PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rahmengröße MTB CC



headhand
18-03-2005, 18:26
- :confused:Welche Auswahlkriterien müssen bei der Rahmengeometrie für ein MTB für CC Race betrachtet werden?
- :confused:Warum sollte prinzipiell der kleinere Rahmen gewählt werden, dadurch erhöht sich zwangläufig die Länge des Vorbaus.
- :confused:Beinflusst eine zu große Vorbaulänge das Fahrverhalten negativ?
- :confused:Wie sieht es mit der optimalen Kraftübertragung aus, falls ein kleinerer Rahmen gewählt wird, der Vorbau wird realtiv lang?
- :confused:Wo sind die Grenzen der Vorbaulänge?

Da genug Experten unter euch sind, freu ich mich schon auf die Infos.

mikeva
18-03-2005, 22:47
- wenn der rahmen genau passt, dann nimmst keinen kleineren ;)

der kleinere wird dann genommen, wennst zw. 2 grössen zu liegen kommst, weil der kleiner dann auch noch passt, leichter und wendiger ist.

somit kommst ohnehin nie in die lage einen meterlangen vorbau montieren zu müssen.

headhand
18-03-2005, 23:38
Wie bestimmt man den idealen Rahmen? Vertrauen auf Angaben des Herstellers oder hat jemand eine gute Methode dies zu ermitteln?

mikeva
19-03-2005, 15:18
guckst du mit suchfunktion ;)

headhand
19-03-2005, 15:31
Hab ich schon getan. Mein jetziges Rad (Baujahr 97) hat ein ziemlich langes Oberrohr, und einen langen Vorbau. Wähle ich nun die kleineren Rahmen der mich interessierenen Hersteller, so verkürzt sich die gesamte Länge um 3-5cm!! Dies scheint mir ziemlich heftig zu sein! Wie steht's hier um die Kraftübertragung falls der Lenker um den Abstand nach hinten rückt?

propain
19-03-2005, 15:37
naja bei mir zb wars so, hab mich für ein treck mit alpha geometrie entschieden, relativ kurzes oberrohr und relativ stark abfallend.

hat im endeffekt dazu geführt dass ich bei der größe statt 17" ein 18"er genommen hab damits mim oberohr hinkommt

jetzt hab ich mir einen 120er vorbau und einen flatbar bestellt um ein bissl gestreckter zu sitzen

ich würd auf jedenfall beim händler deiner wahl probiern und probefahren, sich den kopf anhand von werten der hersteller zu zerbrechen bringts zumindest nach meiner erfahrung nicht wirklich

es gibt 9238648723 methoden die alle mit anderen zahlen rechnen

allerdings fahr ich auch keine rennen...