PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2005er HS33 + Booster ?



scheedling
26-05-2005, 10:30
Hallo,

Habt ihr Erfahrung mit der neuen HS33 und dem Evo2-Brakebooster?
Bei mir biegt sich nämlich bei vollem Druck(eigentlich scho bei mittlerem) auf den linken Bremshebel - also Vorderbremse das ganze Drum nach aussen, wodurch ich ziemlich viel Bremskraft verliere.
Frage: Bringt in dem Fall ein Brakebooster was, oder liegst einfach an der Gabel(RS Pilot SL)?

tofferl
26-05-2005, 11:04
a bissl wirds an der gabel a liegen denk i, aber der booster is sicher net verkehrt. wie der neue is kann i net sagen, aber der alte hats jo auch bracht, da wird der neue net so schlecht sein.

fullspeedahead
26-05-2005, 12:06
Ich würd sagen:

es liegt einfach an der Gabel und ein Brakebooster hilft was!

JonnyB
29-05-2005, 21:41
Hab selbst nur die HS11 an meinem Crossbike, aber vom Prinzip her ist das ja das selbe: ;)

Der Evo2-"Booster", der bei den 2005er HS11/HS33 mitgeliefert wird ist eigentlich nur eine Montageplatte (und wird bei Magura auch genau so bezeichnet). Darüber hinaus gibt es dann noch den (echten) Evo2-Booster, der in Österreich aber angeblich noch nicht lieferbar ist. In deutschen Webshops gibt's ihn auf alle Fälle schon.
Schau Dir mal direkt die Zubehör-Seite bei Magura (http://www.magura.com/german/bremsen/zubehoer_felgenbr.htm) an, die 3. und 4. Abbildung unter dem tanzenden Achtung-Zeichen zeigen die Montageplatte und den Booster.
Falls Du den/die Booster in Österreich kriegst, dann gib bitte hier Bescheid, will die Dinger auch unbedingt haben.

scheedling
30-05-2005, 19:08
Falls Du den/die Booster in Österreich kriegst, dann gib bitte hier Bescheid, will die Dinger auch unbedingt haben.

Hab bei bikestore.cc nachgefragt, angeblich haben sie´s dort. 19€ pro stück!
Brauch das Ding unbedingt, weil ohne Booster(nur mit der evo2 Montageplatte) kannst das ganze vergessen!
Wie gesagt, da biegt sich der Rahmen schon gewaltig....

scheedling
24-06-2005, 11:20
Hallo,

Hab grad auf der Magura hp nachgelesen wie man den neuen Evo2 Booster montieren soll, weil angeblich soll das Innovative ja sein dass man mit dem Booster den Schnellspanner weiter benutzen kann.

Aber so wie das ausschaut kann man den Spanner zwar auf und zu machen aber sonst scho nix, oder?

http://www.magura.de/german/faqs/pictures/EVO2Booster.jpg

Is eigentlich kein Unterschied zu den alten Boostern, oder?

alkfred
25-06-2005, 08:13
Hallo,

Hab grad auf der Magura hp nachgelesen wie man den neuen Evo2 Booster montieren soll, weil angeblich soll das Innovative ja sein dass man mit dem Booster den Schnellspanner weiter benutzen kann.

Aber so wie das ausschaut kann man den Spanner zwar auf und zu machen aber sonst scho nix, oder?

http://www.magura.de/german/faqs/pictures/EVO2Booster.jpg

Is eigentlich kein Unterschied zu den alten Boostern, oder?

den schnellspanner kannst du auch bei den alten hs33 benutzen. sonst würdest ja das rad net rausbekommen....
foto: schaut gleich aus wie bei den alten, absolut gleich.
vorteil der neuen hs33 soll ja die einfachere montage mittels platte sein, sonst hat sich ja nix geändert. stell mir das ähnlich einfach wie die montage der alten evolution-adapeter mittels rat-booster (für manitous) vor. hab die neuen allerdings noch nie montiert ;)