PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ROLF DOLOMITE DISK - Adapter, wer kennt die Maße



G[ern]OTT
03-03-2005, 10:07
Hey Gemeinde
jetzt brauche ich mal Hilfe
Ich habe mir einen ROLF DOLOMITE DISK LRS zugelegt ( danke hier noch an Andi )
Das Problem
dieser LRS ist nicht IS2000 konform, die Diskscheiben sind vom Rahmen / von der Gabel zu weit entfernt.
Das bedeutet ich brauche für vorne und hinten einen Adapter mit ( und das ist die Frage ) einer Dicke von geschätzt 5mm.
Ich habe es (noch) nicht genau ausgemessen, da ich darauf hoffe mir das zu sparen und jemand hier im Board vielleicht schon das gleich Problem hatte oder einen solchen LRS mit Adapter fährt und mir die Dicke abmessen kann.
Vielleicht hat auch jemand die notwendigen Maße parat, im NET habe ich leider nichts gefunden.
Für mich ist das Ausmessen etwas schwieriger, als einen vorhanden Adapter abzumessen. Wenn möglich möchte ich gleich die Richtige Dicke erwischen ;-)

Thanks an jeden der mir weiterhilft

greetings

GernOTT

Fuxl
03-03-2005, 10:13
wenn ich mich recht erinnere sans 4mm. ich find die alte zeichnung grad nicht mehr.
bei meiner hope is des selbe problem

is aber a ned so genau, weil ausdistanzieren must das sowieso! also eher dünner als dicker nehmen

mfg
Fuxl

G[ern]OTT
03-03-2005, 10:23
FUXL

thanks schon mal
hast schon recht, aber ich möchte, da ich mehrere Radln hab und ein Fan von Austauschbarkeit bin, gleich möglichst genau mit dem Adapter liegen, damit ich im Falle des (Hin)Falles untereinander tauschen kann.
Zeichnung wäre optimal.
Kann ich Dich bitten ob Du noch ein wenig stöberst um sie ev. anzufinden ?

thanks

Gernot

Fuxl
03-03-2005, 10:28
bin schon dabei.......




....aber bis jetzt nicht erfolgreich! *gg*

ich hab momentan übrigens auf das scheiberl verzichtet und einfach 4mm beilagschieben unterm bremssattel gstopft! *gg*

schaut rusisch aus
is rusisch
funktioniert rusisch! *gg*


vieleicht find ich noch an ausdruck irgendwo!

mfg
Fuxl

G[ern]OTT
03-03-2005, 10:33
UPPPSSS

User error
wrong usage of the forward - backward button


// edit

FUXL
bist halt russische :D

aber is eine Möglichkeit, möchte aber ungern mein Black Beauty verschandeln ;-) ( andererseits , mit ein paar gedrehten Aluhülsen sieht es vielleicht gar nicht so schlecht aus wenn die Bremsen weiter innen sitzen ..., aber wie gesagt, ich möchte nicht auf die ( schnelle )Austauschbarkeit verzichten )

Vladiwostok breschnev Wodka Nastrovje Wom

G[ern]OTT
03-03-2005, 11:38
so, gestöbert und schön langsam wird es

wie das Ding aussehen soll habe ich , jetzt bräuchte ich noch die Maße oder eine Adresse wo ich das kaufen kann ( wenn es nicht zu viel kostet ;-) )
sonst könnte ich es ev. in meiner Firma fertigen lassen.


Angeblich wirklich "knapp 5mm" ( Aussage eines Besitzers so eines Teiles )

der andi
03-03-2005, 13:35
bremssattel reinrücken hat bei mir nicht funktioniert da der sattel dann an den speichen gestriffen hat :rolleyes:

hatte damals die genauen werte der alten is und der neuen is2000 besorgt zum vergleichen und eh beim fuxl adapterringe machen lassen...
mußte die aber trotzdem noch händisch nachbearbeiten weil der theoretische und der praktische abstand nicht gepaßt haben :f:

es gibt aber glaub ich von magura so eine 3mm spacerscheibe, schaut eh so aus wie die oben gepostete nur in schwarz
würd mir die zulegen und den rest am bremssattel ausdistanzieren !

lg von einem ehem. rolf dolomite am FR - Fahrer :D

hubschraufer
03-03-2005, 14:17
...die magura...

G[ern]OTT
03-03-2005, 15:06
Hubschraufer
wie recht Du hast , die hab ich schon gefunden

http://www.bike-mailorder.de/catalog/product_info.php?products_id=930&PHPSESSID=42708eed0786e8e223bc7a49d32a06cd

nicht mal teuer, wenn man bedenkt was sonst so das Radlzeugs kostet

aber die sind eben nur 3mm

greetings

GernOTT

hubschraufer
03-03-2005, 16:08
...ein ähnliches problem hatte ichmit einer alten hope bremse und mit
einem standard 2000 warp. 4mm alu blech war nicht aufzutreiben, also
hab ich ein 5er auf die 4mm flächig heruntergefeilt. damals waren fräsen
noch nicht zu haben, heute würde ich das 5mm blech belassen und mit
der stirnfräse auf 4mm aussenken...

hubschraufer
03-03-2005, 16:13
...syntac hat auch 0,2 mm distanzierringe im programm.
aus den flanschringen zweier alter bremsscheiben könnte man zur not
auch etwas schnitzen... :rofl:

G[ern]OTT
03-03-2005, 16:35
Hubschraufer

jetzt erzähl mir noch, das das Foto mit den Syntace Teilen bei Dir gemacht ist.

Habe inzwischen TREK - USA angeschrieben ( ROLF wurde früher von denen vertrieben ) und sofort Auskunft bekommen.
Sind wirklich fix beim Antworten die Jungs.

Thanks for writing
Part number 991083 front, 991075 rear, both available through your local trek dealer.

habe gerade bei meine "local Trek dealer " nachgefragt. Jetzt fangt es sich zum ziehen an, der muß jetzt nachfragen ob und wann er sowas bekommt bzw. was es kostet.

Aber vielleicht kann mir ja doch wer mit den Maßen helfen ?
( sonst mache ich halt einen Probeaufbau und eine Maßaufnahme )

Hat wer eine Zeichnung mit Maßen vom Lochkreis ?

greetings

Gernott

hubschraufer
03-03-2005, 17:30
...ja ist meine kleinteillade, ich hab alles problemlos vom brügelmann,
soll ich dir was schicken?
den lochkreis kannst du auch an der scheibe oder am flansch abmessen...

G[ern]OTT
03-03-2005, 18:18
Bin noch im Büro ( pssst schöpfe natürlich nur vollgas und komme gar nicht dazu ins Internet zu gehen )
Drum kann ich jetzt nix messen und versuch so zu Werten zu kommen ;-)

Hubschraufer, ich komme ev. auf Dein Angebot zurück
( bräuchte dann also ca 25 Stk. 0,2er *scherz* )
was kosten die den ?

greetings

GernOTT

// Schraufer, wie viele Steuersätze hast so durchschnittlich auf Lager
eigendlich sollte der Brügelmann ja schon bei Dir bestellen ;-)

G[ern]OTT
03-03-2005, 18:28
So, den Lochkreis hab ich, und auch den Abstand von IS2000
erspar ich mir schon mal die Hälfte beim Messen

Danke an MAGURA

http://www.7thexchange.de/download/magura_bike/naben2000.pdf

yellow
03-03-2005, 20:17
Jetzt ist dass Mass aber ENDGÜLTIG voll ! :)

Hiermit highjake ich diesen Tread und rufe den Wettbewerb
"Finde das Teil, das der hubschrauber nicht in der Werkstatt fotografieren kann"
ins Leben (...weil ers nicht vorrätig hat) ;)

leider fällt mir grad keins ein, aber ....

Rollstuhlfahrer
03-03-2005, 21:25
Steuersatz für geschraubte 1 Zollgabeln??
Gabelschaftverlängerung??
Olive für schimano Deore Bremsen?? (hab ich nicht einmal vom Shimano Importeur bekommen, fahr mit Magura-Olive)

cw0110
03-03-2005, 22:14
@göttlicher Gernott : der NoStyle hat(tte) so einen LRS .
Wenn ich mich recht erinnere habe ich ihm damals bei bike attack einen selbstgedrehten Adapterring besorgt . http://www.bike-attack.at/

mfg Christian cw0110

Supermerlin
04-03-2005, 00:25
Original geschrieben von yellow
Jetzt ist dass Mass aber ENDGÜLTIG voll ! :)

Hiermit highjake ich diesen Tread und rufe den Wettbewerb
"Finde das Teil, das der hubschrauber nicht in der Werkstatt fotografieren kann"
ins Leben (...weil ers nicht vorrätig hat) ;)

leider fällt mir grad keins ein, aber ....

Da hätte ich schon gewonnen, ich kenne tatsächlich ein wichtiges Teil das der Hubschraufer nicht vorrätig hat. Ich hätte es nämlich gebraucht. Aber ich verrate es nicht, will doch unseren Hubschraufer nicht bloßstellen. :D

lg, Supermerlin

G[ern]OTT
04-03-2005, 07:36
Original geschrieben von cw0110
@göttlicher Gernott : der NoStyle hat(tte) so einen LRS .
Wenn ich mich recht erinnere habe ich ihm damals bei bike attack einen selbstgedrehten Adapterring besorgt . http://www.bike-attack.at/

mfg Christian cw0110

thanks für die Konkrete Info
werde dort nachfragen

GernOTT

// der Einzig Wirkliche :D

dugi
04-03-2005, 08:39
Hi
habe so einen LRS zuhause mit den Adaptern. Kann ich am Abend abmessen und posten.
Habe den LRS damals beim Mountainbiker im 11. gekauft und die Adapter dazubekommen.

G[ern]OTT
04-03-2005, 08:47
Original geschrieben von dugi
Hi
habe so einen LRS zuhause mit den Adaptern. Kann ich am Abend abmessen und posten.
Habe den LRS damals beim Mountainbiker im 11. gekauft und die Adapter dazubekommen.

Dugi

das wäre wirklich super von Dir, danke vorab schon mal.
Ich hoffe es macht Dir nicht zu viele Umstände. Ist denke ich gar nicht so leicht zum messen wenn die Scheiben drauf sind.
Gestern habe ich die Naben vermessen.
Meine Maße : 5,4mm für vorne, 4,6 für hinten ( sind sicher diverse Toleranzen bei jedem LRS )

Bin schon gespannt

thanks
Gernot

G[ern]OTT
04-03-2005, 08:54
@hubschraufer

ich mache gleich mit bei dem Spiel, gibt es etwas was der Schraufer nicht lagernd hat.

Hast Du eventuell 12 Stk. von diesen Flachköpfigen Torx ( oder wenns sein muß Innensechskant ) - Schrauben mit einer Länge von ca. 16mm parat ?

Die Schrauben für die Scheibenbremsenbefestigung die ich habe sind nur 12 lang.
Da würde mit dem Adapter nur mehr ca. 5mm Einschraubtiefe übrigbleiben und das ist für Aluminium schon recht wenig ( In Alu sollte man ca. 2 x D haben, bei höherwertigem ALU geht schon weniger, aber möchte nicht riskieren ein Gewinde zu killen ) )

greetings

GernOTT

Matthias
04-03-2005, 09:30
Original geschrieben von G[ern]OTT
@hubschraufer

ich mache gleich mit bei dem Spiel, gibt es etwas was der Schraufer nicht lagernd hat.

Hast Du eventuell 12 Stk. von diesen Flachköpfigen Torx ( oder wenns sein muß Innensechskant ) - Schrauben mit einer Länge von ca. 16mm parat ?

Die Schrauben für die Scheibenbremsenbefestigung die ich habe sind nur 12 lang.
Da würde mit dem Adapter nur mehr ca. 5mm Einschraubtiefe übrigbleiben und das ist für Aluminium schon recht wenig ( In Alu sollte man ca. 2 x D haben, bei höherwertigem ALU geht schon weniger, aber möchte nicht riskieren ein Gewinde zu killen ) )

greetings

GernOTT Zur Not gehst einfach in einen Baumarkt und kaufst dir welche mit einem Linsenkopf! Funzt auch tadellos! ;)
Und koset weniger, als des Porto.

Supermerlin
04-03-2005, 09:34
Wie schaut den des aus :k:

@ Judma <===> Matthias:
Was soll den des mit dem Nick, Judma war doch eh o.k. Jetzt muß ich Dich neu in die Buddy-Liste einfügen. Ihr machts einem alle nur arbeit :D

lg, Supermerlin

G[ern]OTT
04-03-2005, 09:46
Original geschrieben von Matthias
Zur Not gehst einfach in einen Baumarkt und kaufst dir welche mit einem Linsenkopf! Funzt auch tadellos! ;)
Und koset weniger, als des Porto.


AAAAAAARRRRRGGGGGHHHH

Ein doppelter Todesstoß !!! :D :D
Funzt und Baumarktschrauben .......

mit Baumarktschrauben steh ich auf Kriegsfuß, dies pseudoverzinkten 4.6 er Schrauben gehöhrten verboten !!!!
So ein Material ist wirklich nur für Holzschrauben ok .

Matthias
04-03-2005, 09:47
Original geschrieben von Supermerlin
Wie schaut den des aus :k:

@ Judma <===> Matthias:
Was soll den des mit dem Nick, Judma war doch eh o.k. Jetzt muß ich Dich neu in die Buddy-Liste einfügen. Ihr machts einem alle nur arbeit :D

lg, Supermerlin

Ist in der Buddy-List'n net eh nur die User-ID gespeichert?
BTW: Wozu brauchst so a List'n überhaupt? :confused:

Supermerlin
04-03-2005, 09:54
Hab noch einmal nachgeschaut - bist eh noch da - also verzeih ich Dir (großzügig nicht ? :D :D :D )

Ich find die Liste praktisch, weil ich gleich seh wer von den Leuten die mich interessieren Online ist und weil ich für PM senden nicht immer Namen suchen oder Nicks eingeben muß.

lg, Supermerlin

Matthias
04-03-2005, 09:57
Original geschrieben von Supermerlin
Hab noch einmal nachgeschaut - bist eh noch da - also verzeih ich Dir (großzügig nicht ? :D :D :D )
ad 1) danke! http://www.mtb-news.de/forum/images/smilies/pray.gifhttp://www.mtb-news.de/forum/images/smilies/pray.gif :D

hubschraufer
04-03-2005, 11:48
Original geschrieben von G[ern]OTT


@hubschraufer

ich mache gleich mit bei dem Spiel, gibt es etwas was der Schraufer nicht lagernd hat.

Hast Du eventuell 12 Stk. von diesen Flachköpfigen Torx ( oder wenns sein muß Innensechskant ) - Schrauben mit einer Länge von ca. 16mm parat ?

Die Schrauben für die Scheibenbremsenbefestigung die ich habe sind nur 12 lang.
Da würde mit dem Adapter nur mehr ca. 5mm Einschraubtiefe übrigbleiben und das ist für Aluminium schon recht wenig ( In Alu sollte man ca. 2 x D haben, bei höherwertigem ALU geht schon weniger, aber möchte nicht riskieren ein Gewinde zu killen ) )

greetings

GernOTT

hubschraufer
04-03-2005, 11:50
... ja der alkohol, wollte nur fragen wie hoch der kopf sein darf ?... :rolleyes:



Original geschrieben von hubschraufer

m.9
04-03-2005, 12:00
@ Gernott:
Jetzt frag ich mich aber wie es zu den aktuellen Jubelmeldungen der .....(Geheim!)...... über die Umsatzzuwächse und Rekordgewinne kommen konnte, wenn die Angestellten den lieben langen Arbeitstag im BB ihren Privatinteressen nachgehen. Tss!Tss! ;)

Wie stets im Arbeitsstress
Michael

G[ern]OTT
04-03-2005, 12:31
Original geschrieben von hubschraufer
... ja der alkohol, wollte nur fragen wie hoch der Kopf sein darf ?... :rolleyes:

Lt. Magura HP sind die Köpfe 2,7 mm hoch

Prost :D mit Promille

@m.9

nun ja, wirklich gute Mitarbeiter sind eben Multitasking fähig



greetings

m.9
04-03-2005, 12:42
Recht so?

m.

yellow
04-03-2005, 20:04
das ist jetzt vielleicht eine dumme Frage, ....

Rolf ist ja nicht gerade ein Billighersteller.
Müßte ein solcher (wenn er schon den Standard verbockt hat), nicht eine eigene Lösung für seine Kunden anbieten?
(oder gibts das eh, ist aber "unbezahlbar")

G[ern]OTT
04-03-2005, 22:44
Gibt es
hab auch schon mit TREK USA Kondakt aufgenommen ( unheimlich fix die Jungs ) , die haben damals noch den ROLF Vertrieb gehabt.
Hat mir die Teilenummern gegeben.
Ich habe schon nachgefragt und TREK Österreich sagt Ende nächster woche sind die Dinger da.
Wenns die schön gefrästen sind kauf ich sie , ist net so arg ( 11E das Set + Versand )
Sonst mach ichs selber

greetings GernOTT

hubschraufer
05-03-2005, 07:23
...diese inbusschrauben habe ich in 16mm länge...

dugi
05-03-2005, 20:55
Sorry für die späte Antwort, bin erst jetzt zum Abmessen gekommen.
Adapterabmessungen:

VR:5,5mm
HR:4,6mm

der andi
05-03-2005, 21:05
ich bins mit schneidigen sechskantschrauben 8.8 gefahren :D
kann man auch nimmer abnudeln ;) :D und hardcore-optik inclusive :cool:

G[ern]OTT
06-03-2005, 15:54
Original geschrieben von dugi
Sorry für die späte Antwort, bin erst jetzt zum Abmessen gekommen.
Adapterabmessungen:

VR:5,5mm
HR:4,6mm

Thanks a lot

Grüße
GernOTT

G[ern]OTT
09-03-2005, 23:00
Und da sind sie schon die feinen Dinger

von liebevoller Dreherhand gefertigt,
sozusagen "Custom"
:D

hubschraufer
09-03-2005, 23:03
Original geschrieben von G[ern]OTT
Und da sind sie schon die feinen Dinger

von liebevoller Dreherhand gefertigt,
sozusagen "Custom"
:D

...und die schrauben sind auf der post... :wink:

G[ern]OTT
09-03-2005, 23:38
bist der Beste

und weilst Dir ja anscheinend vom mir kein Geld aufdrängen lasst wirst Du zu einer Strafe von nicht unter einem Bier beim ersten Treffen von uns verurteilet

da gibt’s keine Einspruchmöglichkeit

thanks

GernOTT