PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schiebepassage=Rückenschmerzen



chriz
13-06-2002, 22:23
wenn bei einem marathon längere schiebepassagen drinnen sind wie zb. in bad mitterndorf 2 an der zahl bekomm ich immer schlimme rückenschmerzen die ich bis ins ziel nimmer weg bekomme. was könnt ich dagegen machen? trainieren mag ich es eigentlich nicht denn da sitz ich lieber noch 10 km mehr am rad,
wie macht ihr das?

gruß bg

uwuces04
14-06-2002, 09:55
wenns bei mir soweit is ( die schmerzen kommen weil mann die ganze kraft zum schieben aus dem kreuz bringt), dann schnapp ich mir das rad auf die schultern. dabei kannst erstens relativ gerade raufgehen und außerdem hast an viel besseren halt am boden ( vorallem wanns feucht is). laufen funkt a besser.
lg
jürgen