PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welcher Bashring... oder fettere Kette?



sUns*shAdoW
21-04-2005, 18:03
Hola,

Also ich street ja hauptsächlich, und hab seit kurzem erst SS vorne. Seit dem bin ich sehr vorsichtig, dass ich ja ned auf die Kette krach und alles verbieg und ruinier, aber einmal ist das dann doch passiert. Ein Kettenglied sowie ein paar Zacken vom Kettenblatt waren daraufhin recht verbogen. Naja, ich habs wieder halbwegs hinbekommen, aber will jetzt ehrlich gesagt ned aufs Spiel setzen das irreperabel zu zerstören.

sooo.. Also dachte ich erstmal an einen Bashring.
Wenn ich einen kaufe, dann einen durchsichtigen, das steht fest. So, von Lexan liest man ja nur gutes, und er schaut auch recht stabil aus. Das wäre zB. der von NC17:
http://www.bike-mailorder.de/catalog/images/0011.jpg

So, dann gibts aber auch noch Polycarbonat - nur hab ich keine Ahnung wie sich das als Bashring so hält. Vorteil ist halt, dass es extrem günstig wäre. Hier von FSA:
http://www.bike-mailorder.de/catalog/images/gravity_polybash.jpg

Wie dem auch sei: Der Lexan Ring sieht recht breit aus - brauch ich da dann auch neue Schrauben, oder sind die dabei? Wenn ich neue brauche, wo krieg ich die günstig her?


So, und nun meine Frage zur Kette: Würde ich auch einen Bashring benötigen, wenn ich so eine recht dicke BMX Kette benutzen würde? (Ja mit vorne und hinten SS, ist schon klar ;p )


Danke im Voraus und cu :)

Ulf
21-04-2005, 18:12
Ich hab' den NC17, längere Schrauben sind dabei. Schaut super aus und hält auch.

sUns*shAdoW
21-04-2005, 18:15
Original geschrieben von Ulf
Ich hab' den NC17, längere Schrauben sind dabei. Schaut super aus und hält auch.

Und wie sieht das mit den größen aus. Also da gibts ja die Zahnanzahl (32,36,...) gibt diese Zahl an, welches Kettenblatt der Ring ersetzt, oder welchen er schützt?

Dumm formuliert, aber ich kanns ned besser :f:

cu

/Edit: http://www.bike-mailorder.de/catalog/product_info.php?cPath=46&products_id=2842

Ich hab vor mit einem 32er Kettenblatt zu fahren. Nehm ich da einfach den 36er, oder steht der dann sehr stark drüber?

Ulf
21-04-2005, 18:27
Statt dem großem Blatt mit 44 Zähnen wird der Ring montiert. Er schützt das mittlere Blatt mit 32 Zähnen.

Flex
21-04-2005, 18:40
ich hab einen alurockring von fsa!

schaut find ich ganz nett aus! und ist glaub ich auh ganz stabil!(paar kleinere aufsetzer auf wurzeln und steinen hat er schon hinter sich!



felix

m0le
21-04-2005, 19:04
I hob den von Truvativ mit KeFü
http://www.bike-mailorder.de/catalog/images/TRuvativ_bashguard.jpg
net die Holzfeller sonder die Hussefelt Kurbel.

Hält viel aus und sieht scho recht mitgenommen aus!

NoPower
21-04-2005, 20:44
ich hab ein BMX ketten blatt mit kurbel und innenlager
da kann ich auf die (BMX) kette krachen was ich will bekommst selten hin

aber das alles halt auf meinem Street/Dirt bike

sUns*shAdoW
22-04-2005, 14:16
Original geschrieben von NoPower
ich hab ein BMX ketten blatt mit kurbel und innenlager
da kann ich auf die (BMX) kette krachen was ich will bekommst selten hin

aber das alles halt auf meinem Street/Dirt bike

Wäre das dann so eine Kette?

http://www.bike-mailorder.de/catalog/product_info.php?cPath=39&products_id=2964

Ist zwar auch nicht billig, aber das wäre insgesamt immer noch billiger und leichter als die Lösung mit dem Bashring.

cu

Edit:
oder reicht auch so eine: http://www.bikestore.cc/catalog/product_info.php/cPath/90_305/products_id/4110

Flex
22-04-2005, 14:17
kauf dir halt mal eine bmx kette und ein bmxkettenblatt!

(nofalls kannst dir ja immer noch nen rockring dazu geben!)



felix

sUns*shAdoW
22-04-2005, 14:19
Original geschrieben von Flex1234
kauf dir halt mal eine bmx kette und ein bmxkettenblatt!

(nofalls kannst dir ja immer noch nen rockring dazu geben!)



felix

Joa aber die BMX Ketten san ja auch ned grad billig... und mein Kettenblatt hält das schon aus (Truvativ Hussefelt) - wenn die Kette halt ned nachgibt.

cu

m0le
22-04-2005, 14:28
Mopedkette sollte auch gehen! Soll stabiler und billiger sein als ne BMXKette!

Ignite
22-04-2005, 20:10
ja kauf dir ne bmx kette und die macht nur sinn wenn du auch ein bmx kettenblatt hast. so teuer ist das nun auch nicht von kmc z.b. gibts für fast jeden geldbeutel bmx ketten und schon die schwachen sollten mehr aushalten als ne mtb kette. und bmx kettenblätter gibts auch schon ganz billig solltest dir aber nicht umbedingt das dünnste kaufen. außerdem schaut ein bmx kettenblatt doch viel stylischer aus als ein rock ring find ich. gibt auch übrigens z.b. von mcneil ein bmx kettenblatt mit integrierten rockring...

sUns*shAdoW
22-04-2005, 20:30
Original geschrieben von Ignite
ja kauf dir ne bmx kette und die macht nur sinn wenn du auch ein bmx kettenblatt hast. so teuer ist das nun auch nicht von kmc z.b. gibts für fast jeden geldbeutel bmx ketten und schon die schwachen sollten mehr aushalten als ne mtb kette. und bmx kettenblätter gibts auch schon ganz billig solltest dir aber nicht umbedingt das dünnste kaufen. außerdem schaut ein bmx kettenblatt doch viel stylischer aus als ein rock ring find ich. gibt auch übrigens z.b. von mcneil ein bmx kettenblatt mit integrierten rockring...

Gibts Bmx Kettenblätter auch für ISIS innenlager? hab keine Lust mir alles nochmal zu kaufen (also innenlager und Kurbel), denn die normalen BMX-Blätter die ich bis jetzt gesehen habe, haben alle dieses BMX-Innenlager System... ach ich hab keine Ahnung wie man das nennt x(

so siehts jedenfalls aus:
http://www.bike-mailorder.de/catalog/images/cd_ninja_shop.jpg

NoPower
22-04-2005, 22:37
also stimmt die kette hat nur sinn mit einem BMX Kettenblatt (wegen den Gliederabständen) und nein die passen nur auf BMX Kurbeln und die passen nur auf ein BMX Innenlager und das passt nur auf BMX innenlagergeeignete Rahmen :D :D

fullspeedahead
23-04-2005, 00:08
Original geschrieben von NoPower
also stimmt die kette hat nur sinn mit einem BMX Kettenblatt (wegen den Gliederabständen) und nein die passen nur auf BMX Kurbeln und die passen nur auf ein BMX Innenlager und das passt nur auf BMX innenlagergeeignete Rahmen :D :D
was ja auch extrem lächerlich ist, ist die andere Klemmung von BMX-Vorbauten (knapp unter den 25,4cm oder was das beim MTB so normal ist), allerdings versteh ich das noch eher.

Was aber wirklich oag ist:
BMX Pedale haben ein minimal kleineres Gewinde als MTBs! Des is a Frechheit!

NoPower
23-04-2005, 09:28
naja aber es is so und ich glaub das die BMX Standarts schon länger exestieren hm

ich finds leiwand ich werd ma wieder BMX Kurbel und kettenblätter und so on kaufen brauchst viel weniger aufs material achten

Ignite
23-04-2005, 10:35
Original geschrieben von NoPower
und das passt nur auf BMX innenlagergeeignete Rahmen :D :D

gibt ja zum glück schon den euro bb standard d.h. du kannst ins bmx eine mtb kurbel einbauen oder in ein mtb eine bmx kurbel mit euro bb innenlager

sUns*shAdoW
23-04-2005, 12:59
Ja wenn das so ist werd ich wohl sowieso nur einen Bashring kaufen, oder ich spar gleich auf (wieder mal -.-) ne neue Kurbelganitur...

Werd' wohl eher letzteres machen, immerhin hab ich in ein paar monaten nur ein mal das Leben des Kettenblattes riskiert ;)

cu

sUns*shAdoW
24-04-2005, 20:31
Ganz toll, nachdem ich mir gestern die vordere Bremsleitung abgerissen hab, scheint jetzt auch noch das Innenlager den Geist auf zu geben, und das nach sage und schreibe 1-2 Monaten. Klasse Truvativ, echt, hat sich ausgezahlt dafür auch noch so ein dummes 20€ Werkzeug zu kaufen. :mad:

Naja mal sehen, vielleicht lässt es sich beheben - oder gibts auf sowas gar Garantie?

cu :(

blizzard
25-04-2005, 09:24
vielleicht hab ichs ja auch überlesen, aber BMX Kette kannst nur fahren, wennst hinten auch ein anderes Ritztel (singlespeed) hast und dann kannst aber nimma schalten... nur als kleine Anmerkung noch! ;)

blizzard
25-04-2005, 09:26
Original geschrieben von sUns*shAdoW
Ganz toll, nachdem ich mir gestern die vordere Bremsleitung abgerissen hab, scheint jetzt auch noch das Innenlager den Geist auf zu geben, und das nach sage und schreibe 1-2 Monaten. Klasse Truvativ, echt, hat sich ausgezahlt dafür auch noch so ein dummes 20€ Werkzeug zu kaufen. :mad:

Naja mal sehen, vielleicht lässt es sich beheben - oder gibts auf sowas gar Garantie?

cu :(

ich bin eine Zeit lang die Azonic Stahl Kubel gefahren, die war aufgebaut wie eine BMX Kurbel (auch mit entsprechendem Kettenblatt) und die hat auch ins MTB Tretlagergehäuse gepaßt... die hält echt alles aus... :D

sUns*shAdoW
25-04-2005, 13:54
Original geschrieben von blizzard
vielleicht hab ichs ja auch überlesen, aber BMX Kette kannst nur fahren, wennst hinten auch ein anderes Ritztel (singlespeed) hast und dann kannst aber nimma schalten... nur als kleine Anmerkung noch! ;)

Ja, du hast überlesen dass ich sowieso auf SS umsteig ;)

Wie ist das eigentlich - Ich hab ein DaBomb 9to1 Singlespeed Kit bestellt mit 16er Ritzel: Für was passt das jetzt: für eine normale 9fach Kette, oder für eine BMX Kette?

cu

fullspeedahead
25-04-2005, 16:11
Original geschrieben von sUns*shAdoW
Ja, du hast überlesen dass ich sowieso auf SS umsteig ;)

Wie ist das eigentlich - Ich hab ein DaBomb 9to1 Singlespeed Kit bestellt mit 16er Ritzel: Für was passt das jetzt: für eine normale 9fach Kette, oder für eine BMX Kette?

cu
sollt für MTB-Ketten passen.

Wobei ich mir jetzt gar nicht so sicher bin, dass BMX Ketten nicht draufpassen! Ich weiß nämlich gar nicht, ob wirklich die Glieder länger sind oder einfach nur so breit, dass man die Kettn unmöglich mit Ritzelpaket verwenden könnte!

sUns*shAdoW
25-04-2005, 16:24
Original geschrieben von fullspeedahead
sollt für MTB-Ketten passen.

Wobei ich mir jetzt gar nicht so sicher bin, dass BMX Ketten nicht draufpassen! Ich weiß nämlich gar nicht, ob wirklich die Glieder länger sind oder einfach nur so breit, dass man die Kettn unmöglich mit Ritzelpaket verwenden könnte!

also hier sieht man wohl recht deutlich das die Gliederabstände nicht gleich sind:

http://www.bike-components.de/catalog/images/products/big/5615.jpg

Aber es gibt doch zB. bei Bikemailorder diese SS Ketten - die passen doch auf normale MTB Ritzel, oder nicht?

cu

fullspeedahead
25-04-2005, 16:27
Original geschrieben von sUns*shAdoW
also hier sieht man wohl recht deutlich das die Gliederabstände nicht gleich sind:

http://www.bike-components.de/catalog/images/products/big/5615.jpg

Aber es gibt doch zB. bei Bikemailorder diese SS Ketten - die passen doch auf normale MTB Ritzel, oder nicht?

cu
jo, ich hab ja eigentlich auch ein BMX Bike ca. 20m Luftlinie von mir stehen.....peinlich, peinlich :rolleyes: :rolleyes: