PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Themenverfehlung oder ein ETS-X 70 das ein Freerider werden wollte



Supermerlin
18-03-2005, 12:49
So, vor allem durch den Ulf motiviert (vielen Dank Ulf) habe ich mich jetzt doch aufgeraft, meinen auf Garantie getauschten ETS-X 70 Rahmen fertig aufzubauen. Im Prinzip hat sich nichts geändert zu dem 2003 gekauften MTB - bis auf folgende Dinge:

- Rahmen: Rocky Mountain ETS-X 70 Modell 2005 (jetzt deutlich an den bei mir neuralgischen Punkten überarbeitet)
- Federgabel: jetzt eine Marzocchi Z1 Freeride mit 130 mm und Schnellspannaufnahme (statt der MZ MX Comp Eta 105)
- Bremsanlage vorne: Hope M4 205 mm Baujahr 2003

Sonst ist alles beim Alten geblieben.

Ach ja - zumindestens vom Gewicht her hab ich das Ziel einen Freerider zu bauen fast erreicht. Das mit meinen bescheidenen Mitteln ermittelte Gewicht liegt irgendwo zwischen 15,0 und 15,7 kg.

Eigentlich wollte ich ja am BikeBoarderBike Award 2005 teilnehmen, doch bin ich gleich heute wieder einmal beim Erfahren des Setups durch einen Hundsdreck gefahren - bis ich den weggeputzt habe (weils ein so besonders großer Haufen war) ist vermutlich die Einreichfrist schon vorbei.

Special Thanks to:
- damals noch Judma - jetzt Matthias, der es Ende 2004 noch ermöglichte eine Hope M4 205 mm Baujahr 2003 für vorne aufzutreiben (wenn gleich auch mit falscher Bremsenaufnahme :D )
- Hope in Englang, die mir völlig kostenlos die falsche Bremszange ausgetauscht haben
- Fox Racing Shox - die mir einen Dämpfer lieferten der genau 0 km hielt
- Müller GmbH Graz - die den defekten Dämpfer in Rekordzeit (unter einer Woche) bei mir repariert retournierten (auf Garantie)
- Ulf der mich mit seinem Proceed motivierte
lg, Supermerlin

Und hier ein paar Bilder von meinem Freerider der keiner ist aber gern einer wäre.

Supermerlin
18-03-2005, 12:50
Und noch eines (ist schon das letzte)

lg, Supermerlin

Fuxl
18-03-2005, 12:54
dann steht ja der sonntäglichen ausfahrt nix mehr im wege!

das schwarz schaut top aus! :toll:

FloImSchnee
18-03-2005, 13:09
Wow, gscheit schön....

Matthias
18-03-2005, 13:21
Original geschrieben von Supermerlin
Special Thanks to:
- damals noch Judma - jetzt Matthias, der es Ende 2004 noch ermöglichte eine Hope M4 205 mm Baujahr 2003 für vorne aufzutreiben (wenn gleich auch mit falscher Bremsenaufnahme :D ) Nun, das war noch ein Restposten, was ich dir eh vorher sagte. 1 Bremse gab's noch, leider keine Wahl der Caliper mehr möglich gewesen. ;)

Supermerlin
18-03-2005, 13:23
Das war ernst gemeint mit dem Dank - ein bisserl hänseln lassen mußt Dich schon - was solls - jetzt ist eh alles so wie es sein soll. :)

lg, Supermerlin

propain
18-03-2005, 13:28
schaut gschmeidig aus irgendwie

gratz:)

Matthias
18-03-2005, 13:34
Original geschrieben von Supermerlin
Das war ernst gemeint mit dem Dank - ein bisserl hänseln lassen mußt Dich schon - was solls - jetzt ist eh alles so wie es sein soll. :)

lg, Supermerlin
Sei froh, ich warte noch immer aufs Gaberl bei meinem Enduro. Bankkonto lechzt dzt. etwas, daher muß ich warten....:(:(

Hoffe, der Notstand ist in einigen Wochen behoben!

GrazerTourer
18-03-2005, 13:35
Original geschrieben von Supermerlin

- Müller GmbH Graz - die den defekten Dämpfer in Rekordzeit (unter einer Woche) bei mir repariert retournierten (auf Garantie)


Was hast denn gemacht daß die das geschafft haben? :f:

Seeeehr fesches Radl! :) Und endlich wieder einmal jemand der zu seinen Barends steht!! :toll:

maosmurf
18-03-2005, 13:37
Original geschrieben von Supermerlin
Und hier ein paar Bilder von meinem Freerider der keiner ist aber gern einer wäre. :D naja, FR würd ich das net nennen. aber trotzdem hübsches radl :) (bis auf... naja. denks dir ;) )

Matthias
18-03-2005, 13:40
Original geschrieben von GrazerTourer
Was hast denn gemacht daß die das geschafft haben? :f:

Der Supermerlin kann sicher gewichtige Argumente für eine rasche Bearbeitung vorlegen.:D:devil:

Schipfi
18-03-2005, 13:42
as radl schaut suppa aus... ;)

fullspeedahead
18-03-2005, 13:42
boa! Des is echt schön geworden. Wobei ich glaub, dass der Rahmen ja in natura noch geiler ausschaut (zumindest hat er das nämlich auf den Einzelphotos getan!)

krull
18-03-2005, 13:47
schön schön
...


ich geb ihm a halbes jahr :devil: :D



Passt eigentlich a Stahlfederdämpfer rein? Flatpedale und einen kürzeren Vorbau magst net?
Willst es am So/Sa am Anninger einfahren?

Supermerlin
18-03-2005, 13:48
Ja stimmt, mußte schnell gehen mit den Pics, hatte nicht ewig Zeit heute am Vormittag.

lg, Supermerlin

Supermerlin
18-03-2005, 14:00
Original geschrieben von maosmurf
:D naja, FR würd ich das net nennen. aber trotzdem hübsches radl :) (bis auf... naja. denks dir ;) )

Glaub ma - des geht schon ganz vernünftig im schwierigeren Gelände.

Und die Barends - die waren auch einmal ganz schwarz - jetzt auf den Bildern sind´s schon sehr silber - die werden viel verwendet - sind unentbehrlich beim steilen bergauf fahren.

lg, Supermerlin

Matthias
18-03-2005, 14:03
Was ist das für eine Marzocchi da? AllMountain?

Supermerlin
18-03-2005, 14:09
Z1 Freeride mit 130 mm und Schnellspanner

lg, Supermerlin

Matthias
18-03-2005, 14:10
Original geschrieben von Supermerlin
Z1 Freeride mit 130 mm und Schnellspanner

lg, Supermerlin 04er Modell, oder?

maosmurf
18-03-2005, 14:22
Original geschrieben von Supermerlin
Glaub ma - des geht schon ganz vernünftig im schwierigeren Gelände. wieviel fw hastn hinten?

Komote
18-03-2005, 14:24
passt :) :toll:

bin gespannt wie lang dich dieser rahmen begleitet, sicher länger als dieses foxfederdingsbums :rolleyes: ;)

Supermerlin
18-03-2005, 14:26
Maximal 115 mm - mir ist es aber am liebsten mit 100 mm hinten.

lg, Supermerlin

maosmurf
18-03-2005, 14:28
Original geschrieben von Supermerlin
Maximal 115 mm - mir ist es aber am liebsten mit 100 mm hinten.

lg, Supermerlin na dann.. sattel rein und los gehts :D

:toll:

Matthias
18-03-2005, 14:29
Zu guter letzt noch die Frage nach dem Gewicht...:p

Supermerlin
18-03-2005, 14:31
Heast Matthias - mußt schon genau lesen, steht eh alles in meinem ersten Post. :)

So zwischen 15,0 und 15,7 kg - kanns leider nicht genauer sagen.

lg, Supermerlin

Matthias
18-03-2005, 14:38
Original geschrieben von Supermerlin
Heast Matthias - mußt schon genau lesen, steht eh alles in meinem ersten Post. :)

So zwischen 15,0 und 15,7 kg - kanns leider nicht genauer sagen.

lg, Supermerlin Ah, sorry!
Ich hoffte, du weißt es genauer...


Eine Teileliste wäre net schlecht.;)

NoWin
18-03-2005, 14:43
Schaut :toll: aus

Schipfi
18-03-2005, 14:53
@judma...
da freu i mi ja scho mal darauf dein enduro zu sehen... scheint ein kleiner exot zu sein.... :D

alkfred
18-03-2005, 14:58
wow, wunderschönes radl.
mir gfallt des, wenn man net nur auf´s gewicht sondern auch auf stabilität und spaß setzt.
und das mit den barends taugt ma a ordentlich (jetzt bin i wenigstens net der einzige am bb-day, der auf am hirsch dahergritten kommt :D;))

Matthias
18-03-2005, 15:00
Original geschrieben von Schipfi2k
@judma...
da freu i mi ja scho mal darauf dein enduro zu sehen... scheint ein kleiner exot zu sein.... :D Nur, bevor ich's Gaberl net hab' (daher auch orange hinterlegt), gibt's sowieso nix. Dann muß ich einen BBer bitten, eine Fotosesch'n zu machen, da ich - noch immer - DigiCamlos bin.

Zudem, warum Exot? Wegen dem bissl Carbon am Enduro? :D :holy:

Schipfi
18-03-2005, 15:03
jo, die laufradl... :D

i hoff das die gabel kommt... will das radl als bald möglich sehen... :D

Matthias
18-03-2005, 15:08
Original geschrieben von Schipfi2k
jo, die laufradl... :D

i hoff das die gabel kommt... will das radl als bald möglich sehen... :D Hängt eher vom Geldbörsel ab, denn vom Lieferanten.... :( :rolleyes:
Denn ich will ja diese Gabel (http://www.marzocchi.com/Template/detailSPAForks.asp?IDFolder=113&LN=UK&OEM=&mCO=ucmPhhfuuj%602%2FJoufsp2%21BTD%2D%21ucmPhhfuuj %2FJoufsp5%21BTD&mCW=BOE%21ucmBooj%2FUftup2%21%3F%3E%21%283112%28%2 1BOE%21ucmPhhfuuj%2FCju2%21%3E%212%21BOE%21ucmPhhf uuj%2FJoufsp2%21%3E%219468%21BOE%21ucmPhhfuuj%2FJo ufsp4%21%3E%21946%3A&mCJ=%21JOOFS%21KPJO%21ucmPhhfuuj%21BT%21ucmBooj%21 %21PO%21ucmPhhfuuj%2FJoufsp2%21%3E%21ucmBooj%2FJEP hhfuup%21MFGU%21KPJO%21ucmPhhfuuj%21BT%21ucmTfsjf% 21%21PO%21ucmPhhfuuj%2FJoufsp4%21%3E%21ucmTfsjf%2F JEPhhfuup%21%21JOOFS%21KPJO%21ucmPhhfuuj%21ucmPhhf uuj%602%21PO%21ucmPhhfuuj%2FJoufsp2%21%3E%21ucmPhh fuuj%602%2FJEPhhfuup%21&IDOggetto=8438) haben, und die kostet.... :eek:
Paßt aber optisch :love: und vor allem funktionell :toll: dazu!

Laufradln san eh scho olt, >15.000 km haben's abgerollt.

*keva*
18-03-2005, 15:10
tschakaa hier!
freeride beginnt zwar im kopf aber die lenkerhörnchen ghörn schon runter! :s: ist ja eine beleidigung für die Marzocchi gabel! :D

Schipfi
18-03-2005, 15:14
@judma...

die gabel is echt da wahn... die hat a traumfarbe... was musst denn für dieses teil löhnen?

Supermerlin
18-03-2005, 15:14
Die verteidige ich mit meinem Leben die Barends - mir geht es nicht um Optik - mir gehts um Funktionalität, und die haben die Barends ganz ganz sicher. Ich red da von steilen Auffahrten, wo Dir die Sattelspitze schon im A... steckt und Du auf den Barends hängst und eigentlich eh schon in den Vorbau rein beißt.

DIE BARENDS BLEIBEN. :cool:

lg, Supermerlin

Matthias
18-03-2005, 15:17
Original geschrieben von Schipfi2k
@judma...

die gabel is echt da wahn... die hat a traumfarbe... was musst denn für dieses teil löhnen?
Die Farbe polarisiert! Für die einen :love:, für die anderen :k:

Preis: fast 2 Goldene nach alter Währung!

Ulf
18-03-2005, 15:19
Gratuliere Clemens, zum wunderbar exotischem Rad'l.
Da werden die Grazer Kollegen aber neidisch schauen, wenn die 'Weana' mit ihren neuen Teilen am BB-Day einreiten.

Matthias
18-03-2005, 15:19
Original geschrieben von Supermerlin
Die verteidige ich mit meinem Leben die Barends - mir geht es nicht um Optik - mir gehts um Funktionalität, und die haben die Barends ganz ganz sicher. Ich red da von steilen Auffahrten, wo Dir die Sattelspitze schon im A... steckt und Du auf den Barends hängst und eigentlich eh schon in den Vorbau rein beißt.

DIE BARENDS BLEIBEN. :cool:

lg, Supermerlin Senke den Vorbau etwas ab, rutsch mit dem Sattel nach vorne und du fährst Rampen, wo nur die Oberschenkel das Limit sind.;)

Matthias
18-03-2005, 15:20
Original geschrieben von Ulf
Da werden die Grazer Kollegen aber neidisch schauen, wenn die 'Weana' mit ihren neuen Teilen am BB-Day einreiten. Einen Konter gibt's schon > siehe oben! :cool: ;)

Schipfi
18-03-2005, 15:22
Original geschrieben von Matthias
Die Farbe polarisiert! Für die einen :love:, für die anderen :k:

Preis: fast 2 Goldene nach alter Währung!

was sind "Goldene"??

alkfred
18-03-2005, 15:24
Original geschrieben von Supermerlin
Die verteidige ich mit meinem Leben die Barends - mir geht es nicht um Optik - mir gehts um Funktionalität, und die haben die Barends ganz ganz sicher. Ich red da von steilen Auffahrten, wo Dir die Sattelspitze schon im A... steckt und Du auf den Barends hängst und eigentlich eh schon in den Vorbau rein beißt.

DIE BARENDS BLEIBEN. :cool:

lg, Supermerlin

bravo!

i hab a ane langen barends auf einem roox freeride rizer (der mit den gebogenen enden) montiert. und das auf einem xc-fully.
schen is net, stylish scho gar net, eventuell gar ein affront in den augen mancher biker, aber des is ma wurscht ;)

zum fahren is geil!

Supermerlin
18-03-2005, 15:24
Früher gab es mal so 5000er Scheine in Österreich - die waren Gold glaub ich :)

Ach ja man sagte glaub ich auch Mozart zu ihnen. :D

lg, Supermerlin

Matthias
18-03-2005, 15:24
Original geschrieben von Schipfi2k
was sind "Goldene"?? Man sieht, dass du nie Geld besessen hast...:D:devil: :D


1 Goldener = 5.000 ATS

Matthias
18-03-2005, 15:26
Original geschrieben von alkfred
i hab a ane langen barends auf einem roox freeride rizer (der mit den gebogenen enden) montiert. und das auf einem xc-fully.
schen is net, stylish scho gar net, eventuell gar ein affront in den augen mancher biker, aber des is ma wurscht ;) Wir bitten um eine visuelle Darstellung dieses Problems > FOTO!

:p

Schipfi
18-03-2005, 15:26
Original geschrieben von Matthias
Man sieht, dass du nie Geld besessen hast...:D:devil: :D


1 Goldener = 5.000 ATS

danke jetzt weiß ich es....
viel kohle hab i erst seit i arbeiten geh... also hast a bissi recht :D :D :D

Supermerlin
18-03-2005, 15:27
Original geschrieben von Schipfi2k
viel kohle hab i erst seit i arbeiten geh

Den Job will ich auch haben.

lg, Supermerlin

Schipfi
18-03-2005, 15:28
Original geschrieben von Matthias
Wir bitten um eine visuelle Darstellung dieses Problems > FOTO!

:p

tät ich auch sagen... :D

i hab jetzt aufn neuen marathon fully a keine barends mehr... taugen mir ned so (optisch)... und weil i mal auf einem trail eingehakt hab und es mich dann zerfranst hat, will i a keine mehr drauf haben... auch wenn es auf manchen rampen für erleichterung gesorgt hat... lieber a bissi mehr anstrengen als noch einmal einen sturz der schlechter ausgeht... ;)

Supermerlin
18-03-2005, 15:32
Ich versuch immer um Hindernisse herum zu fahren - nicht direkt drauf halten - versuchs mal. :D

lg, Supermerlin

Matthias
18-03-2005, 15:34
Original geschrieben von Supermerlin
Ich versuch immer um Hindernisse herum zu fahren - nicht direkt drauf halten - versuchs mal. :D

lg, Supermerlin
Na ja, grad Bäume habe eine so magische Anziehungskraft. Man konzentriert sich darauf und dann [...] :f:

Schipfi
18-03-2005, 15:35
Original geschrieben von Supermerlin
Ich versuch immer um Hindernisse herum zu fahren - nicht direkt drauf halten - versuchs mal. :D

lg, Supermerlin

ich auch.... nur is da was a bissi in den trail herein gestanden... ;) :D

hubschraufer
18-03-2005, 15:35
...der plankenzaun ist schön, derartige einfriedungen findet man heute
schon selten... :devil: :D

Potschnflicker
18-03-2005, 15:46
Original geschrieben von hubschraufer
...der plankenzaun ist schön, derartige einfriedungen findet man heute
schon selten... :devil: :D

Genau aber ein solcher Zaun ist unverzichtbar bei den Dialogen in "Hör mal wer da hämmert". :D

alkfred
18-03-2005, 15:46
sodala, schön in der perspektive, damit das geweihartige brav zur geltung kommt ;)

p.s. wie am fehlenden dämpfer zu erkennen, gerade im umbau, deshalb auch so heftig spacer überm vorbau...

Matthias
18-03-2005, 15:48
Original geschrieben von alkfred
sodala, schön in der perspektive, damit das geweihartige brav zur geltung kommt ;)

p.s. wie am fehlenden dämpfer zu erkennen, gerade im umbau, deshalb auch so heftig spacer überm vorbau... Wo? :confused: :confused:

Schipfi
18-03-2005, 15:49
Original geschrieben von Matthias
Wo? :confused: :confused:
wo is deine phantasie...? :D

alkfred
18-03-2005, 15:50
ah, bledes foto :mad:

Matthias
18-03-2005, 15:54
Original geschrieben von alkfred
ah, bledes foto :mad: Stimmt, da kannst schon einige Bäume damit auf die Hörner nehmen....:D
Wie breit ist der Lenker?

Schipfi
18-03-2005, 15:57
da fehlt der dämpfer...

und es is ned wirklich schön anzusehen, die kombi mein i jetzt... :D

alkfred
18-03-2005, 15:58
bah, i glaub 63. müßt aber nachschauen...

aber du kennst mi: wie würd denn des ausschauen, wenn i langes klumpert mit so an schmalen flatbar durch die gegend kutschieren würd :D
lange händ, breiter lenker ----> sagt meine logik ;)

alkfred
18-03-2005, 16:02
Original geschrieben von Schipfi2k
da fehlt der dämpfer...



geh leck, jetzt weiß i endlich wieso des ding in letzter zeit so bled zum fahren war :D

p.s. hab i eh schon oben erwähnt]

Matthias
18-03-2005, 16:03
Original geschrieben von alkfred
lange händ, breiter lenker ----> sagt meine logik ;) Meine sagt eher: breite Schulter, breiter Lenker und vice versa! ;)

Tyrolens
18-03-2005, 17:06
Der neue Rahmen sollte eigentlich halten. Ist typisch Rocky, dass es ein paar Jahre dauert, bis neu auf den Markt gebrachte Rahmen auch halten.
Außerdem wiegt er kaum weniger als mein Rahmen...

So heftig sieht die Z1 im ETS-X eh nicht aus. Vor allem im Fahrbetrieb, wo 30% sag vorne effektiv schon mehr ausmachen, als 20% sag hinten.

Täuscht das auf dem Photo, oder ist der Lenkwinkel bei deinem ETS-X steiler als der Sitzwinkel?

Supermerlin
18-03-2005, 17:56
Steuerwinkel: 70,5°
Sitzwinkel: 73,5°

Werte sind für den 19 Zöller laut Rocky Mountain Homepage

lg, Supermerlin

Rollstuhlfahrer
18-03-2005, 22:05
viel kohle hab i erst seit i arbeiten geh

Du solltes das Geld arbeiten lassen :D

andreas999
18-03-2005, 22:06
:rofl:
ein insider

Supermerlin
19-03-2005, 09:07
Hallo Judma

hab jetzt eine Teileliste zusammengestellt - extra für Dich ;)

Rahmen: Rocky Mountain ETS-X 70 (BJ 2005)
Dämpfer: Fox Float RP3 mit 165 mm Einbaulänge
Gabel: Marzocchi Z1 Freeride 130 mm mit Schnellspanner (BJ 2004)
Nabe: vo/hi Hügi Freeride mit 6-Lochaufnahme für Disc, 36 Loch
Nippel: vo/hi DT Swiss in Messing schwarz
Speichen: vo/hi DT Swiss Competition 2,0/1,8
Felge: vo/hi Mavic F 519 Disc
Schlauch: vo/hi Schwalbe nix leichtes und nix teures - Standardschlauch halt mit Autoventil
Mantel: vo Panaracer Smoke Dart 26 x 2,2 Soft Condition (baut deutlich breiter als der Continental Gravity)
Mantel: hi Continental Gravity 26 x 2,3
Bremse: vo Hope M4 (BJ 2003) 205 mm
Bremse: hi Hope M4 (BJ 2003) 165 mm
Steuerlager: Chris King 1 1/8 Zoll schwarz
Spacer: NoName schwarz
Vorbau: Ritchey Pro 125 mm / 5° (die sind aber geschätzt)
Lenker: Race Face Low Riser Air Alloy 65 cm breit (restliche Daten weiß ich nicht)
Barends: Ritchey WCS
Schalthebel: vo/hi XT (BJ 2003)
Kurbel: XT (BJ 2003)
Innenlager: XT Patronenlager
Werfer vorne: XT (BJ 2003)
Schaltwerk hinten: XT (BJ 2003)
Kette: SRAM PC-69
Ritzelpaket: SRAM 32/11 (eh von Dir (=Matthias))
Sattelstütze: irgend so ein krummer Hund von Ritchey
Schnellspanner Sattel: Rocky Mountain
Sattel: Selle Italia Gel Flow (keine Ahnung welches Modell genau - hat zwischen Sattelgestell und Sitzfläche noch eine Minidämpfung verbaut und ein Möchtegerncarbongestell)

Ich glaub jetzt ist es vollständig.

lg, Supermerlin

Potschnflicker
19-03-2005, 11:55
Original geschrieben von Supermerlin

Ich glaub jetzt ist es vollständig.



Mitnichten:

Die Ventilkapperln fehlen noch (Farbe, Marke?)

Flaschenhalter?

Speichenlänge (zwengan Gwicht nachrechnen)?


:D :D

Supermerlin
19-03-2005, 13:49
Hab ich noch vergessen: :D (Danke PF - Vollständigkeit muß sein)

Speichenlänge: gerade richtig für 3-fach gekreuzt und sehr stabil
Ventilkappe: NoName - was ich so find (grau oder schwarz aus Kunststoff)
Flaschenhalter: Zefal (Marke günstig)

lg, Supermerlin

hubschraufer
19-03-2005, 14:32
Original geschrieben von Supermerlin
Hab ich noch vergessen: :D (Danke PF - Vollständigkeit muß sein)

Speichenlänge: gerade richtig für 3-fach gekreuzt und sehr stabil
Ventilkappe: NoName - was ich so find (grau oder schwarz aus Kunststoff)
Flaschenhalter: Zefal (Marke günstig)

lg, Supermerlin

...ja und welches fett ???

Zacki
19-03-2005, 14:37
Original geschrieben von hubschraufer


...ja und welches fett ???

Genau, die wirklich wichtigen Dinge verschweigst, Purche, so gez ned :s: :D :D :D

hubschraufer
19-03-2005, 14:57
Original geschrieben von Zacki
Genau, die wirklich wichtigen Dinge verschweigst, Purche, so gez ned :s: :D :D :D

...ja genau, ich vermute das grüne klimbim und das hat er geschäumt
damit wenigsten ein bisserl leichtbau reinkommt. das will er uns aber
nicht verraten weil er es zum weltpatent angemeldet hat... :aetsch:

speedmaks
19-03-2005, 20:53
Gratulation zum Gerät - auf daß es lange halte!
....so, des Radl warat fertig, und wie steht´s mit der Kondi?
Also auf´s trainieren nicht vergessen!
Friday = bikeday!!!!!!

Wünsch uns schöne Touren.

<MM>
19-03-2005, 22:13
Wieso is' des Radl mit DEM Aufbau koa Freerider?

Tyrolens
19-03-2005, 22:59
Original geschrieben von <MM>
Wieso is' des Radl mit DEM Aufbau koa Freerider?


Weil ein Freerider mind. fünf Meter Federweg haben muß. :lol:


Solche Klassifizierungen sind aber eh ein Schmarrn, weil es kommt nicht darauf an, womit du fährst, sondern wo und wie du fährst.

Supermerlin
19-03-2005, 23:02
Seh ich auch so - und vor allem jetzt wo ich weiß das Freeride im Kopf beginnt ist das MTB eh Nebensache :D

lg, Supermerlin - Kopffreerider

Rollstuhlfahrer
20-03-2005, 19:03
Fox Float RP3 mit 165 mm Einbaulänge

Funzt der?? laut BIKE hat der ja angeblich schwächen (überdämpft) :confused:

Tyrolens
20-03-2005, 19:06
Original geschrieben von Rollstuhlfahrer
Funzt der?? laut BIKE hat der ja angeblich schwächen (überdämpft) :confused:

Laut einhelliger Meinung in allen US Foren soll er bei weitem sensibler als z.B. der Swinger arbeiten.

Rollstuhlfahrer
20-03-2005, 19:12
das, schon. aber Fox hatte ja Probleme mit der Auslieferung (angeblich 80% sind auf den Müll gewandert), vielleicht sans ja nur die 20% von der Serie, die net ganz funzten.

Supermerlin
20-03-2005, 23:13
Original geschrieben von Rollstuhlfahrer
Funzt der?? laut BIKE hat der ja angeblich schwächen (überdämpft) :confused:

Ja - heut war ich die erste Ausfahrt machen Bisamberg Nordwiensteig runter (ich glaub so heißt der) und da gibts ein paar wirklich nette steile steinige Trails. Geht sehr sensibel. Überdämpft ist er sicher nicht.

lg, Supermerlin

Matthias
21-03-2005, 06:40
Original geschrieben von Tyrolens
Laut einhelliger Meinung in allen US Foren soll er bei weitem sensibler als z.B. der Swinger arbeiten. Und lt. Supermerlin eher §=)%? sein!

kommentarlos (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=27244)


Zudem, in dieser Gewichtsklasse wäre ein Stahlfederdämpfer - meiner Meinung nach - sowieso angebrachter!

Fuxl
21-03-2005, 07:53
Original geschrieben von Supermerlin
Ja - heut war ich die erste Ausfahrt machen Bisamberg Nordwiensteig runter (ich glaub so heißt der) und da gibts ein paar wirklich nette steile steinige Trails. Geht sehr sensibel. Überdämpft ist er sicher nicht.

lg, Supermerlin

und da haben sich rad und fahrer mehr als gut geschlagen!
:toll:
hätte nicht gedacht das ein klicki fahrer so rocken kann! *gg*

beweisfotos:
http://www.downhill.at/fotos2/categories.php?cat_id=15
der mann mit den/m längsten ...............armen! *gg*
http://www.downhill.at/fotos2/details.php?image_id=174&sessionid=5f8ec6c7d9aa103cd62ff3862ad10379

mfg
Fuxl

giantdwarf
21-03-2005, 08:12
Original geschrieben von Rollstuhlfahrer
Funzt der?? laut BIKE hat der ja angeblich schwächen (überdämpft) :confused:

wenn du mal am Gardasee hinter dem Supermerlin runterfährst,
dann siehst du, daß sein Dämpfer urdentlich arbeitet!

übrigens: nettes Tuningteil hast jetzt Supermerlin!

Tyrolens
21-03-2005, 10:51
Original geschrieben von Matthias
Und lt. Supermerlin eher §=)%? sein!

kommentarlos (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=27244)


Zudem, in dieser Gewichtsklasse wäre ein Stahlfederdämpfer - meiner Meinung nach - sowieso angebrachter!


Über die Haltbarkeit hab' ich ja nix geschrieben. ;) Nur über die Funktion.

Luftdämpfer sind, bei niedrigem Übersetzungsverhältnis, auch für schwere Fahrer geeignet. Beim 165 mm Einbaulänge und 115 mm Federweg wird's diesbezüglich schon sehr knapp.

Alpine
21-03-2005, 15:12
Gratuliere!

Wenn ich dein Radl sehe, tendiere ich auch wieder sehr viel mehr zum ETX!

LG Alpine

Rollstuhlfahrer
21-03-2005, 20:30
hätte nicht gedacht das ein klicki fahrer so rocken kann! *gg*

Höre ich da einen dezente Missachtung durch :mad:

Fuxl
22-03-2005, 20:15
na keine missachtung. sondern einfach nur erstaunen! :toll: undl begeisterung für das können und die leistung!

Rollstuhlfahrer
22-03-2005, 22:16
dann passt :D

sorry für die Unterstellung :zwinker:

Supermerlin
22-03-2005, 23:36
Danke für die Blumen



lg, Supermerlin - es hat wirklich viel Spaß gemacht

Matthias
23-03-2005, 06:24
Wie foahrt si des Radl?
Berichte über erste Kratzer, Schweißnahtbrüche, Rohrsatzdemolierungen usw. gerne erbeten...:p

Bin gestern selbst mein neues Geräterl ausfahren gewesen, zwar noch mit Starrgabel vorne ( :rolleyes: ), dafür aber angenehm-weiche 150mm am Hinterbau.
Des neiche Radl is yo a Woff'n bergob, im Vgl. zu am XC-Bike! :eek:
Ich denke, ich werde bald nur noch bergab fahren... :o :rolleyes: :p

Supermerlin
23-03-2005, 15:21
@ Matthias:

Versuchst halt in Graz hinter mir drann zu bleiben, dann wirst es sehen :D

Na im ernst. Ich habs ja schon ein paar mal geschrieben. Das Radl ist ein Traum, der Hinterbau arbeitet sehr sensibel und hält alles immer schön ruhig.

Ein Quantensprung ist der Umstieg von der MZ MX Comp ETA 105 mm auf die MZ Z1 Freeride (130 mm). Es sind nicht die 25 mm mehr Federweg, die merkt man eigentlich kaum, es ist das extrem sensible Ansprechen der Stahlfedergabel, die den Untergrund äußerst glatt bügelt. Der kg Mehrgewicht durch die Gabel (oder wieviel das auch immer war) hat sich absolut ausgezahlt. Ich geb die Z1 nicht mehr her.

Die Bremse - statt 185 jetzt 205 mm. Da bin ich momentan noch etwas enttäuscht, aber dadurch das die Bremse noch nicht eingefahren ist und noch die Originalbeläge drinnen sind ist sie hinsichtlich Bremsleistung im Moment noch deutlich hinter meiner sonst baugleichen 185er Scheibe - aber das wird schon noch.

Ich bin zufrieden - und das Rad macht mächtig Spaß, Ich find durchaus, daß es als Freerider schon durchgehen kann.
Wenn ich mir jetzt noch einen kürzerern Vorbau besorge (und eventuell Flats) dann ist es jedenfalls ganz sicher als Freerider einsetzbar - und das Rad geht noch immer super bergauf.

lg, Supermerlin

Matthias
23-03-2005, 19:07
Original geschrieben von Supermerlin
@ Matthias:

Versuchst halt in Graz hinter mir drann zu bleiben, dann wirst es sehen :D Als wenn das eine großte Kunst wäre...:devil::aetsch:

Wobei, 100kg fahren bergab schon ganz anders, als 65.... :rolleyes:

maosmurf
24-03-2005, 00:29
Original geschrieben von Matthias
100kg fahren bergab schon ganz anders, als 65 bergauf auch ;) :D

Matthias
24-03-2005, 08:39
Original geschrieben von maosmurf
bergauf auch ;) :D :klatsch::D
Stimmt allerdings, du mußt dir erst die arme Kette vorstellen, so schmal das Ding, weil 9-fach, und dann muß sie weit über 100kg den Berg aufiwuchten....:p:D

Supermerlin
24-03-2005, 11:04
Nur das ich halt bergauf nicht ehrgeizig bin der Erste zu sein. An dieser Stelle wirst mich nicht im Stolz erwischen. :D

lg, Supermerlin

maosmurf
24-03-2005, 17:41
Original geschrieben von Supermerlin
Nur das ich halt bergauf nicht ehrgeizig bin der Erste zu sein. hehe.. dieselbe ausrede hab ich auch ;) ;) ;)

Supermerlin
24-03-2005, 18:39
Des is ka Ausrede - aber bei 100 kg Eigengewicht müßtest Du physikalisch einfach mehr Leistung haben, als einer der nur 65 kg hat um bergauf gleich schnell zu sein. Und ganz sicher geht mit dem Körpergewicht die Leistung die der Körper imstande ist abzugeben nicht proportional mit.

lg, Supermerlin

Matthias
24-03-2005, 18:42
Original geschrieben von Supermerlin
Des is ka Ausrede - aber bei 100 kg Eigengewicht müßtest Du physikalisch einfach mehr Leistung haben, als einer der nur 65 kg hat um bergauf gleich schnell zu sein. Und ganz sicher geht mit dem Körpergewicht die Leistung die der Körper imstande ist abzugeben nicht proportional mit. Des ist eh kloar, aba 100kg Leit' san eh stoark....:p

maosmurf
24-03-2005, 19:16
Original geschrieben von Supermerlin
Des is ka Ausrede war ja nur a schmäh :p ;)

hast eh recht! nur, bist du bergab schneller mit mehr gewicht? das bezweifle ich nämlich auch... :confused:

Matthias
24-03-2005, 19:17
Original geschrieben von maosmurf
hast eh recht! nur, bist du bergab schneller mit mehr gewicht? das bezweifle ich nämlich auch... :confused: Hängt wohl eher davon ab, ob fahrtechnischer Warm- bzw. Kaltduscher...:D:D

maosmurf
25-03-2005, 03:26
Original geschrieben von Matthias
Kaltduscher und stolz darauf :D :D :D ;)

:s:

Supermerlin
25-03-2005, 11:51
Original geschrieben von maosmurf
war ja nur a schmäh :p ;)

hast eh recht! nur, bist du bergab schneller mit mehr gewicht? das bezweifle ich nämlich auch... :confused:

Kannst gern mal mitkommen und es selber erfahren :devil:

lg, Supermerlin

Fuxl
25-03-2005, 12:23
v=wurzel(2gh)

gewicht spielt keine rolle! *gg*

maosmurf
25-03-2005, 23:02
Original geschrieben von Fuxl
v=wurzel(2gh)

gewicht spielt keine rolle! *gg* jo, hat uns ja der gallileo bildlich bewiesen :D

aber ein schweres unikat an DHer hat mehr bewegungsenergie, wodurch er bei schlägen weniger stakr negativ beschleunigt ;) :D

robocop
28-03-2005, 08:31
guten morgen
das bike hab ich letztes jahr gebaut
mfg
robocop

andreas999
28-03-2005, 10:21
:klatsch:

sind das sys 17 oder sys 12? eher die 17.

nur nimm diese lenker-end stoppel runder

fullspeedahead
28-03-2005, 10:39
Wow, cooles Radl! :toll:

Ist das der Kraftstoff 4-Four Rahmen?

Diese Lenkerendstoppel schaun aber wirklich ein wenig heftig aus..... ;)

andreas999
28-03-2005, 12:25
Original geschrieben von fullspeedahead

Diese Lenkerendstoppel schaun aber wirklich ein wenig heftig aus..... ;)

understatement, ich würd sagen die schaun schiach aus.

robocop
28-03-2005, 17:25
also die bremsen sind 12er
hab im herbst 2004 17er montiert
geil aber da sind in linz die berge zu flach
die lenker stoppel sind nach der ersten ausfahrt verschwunden
dermaßen potthäßlich
der lenker ist in ordnung ein bißchen schwer vielleicht
mfg
robo

Quellekatalog
28-03-2005, 17:29
Original geschrieben von robocop

das bike hab ich letztes jahr gebaut
mfg
robocop

@ robocop, ist das weiße nun ein Kraftstoff 4-Four Fr??

robocop
28-03-2005, 17:36
nein
is ein proletiges poison curare
war aber sehr fein
schwer ca. 17 kg aber in weiß ein traum
anbei noch ein pic vom firestorm in endfassung
mfg
robo

Quellekatalog
28-03-2005, 17:48
@ robocop, nein ich meinte das erste (weiße) Bike. Ist das ein Kraftstoff 4-Four Fr??

robocop
28-03-2005, 17:50
nein das ist ein poison curare um euro 599
die marke kraftstoff kenn ich auch leider nicht
mfg
robo

JoeDesperado
17-09-2005, 21:28
aus faulheit an neuen thread zu eröffnen stell ich mein anliegen einfach mal hier rein: wie sensibel arbeitet ets-x der hinterbau bei leuten mit ~80kg? hab gelesen dass supermerlin über 14bar (~200psi) in den dämpfer pumpt - :eek:
mein abgestützter eingelenker (siehe sig) arbeitet mir mit 105 psi noch nicht ganz sensibel genug (okok, hat ja auch nur 80mm & SPV...), da kann ich mir ned vorstellen, dass das ets-x da sensibler vorgeht - oder hängt's irgendwie auch mit den hebelverhältnissen zusammen?
sinn der fragerei: da die '06er RM-modelle vor der tür stehn (die mir aber nicht gefallen, rein optisch), könnt ich evtl ein 05er ets-x "günstig" ( :f: ) bekommen. :)

JoeDesperado
19-09-2005, 20:23
nyx? :(

andreas999
19-09-2005, 21:04
bei spv würd ich so wenig druck wie geht und wenn man zu schwer dafür ist härtere feder

JoeDesperado
19-09-2005, 21:08
hab ich, minimaler spv-druck & recht wenig druck in der hauptkammer (bei ~25% sag), so dass ich halt grad keine durchschläge hab, aber so ein auf CC ausgelegtes fahrwerk wird halt mMn nie seinen straffen charakter verlieren :(

Matthias
20-09-2005, 05:58
bei spv würd ich so wenig druck wie geht und wenn man zu schwer dafür ist härtere federYo, sehr guter Einwand!
Der Tipp hat mir auch ein Super-Fahrwerk am Enduro eingehandelt (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?t=36733)! :D

Bikeaddict
20-09-2005, 08:18
@ robocop, nein ich meinte das erste (weiße) Bike. Ist das ein Kraftstoff 4-Four Fr??

meines wissens sind kraftstoff, poison und noch irgendeine marke alles die gleichen billig-rahmen aus fernost.

Bikeaddict
20-09-2005, 08:19
.... Wollte damit jetzt nicht sagen, dass das schlechte Rahmen sind, das erklärt nur das idente Aussehen. :zwinker:

MalcolmX
20-09-2005, 08:44
aprospos: weiss wer, ob ghost in fernost geschweisst wird?
alles andere würde mich ja wundern... aber wer weiss...

JoeDesperado
02-10-2005, 13:17
wie sensibel arbeitet ets-x der hinterbau bei leuten mit ~80kg?

jetzt kann ich mir die frage ja eh selber beantworten: sehr sensibel! hätt mir nicht gedacht dass der unterschied zum 80mm CC-fahrwerk so groß ist.
allerdings hat sich das auch im wiegetritt keinen millimeter bewegt, beim ets-x rührt sich da schon bisserl was, was mich aber zum glück nicht stört. :)

Supermerlin
07-10-2005, 12:30
Sorry, hab erst heute Deine Frage entdeckt. Jetzt kennst die Antwort aber eh schon. Nur ganz kurz - troz 17,5 bis 18 bar im Dämpfer ist es ein sehr sensibles Fahrwerk. Und die 2005er Rahmen dürften jetzt endlich haltbar sein. Wobei die Härteprobe für meinen 2005er Rahmen erfolgt jetzt im Oktober - 4 Tage Gardasee - da sind meine Rahmen bis jetzt immer noch zu Boden gegangen :)

lg, Supermerlin

Komote
07-10-2005, 12:33
na hoff ma dass es wirklich bei 4 tagen biken bleibt und der rahmen nicht früher schon diepatschen streckt:devil:
*ölinsfeuergieß*

Fuxl
07-10-2005, 12:39
Sorry, hab erst heute Deine Frage entdeckt. Jetzt kennst die Antwort aber eh schon. Nur ganz kurz - troz 17,5 bis 18 bar im Dämpfer ist es ein sehr sensibles Fahrwerk. Und die 2005er Rahmen dürften jetzt endlich haltbar sein. Wobei die Härteprobe für meinen 2005er Rahmen erfolgt jetzt im Oktober - 4 Tage Gardasee - da sind meine Rahmen bis jetzt immer noch zu Boden gegangen :)

lg, Supermerlin

falls es doch wieder passiert, ich hätt da grad was neuwertiges und einzigartiges an rahmenmaterial abzugeben! ;)

unlackiert und haltbar! :wink: :D

Supermerlin
07-10-2005, 12:45
na hoff ma dass es wirklich bei 4 tagen biken bleibt und der rahmen nicht früher schon diepatschen streckt:devil:
*ölinsfeuergieß*

Bin letztes Jahr auch noch 2 Tage mit angerissenem Rahmen weitergefahren - ist ein richtiger Kick - nein - eigentlich ein Oasc... Gefühl. Hab aber bei jedem Stopp auf den Riß geschaut ob er weiter gelaufen ist.

Außerdem hab ich dieses mal mein HT als Reserve mit.

@ Fuxl: Es is ein Jammer - komm überhaupt nicht dazu mich meinem Rahmenprojekterl sinnvoll / ausgiebig zu widmen, wenn das so weiter geht, werde ich 2015 mit dem Bau beginnen - dann sollt es aber eh schon 4 Radln haben 2 kleine lenkbare vorne, 2 große zum Antreiben mit den Händen hinten (Rollstuhl).

lg, Supermerlin

Phil S.
07-10-2005, 12:59
@ Supermerlin:

Bin kürzlich über dieses (http://www.bikediscount.com/html/switch-sl.html) Angebot gestolpert. Wär´ das nix für Dich?

LG, Phil

Supermerlin
07-10-2005, 13:15
@ Supermerlin:

Bin kürzlich über dieses (http://www.bikediscount.com/html/switch-sl.html) Angebot gestolpert. Wär´ das nix für Dich?

LG, Phil

Na - da is ja auch wieder ein Luftdämpfer verbaut.

lg, Supermerlin

Fuxl
07-10-2005, 16:57
@ Supermerlin:

Bin kürzlich über dieses (http://www.bikediscount.com/html/switch-sl.html) Angebot gestolpert. Wär´ das nix für Dich?

LG, Phil


na bitte ned! seit jahren der zu tiefe drehpunkt fürs freeriden die kurze schwinge das zu hohe übersetzungsverhältnis.....
IMHO ein reines desinger stück! *gg*

des ets is wenigsten "anders" als die anderen rockys

Phil S.
07-10-2005, 20:16
das zu hohe übersetzungsverhältnis.....
Dein MkII hat doch auch ziemlich genau 3:1, oder?

LG, Phil

Fuxl
08-10-2005, 10:36
jo. is aber a stahldämpfer....auserdem hat das rm jetzt schon an längeren dämpfer?..ok dann habens doch was verendert. muss ich mich entschuldigen! ;)
früher hattens ja 165er dämpfer bei 160fw oder so.

najo, i bin halt ka rocky fan.

mfg
Fuxl

hubschraufer
08-10-2005, 10:55
@ Fuxl: Es is ein Jammer - komm überhaupt nicht dazu mich meinem Rahmenprojekterl sinnvoll / ausgiebig zu widmen, wenn das so weiter geht, werde ich 2015 mit dem Bau beginnen - dann sollt es aber eh schon 4 Radln haben 2 kleine lenkbare vorne, 2 große zum Antreiben mit den Händen hinten (Rollstuhl).

lg, Supermerlin

...und ich speich dir dafür zwillingsräder, großes indianerscwurehrenwort :devil: