PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : LRS fürs Leben



Taz
30-05-2005, 12:22
Hallo,

Ich möchte mir einen LRS Satz anfertigen lassen. Habt Ihr Tipps für mich wer in dieser Zunft die Besten sind, sprich wem kann man da bedingungslos vertrauen ;) ?

Materialmäßig habe ich folgende Vorstellungen :love: :

Felgen: XR 4.1d
Naben: 240s
Speichen: DT Supercomp 2.0/1.7/1.8mm 32 pro LR 3-fach gekreuzt
Nippel: DT ProLock Messing 2.0x14mm

Noch eine Frage: Bis zu welcher Reifenbreite sind die Felgen geeignet?

Servus Taz :wink:

Joey
30-05-2005, 12:32
wenn du ihn fuer dein leben lang brauchst (d.h. nicht fuer das leben deines LR), wuerde ich schon zu ceramic felgen raten - z.b.: mavic open pro

EineDrahra
30-05-2005, 12:35
alu kamma aber leichter ausbiegen, und da platzt auch keine beschichtung ab... :rolleyes:
räääciiii! *zu dir rüber schau* ;) :holy:

Taz
30-05-2005, 12:41
wenn du ihn fuer dein leben lang brauchst (d.h. nicht fuer das leben deines LR), wuerde ich schon zu ceramic felgen raten - z.b.: mavic open pro

..hmmm beim Thema ceramic Fegen bin ich blank. Ich glaub das bringt aber nur was bei Felgenzwicker oder? Ich fahr mit Disc.

Danke Taz

PS: Warte noch auf Tipps bei wem ich den LRS bauen lassen soll.

wuphi
30-05-2005, 12:49
..hmmm beim Thema ceramic Fegen bin ich blank. Welche Vorteile haben die gegenüber den von mir favorisierten XR 4.1? (Gewicht, Materialeigenschaften,etc..)

Danke Taz

PS: Warte noch auf Tipps bei wem ich den LRS bauen lassen soll.

hubschraufer ;)

Siegfried
30-05-2005, 12:54
@Taz

Deine Vorstellungen vom LRS san eh schon mal spitze.

Was du puncto Haltbarkeit noch machen könntest, wäre, die Speichen an den Kreuzungspunkten verlöten zu lassen.

Wennst den LRS bauen lassen willst, dann schau, daß du einen vom Pancho kriegst bzw. Hubschraufer/Potschnflicker sind da heisse Tipps dazu.

Taz
30-05-2005, 13:01
...also bitte lachts mich jetzt nicht aus...
Potschenflicker/Hubschraufer kennt man natürlich vom Forum aber wer ist Pancho :confused: Antwort mit Kontaktadresse bitte

Danke Taz :wink:

Siegfried
30-05-2005, 13:11
Du kannst z.B. beim Bikepalast Pancho-LRS kaufen, aber wenn du was Spezielles willst, dann wende dich am Besten an den Matthias (BB-Name Matthias); mit ihm kannst dann individuelle Wünsche besprechen.

Kann ihn nur empfehlen, mach gerne Geschäfte mit ihm

Joey
30-05-2005, 13:24
..hmmm beim Thema ceramic Fegen bin ich blank. Ich glaub das bringt aber nur was bei Felgenzwicker oder? Ich fahr mit Disc.

Danke Taz

PS: Warte noch auf Tipps bei wem ich den LRS bauen lassen soll.

Mein fehler...war in gedanken bei felgenbremsen - vergiss das mit den ceramicfelgen.

Taz
30-05-2005, 16:12
...noch was. Kann man auf der XR 4.1 Felge Reifen mit 2,3 Breite montieren?

Taz

tofferl
30-05-2005, 16:53
dürft ansich kein problem sein...

krull
30-05-2005, 17:42
2,35er Fat Albert (baut aber so breit wie ein 2,5er Maxxis) geht lt. Roadrookie net wirklich gut wenn ich mich richtig erinner...

Roadrookie
30-05-2005, 18:01
Richtitsch.. Fat Albert geht zwar problemlos rauf, aber um das Potenzial des FA auszunutzen sollte man ihn mit wenig Luft fahren und dann besteht die Gefahr, dass er sich in engen Kurven von der Felge schält, bzw. das Gefühl wird sehr teigig.
Habe jetz den normalen Albert auf der 4.1, der ist optimal.
2,35er Maxxis (Drahtreifen) gehen auch, die sind nicht so breit wie ein FA und haben stabilere Seitenwände.

Rollstuhlfahrer
30-05-2005, 19:40
ich fahr auf meiner Dt 4.1d Racing Ralph 2,4, haben mir nisher keine Probleme bereitet :)