PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Marathon Riva 2005: Strecke



Janssen
22-03-2005, 20:46
Hallo,
wer hat die Streckenkarte zum BIKE-Marathon schon begutachtet? Wo sollen die tollen Trails sein? Auffahrt über die erste Abfahrt der letzten 10 Jahre, dann einmal oben rum bis Passo Bordola, dann zur Malga Vallestre und die Teerstrasse!!!! runter nach Drena und Richtung Massone (wie immer....) zurück. Nach vielen Teilnahmen war ich letztes Jahr schon nicht dabei, immer über Sta Barbara und den Hügel oberhalb des Cavedine-Sees, diesmal wohl wieder nicht..., lieber top-six
Gruß
RJ

<MM>
28-05-2006, 15:03
Auch 2006 waren die Strecken eher "MTB-unwürdig".

Warum die lässigen Trails des Trentino nicht im Rennen befahren werden - das weiß der Veranstalter allein.

Die Top Six bietet hingegen wirklich Trails - Musterbeispiel Kleinlobming und Mieders.

Und auch außerhalb der Top Six gibt's Rennen, die genau auf solche Strecken (http://www.Silvertrophy.at) großen Wert legen. :)

getFreaky
29-05-2006, 21:12
Musterbeispiel Kleinlobming und Mieders.


tzzzz du frefler ... komm du in mei gassn

i sag nur


KITZALP

und die silvertrophy soll auch nicht zum verachten sein - hab ich gehört :toll:

Betti =)
23-03-2009, 20:21
Mein Papa würd dieses Jahr gern fahrn, und i soll stellvertretend fragen wie die Strecke denn ca. is?? wahrscheinlich die Grande!

Is jemand letztes Jahr gfahrn und hat eine Ahnung? Ihm gehts vorallem darum obs eher technisch is oder eben eher auf Forststraße gfahrn wird.

Danke
Lg Betti

<MM>
23-03-2009, 22:42
Diese Frage hab' ich letztes Jahr im mtb-news.de gestellt. - Es kamen sehr erfreuliche Antworten:
http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=272491&page=12

Der Marathon war auch sehr gut organisiert, auch wenn ich staufrei nicht ganz unterschreiben würde - im ersten Anstieg als es links auf den steilen Pflasterweg ging war schon etwas Stau, aber vor allem danach ging's in deutlich langsamerem Tempo, als ich selber wollte . Alles in allem aber trotzdem akzeptabel.

Die Strecke ging grob so:
Riva rauf nach Tenno - von dort auf Schotter Richtung San Giovanni - oberer Teil Wald/Schotterabfahrt, dann kurz Strasse - Trail - Strasse - Abzweig zur Grande - diese wie früher zuerst durch die Marocche, dann Strassenanstieg und oberhalb Cavedinesee auf Schotter/Trails - Abzweig Extrema - auf Schotter rauf zum Monte Velo - kurz runter zur Strasse und nochmal auf Waldweg/trail bergauf - dann lange Schotterabfahrt bis Bolognano - und meist auf Teer ins Ziel nach Riva.

Betti =)
23-03-2009, 23:02
Diese Frage hab' ich letztes Jahr im mtb-news.de gestellt. - Es kamen sehr erfreuliche Antworten:
http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=272491&page=12

thx!!

<MM>
23-03-2009, 23:09
Und wia wår as Weinstein-Rennen 2008?

mtb-fan
24-03-2009, 08:20
thx!!

und fahrst du auch mit?

Betti =)
24-03-2009, 15:50
und fahrst du auch mit?

na mir reicht dann die salzkammergut trophy!! :f: ausserdem bin i zu der zeit grad in tirol a bissl trainiern!! :jump:

mtb-fan
24-03-2009, 15:51
na mir reicht dann die salzkammergut trophy!! :f: ausserdem bin i zu der zeit grad in tirol a bissl trainiern!! :jump:

anstatt training in triol, radeln im sonnigen süden

Betti =)
24-03-2009, 15:58
anstatt training in triol, radeln im sonnigen süden

nöööö!! :D
da tu i lieber gmiadlich trainiern!! ;)

mtb-fan
24-03-2009, 16:47
nöööö!! :D
da tu i lieber gmiadlich trainiern!! ;)

na dann viel spass im Schnee :D

Betti =)
24-03-2009, 16:57
na dann viel spass im Schnee :D

:p danke!