PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gewicht Trek Rahmen 9.8 und 8500



the BRAIN
22-03-2005, 10:21
Weis von Euch wer das Gewicht der Rahmen 9,8 und 8500 von Trek? (in Größe 19,5)

Bei den Weight Weenies habe ich leider nichts gefunden.

Ist der Carbonrahmen überhaupt leichter als der aus Alu?
:confused:

Thanx

propain
22-03-2005, 13:44
ich hab das gewicht von meinem trek-rahmen auch nirgends rausbekommen und entschiedn => drauf gstuhlt:)

du kannst das bike wiegen, und dann anhand der herstellerangaben
näherungsweise ein rahmengewicht errechnen:) sprich die einzelparts abziehn vom gesamtgewicht aber is halt mühsam :>

the BRAIN
22-03-2005, 13:47
du kannst das bike wiegen, und dann anhand der herstellerangaben
näherungsweise ein rahmengewicht errechnen:) sprich die einzelparts abziehn vom gesamtgewicht aber is halt mühsam :> [/B]

ich glaub' da komm ich mit schätzen genauer hin!? :rolleyes:

propain
22-03-2005, 13:50
jo sehr warsch!


im endeffekt isses ja so, das hersteller meistens sogar etwas höhere gewichtsangaben veröffetnlichen um auf der sicheren seite zusein und nicht als lügner dazustehn :)

ich würd zmd schätzen das der 8500er rahmen sich irgendwo zwischen 1.5 und 1.8kg bewegt, je nach größe halt....

the BRAIN
22-03-2005, 13:56
und der 9.8 aus Carbon? Sollte ja eigentlich leichter sein, bin mir da aber nicht so sicher!

propain
22-03-2005, 14:00
naja nicht zwangsläufig
aber ich denk schon, dass er a spur leichter is!

ob sich das auszahlen würd is die andere frage!

Monica
22-03-2005, 19:42
mein 9800 rahmen hatte damals 1275g, der 9.8 war sozusagen der nachfolger, ohne änderung, nur carbon natur grau.

hat noch jemand den ersten 9800er rahmen in trek rot? möcht gern nochmal ein bild davon sehen, war der schönste rahmen den ich kenne!

lg mo

Joey
22-03-2005, 19:53
mein 9.8er wiegt in 17.5 gut 1500 g (2005er)
waren frueher leichter - 2006 kommt ein komplett redesignter Rahmen raus fuer diejenign die warten koennen...

URLI
23-03-2005, 06:12
also der 9.8 (2004) in M (Rudis nackter Rahmen) brachte 1.650g auf die Waage. 8500 müsstest du in Angerer fragen der hat mehrmals welche aufgebaut und gewogen ich habe nur einmal einen 21" Rhmen gewogen dr hatte 1.750g.
was hast du vor? gefällt dir dein canonenrohr nicht mehr??

the BRAIN
23-03-2005, 08:49
Original geschrieben von URLI
also der 9.8 (2004) in M (Rudis nackter Rahmen) brachte 1.650g auf die Waage.

puh, 1650g in 17,5 ist aber nicht gerade der leichteste. Da kann ich beim 19,5er ja noch was dazurechnen. Sozusagen noch schwerer als der Cannondale. Der wiegt in 19'' ca. 1600g. Hoffe aber doch, dass die Steifigkeit auch entsprechend hoch ist!? :confused:
Die Frage ist weiters, welche Rahmengröße beim Trek überhaupt gescheiter wäre bei einer Größe von 179cm: 17,5 oder 19,5.

Wie schwer ist Rudi's Bike gesamt (mit Disk)?


was hast du vor? gefällt dir dein canonenrohr nicht mehr?? [/B]
Doch doch, aber wenn'st es umsonst bekommst, kannst Dir halt nicht alles aussuchen!? ;)
Die Lefty ist die beste Gabel, die ich je gefahren bin. Vor allem mit dem ELO. Der Rahmen wird nicht besser oder schlechter sein, als andere Topmodelle. Ich denke, das die extreme Steifigkeit des Bikes rein von der Gabel kommt. Hmmm, vielleicht könnt' ma die Lefty ja auch wo anders einbauen. Wär mal was anderes.

URLI
23-03-2005, 09:01
da alex egger [ca. 180cm] will seinen 19,5" auf 17,5" umtauschen weil er ihm einfach zu groß ist. die schlussfolgerung überlass ich dir.

rudis bike ist glaube ich auf 9,4-9,6 aber da musst du ihn selber fragen er hat eine SID Carbon montiert.

wuwo
23-03-2005, 09:03
ich bin bei 179 grösse auch den 17,5er trek gfahren. den geht gut!

blizzard
23-03-2005, 09:07
Original geschrieben von Joey
mein 9.8er wiegt in 17.5 gut 1500 g (2005er)
waren frueher leichter - 2006 kommt ein komplett redesignter Rahmen raus fuer diejenign die warten koennen...

gibt da schon was visuelles auch von dem neuen?

Quellekatalog
23-03-2005, 09:22
Original geschrieben von the BRAIN
Hmmm, vielleicht könnt' ma die Lefty ja auch wo anders einbauen. Wär mal was anderes.

Die Lefty kann man umbauen (lassen), dass sie in Rahmen mit "normalen" Steuerrohrmaß reinpasst.
zB in ein Scott Genius (http://www.mtb-news.de/forum/attachment.php?attachmentid=90120)

wuwo
23-03-2005, 09:24
ein pic von mein ex. :D

the BRAIN
23-03-2005, 10:04
Original geschrieben von URLI
da alex egger [ca. 180cm] will seinen 19,5" auf 17,5" umtauschen weil er ihm einfach zu groß ist.

Das hab ich schon öfter gehört, aber:
der 19,5er ist "nur" 1cm länger als der cannondale. der 17,5er aber 2,5cm kürzer. (oberrohrlänge,a llerdings ist der radstand um einiges länger) drum kenn ich mich überhaupt nicht mehr aus!? :confused: :confused:

the BRAIN
23-03-2005, 10:06
ja, ich glaub aber nur dann, wenn die steuerrohrlänge passt.

URLI
23-03-2005, 10:27
deswegen ist das 19,5" nicht sehr wendig berab und genau das ist der grund weshalb da alex ein kleiners will

JoHo
23-03-2005, 20:20
@theBrain
frag mal bei 88+ (tonis proshop) nach. der heimi (bekannt für sein geniales headshok tuning) hat ein steuerrohr für 1 1/8 gebaut um leftys auch in normalen rahmen fahren zu können. der mattersberger stef hat 2 dieser art...