PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Interesse an Heliskiing???



mini
07-03-2005, 10:56
Wäre es möglich, daß es hier mehrere Personen gibt, welche an Heliskiing Interesse haben???

Wenn ja, könnten wir ja mal einen quasi BB-Day mit folgendem Inhalt organisieren:
http://www.loig.at/helicopter/einsatzarten_heliskiing_de.html

Je besser der Heli genutzt wird, umso billiger wird der Flug für die einzelnen Personen (bei 4 Personen ~75 Euro).

GrazerTourer
07-03-2005, 11:01
Also so zirka 75,- eur pro Nase/Flug.
Wie oft fliegt ma denn da so?


Der Mike kennt doch sicher auf en beim Heer mit Heli... :devil:

mini
07-03-2005, 11:02
Einmal!!!
Ist dennoch ein eigentlich recht günstiges Angebot!

Vielleicht gibt es aber Interessenten, welche sich dieses Abenteuer zweimal gönnen. ;)

GrazerTourer
07-03-2005, 11:04
Original geschrieben von mini
Einmal!!!
Ist dennoch ein eigentlich recht günstiges Angebot!

stimmt. ma das wär schon geil....
Also ab nächster Saison bin ich da fix mal dabei!

Martin - der diesen Winter aber no net darf.

NoWay
07-03-2005, 11:16
wenn der berg stimmt könnt ich mich dafür begeistern

Dilbert69
07-03-2005, 11:52
klingt interessant ... aber man sollte vermutlich noch den Sitzplatz und die Kosten für den verpflichtend vorgeschriebenen Guide dazurechnen ...

mini
07-03-2005, 11:58
Ist korrekt!
Kosten für den Guide sind vermutlich nicht so arg.
Allerdings fallen für den Flug dann eben doch rund 100 Euro pro Person an.
Ist dennoch günstig und wir leben ja nur einmal. Ausserdem gönnt man sich ja sonst nix. :D
Anmerkung: GUIDE müsste man sein! ;)

Cannondaler
07-03-2005, 12:00
Original geschrieben von NoWay
wenn der berg stimmt könnt ich mich dafür begeistern

Ich wär da auch dabei! :D

Tyrolens
07-03-2005, 12:06
Wie schafft es eigentlich der Wucher, dass er trotz "Heliskingverbot" in AUT trotzdem diese Flüge anbieten kann?

Im Übrigen sind die angeflogenen Ziele nur sehr sehr selten unverspurt. Eigentlich immer nur an den ersten "blue bird days".

mini
07-03-2005, 12:10
In Vorarlberg ist Heliskiing nicht verboten. Sonst schon!!!

Tyrolens
07-03-2005, 12:24
Typisch Xibergien ;)

Nur, warum darf der Wucher dann nur zwei Berge anfliegen und dies obendrein nicht an Wochenenden und Feiertagen?

mini
07-03-2005, 12:32
Da fragst Du mich zuviel!
Nehme mal an, daß Wucher auch nur eine eingeschränkte Genehmigung fürs Heliskiing hat.
In Wiener Neustadt sind Flugstunden auch nur am Samstag möglich.
Grund: Fluglärm - Anrainer

hill
07-03-2005, 13:48
für sowas bin ich immer zu haben!!!

ich hab heuer aber schon einmal was alternatives zum heli-skiing gemacht, nämlich war ich mit einem bergführer einen tag lang im raum kitzbühel unterwegs und das ist auch sehr legendär gewesen. kann ich nur empfehlen und man macht wahrscheinlih wesentlich mehr höhenmeter an so einem tag.

übrigens: kosten für bergführer sind meistens so an die 200/tag!

LBJ
07-03-2005, 13:53
Original geschrieben von mini
Da fragst Du mich zuviel!
Nehme mal an, daß Wucher auch nur eine eingeschränkte Genehmigung fürs Heliskiing hat.
In Wiener Neustadt sind Flugstunden auch nur am Samstag möglich.
Grund: Fluglärm - Anrainer

:D