PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : drehmomentschlüssel



linzerbiker
04-03-2005, 17:59
Nachdem ich meinen Schraubkünsten nicht vie halte :-), will ich mir jetzt einen Drehmomentenschlüssel zulegen.

Hat jemand ein paar Infos diesbezüglich? Was muss ich beachten, und welche Läden verkaufen DMS (Anm.: Bin zur Zeit in Wien dahoam)

lg und möge es warm werden

Matthias
04-03-2005, 18:02
Die fördert massenhaft Threads dazu ans Tageslicht:
http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=20853&highlight=drehmomentschl%FCssel
http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=19652&highlight=drehmomentschl%FCssel
http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=6363&highlight=drehmomentschl%FCssel
http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=3518&highlight=drehmomentschl%FCssel

Um nur einige zu nennen! ;)

Supermerlin
04-03-2005, 18:02
Bemühe mal die Suchfunktion (kleiner Tip - suche nur in den Titeln der Threads) - das Thema wurde nämlich schon mehr als überstrapaziert. :)

lg, Supermerlin

buffalo
05-03-2005, 07:26
Achte darauf, dass der DMS in beide Richtungen funktioniert -> Innenlager. Bin gestern d'raufgekommen, dass meiner (billig, vor ca. 10 Jahren gekauft) das nicht kann.

LG
buffalo

Matthias
05-03-2005, 07:38
Original geschrieben von buffalo
Achte darauf, dass der DMS in beide Richtungen funktioniert -> Innenlager. Bin gestern d'raufgekommen, dass meiner (billig, vor ca. 10 Jahren gekauft) das nicht kann.

Das Innenlager ist auch der letzte Einsatzort eines DMS! ;)

buffalo
05-03-2005, 08:25
Warum?

Bobo
05-03-2005, 08:33
Bekommen kannst du ihn bei Technik Modern auf der Marihillferstr. gegenüber vom Gernegroß, haben eine gute Auswahl und Preislich OK.

PROXXON 5-30 nm ca 60.-

L.G. Bobo

www.technikmodern.at

hubschraufer
05-03-2005, 08:34
Original geschrieben von Matthias
Das Innenlager ist auch der letzte Einsatzort eines DMS! ;)

...vorsicht, seit hollowtech bin auch ich ein "kiloschlüssler", das lager-gehäuse bekommt ganz leicht eine unrechte spannung...

foto ist nicht ernst gemeint... :D

Mr.T
05-03-2005, 08:56
Original geschrieben von buffalo
Achte darauf, dass der DMS in beide Richtungen funktioniert -> Innenlager. Bin gestern d'raufgekommen, dass meiner (billig, vor ca. 10 Jahren gekauft) das nicht kann.


das können die nicht ganz so billigen, neuen auch nicht ;)
beim d'raufkommen: hoffentlich hast nicht angezogen und angezogen und auf den click gewartet ... :eek:

[auch bei den pedalen könnte man einen "beidseitigen" dms brauchen.]

buffalo
05-03-2005, 09:02
Gewartet schon, er is' aber zum Glück nicht gekommen (der bewusste....). Habe dann auf der anderen Seite gesehen, dass ich zu eigentlich fest angezogen habe.

LG
buffalo

Don Pedro
07-03-2005, 09:46
ich hab einen im bauhaus gekauft einstellbereich 4 nm - 30 nm mit autom. auslöse von wisent. den gibts in allen größen 1/2, 3/4 usw.

Monica
11-03-2005, 16:56
damit sich wieder einige ärgern:

bin ab heut stolze besitzerin eines drehmomentschlüssels von proxxon, bereich 5-30 nm mit genauigkeit unter 4%! :D

für die größeren sachen hab ich noch einen billigen für die autofelgen, glaub von 10 - 210 nm und genauigkeit ~20% :p

jetzt fang ich endlich mit den zahlen was an, die ihr mir immer ansagt! :cool:

mafa
11-03-2005, 17:31
kleiner tip:
vertrau nicht blind auf die werte, das ist schon so manchem zum verhängnis geworden ;)

zieh bei klemmungen die zb 2 oder 4 schrauben haben immer gleichmäßig und übers kreuz an und nie von anfang an bis zum zulässigen drehmoment, sonst is alles hin :D

den großen wirst mit sicherheit nie fürs bike brauchen!!

slapmag
11-03-2005, 17:42
@Monica

Du Frage, was kostet denn des Teil bzw. wo hast es denn her...bin auch schon länger am überlegen ob ich mir einen zulegen soll, aber z.B. der von Syntace ist einfach zu teuer(!)


@all

Reicht ein Drehmomentschlüssel >=5Nm??? Oder wärs besser einen zu kaufen der unter <5Nm schafft???

thx & hugs

Kakadu
11-03-2005, 18:31
Original geschrieben von slapmag
Du Frage, was kostet denn des Teil bzw. wo hast es denn her


Hi
Hab meinen vom Bauhaus Microclick 30(Proxxon)
hat 59,90 gekostet.
mfg

Potschnflicker
11-03-2005, 18:47
Original geschrieben von Monica
damit sich wieder einige ärgern:





Ärgern durchaus nicht. ;)


Wenn sich jemand offensichtlich nicht an Regeln halten will (um Aufmerksamkeit zu erregen?...ein Nickname, der Weiblichkeit suggerieren soll und ein entsprechender Avater reicht doch, oder?), und dies allen anderen Usern offensichtlich macht, wird sich mit Sicherhit beliebt machen......

Aber die Anonymität macht halt stark.....

Monica
11-03-2005, 20:38
das sagt ja genau da richtige! :klatsch:

hab hier schon einiges gelesen und mit manchen benutzern per pm verkehrt ...... und ich will auch über 7000 Beiträge zambringen, egal mit welchem inhalt! ;)

lg die, die sicher bald gesperrt wird :rofl:

Taz
25-03-2005, 09:29
Hallo,

Könnt Ihr mir ein paar Tips für Drehmomentschlüssel geben (Marke, wo zu beziehen). Der Einstellbereich sollte so zwischen 1-20 Nm liegen. Die Dinger sind ja sauteuer, aber meine Scheibenbremse möchte ich schon mit dem korrekten Drehmoment anziehen.

Danke Taz

Matthias
25-03-2005, 09:32
Tipps?

Hier nachzulesen:
http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=28125&highlight=drehmomentschl%FCssel
http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=26700&highlight=drehmomentschl%FCssel
http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=19652&highlight=drehmomentschl%FCssel
http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=20853&highlight=drehmomentschl%FCssel
http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=16424&highlight=drehmomentschl%FCssel
http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=7478&highlight=drehmomentschl%FCssel
http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=6363&highlight=drehmomentschl%FCssel
http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=3518&highlight=drehmomentschl%FCssel

Joey
25-03-2005, 09:43
nimm den syntace - kost a bisserl was, hast aber lang freude damit.

Taz
25-03-2005, 09:48
Danke,

War wieder einmal zu faul um auf suchen zu drücken :rolleyes: Ich glaub ich werde den von Syntace nehmen.

Servus Taz

Potschnflicker
25-03-2005, 10:02
Original geschrieben von Taz
War wieder einmal zu faul um auf suchen zu drücken


Sehr freundlich.... :rolleyes:

Da haben ja sicher alle was davon, wenn man wöchentlich einen Thread über ein und daselbe Thema eröffnet. Das fördert die Übersicht.... :rolleyes:

Taz
25-03-2005, 10:33
Also dann bis Morgen :D ....... (eine Woche ist mir zu lang)

Taz