PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mittelalter



SirDogder
03-03-2005, 12:30
Sagt mal Kinder.....

Gibt es im Board eigentlich irgendwelche Mittelalter - Ethuasten?

Solche die sich für mittelalterliches Brauchtum etc interessieren und auch verkleidet auf Events gehen etc etc.....

Ach ja....

Mit Mittelalter - freaks meine ich nicht Menschen weiblichen Geschlechts, die auf Herren im Midlife stehen.

Und: Nicht jeder, der mal auf einem sogenannten Ritteressen war, ist deshalb gleich Mittelalterbegeister.

Meine Anfrage richtet sich an "wirkliche" Interessierte. Bitte auch nicht zuspammen, bitte bitte.

TomCool
03-03-2005, 12:51
Es gab kein Mittelalter. Das Mittelalter ist wissenschaftlich nicht nachweisbar.

;)

SirDogder
03-03-2005, 12:53
Gut. Dann spreche ich Interessenten in Historie in der Zeit von 1000 bis 1500 a.D. an...

:D

TomCool
03-03-2005, 12:59
Original geschrieben von SirDogder
Gut. Dann spreche ich Interessenten in Historie in der Zeit von 1000 bis 1500 a.D. an...

:D

ich wäre echt interessiert, aber es gibt ja keine Aufzeichnungen aus der Zeit. Alles, was derzeit über das Mittelalter fantasiert wird, beruht auf Sagen und Märchen.

Das ist doch zu unwissenschaftlich. Da lob cih mir Deinen Science-Fiction-Spleen.

;)

SirDogder
03-03-2005, 13:08
Original geschrieben von TomCool
ich wäre echt interessiert, aber es gibt ja keine Aufzeichnungen aus der Zeit. Alles, was derzeit über das Mittelalter fantasiert wird, beruht auf Sagen und Märchen.

Das ist doch zu unwissenschaftlich. Da lob cih mir Deinen Science-Fiction-Spleen.

;)

Naja... damit siehst du schon, dass die Dinge eh eng beinander liegen.

Übrigens gab es sehr wohl Aufzeichnungen. Zum Beispiel Kochbücher! Und Einkaufslisten für Küchen!
Was dich auch interessieren dürfte, n´ est pas?


:D

TomCool
03-03-2005, 13:13
Original geschrieben von SirDogder
n´ est pas?

N'est-ce pas?

Sicher interessiert's mich.

Aber hast du schon mal eins dieser Bücher gesehen?

Alles, wovon ich weiß, sind die Aufzeichnungen aus den Klöstern, und da ist sich niemand sicher, wie viel davon wahr ist.

Was im Internet zum Thema Mittelalter und mittelalterliche Küche zu finden ist, geht ja auf keine Kuhhaut. Da wird von Roggenbroten geschrieben und ähnlicher Unsinn, dabei ist Roggen fürs Brot eine Erfindung des 20. Jhdt.

leider, leider. :(

Aber ich lass mich gern eines besseren belehren. nur her mit den Infos.

slowly
03-03-2005, 13:27
Was bitte sind Ethuasten ??? :rolleyes:

mx-orange
03-03-2005, 13:40
Original geschrieben von slowly
Was bitte sind Ethuasten ??? :rolleyes:

das ist mundart,
auf neudeutsch: "@husten" also "zum Husten"
keine Ahnung was er damit gemeint hat :D

TomCool
03-03-2005, 13:43
Das Wort Enthusiasten mit etwas kleineren Lücken als sie in den Aufzeichnungen jener Zeit zu finden sind. :D

nestor
03-03-2005, 13:45
Original geschrieben von TomCool
N'est-ce pas?

Sicher interessiert's mich.

Aber hast du schon mal eins dieser Bücher gesehen?

Alles, wovon ich weiß, sind die Aufzeichnungen aus den Klöstern, und da ist sich niemand sicher, wie viel davon wahr ist.

Was im Internet zum Thema Mittelalter und mittelalterliche Küche zu finden ist, geht ja auf keine Kuhhaut. Da wird von Roggenbroten geschrieben und ähnlicher Unsinn, dabei ist Roggen fürs Brot eine Erfindung des 20. Jhdt.

leider, leider. :(

Aber ich lass mich gern eines besseren belehren. nur her mit den Infos.
Soll ich hier Einspruch erheben zu dem Blödsinn, der da oben steht???

TomCool
03-03-2005, 14:00
Original geschrieben von nestor
Soll ich hier Einspruch erheben zu dem Blödsinn, der da oben steht???

sicher, ich möcht nicht umsonst provoziert haben. ;)

nestor
03-03-2005, 14:02
Original geschrieben von TomCool
sicher, ich möcht nicht umsonst provoziert haben. ;)
na dann net pfff

TomCool
03-03-2005, 14:25
na geh, Du bist unser Mann an der Quelle!

Wir brauchen dich!!! ;)

hermes
03-03-2005, 14:32
Original geschrieben von TomCool
na geh, Du bist unser Mann an der Quelle!

Wir brauchen dich!!! ;)


sooo alt? :eek: :eek: :eek:

TomCool
03-03-2005, 14:36
Original geschrieben von hermes
sooo alt? :eek: :eek: :eek:

:rofl::rofl::rofl:

Wenn nicht noch älter.

Das liegt am Zeug, mit dem er sich beschäftigt, das färbt ab. :p

yellow
03-03-2005, 20:29
zugespammt ist der Tread ja schon, also kanns nix mehr schaden ;)
Original geschrieben von TomCool
ich wäre echt interessiert, aber es gibt ja keine Aufzeichnungen aus der Zeit. Alles, was derzeit über das Mittelalter fantasiert wird, beruht auf Sagen und Märchen. ;) ich kenn jeden Ritter- & Sandalenfilm der letzten 50 Jahre (meine Mutter bleibt schon immer Sonntag Nachmittag bei sowas hängen) :D

Die sind nicht auf wahren Begebenheiten beruhende, historisch korrekte Dokus? Eine Welt stürzt ein.

m0le
03-03-2005, 21:21
Mal was zum Thema gehört!

Ich bin zwar kein Mittelater FReak höre aber gerne Mittelaltermusik! Prima Nocte is cool.
Außerdem Höre ich noch In Extremo (die alten Platten) und Subway to Sally.

maosmurf
03-03-2005, 23:34
NIBELUNGENSAGA RULEZ :D :toll: :love:

slowly
04-03-2005, 07:18
Original geschrieben von TomCool
ich wäre echt interessiert, aber es gibt ja keine Aufzeichnungen aus der Zeit. Alles, was derzeit über das Mittelalter fantasiert wird, beruht auf Sagen und Märchen.
;)

TC - Du sprichst von der Argumentation dieses Buches:
http://www.inkultura-online.de/illig.htm
??

Dann muss man aber auch solche Stimmen beachten:

http://de.wikipedia.org/wiki/Erfundenes_Mittelalter

http://www.aryabhata.de/

Als Architekt mit kleinem historischen Spleen aknn ich nur lächeln...die historischen Beeinflussungen aus dem christlichen Kulturkreis heraus sind unbestreitbar.
Das würde auch alle anderen verknüpften Weltreligionen um 300 Jahre jünger machen, denn schliesslich gab es da jede Menge wenigstens von islamischer Seite geführte Interaktion. Orienthandel liefert auch mehr als nur Indizien.

Kater_Karlo
04-03-2005, 08:14
@ SirDogder: Na ich hoff du hast die Burg nicht versäumt oder ist dies grade der Grund deines Wissendurscht... :rolleyes:

SirDogder
04-03-2005, 08:27
Original geschrieben von Kater_Karlo
@ SirDogder: Na ich hoff du hast die Burg nicht versäumt oder ist dies grade der Grund deines Wissendurscht... :rolleyes:

Nicht nur, dass ich keine einzige Folge dieses unwürdigen Spektakels gesehen habe, es ist für den wahren Fan ein wahres Greuel.

Nein. Mein Frage richtet sich blos an Fans mittelalterlichen Brauchtums, da dürfte es wirklich nicht viele geben. Ein paar hab ich schon identifiziert.

:)

Roadrookie
04-03-2005, 08:30
Original geschrieben von hermes
sooo alt? :eek: :eek: :eek:

Na geehhh, jetzt hast ihn vertrieben :s: :D

Roadrookie
04-03-2005, 08:32
@ nestor
in Mallorca kannst uns dann ja was drüber erzählen, da is Zeit genug ;)

Kater_Karlo
04-03-2005, 08:43
Also Brauchtum ist net so meins aber Burgen, Burgen, Ruinen fasziniern mich sehr, hab schon viele bestaunt

http://www.perfecthome.at/store/smilies/ritter.gif Aggstein,
http://www.perfecthome.at/store/smilies/ritter.gif Kreuzenstein
http://www.perfecthome.at/store/smilies/ritter.gif Riegersburg
http://www.perfecthome.at/store/smilies/ritter.gif Hochosterwitz
http://www.perfecthome.at/store/smilies/ritter.gif Kollmitz
http://www.perfecthome.at/store/smilies/ritter.gif Staatz
http://www.perfecthome.at/store/smilies/ritter.gif Heidenreichstein
http://www.perfecthome.at/store/smilies/ritter.gif Litschau
und und und ...

LG
Pedalritter Kater_Karlo von der Kurzen Ausdauer http://www.perfecthome.at/store/smilies/ritter.gif

nestor
04-03-2005, 09:08
upps leute so net: meine alten knochen muss ich erst anwerfen und dann dieses neumoderne computerzeugs hochfahren, wo ich doch noch probleme mit meinem rechentuch habe!!

http://www.imareal.oeaw.ac.at/

unter den datenbanken findet man ganz brauchbares zeugs

für die handschriftenfanatiker:

http://www.manuscripta-mediaevalia.de/

Leider gibts das Lexikon des Mittelalters nicht online...