PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Naben pflegen, wie?



andi888
24-03-2005, 13:30
Hallo,

Wie kann man seine Naben pflegen?
Welches ÖL, Fett oder Kriechöl kann man, soll man verwenden?

Will dass meine Naben lange halten :D

mfg Andi

Zacki
24-03-2005, 13:48
ich hab ein recht brauchbares Fett, des gibt´s seeehr günstig bei mir, Öl ist zu dünn, ausser fürn Freilauf, das rinnt raus ;)

andi888
24-03-2005, 13:50
Was ist das für ein Fett und wie schmiert man das rein?

2fast4u
24-03-2005, 14:00
da gibt´s ein "lagerfett". ist eigentlich überall im sportartikelhandel erhältlich. solltest wohl mindestens einmal im jahr gscheit fetten (bei oftmaligen und langen regenfahrten darf´s auch öfters sein ;)

andi888
24-03-2005, 14:03
thx @ all, werde ich mir mal zulegen

Matthias
24-03-2005, 15:11
Original geschrieben von andi888
Was ist das für ein Fett und wie schmiert man das rein? Kommt wohl ganz drauf an, welche Nabe du hast!?
Konus-/Industrielager?

andi888
24-03-2005, 15:27
hmmmm, Deore Nabe! Mehr weiß ich nicht

Zacki
24-03-2005, 15:29
ist eine Konusnabe

andi888
24-03-2005, 15:31
[QUOTE]Original geschrieben von Matthias
Kommt wohl ganz drauf an, welche Nabe du hast!?
Konus-/Industrielager? [/QUOTE

Und was brauch ich da jetzt?]

Matthias
24-03-2005, 15:33
Original geschrieben von andi888
hmmmm, Deore Nabe! Mehr weiß ich nicht Nun, bevor du überhaupt schmieren kannst, brauchst mal einen bzw. zwei Konusschlüssel (15, 17).
Dann aufschrauben, putzen, neu einfetten (nicht mit Fett geizen), und das Konuslager wieder zusammenschrauben und einstellen. Viel Spaß dabei, v.a. bei letzterem...;)

Zacki
24-03-2005, 15:33
Lagerfett, Putzfetzen, Konusschlüssel

andi888
24-03-2005, 15:35
Hoab ois bis aufs Fett, hol i aber noch! thx

Zacki
24-03-2005, 15:38
Gummimanschette mittels kleinem Schraubenzieher entfernen....

Zacki
24-03-2005, 15:40
...dann siehst das hier, oben Kontermutter, darunter eine Scheibe, darunter den Lagerkonus....

Zacki
24-03-2005, 15:42
....Kontermutter (17er) entfernen, Konus (13er) festhalten...

Matthias
24-03-2005, 15:43
Original geschrieben von andi888
Hoab ois bis aufs Fett, hol i aber noch! thx Am besten zum Zacki gehen, ihm a Hüs'n zoin (er sitzt derzeit ja eh im Trockenen :devil: ) und er mocht da des.
Spart dir einen Haufen Ärger und Zeit! ;)

Zacki
24-03-2005, 15:44
....so, dann bist hier..., kannst den Konus aufdrehen...

Zacki
24-03-2005, 15:45
...bis du ins Innerste deiner Nabe (hier übrigens das Vorderrad) vordringst, aber Achtung!!!! die Kugerln kommen unangekündigt raus und verschwinden unter allen Kästen :D ....

Zacki
24-03-2005, 15:49
dann alles ordentlich reinigen, Fett in die Lagerschalen reinschmieren, nicht zu knapp, dann bleiben die sauberen Kugerln im Fett kleben, Konus mit Achse reinstecken, den anderen Konus raufschrauben, und dann richtig einstellen, was die heikelste Arbeit ist, lässt du ihn zu locker, wird das Lager nicht alt, ziehst ihn zu fest, stirbt es ebenfalls, das Rad soll sich sauber und geräuschfrei drehen, und seitlich noch eine Sackhaaresbreite Spiel haben, dieses wird dann durch den Schnellspanner beseitigt, gutes gelingen! ;)

buffalo
24-03-2005, 16:40
Noch ein kleiner Tipp zum Werkzeug: Zum Kugeln einsetzen hat sich eine Pinzette als sehr hilfreich erwiesen.

LG
buffalo

Potschnflicker
24-03-2005, 16:45
Original geschrieben von buffalo
Noch ein kleiner Tipp zum Werkzeug: Zum Kugeln einsetzen hat sich eine Pinzette als sehr hilfreich erwiesen.

LG
buffalo

Wenn man die Lagerabdeckung entfernt, was eigentlich eh für die Reinigung vorteilhaft ist, kann man bequem die Kugeln mittels Finger platzieren. Eine Pinzette hab ich in dem Zusammenhang noch nie benötigt.

Supermerlin
24-03-2005, 16:53
Es mag aber auch Herren mit dickeren Fingern geben :D

lg, Supermerlin

Potschnflicker
24-03-2005, 16:55
Original geschrieben von Supermerlin
Es mag aber auch Herren mit dickeren Fingern geben :D

lg, Supermerlin

Die brauchen dann aber a Würstelfingerpinzette (so wie die beim Würstelstand, wos die Essiggurkerln ausn Glasl fischen).... :D

Zacki
24-03-2005, 17:18
Original geschrieben von Potschnflicker
Die brauchen dann aber a Würstelfingerpinzette (so wie die beim Würstelstand, wos die Essiggurkerln ausn Glasl fischen).... :D

für die Essiggurkerln hat der Mann von Welt den Tupper- Gurkerllift :D :D

Potschnflicker
24-03-2005, 17:21
Original geschrieben von Zacki
für die Essiggurkerln hat der Mann von Welt den Tupper- Gurkerllift :D :D

Bist a tupperpartygeplagter Ehemann? :devil:

Na, ich mein die guten alten (jetzt verbotenen) Holzzangln.... ;) :D

Zacki
24-03-2005, 17:34
tupperpartygeplagt ned, i schick mei Frau, und sie fragt mich dann, was sie kaufen soll, aber des gehört eher ins FAT (http://freshandtasty.at/show_page.php?pid=9) , dort gibt´s eh zuwenig Posts :D :D