PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mei Fox is hi!!



Nebeljäger
24-06-2002, 18:25
Wem von Euch ist schon mal ein Dämpfer hops gegangen?? Mir ist am Donnerstag mein Fox Float RC kreppiert.
(scheinbar was mit der Druckstufe, weil er nimma zum blockieren gangen is, und urkomisch "Gschmatzt" hat.

Berni der jetzt wieder Hardtail fahrt, und dabei Kreuzweh kriegt!

HAL9000
24-06-2002, 18:51
mir ist innerhalb von 3 monaten nach dem kauf beim original verbauten rockshox sid dual air die dichtung der negativ-kammer geplatzt bzw. undicht geworden. habe beim 2.mal drauf gesch..., den fox einbauen lassen (auch den float rc) und den reparierten sid über 1-2-sold verscherbelt...
ich bin zwar kein monster-downhiller, aber schonen tu ich das bike auch nicht. für gröbere drops bin ich ehrlicherweise zu feig :)
ich habe seit 1 1/2 jahren keinerlei probleme. ist dicht und das lockout funktioniert auch einwandfrei. das verwende ich aber nur bergauf auf asphalt. ein verhüterli habe ich auch (am dämpfer, ihr ferkel... :D)

ich täte mir den gleichen dämpfer jederzeit wieder kaufen, oder vielleicht mal den neuen dt-swiss ausprobieren.

wie alt ist denn deiner. auf der hp von fox habe ich das gefunden:
http://www.foxracingshox.com/praise/html/2002float-upgrade.html
... aber das wirst wahrscheinlich eh kennen...

CU,
HAL9000

<MM>
24-06-2002, 19:17
Ich hab' zwar keinen Fox verbaut, aber der SID, der bei mir im Rahmen hängt, hat sich auch schon mal verabschiedet.
Allerdings nicht, weil er sooo stark beansprucht worden wär', sondern beim Drehen an der roten Schraube (siehe Grafik).
Da hab' i' wohl gar zu arg drangefaßt, sodaß sich der Schaft des Alubolzens abgedreht hat und ich dann zwei Teile in der Hand hatte.
Kostenpunkt der Reparatur: ATS 1000,- - Lustig, gell? :(

Nebeljäger
24-06-2002, 21:24
mein Dämpfer war ~14 Monate sprich 5500km alt. Mein Händler hat ihn zum Innerhofer Pepi (http://www.pepi.it) nach Cermez(BZ) geschickt der soll ja ein Meister seines Faches sein. Bin schon sehr gespannt was der spricht. Das Problem mit der 2002er Serie kenn ich(hier wurden runde anstatt eckige Dichtringe verbaut). Danke an MM und HAL9000 fürs Mut machen!!

Christoph
24-06-2002, 21:43
Also 5500km für einen Float ist schon mächtig viel.
Wir haben in letzter Zeit eigentlich mit allen Fox Dämpfern die wir verkauft haben gröbere Probleme gehabt.
Das wurde dadurch verschlimmert, das der zuständige Vertrieb nur aus Vollkoffern besteht.
Allerdings wurde das jetz geändert (neuer Vertrieb)

Der Pepi ist echt ein Genie auf seinem Gebiet. Nur leider macht er nix auf Garantie sondern nur gegen Bezahlung.

Nightrider
24-06-2002, 21:47
Hallo,

mein Fox Float RL (am neuen Bike, erworben anfang Feb. 02) hat sich bei der 2. Ausfahrt verabschiedet (Dichtungen kaputt, Luft pfutsch).

Fahre jetzt mit einem Ersatzdämpfer vom Shop (Vorjahresmodell), funktioniert einwandfrei (auf den Origanaldämpfer 2002 wart ich noch immer)

Grüsse

Nebeljäger
25-06-2002, 00:13
@christoph
das mit der Garantie dürfte wohl bei mir hinfällig sein;) Scheinbar repariert der Pepi fox Dämpfer doch auf Garantie. Das steht auf seiner Page:

Bike Suspension Center by Pepi Innerhofer
è l'unico centro autorizzato, in esclusiva,
alla commercializzazione dei prestigiosi
ammortizzatori FOX e alla loro manutenzione
e riparazione (anche in garanzia)


Also 5500km für einen Float ist schon mächtig viel.
Aber was mich wirklich entsetzt ist das die Dinger nicht länger halten! Wenn mir dieser wieder Hops geht werde ichs wohl mal mit einem DT Swiss probieren.

Christoph
25-06-2002, 00:28
Ja schon. Aber nur für Italien!


Für Ö/D war bisher ganz allein Shock Therapy zuständig.
Weil die in lezter Zeit so unzuverlässig waren, macht das jetzt (zusätzlich und wahrscheinlich bald ausschließlich) auch noch Toxoholics.