PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie war´s beim IRON-MAN?



Bertl
10-07-2002, 08:33
Seid gegrüsst!

Wie ist es Euch (vorallem den beiden Herren weiter unten in diesem Forum) beim Ironman am Wörthersee ergangen? Habe die übertragung im ORF verfolgt. Hege schon länger den Wunsch daran teilzunehmen.... (vor lauter Heimschrauben komm´ich halt nicht zum trainieren).

Also wie wars?

Lg und Respekt vor allen die teilgenommen haben!

Bertl

werner5
10-07-2002, 09:02
Mir hat sowohl der Wettkampf selber als auch das ganze Drumherum sehr gut gefallen.
Die Organisation klappt perfekt, die Stimmung ist sehr gut.

Das ganze war für mich ein großes Abenteuer, das ich bis zum Zieleinlauf (und auch noch danach!) sehr genossen habe.
Meine Ergebniszeit (13:44) sehe ich als Genuss-Zeit, wobei ich das nächste mal (2003 ist schon so gut wie fix) sicher um einiges schneller sein könnte.





mfg Werner5

Anningerwarrior
10-07-2002, 09:20
wie gesagt nur als zuschauer dort, aber was ich da gesehen hab war einfach unglaublich saugeil. und wenn nicht irgendwas dazwischen kommt will ich nächstes jahr unbedingt dabei sein. die stimmung die im zielbereich geherrscht hat war unglaublich und kam im fernsehen leider überhaupt nicht rüber !

bikejunkie
11-07-2002, 18:31
@werner5:

Hochachtung vor dem Finnisher...ich konnts mir ja leider nicht ansehen.:(

Gatschbiker
23-07-2002, 23:18
Hi Alle!

Hab auch gefinisht, nach 2001 nun zum 2. Mal!
Und was ich am 20.7.2003 mache steht jetzt schon fest!

LG
Paul

Swim: 3,8 in 1:25
Bike: 180 in 6:21
Run: 42,195 in 4:39

zaumzöht sand des 12:38h (inkl. gemütlichen Wechsel)

werner5
24-07-2002, 09:05
Hallo Paul
keine Ahnung was du am 20.7.2003 machst, aber der nächste Ironman findet laut gestriger Homepageaktualisierung doch am 6.7.2003 statt !!


mfg Werner5
PS: ich bin sicher auch dabei!

criz
12-08-2002, 22:17
Ein ausführlicher Bericht vom Ironman läuft grad auf TW1.

Btw.: Happy Birthday Gatschbiker!:)

Gatschbiker
12-08-2002, 23:29
@criz! Daunge, daunge!

@werner5: Hab natürlich auch schon auf den 6.7. umdisponiert! :D

Jetzt heißt es einmal entspannen und durchatmen damit wir Kraft für die GA Trainings im Herbst und Winter tanken.

much gatsch
Paul

Sonntagsfahrer
16-09-2002, 22:30
Hallo, ich wechsle auf Grund bisher unerkannter Talente ( Laufen) wahrscheindlich ins Duathlon-Lager, schwimmen kann ich leider fast nicht. Das Glander wird mir aber fehlen!:(

adal
29-10-2002, 08:02
Ich möchte 2004 zum ersten Mal teilnehmen - ist zwar etwas langfristig, habe aber erst heuer begonnen mit dem Kraulschwimmen und Radfahren und erst einen Kurztria bestritten. Das einzige was ich kann ist Laufen. Gibt es wen im Süden Wiens, der auf Ironman trainiert?

Ich mache am Samstag immer einen langen Lauf und am Sonntag (in der Saison) eine lange langsame Radausfahrt (ca. 100-150 km). Langsam ist bei mir unter 25kmh also Rennradfahrer werden noch keine Freude mit mir haben.

werner5
29-10-2002, 08:49
@adal
Falls du Simmering "als im Süden Wien" gelten läßt dann ja!
Dort Wohne ich, wenigstens im Moment, wobei ich aber dazusagen muss, dass sich das Training meistens an der Donau abspielt (Trainingsmittelpunkt Fitnesscenter Elixia MillenniumCity).

Dort (Elixia) finden sich jede Meng Triathleten, und auch einige Leute (mehr als eine Hand voll) die Ironman machen, was mir persönlich bei meinem Ersten sehr geholfen hat.


mfg Werner5