PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bikeparks im Osten der Schweiz



tschakaa
06-05-2005, 00:43
Hallo!
welche Bikeparks gibt es im Osten der Schweiz? Hab nur 2 gefunden...

Filzbach ( http://www.bikepark-filzbach.ch/ ) , schaut voi lässig aus! :cool:

http://www.downhill-board.com/upload/386053-filzbach1.jpg

http://www.downhill-board.com/upload/386052-filzbach3.jpg

dann hab i no was in scoul (graubünden) entdeckt, allerdings ist die webseite ( http://www.engadin-adventure.ch/downhill.htm ) äußerst dürftig. Weis wer was es dort gibt und wann die aufmachen?

Gibts sonst no irgendwelche Bikeparks im osten der CH?

Bijan
06-05-2005, 07:17
der wall :cool: schaut ja mal lecker aus.und das gelände:interessant :)

Rollstuhlfahrer
06-05-2005, 09:25
Scoul soll net schlecht sein. Allerdings bis jetzt nur aus Bikemagazinen davon gelesen :rolleyes:

abiot
06-05-2005, 11:29
also der in filzbach schaut ja mal obafein aus. des video is fein auf da hp is a net schlecht...

Mr.Radical
06-05-2005, 12:47
Da werd ich mal vorbeischaun, denk ich... :) :cool:

ahab
06-05-2005, 13:05
scoul wird noch nicht offen haben - das liegt ziemlich hoch oben.
Die DH Strecke ist fein jedoch war sie letztes jahr in einem misserablen zustand - extrem ausgewaschen und teilweise verwachsen. Sonst gibt es nicht so viel dort - ein freeride der halt die dh-strecke ein paar mal kreuzt und unten sind noch ein paar dirthügel aufgeschüttet. wennst in der nähe bist zahlt es sich aus - hunderte km würd ich aber deswegen nicht in kauf nehmen.

ich hab a bissal über eine stunde hin - da ist es recht fein. muss mich mal erkundigen wann die aufsperren.

lg

klaus

fullspeedahead
06-05-2005, 14:04
naja, Laax, Flims gibts hoit no - oder ist des eh einer der oben genannten?

Na auf alle Fälle: der wallride schaut geil aus!


In Laax war ich übrigens schon (snowboarden): ein Traum, aber sauteuer. Da geh ich lieber nach Salzburg, Tirol, Arlberg, etc.!

Bijan
06-05-2005, 20:43
glaub aber net das der arlberg billiger sein wird(zum Boarden)

tschakaa
06-05-2005, 21:04
Original geschrieben von Bijan
glaub aber net das der arlberg billiger sein wird(zum Boarden)
im vergleich zur schweiz vielleicht schon. Aber viele der großen Schigebiete in Tirol san wirklich nur für gstopfte (münchner) interessant ;)

fullspeedahead
06-05-2005, 21:08
Original geschrieben von Bijan
glaub aber net das der arlberg billiger sein wird(zum Boarden)
Ich würd sagen, die Kosten sind ca. gleich hoch (wenn man wirklich St.Anton nimmt), die Lifte, etc. sind aber in Österreich besser!

Insgesamt passt dort in Sachen Preis-Leistungsverhältnis so manches nicht! :s:

Auf der Hütte zahlst z.B. mit Selbstbedienung für einen Germknödel 5-6€. Das ist einfach nur noch gestört!

madman
07-05-2005, 02:23
Du musst natürlich auch sehen das in der Schweiz die Preise künstlich hochgehalten werden im Vergleich zu Österreich. Natürlich ist Laax völlig überteuert, gehe schon lange nicht mehr dorthin boarden. Laax hat eigetnlich ausser der saugeilen Pipe nicht viel mehr zu bieten wie vergleichbares, nur das in Laax eben viele Events startet was wiederum Leute anzieht.

fullspeedahead
07-05-2005, 04:13
Original geschrieben von madman
Du musst natürlich auch sehen das in der Schweiz die Preise künstlich hochgehalten werden im Vergleich zu Österreich. Natürlich ist Laax völlig überteuert... und was bringt mir das?? :D