..... :mad:

Bloody Mary
27-02-2005, 23:49
Original geschrieben von jogul

@bloody: waaah, das hat sich jetzt garnicht gegen dich gerichtet, sondern an die allgemeine postingflut die nach zwei tagen abwesenheit kaum bewältigbar is ;) :f:

war auch nur spaßßßß ;) :D

krieg ja noch das volle mimosenimage hier - DAS geht ja gar ned :D :D :D

jogul
27-02-2005, 23:51
Original geschrieben von H@rdtail
weilst grad da bist Jogi:

mach gfälligst beim award a Kategorie die ich mit meiner neuen 8 kilo Race Waffe (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=27635) gewinnen kann ....

ich lad dich auch auf ein essen ein :devil: es gabat hendl und brückenfleisch - oder beides in einem :D bei mia eh wuaschd

:rofl: wär schon eine überlegung wert :p


ad essen: homer: bringen sie mir das beste gefüllt mit dem zweitbesten


ober: also hummer gefüllt mir knödel

:D

H@rdtail
27-02-2005, 23:55
Original geschrieben von jogul
hummer gefüllt mir knödel

eher knödel gefüllt mit marille, Eskimo-Iglu, 2.90 Euros (habbi gestern probiert: brauchbar)

karin
27-02-2005, 23:56
Original geschrieben von jogul
: also hummer gefüllt mir knödel



da fällt mir frei nach Karl Valentin nur mehr SEMMELN KNÖDELN ein.....

jogul
27-02-2005, 23:56
Original geschrieben von H@rdtail
rauchbar

knödel hab ich noch nie geraucht :sm: :D

karin
28-02-2005, 00:00
...vielleicht schnupfen..... :D :D

H@rdtail
28-02-2005, 00:17
OIDAAAAAAAAAAAAAA

ihr seids krank!!!!!!1

jetzt brauch i an TMR!

Prost ;)

karin
28-02-2005, 00:33
lass dir's schmecken....

H@rdtail
28-02-2005, 00:43
du kennst TMR auch nur weil der TOM gepetzt hat - stimmts?

Matthias
28-02-2005, 06:42
Original geschrieben von karin
vielleicht sollten wir auf FREILAUFENDE Tomaten zurückgreifen *GGGGG* Wohl eher auf die Flavr Savr® Tomate! :p

Ist zwar wieder vom Markt verschwunden, aber als Anti-Matsch-Tomate hat sie fast Weltruhm erlangt - das 1. gentechnisch manipulierte Lebensmittel in unveränderter/unbearbeiteter Form!

Mr.T
28-02-2005, 08:23
Original geschrieben von karin
Weil's eigentlich um TOMATEN geht hab ich mal ein bissal herumgegoogelt und herausgefunden, dass es angeblich über 700 Tomatensorten gibt. :eek:

Hier (http://mitglied.lycos.de/rkraft/Tomatenfotos/Tomaten-M-N.htm) gibts Bilder von den Sorten.

ich habe im fernsehen mal einen bericht über einen paradeiser/tomaten-bauern (irgendwo im burgendland) gesehen. der hat auch 100e sorten, auch ganz alte und "exotische" ...
der baut sie jedenfalls auf dem feld an und bindet die stauden nicht hoch, die werden nicht extra gegossen (zuviel gießen verdirbt auch den geschmack der paradeiser) ... halt ganz extensiv "kultiviert". schmecken angeblich hervorragend.

wenn ich rausfinde, wo der beheimatet ist, werde ich mir ein paar paradeiser-samen besorgen ...
nur letztes jahr sind's mir alle erst im september reif geworden (sch**** wetter), und dann gleich kilo-weise
:mad:

H@rdtail
28-02-2005, 08:57
morgen

oidaaaa kopfweh

kamma aspirin eh ned überdosiern?

bfauuuu mathias, host koa bett?

karin
28-02-2005, 09:38
Original geschrieben von H@rdtail
du kennst TMR auch nur weil der TOM gepetzt hat - stimmts?


geh, der Tom hat mir sicher nyx erzählt - aber Big Brother is watching..... :D

H@rdtail
28-02-2005, 10:23
Original geschrieben von karin
Big Brother is watching

:confused:

warum sollte der grosse bruder etwas gegen Tee Mit Rum haben??

oder steht in den BBregeln (die ich übrigens noch immer nicht gelesen habe) irgendwo dass TMR nicht akzeptabel ist ;)

karin
28-02-2005, 10:54
Original geschrieben von H@rdtail
:confused:

warum sollte der grosse bruder etwas gegen Tee Mit Rum haben??

oder steht in den BBregeln (die ich übrigens noch immer nicht gelesen habe) irgendwo dass TMR nicht akzeptabel ist ;)

geh, was ICH da schon dagegen haben ;) zählte eine Zeit lang zu meinen Lieblingsheißgetränken...... Tee mit Rum und Milch

H@rdtail
28-02-2005, 11:35
Original geschrieben von karin
Tee mit Rum und Milch

TMRUM quasi :rolleyes:

H@rdtail
28-02-2005, 11:41
.... wieso gibts eigentlich nirgends mehr diese Glühweinstandln?

kalt genug wärs doch noch ....

und Glühwein hab ich auch gern, kann aber keinen zubereiten - womit ma wieder beim Thema "Kochen" wären (eigentlich Paradeiser, aber die gehören sicher nicht in einen Glühwein - oder?)

Mr.T
28-02-2005, 12:56
Original geschrieben von H@rdtail
.... wieso gibts eigentlich nirgends mehr diese Glühweinstandln?

kalt genug wärs doch noch ....

und Glühwein hab ich auch gern, kann aber keinen zubereiten - womit ma wieder beim Thema "Kochen" wären (eigentlich Paradeiser, aber die gehören sicher nicht in einen Glühwein - oder?)

:eek: bitte, das ist doch überlebenswichtig, da will ich von keiner frau abhängig sein ("hör auf zum saufen, hast eh schon g'nug!!!" :s: )

also, einen rotwein anwärmen (nicht z'heiß und z'lang, sonst ist der alk futsch) und im schlimmsten fall ein glühwein-gewürz-sackerl reinhängen wirst ja noch zammbringen, ist ja wie tee ... [kannst aber auch selbst würzen mit gewürznelken, zimt, ev. orangenschalen,....]

H@rdtail
28-02-2005, 13:24
Original geschrieben von Mr.T
glühwein-gewürz-sackerl

sowas gibts echt?

*juhuuuuuuuuuuuuuuuuuu*

DANKE!

Mr.T
28-02-2005, 14:42
Original geschrieben von H@rdtail
sowas gibts echt?

*juhuuuuuuuuuuuuuuuuuu*

DANKE!

ja, teekanne macht nicht nur tee

http://www.teekanne.at/images/sortiment/produkt/tk_gluehfix_25er.jpg

Naturreine Glühwein Gewürzmischung für die Zubereitung von Glühwein oder Glühmost. Eignet sich auch hervorragend zur Würzung von Blaukräut und Kompott.
(1 Btl reicht für 1/4 l)

aber wie man daraus blaukraut und kompott macht, das darfst mich auch nicht fragen ;)

NoGhost
28-02-2005, 14:46
Original geschrieben von Mr.T
aber wie man daraus blaukraut und kompott macht, das darfst mich auch nicht fragen ;)

Zur WÜRZUNG!!!!!!! :o

Matthias
28-02-2005, 17:25
Original geschrieben von H@rdtail
bfauuuu mathias, host koa bett? Na ja, 6:42 Uhr ist eh schon spät, verschläfst doch sonst denn ganzen Tag!

Daher
:megaph: Aussi aus da Hapf'n, je eher, desto besser! :D

Bloody Mary
01-03-2005, 02:35
schon wieder noch immer wach? :D

H@rdtail
01-03-2005, 02:41
@ glühwein: soddalla bin grad heim kommmen - mit Glühweinfix und punschfix im billasackerl ;) - nochmal danke fürn tipp

@judma - ooisooo ich bin doch eher der 3_uhr_schlafengeher und frühestens-11uhr-zum-hackln-anfanger ... um 6:42 geh ich maximal strullern ;)

@blaukraut wosissndees? ich kenn rotkraut (martinigansl is grauslich) und krautsalat (speckwürferln sind auch grauslich) - blaukraut hab ich noch nicht kennengelerngt - schmeckt des gut (und sind da eh keine fasrigen fleischbrockerln drinnen)?

@kompott: bääääää in zuckerssaft matschig gekochtes obst -> waaaaa-igitt ..... hab ich schon erwähnt dass ich ziemlich heikel bin? ;)

H@rdtail
01-03-2005, 02:43
seas märi - kaunsd ah ned schloofn *gg*

H@rdtail
01-03-2005, 02:45
Original geschrieben von judma
Na ja, 6:42 Uhr ist eh schon spät, verschläfst doch sonst denn ganzen Tag!

Daher
:megaph: Aussi aus da Hapf'n, je eher, desto besser! :D

jaja sicher mathias ....

17:25 is bei mir so circa mittagspause

Bloody Mary
01-03-2005, 02:49
Original geschrieben von H@rdtail
seas märi - kaunsd ah ned schloofn *gg*

des wird jetza sche langsam chronisch, aber ich MUß jetzt, mit gewalt, sonst wird des nyx.
brav bleiben ,gell! ;)

a guads nächtle

H@rdtail
01-03-2005, 02:56
ich war mit 18 (zur matura) das letzte mal brav - seither nimma

erwachsenwerden ist nix für mich ;)

sex&drugs&rocki'n'roll(reihenfolge wuaschd *gg*)&pesta pavese

Bloody Mary
01-03-2005, 02:58
Original geschrieben von H@rdtail
ich war mit 18 (zur matura) das letzte mal brav - seither nimma


na dann wirds aber zeit ;) :p

Bloody Mary
01-03-2005, 02:59
Original geschrieben von Bloody Mary
na dann wirds aber zeit ;) :p

für mich ins betti zu gehn.... :wink:

H@rdtail
01-03-2005, 03:02
schlaf gut!

fullspeedahead
01-03-2005, 03:03
Original geschrieben von H@rdtail
jaja sicher mathias ....
bin ich nicht der einzige Mat(-t)hias im Forum, den man so schreibt!

Wurscht, um 3h schlafen geh ich auch (und steh auch ganz brav um 7h auf! :look: )

H@rdtail
01-03-2005, 03:20
Original geschrieben von fullspeedahead
bin ich nicht der einzige Mat(-t)hias im Forum, den man so schreibt!

keine Ahnung - ich rate ...

bzgl 3:00 pennen 7:00 aufstehen: früher ist da auch gegangen - jetzt brauch ich meine 7 stunderln (3-10) und wenns mal 4 wird fang ich halt erst um 11 an - gleitzeit rulez!!!


LiGrü
Markus // ohne t(-t)h

Matthias
01-03-2005, 07:02
Original geschrieben von H@rdtail
@judma - ooisooo ich bin doch eher der 3_uhr_schlafengeher und frühestens-11uhr-zum-hackln-anfanger ... um 6:42 geh ich maximal strullern ;) Des sieht man...
:D

:look: Du bist ganz sicher kein Student, denn die stehen viel früher auf! :p

LBJ
01-03-2005, 08:25
bei mir würde die Gleitzeit immer um elf anfangen.

........ ich leide gerade ........... mah bin i müde :o :o :o
muß leider jeden Tach um 7:30 in der Firma sein. :rolleyes:
.....
ein ewig unter Woche zu wenig schlafender Jürgen