PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nicht schummeln - jedes Kilo zählt



Seiten : [1] 2

wittner
12-07-2002, 10:38
Nachdem schon alles abgefragt wurde, würde mich jetzt noch interessieren, welches Durchschnittsgewicht unsere Bikeboarder so haben.

Liebe Grüße

witti
12-07-2002, 10:56
Die Umfrage hat wirklich noch gefehlt :-)

Fein wäre noch, wenn jeder ein Foto seines Bauches dazuhängt.

lg
Thomas

Biker753
12-07-2002, 11:00
unfär ich wig unter 50 kilo will meienen anwalt sprechen *gggggg*

wittner
12-07-2002, 11:07
das mit dem foto läßt sich doch machen .....

witti
12-07-2002, 11:13
Da hab ich was witziges dazu gefunden:

ghost rider
12-07-2002, 11:27
vuam essen oder nochher?

Marco & Bike
12-07-2002, 11:32
sauschwehre 64 kg wiege ich:mad:
for einem jahr war ich noch ein bergfloh mit 60 kg. wahrscheinlich hab ich viel muskulatur angelegt. doch vor ca. drei jahren (und jetzt haltets euch fest) wog ich noch 87 kg bei einer größe von ungefähr 160 - 164 cm! net schlecht oder?:D

Schöne Grüße Marco!!!
:jump: :jump: :jump:

WarEagle
12-07-2002, 12:14
Also ich lieg zwischen 71 und 80, genauer gesagt zw. 75 und 80.
Noch genauer gehts net, das is t dann schwer motivations und Jahreszeit abhängig *gg*

wittner
12-07-2002, 12:20
Damit es auch alle wissen: der Verfasser der Umfrage hat 85 kg und gehört somit ins Halbschwergewicht !!!!

SirDogder
12-07-2002, 12:41
Viel interessanter noch ist der BMI (Body Mass Index). Meiner ist bei 20. Hihi.


Dazu gibts auch eine Link:

http://www.rst.mp-all.de/weight.htm

SörDotscher

manfred
12-07-2002, 12:52
Ich g´hör zu den Schwergewichten und versuche mich zu den Halbschwergewichten hinzuarbeiten.
"S´schmeckt halt reiner, das Gasteiner!" Ist momentan das Motto, das unterbrochen wird mit kleinen Schlückchen vom Schwechater Zwickel.
lg
manfred

ghost rider
12-07-2002, 13:02
Original geschrieben von SirDogder
Viel interessanter noch ist der BMI (Body Mass Index). Meiner ist bei 20. Hihi.
Dazu gibts auch eine Link:

http://www.rst.mp-all.de/weight.htm




Hearst do stimmt wos ned!

De Britney hätt an Body Mass Index vo 230 und de durt hobn gsogt se muas dringend ohneman!
Obe olle sogn sie is jo so schä und guat baut! i versteh des ned.


de Britney, in Lois sei beste Kuah, wird des ned taugen!

HAL9000
12-07-2002, 13:02
72 kg, also gerade noch mittelgewicht...

@ ghost rider


Original geschrieben von ghost rider
vuam essen oder nochher?

wieso ist des relevant - super schwergewicht gibt's eh net... :D:D

ein boshafter
HAL9000

markob
12-07-2002, 13:09
Original geschrieben von witti
Fein wäre noch, wenn jeder ein Foto seines Bauches dazuhängt.
@witti

das würde ich ja gerne machen, aber nachdem die Grafik nur 320000 Byte groß sein darf ... (habe so um die 95 kg) :D :D :D

ein schwergewichtiger

markob

wittner
12-07-2002, 13:26
@markob

des geht si scho aus mit die 3200000 byte, mußt hoat nur die wampn und net die brust fotografiern.

soulman
12-07-2002, 13:28
da ghost rider wiegt vorn frühstück und nochn klo-gehen 75kg. nochn fruahstuck wiegt er 80kg. bis zum mittagessen hod a ca. 3kg ohbaut (durch schwitzen, lulugehen und haarausfall). nochn mittagessen wiegt er 84kg. bis zur jausen hod a 2kg ohbaut (durch schwitzen, weinen, haarausfall und aa-gehen). nach der jausen wiegt er 3kg mehr. vo da jausen bis zum nochtmohl baut er 1kg oh und nimmt zum abendessen wieder 4kg zu. dann baut er nix mehr oh, wäu sei körper is augfressen auf eahm. anschliessend beim fernsehen haut er si no a speckbrot, a sackl chips (family-pack) und 3-4 bier eine (je noch hitz). do nimmt a noamoi 3kg zua. daun druckt eahm da schlof eh scho recht urndtlich und er geht ins bett.
bis in da fruah wor er dreimoi lulu, wo er owa nur zwaa moi kenna hod (prostata, wissts eh!) und a moi aa, zwaa moi wos trinken und um viere in da fruah no a mars essen. gschwitzt hod er aa stoark und glei nochn aufwochen hod a si die zechennägel gschnitten, dass er si ned oiwäu die socken z'reisst. wegn den namelt eahm sei zimmerschmuck nämlich dauernd! es föhn eahm oiso durchschnittlich 5kg.

fraage: wievü wiegt da ghost rider noch so an "normalen" tog?
die auflösung in römischen ziffern: LXXXVI

ps: i man er schaut jo wirkli a bissl g'spitzt aus in letzta zeit, seit er nix mehr sauft!

O.E.
12-07-2002, 13:35
Stand 12. Juli 2002:
83 kg bei 178 cm Körpergrösse. :D
---------------------------------------------------
Stand 06. Juni 2001:
123 kg
noch dazu geraucht wie die VOEST ! :k:
---------------------------------------------------
Nach 10 min laufen hab' ich vor einem Jahr gekeucht, dass ich nicht mehr reden konnte.
Jetzt muß ich nach 2 Stunden laufen aufhören, weil mir das Knie weh tut. :mad:

Und warum das ganze ?
Herzinfarkt (aber absolut nix zurückgeblieben, da in 20 min im AKH), dann hat sich im Hirn ein Schalter umgelegt.
Seitdem ess' ich nur mehr Vollkornbrot, Salat und Äpfel (ich schwör's: ich will nix anders mehr !!!).

Die Tschik hab' ich noch keine Sekunde vermisst.

PS: nicht, dass ich mich mit meiner Story wichtig machen will, aber vielleicht liest das ein möglicher Kandidat, wie ich einer war...................

Viele Grüße, O.E.

wittner
12-07-2002, 13:38
@soulman

des kennan nur 86 kilo sei, weil ich hob mal 2 stunden latein in der schul ghobt. veni, vidi, vici oder in vino veritas, wie ma hoat wü.

ghost rider
12-07-2002, 13:45
jo und wer is schuid dass ma vom gwicht foit?
Wer mocht an Radlausflug auf a hüttn wo ma nix kriagt?
Wer schreit "gemma" beim Heirigen wann ma grod erst de Vuarspeis erledigt hot?

früher wor des no onders, wir me no es Schnitzlhaus g'sponert hot!:rolleyes:

I zeig eich jetzt a oben ohne foto vo mir, des siacht ma jo sonst ned so wäu es hautenge, nabelfreie Trikot drüber is! (is owa scho 2 Joahr oid)

tommy d. p.
12-07-2002, 17:17
hob momentan 94 kg. oba eigentli wenig fett. wos sulls, des radeln mocht so trotzdem spass. und de leistung is a net sooo schlecht.
und böse zungen behaupten sowieso bei mir wiegt a oberschenkel allanig 30 kg!!:D :D :D

ciao

Nebeljäger
13-07-2002, 08:51
@Marco & Bike und O.E.

des muas erst oana zsammbringa!! Tiefste Hochachtung vor Euch!!!
I hab bei 165 ca 61 kg. Mei Sportmediziner hat gsagt i hab vü zvü Muskeln. Körperfett: 8%

Elwood Blues
13-07-2002, 10:05
I wieg 78kg bei 1m90 Körpergrösse... ah nit schlecht, stimmts?
lg

Arx
13-07-2002, 15:17
bmi hab i 20
75kg bei 190,überall ganz schlank,nur bauchal hab i a bissal,schöna schass mit so einer unregelmässige fettverteilung

trek
13-07-2002, 21:36
an bmi hab i von 22,4
groß bin i 178 und hab zur zeit 71kg, aber kein bauch oder so,

nur reine muskeln:D

mfg trek

mikeva
13-07-2002, 22:06
100 kg bei 188 cm länge.
aber heuer gehn no a paar kilo runter. hab nach einer zwangspause (motorradunfall) sehr stark zugnommen.........jetzt tu ich halt stark abnehmen.........:D
im herbst bin i wieder des alte mike-viech hehehehehe

bikejunkie
14-07-2002, 11:15
Ihr Body Mass Index (BMI) hat einen Wert von: 19.9
Sie haben Untergewicht
und sollten 8.6 kg zunehmen!

Ja, leck mi do am Aorsch!

SirDodger, der Link is jaaa doooof!;) :D

Isa
14-07-2002, 21:20
Ich bin ein Bergfloh:D :D

Bin 1.73 und hab 58kilo - des paßt,..

AB
14-07-2002, 21:25
Naja bei 174cm Körpergröße kommen da schon beachtliche 70kg bis 75kg!!! :( 75kg im Winter, 72kg normal und 70kg wenn ich mal vor lauter trainieren und Hackln ned zum essen kum! ;)

Vor 3-4 Jahren hab ich 95kg gehabt! :mad:

michl
15-07-2002, 09:25
......bin zwoar ka Luttenberger oder Simoni, aber da Lance hot des söbe Gwicht, oiso kaunns jo no wos werdn!:p

WadlJürgen
16-07-2002, 09:34
Mir reichen meine 63kg, is net zweng aba ah net zvül.

Aussadem wanst nua a Faust gressa ois a Saustalltürl bisst, reicht des eh scho :D

Mabe
16-07-2002, 10:03
Ich hab vor der Salzklammergut-Trophy 70kg/179cm gehabt. Jetzt hab ich 68kg/179cm. Immerhin, gleich groß bin ich geblieben:D :D

Potschnflicker
16-07-2002, 10:26
I hob heuer scho vier Kilo obagstramplt, zur Zeit 77 Kilo bei 1.84m

@ Mabe
De zwa Kilo kannst gratis von mir haben, de gib i gern ab.:D

MfG Potschnflicker

Mabe
16-07-2002, 10:31
Danke, aber i glaub die 2 Kilo brauch i net, die kommen von allein wieder zurück;) :D

ghost rider
16-07-2002, 10:51
@Potschnflicker

I nimms! Ois Schnitzel warats super!:D

Potschnflicker
16-07-2002, 15:13
@Ghost Rider

I glaub, des miass ma gesondert verhaundln.
2 kg Schnitzel
dazu
2 kg Pommes
dazu
2 l Hopfenblütentee

Wos i so glesn hob bisher, is des fia Di a klane Vuaspeis

Do sollt ma jo direkt an neichn Thread eröffnen:D :D :D

MfG Potschnflicker

speci
16-07-2002, 17:00
oiso, i hob 71 kilo auf 1meter und 93 zentimeter!
wär jo OK, wenn i net dabei an BMI (bodi moss indeks) von 19 hätt und damit um 12.9 kilo untergwichtig! :(
um des auszgleichn miaßat i (laut soulmans gschicht) wia da ghostrider mampfm und des bring i beim besten wüln net zsamm.
drum bleib i liaba a so a untergwichtigs mandl ;) fühl mi ganz woi dabei!

Biker753
19-07-2002, 22:03
bin ich hir der einzige der unter 50 kilo wiegt

soulman
22-07-2002, 14:28
mocht jo nix....
a hendl mit 50kg is eh gewaltig!:D

NoWin
22-07-2002, 14:36
.... und erst ein hahn mit 50 Kilo !!!

Chaingang
16-08-2002, 13:51
zeigt die Waage heute an...... und ich fuehl mich gar net sooo dick....

TomCool
07-09-2002, 10:07
Ende Juli bin i auf d' Wog gstiegn und homma docht jetzt is genug.

92,2 kilo bei 22,5 % Fett!

Und des hauptsächlich wegnam Bier, 5 Weizen jeden Obnd, des legt si au. Owa ois Wirt isses scho schwer. Daun hob i Sommerpause gmocht (Lokal 5 Wochen zuagsperrt) und hob losglegt, die ersten 3 Wochen bin i jeden Tog glaufen oder gwandert, owa am Obnd hob i ma hoit wieda meine 5 Bier eineglaat oda hoit 2 Floschn Rioja (2 Glasln hob i imma mein Weiwi ohgebn).

2 Wochn davo woa i in Tirol aufm Berg in an Superhotel, jedn Tog 4-gängiges Abendmenü, mei und so guat.

Ohgnumma hob i natürlich nix.

Owa am letztn Tog hob i mi Fit gfühlt fian Test. Mitm Radl vom Hotel auf 1330 owe nach Schwaz auf 530. Und dann wieda zrugg.

Gschafft hob i's, jo mei, und plötzlich woa i wieda gauns geil auf mei Radl, des vorher 4 Joa im Kölla gstaundn is.

owa die nächste Wochn is nix weidagangn mitm Gwicht, owa die Mountainbikestreckn homma trotzdem Spaß gmocht.

Daun woa i bei da Leistungsdiagnostik, und der hot mi gfrogt, wie hoch denn mei Puls is beim Radln. Sog i so 145 (i hob eam owa net gsogt, dass des in Kahlenberg bergauf gmessn woa) sogt der des is natürlich vü zhoch. 120 waa grod recht. :-( fad, hob i gsogt, owa mi druan ghoitn. Donauinsel statt Kahlenberg.

Heit sans 85,8 bei 19% Fett und des in nua 2 Wochn bei durchschnittlich 3 1/2 Stundn Training am Tag, mei Beisl is wieda offn und i trink trotzdem kaum mehr an Alk, max. a klans Bier oda a Weizn pro Tog, meistens owa nix.

Und boid bin i wieda am idealen Kampfgewicht um die 80, und daun hoits eich au am Berg, daun roll i des Föd von hintn auf.

:D

greez
Tom

TomCool
07-09-2002, 10:14
jetzt frog i mi owa nur no, wen suichane söbstbeweihräucherungen interassiean soin.

Roox
08-09-2002, 21:42
größe / gewicht = 179 / 69

TomTurtle
01-10-2002, 23:07
@TomCool
Oiso i find solche Gschichten aus dem Leben immer wieder lesenswert. Mit den reinen Zahlen kann ma ja e ned wirklich was anfangen...

mikeva
02-10-2002, 23:46
also i hab 188cm/100kg...................roox, gemma rafn?

weil beim radlfoahn kriag i eh oft gnua de dresch.....

is wuascht, hauptsach a urspass is und

MIR SAN ULTRALOCKERE HITTNAN :D

irieman420
03-10-2002, 01:32
...es wir kühler und ich lege zu, so wie jedes jahr

also: 181 - 68 kg, zu meiner besten zeit hatte ich 181 (auch damals schon) und 61 kg...mit dem gewicht konnte ich sogar noch meine maxwatt halten...

damals war ich schneller und leichter, jetzt bin ich schwerer und gsünder...

...wobei des gwicht is wuascht, den bmi nimmt scho seit jahren keiner mehr ernst, es geht nur ums fett (ausser bei brutal schweren menschen)...

und beim fett habe ich jetzt 7 % und damals 9 %...also habe ich feine 7 kg zugenommen und trotzdem 2 % fett weniger...dat is good training en nutrition...

irie

<MM>
17-10-2002, 19:49
Und wer soulmans Verbalsezzierung der ghost-riderschen Eßanomalitäten no' net ganz verdaut hat, hier nochmal Fakt an Fakt zum Endgewicht:

temporäres Gewicht
vor Frühstück / nach Klo-gehen 75 75
nach Frühstück 80 80
bis Mittag minus 3 -3 77
nach Mittagessen 84 84
bis Jause minus 2 -2 82
nach Jause plus 3 3 85
bis Nachtmahl minus 1 -1 84
nach Abendessen plus 4 4 88
beim Fernsehen plus 3 3 91
nach Schlaf minus 5 -5 86

<MM>
17-10-2002, 20:00
...und weil das Ändern eines Beitrags offenbar grad' net funktioniert und diese Darstellung da oben nicht akzeptabel ist, hier zur besseren Orientierung die Zusammenstellung frisch ausn Excel:

ghost rider
17-10-2002, 21:21
es 2. Frühstück hot er ausglossn und es Gute Nocht Schnitzl und de Snäcks zwischendurch. owa sunst kummts eh ungefähr hin :D

Sog <MM> kenntest vielleicht draus a Tortendiagramm mochn, ha? des warad passender ois so a Tabelle mit Zoin! :p

<MM>
18-10-2002, 09:43
Und er denkt scho WIEDER ans Mampfen: TORTEN! :p

Matthias
16-11-2002, 20:38
Das Gewicht schwankt ziemlich stark bei mir, so zwischen 59 und 63 kg. Einziger "Nachteil": das Körperfett ist immer konstant und weit unter jedem normalen Wert :D
Aber eines könnt's ma glauben: am Berg fahrt's ab wie die S..
An alle Grazer: Stattegg - Schöckl (des Bergrennen) in 1:04 h
Frage: wer bietet weniger?? :D

NoWin
16-11-2002, 20:40
Zwischen 59 und 63 Kilo habe ich als 12jähriger Schüler gehabt :D :D

theBikeMike
16-11-2002, 21:04
Biete 1/4h beim HC am Schöckl drauf, gewichtsmäßig recht identisch, KF-mäßig leider ned:D :( Aba des wird schon noch werden "optimistischbin"

mikeva
17-11-2002, 13:30
typisch racer

am schöckl foah i auffe, damit i noch an schnitzal wieder owefoahn derf :p

lackiem
22-11-2002, 20:19
Hi Leute,

gehöre mit meinen 83 - 85 Kg zwar zu den Halbschwergewichten, bin allerdings auch 1,90 m groß, und dann ist das OK oder:confused: :jump:

mikeva
22-11-2002, 22:07
@ lackiem

is ok, aber bei deim gwicht brauchst am schöckl a a schnitzel :D

ghost rider
22-11-2002, 23:37
i brauchat a mindestens ans, owa i bin ned so hoch?!

mikeva
23-11-2002, 00:14
is wuascht, de volkstümliche breite zöht am berg, oder :D
und de schnitzelanzahl....... :D :D

lackiem
23-11-2002, 13:58
...sorry Mikeva, bin aus Deutschland, was ist ein "schöckl"?
:confused:

NoWin
23-11-2002, 15:13
Der Schöckl ist einer der Hausberge (Hügerln) :D der Grazer !!!

mikeva
23-11-2002, 20:45
@ nowin

kumm amol vorbei, dann pack ma des 1445m hohe hügerl ;)

NoWin
23-11-2002, 22:37
Moch ma, versprochen !!! Oba erst im Frühjohr, weil Gipfelbier müssen mindestens 2 drinnen sein, ind Sunn möcht i mi setzen, ...... - und trainieren muß i vurher a no :D

mikeva
23-11-2002, 22:50
i siach scho, da samma geistesbrüder :D

snowy
11-12-2002, 22:12
Oiso endlich a thread wo ma über sei Gwicht jammern kann :)

Also derweil noch muß der Boden unter mir mit einer Kraft
von 910 Newton gegendrücken, weil sonst versink ich halt.

( Was im Gelände um die Zeit in der Regel passiert )
Wenn ich aber im März nicht auf 80kg herunten bin, muß
ich leider dem WarEagle so viel Bier zahlen, bis ihm unwohl
wird :)

Aber da ja ein Heimtrainer vorhanden ist, sollte sich das
ausgehen ....

HAL9000
12-12-2002, 01:45
Original geschrieben von snowy
... Also derweil noch muß der Boden unter mir mit einer Kraft
von 910 Newton gegendrücken ...
kombiniere - du hast somit 92,794175380991470073878439630251 kg
- wow host du a genaue woog... :D

viel spaß/erfolg beim abnehmen... :p

CU,
HAL9000

Br@in
12-12-2002, 04:00
Original geschrieben von HAL9000

kombiniere - du hast somit 92,794175380991470073878439630251 kg
- wow host du a genaue woog... :D

viel spaß/erfolg beim abnehmen... :p

CU,
HAL9000

Maple? Mathematika? Matlab? ??? Woher die Rechengenauigkeit??? ;) :D:D:D:D:D:D

I WEISS! KOPFRECHNEN!!! :p

snowy
12-12-2002, 08:51
Danke, kann jeden Zuspruch brauchen, weil über
Essensreduktion möcht ich's nicht versuchen...

... sondern über Trainingsumfang :) :)

Wird sicher interessant. Da bleibt die Hoffnung, das ich einfach
zu müd zum Essen werd

L.G.
Snowy

HAL9000
12-12-2002, 23:27
Original geschrieben von snowy
... weil über Essensreduktion möcht ich's nicht versuchen ...
kann aus eigener erfahrung bestätigen, dass das auch nicht funktioniert...

ich habe 2 abspeckkuren gemacht. einmal von 99kg auf 72kg quasi
nur mit weniger essen - ich bekam magenprobleme und es hat nicht
gehalten.

beim zweiten mal beginnened bei 88kg aber dann auch mit dem
biken beginnend bin ich jetzt seit jahren konstant auf 70-72 kilo.

du wirst sehen - so wird es auch bei dir klappen... :)

CU,
HAL9000

irieman420
13-12-2002, 01:03
...passives abnehmen, also über reduktion der kalorienzufuhr über ernährung, kann langfristig nicht wirklich funktionieren...auch wenns extrem vereinfacht dargestellt ist, das system passt...und wer sich diese weisheit vor augen hält, wird schnell begreifen, dass diäten in den meisten fällen nicht den gewünschten effekt bringen:

wenn wir davon ausgehen, dass 1 kg körperfett ca. 7.000 kcal hat, dann ergibt sich folgendes leichtes rechenspiel: um 1 kg abzunehmen, müsste man 7.000 kcal einsparen...wenn wir uns jetzt einen durchschnittlichen kalorienverbrauch von ca. 2500 kcal bei männern / 2000 frauen (keine ahnung) hernehmen, dann noch dass wissen wieviel kalorien in etwa die speisen haben, werden einige schnell draufkommen, dass es immens schwer ist, 7.000 kcal einzusparen...

durch die regelmässiges richtig dosiertes ausdauertraining werden fettreserven zwecks energiegewinnung "verbrannt" und eine erhöhung des kalorienverbrauches bewirkt.

regel: man kann 1/6 seines derzeitigen körperfettwertes in 10 wochen abbauen...

... muss schluss machen, denn meine frau verlangt nach mir...

IRIE

NoWin
13-12-2002, 12:35
@ irie & half000

Beide habt ihr recht, mir ist es ähnlich gegangen, einmal von 103 Kilo in 4 Monaten auf 79, mit viel Sport, Sauna, Obst und Gemüse.

Dann keinen Sport - schwups war ich wieder auf 92 Kilo - heuer endlich wieder normaler Trainingsumfang mit dem Bike und Rennrad - 9 Kilo weg und ich lasse es mir beim Essen und Trinken trotzdem sehr gut gehen.

snowy
13-12-2002, 14:01
Ihr macht mir nicht gerade Mut, aber mal schauen
was mit 4-6 Trainingsstunden pro Woche möglich
ist.
Bezgl. Essen sollte es reichen nur den reinen
Fett, Zucker, Alkohol Anteil zu senken und dafür
mehr Eiweiß und Kohlehydrate einzubringen.

Also alles was gut schmeckt reduzieren :(

Ich glaub ich fang zum tschick'n an, das hilft sicher !!1
:)

ossi
13-12-2002, 16:32
freut mich, dass du vom lampenbasteln zur fettreduktion über-
gelaufen bist.

das mit dem rauchen kann ich d e f i n i t i v n i c h t b e s t -
ä t i g e n !!!!!!!!!!!!!

viel spass beim abnehmen - jetzt über weihnachten geht´s eh
leichter als sonst ;-)

ciao, ossi

ps: würde sa/so (14./15.12) ausfahren - zeit weiß ich noch nicht

snowy
13-12-2002, 16:42
Hi Ossi,

Gut das ma von dir auch wieder mal was hört !!!
Hab ich da ein 'Reizthema' erwischt ? :)

Hab mich leider bei einer Zimmerwette mit'n
WarEagle zu weit rausglehnt und jetzt
muß ich die Weihnachtskekse wegschmeißen :)))

Das mit dem Lampenbasteln habe ich nicht aufgegeben.
Habe mir ein feines Helmlamperl ( zu meiner bestehenden
Lenkerlampe ) dazugebaut.
Leider is noch nix aus der Xenon Variante geworden :(

Akku wird über Weihnachten zusammengeschaltet und fertig
ist die Sache.
Wie soll ich sonst die vielen Stunden im Finstern biken
zum Fettverbrennen ??

irieman420
15-12-2002, 20:47
@ snowy:

also, laut taschenrechner, wenn du 5 stunden pro woche aufbringst und diese optimalst nützt, d.h. die maximal mögliche zeit in der für deine zielsetzung sinnvollsten trainingsherfrequenz trainierst, spuckt mein solartaschenrechner folgendes aus:

wenn wir von einem kalorienverbrauch pro trainingseinheit pro stunde im ausgetesten fettstoffwechselbereich von 600 kcal ausgehen, du maximal 45 minuten im optimalen hf-bereich trainierst, 5 x eine stunde pro woche trainieren gehst, und maximal 70 % der verbrauchten energie aus fetten ist, kannst du in einer woche 1515 kcal verbrennen...

in diesem sinne, eine wunderbare weihnachtszeit, der zeit der düfte nach glühwein und lebkuchen... :D :D :D

IRIE

HAL9000
15-12-2002, 23:23
Original geschrieben von irieman420
... kannst du in einer woche 1515 kcal verbrennen...
was nach dieser rechnung leider auch heißt: du brauchst 1 monat,
um 1 kilo fett abzubauen. d.h. auch die ernährung muss ihren beitrag
leisten, damit du dein ziel erreichst. bei mir war es damals der völlige
verzicht auf mein häufig getrunkenes weizenbier - das sind seeehr
viele kalorien, die du dabei einsparst...

CU,
HAL9000

snowy
16-12-2002, 09:34
Tja bei mir gibt's eigentlich nur Schokolade und
Emmenthaler Käse, wo gespart werden kann.

Aber um die trieste Rechnung etwas aufzubessern
und um mir Mut zu machen :) sei gehofft, das durch
das regelmäßige Training auch der Grundumsatz
angehoben wird ( also auch in Ruhezeiten ) +
'Nachbrenn Effekt' sollte der tatsächliche Energieverbrauch
doch höher sein als errechnet... ?? hoff hoff :)

NoWin
16-12-2002, 10:37
Mist, jetzt hats mich auch erwischt, ich meine die Weihnachtskekse :D - Besuch aus der Steiermark, 2 Kilo Kekse, die Hälfte schon aufgegessen, Waage zeigt nach oben :mad: :D

Aber das sollte bei diesem Winterwetter kein Problem sein, Schifahren, Snowboarden, Langlaufen, etc. man kann soviel tun, um Kalorien zu verbrennen, ein Beispiel: ich war gestern 2 Stunden Eishockey spielen (reiner Hobbyspieler, mit ein paar Gschroppn, reiner Spaß) und in diesen 2 Stunden habe ich soviel Kalorien verbraucht wie normalerweise bei 4 Stunden GA am Bike.

Somit habe ich mir die gute Flasche St. Laurent 2001 aus Gols redlich verdient :D

mikeva
16-12-2002, 14:35
dem hal sei rechnung haut gor net so schlecht hin.......i hob 16 kg in 18 mon owebrocht......und des haltet dauerhaft......in verbindung mit sport natürlich... ;)

irieman420
16-12-2002, 14:45
...ganz wichtig: beim abnehmen geht es nur bedingt um die reduktion des körpergewichtes (ausser bei sehr hohem gewicht, dadurch aussergewöhnlich hohe belastung auch auf gelenke)...die hauptsache ist die reduktion des körperfettwertes, da ein langfristig stark erhöhter körperfettwert ungünstige zustände wie bluthochdruck, gefässerkrankungen, herzinfarkt begünstigt...

und die reduktion des körperfettwertes dauert nunmal sehr lange, ist dafür aber auch langfristig (bei regelmässiger sportlicher ad-aktivität)...

leider hat es diese weisheit noch nicht wirklich bis in die medienlandschaft vorgearbeitet...und so wird weiterhin abnehmen mit gewichtsreduktion in verbindung gebracht...doch der gewichtsverlust kommt automatisch bei reduktion des körperfettwertes!!!

irie ites

SirDogder
21-12-2002, 15:58
Interessanterweise nehme ich gerade zu, obwohl ich weder meine Trainingsgewohnheiten, noch meine Essgewohnheiten wesentlich umgestellt habe.

NoWin
21-12-2002, 16:13
Hängt vielleicht mit dem Nikotinenzug zusammen :rolleyes: :mad: :D

HAL9000
21-12-2002, 19:17
Original geschrieben von NoWin
Hängt vielleicht mit dem Nikotinenzug zusammen ...
... und zwar ganz sicher! raucher sind schlechtere futterverwerter.
wenn du mit dem rauchen aufhörst, braucht der körper aber einige
wochen, bis er sich darauf eingestellt hat.

in der umstellungsphase nimmst du bei gleichbleibender energiezufuhr
sicher zu. das war bei mir genauso...

CU,
HAL9000

theBikeMike
21-12-2002, 23:47
@ Hal9000

Würde also heißen, dass jeder Raucher beim Aufhören zunimmt, wenn er nicht weniger essen würde.

Hab' ich nicht gewusst, erklärt aber, warum so viele Leute nach'm Aufhören zunehmen, da 1.) mehr zeit, also statt Zigarette ein Weckerl oder sonstwas und 2.) das von dir erwähnte Prob. mit der Futterverwertung.


Puh, viel Glück @ SirDodger, mögest du es schaffen;)

SirDogder
23-12-2002, 12:15
Puhh. Jetzt sinds schon mindestens 4 - 5 Kilo.

I wea jo richtig feeetttt. :D

Vorgestern woa i mit ein paar "Freunde" weg. Wies gehört hom, dass i mitn Rauchn aufgeheat hob, homs ma de gonze Zeit mit ana Chik vor de Augn umanondagfuchtlot. Hat aba nix gnutzt, i hob trotzdem kane graucht.....

Hoffentlich lest des jetzt ana von de beid....... (eh scho wissn)

No Smoke!!!!!

Muas i hoid mea trainieren und auf 2,5 Stunden pro Tog aufstockn......

irieman420
12-01-2003, 22:56
@sir dogder: yesman...du wirst das schaffen...besser am anfang paar kilo mehr auf der waage, als mehr nikotin in der lunge...peter tosh: zigarett smokin' is dangerous..

wenn sich dein körper wieder an den normalzustand gewöhnt hat, wird er sich in der adaptierung des herzkreislaufsystems und des körperfettgehaltes bei richtigem training als sehr dankbar erweisen...

rasta ites

SirDogder
15-01-2003, 07:58
Mäny sänks @ all!!!

Oba jetz glaub i bin i durch.

:D :D

aflicht
21-01-2003, 07:43
Original geschrieben von SirDogder
Mäny sänks @ all!!!

Oba jetz glaub i bin i durch.

:D :D

schän wärs, wünschn tät ichs dir.
de realität: anmol süchtig, imma süchtig, a noch joahrelonger abstinenz. i waaß, wovon i schreib!

NoRush
21-01-2003, 09:55
Original geschrieben von aflicht
schän wärs, wünschn tät ichs dir.
de realität: anmol süchtig, imma süchtig, a noch joahrelonger abstinenz. i waaß, wovon i schreib!

Bin voll bei dir aflicht!

Hab einmal vor 9 Jahren aufgehört und nach 1 1/2 Jahren
wieder angefangen.
Im Februar 2002 hats mir wieder gereicht, hab in der Früh eine frisch geöffnete Packung in den Mülleimer befördert und bis jetzt nichts mehr geraucht. Konsequenz Februar 2002/ 85Kg - seit Mai 2002/ 93 Kg. Bin grad am harten Weg zurück
:(

@ sir dodger:

mit 8 Kg mehr sportlts sich immer noch besser als mit einer Raucherlunge
Halt durch
;)

HAL9000
21-01-2003, 16:14
Original geschrieben von aflicht
... anmol süchtig, imma süchtig ...
dann bin ich anscheinend die berühmte ausnahme dieser regel...
ich bin absolut weg von dem zeug. inzwischen seit 13 jahren - ohne
anflug von rückfallgefahr... :p

vielleicht war ich nicht lange genug raucher - ca. 6 jahre (aber bis
zu 2 packungen am schluss)...

aber die ersten 2 jahre werden sicher hart...

tschakkaaa - du schaffst es... :D

CU,
HAL9000

aflicht
22-01-2003, 01:03
Original geschrieben von HAL9000
dann bin ich anscheinend die berühmte ausnahme dieser regel...
du glücklicher!
wennst (theoretisch) jetzt a anziges genusszigaretterl rauchst, donn weisst morgn, obst süchtig woarst= no imma bist (neuer entzug usw.)

HAL9000
22-01-2003, 14:29
Original geschrieben von aflicht
... wennst ... a anziges genusszigaretterl rauchst ...
schon alleine beim gedanken daran wird mir schlecht/schwindelig.
ich muss da nur an verrauchte kneipen und den gestank meiner
kleidung danach denken... - das reicht... :k:

CU,
HAL9000

aflicht
22-01-2003, 22:36
onscheinend woars zu dezent:
theoretisch!!!
beruhigt?

ghost rider
22-01-2003, 22:40
aflicht du bist zu leise, sags in TomCool er solls in Hal flüstern...

HAL9000
22-01-2003, 23:17
@ aflicht
habs eh richtig interpretiert, wollte nur nochmal bekräftigen, dass
bei mir absolut keine rückfallgefahr besteht - net amal theoretisch... ;)


Original geschrieben von ghost rider
... sags in TomCool er solls in Hal flüstern...
naaaa - bitte net... - bitte... :eek:

schwerhörig werde ich noch früh genug... :p

ein davoneilend und oropax kaufender
HAL9000

TomCool
23-01-2003, 21:37
oidafux, hot mi do wea gruafn?

i man jo nua, wannst es net vastaundn host theoretisch hot a gsogd.

I sogs jo imma, wemma leise redt, heans hoid aufmerksoma zua

HAL9000
23-01-2003, 22:42
Original geschrieben von TomCool
... wemma leise redt ...
oh elend, ich bin taub... :eek:
(zitat: police academy Teil 1)

oba da hartlauer vakauft jo jetzt hörgerate ah, oda... ;)

CU,
HAL9000

markob
24-01-2003, 09:04
Original geschrieben von HAL9000
oh elend, ich bin taub... :eek:
(zitat: police academy Teil 1)

oba da hartlauer vakauft jo jetzt hörgerate ah, oda... ;)

CU,
HAL9000

wie bitte? .... :D:D

pagey
12-02-2003, 14:53
"Bin Downhiller - mein Gewicht tut nichts zur Sache"

wie soll man denn diesen punkt verstehen :confused:

NoWin
12-02-2003, 16:15
Original geschrieben von pagey
"Bin Downhiller - mein Gewicht tut nichts zur Sache"

wie soll man denn diesen punkt verstehen :confused:
über 100 Kilo ?!?? :D

Chris Gumhold
15-04-2003, 14:10
I bin a "Bergfloh" :D . Hab 56kg bei 179cm! ba er Downhiller werd i wohl nie werden! ;)

Jenny
16-04-2003, 09:27
Ich bin auch ein Bergfloh, 59kg bei 1,72m. :p

LG Jenny

irieman420
16-04-2003, 15:13
...da ich wieder ins renngeschehen einsteige, unterzog ich mich der psychischen tortur leistungstest und siehe da, es wurde mehr fett :mad: jetzt ist schluss, jetzt wird trainiert nach plan, auf das das fett wieder weniger wird....grrrrrrrmmmml

rasta ites

Bergsprinter
16-04-2003, 21:04
Bin zwar für einen "Bergsprinter" mit 73 kg nicht gerade leicht, aber für ein paar Tagessiege 2002 hats auch gereicht :cool:

punkti
16-04-2003, 21:11
Original geschrieben von Bergsprinter
Bin zwar für einen "Bergsprinter" mit 73 kg nicht gerade leicht,

also hier denk ich das der begriff leicht doch zimelich relativ ist! wenn ich da mal mein gewicht hernehm, ist es für einen menschen mit 160 vieleicht gerade passen, aber für mich mit 185 is es laut bmi viiiiieeeel zu leicht!(auch wenn ich von dem nicht wirklich viel halt!) :D

irieman420
17-04-2003, 10:17
der bmi wird schon seit jahren nicht mehr ernst genommen...ein bodybuilda mit 110 kilo und 4 % körpergewicht oder ein radfahrer mit 181 und 63 kilo sind die paradebeispiele für fehlinterpretationen...

der bmi ist maximal ein richtwert, aber maximal...es zählt der fettwert bezogen auf geschlecht und alter...

rasta ites

SirDogder
17-04-2003, 16:12
Original geschrieben von irieman420
ein bodybuilda mit 110 kilo und 4 % körpergewicht

rasta ites

also hat er 4,4 KG Gewicht. Wo sind denn die anderen 105,6 hingekommen? In einem Anfall von Selbstfraß gegessen?

Ist der Rest vielleicht nur Licht?

:D :D :D

SirDogder

(der wieder alles besonders genau nimmt...)

Br@in
17-04-2003, 16:16
der Rest ist körperloses Gewicht ;)

irieman420
17-04-2003, 16:26
vielleicht sollte ich mal lesen was ich schreib :D :D :D

bin halt schon in urlaubsstimmung...in diesem sinne werde ich entspannen und dann wieder geistreichere beiträge tippen...

irieman fly inna holidey fi blak op a likkle bit en reload powah fi life

keep on bikin bbordaz - i-man just enjoin()ing da sun...

rasta ites

aflicht
18-04-2003, 12:37
Original geschrieben von irieman420
vielleicht sollte ich mal lesen was ich schreib...is jo monchmoi net gonz anfoch ;)

wernerruediger
18-04-2003, 14:18
ha ha hast meine kategorie vergessen: 104kg

bei den bildern fehlt noch ein hinweis frei nach der fernsehwerbung:
hält soundsoviel sekunden (luftanhalten)
foto von meim bauch gibts nich - hab kein flatrate (oder besser fatrate) - die überspielungskosten sind mir zu hoch!

Brunni
24-04-2003, 05:06
@snowy

Wenn ich aber im März nicht auf 80kg herunten bin, muß
ich leider dem WarEagle so viel Bier zahlen, bis ihm unwohl
wird :)


und wie is es ausgegangen, ma hat ja nix mehr gehört... :D

snowy
24-04-2003, 08:13
@Brunni

Leider mußte ich das Bier zahlen :(
aber der WE vertragt ja nix ... ( nein, er hat sich
würdevoll zurückgehalten und meine Geldbörse geschont )

Schlimm ist nur, das ich nicht knapp verloren habe sondern
gewaltig.
Konnte nur 1,5kg runterreißen statt wie geplant 10kg.

... werde in Zukunft von Wetten dieser Art Abstand nehmen,
sonst könnte mich das noch in den finanziellen Ruin treiben
:D :D :f:

L.G.
Snowy

Brunni
24-04-2003, 08:47
@snowy
Schade, dass du es nicht geschafft hast, aber habt ihr das Jahr festgelegt gehabt? :p
Ich kämpfe momentan mit meinem Gewicht von 87kg, 10 weniger wären super, aber dauerhaft unter 80 würde mir auch reichen... :D
nur net aufhören zu strampeln...
cu Brunni

snowy
24-04-2003, 08:50
@Brunni

Zumindest gwichtsmäßig ham ma die gleichen ( oder die selben
:confused: ) Ziele.

Sollt ma mal zsamm fahren gehen, nachdem du auch aus
Graz bist sollte das nicht das
große Problem sein, oda ??

L.G.
Snowy

Brunni
24-04-2003, 09:30
@snowy
das ist sicher nicht das Problem, aber ich trainiere erst seit ~ 2 Wochen....
siehe:
http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=7241

Das bedeutet, ich bin wirklich so schlecht wie ich schreibe, - aber es kann nur besser werden! :D
Wenn ich mich fit gemacht habe, dann melde ich mich wieder...
Fährst du bei den Di+ Sa Einheiten der Grazer mit?
lg Brunni

snowy
24-04-2003, 09:46
Also die Di. & Sa. Runden sind mir zur Zeit auch noch zu hart.
Werde da erst später ( so Ende Mai ) einsteigen.

Bin zur Zeit leider auch noch im GA Training und möchte mir
das mit den dienstäglichen harten 'Intervallen' nicht
verhauen.
Abgesehen davon, das ich das Tempo sowieso nicht halten
kann und dann eigentlich die meißte Zeit sowieso alleine fahre,
obwohl hin und wieder zusammengewartet wird.

L.G.
Snowy

WarEagle
24-04-2003, 11:37
Original geschrieben von snowy

aber der WE vertragt ja nix ...

is des schlimm? war nacher a gemütlicher Zustand ;)

TomCool
29-04-2003, 20:40
eigentlich ist das in diesem Fall mit der Umfrage a bissal blöd, denn wenn man hier nach einem halben Jahr des Trainnigs von einer Gruppe in die andere kommt, stimmt sie ja nimmer!

NoWin
29-04-2003, 22:12
Original geschrieben von TomCool
eigentlich ist das in diesem Fall mit der Umfrage a bissal blöd, denn wenn man hier nach einem halben Jahr des Trainnigs von einer Gruppe in die andere kommt, stimmt sie ja nimmer!
Einfacher Lösungsweg: neue Umfrage starten ;) :D

TomCool
30-04-2003, 00:44
Aber bis die wieder auf den Stand kommt... :rolleyes: 194 Stimmen :eek:

NoWin
30-04-2003, 08:49
Ist ja fast ein Jahr vergangen, 500 User mehr - no problem ;)

cw0110
03-05-2003, 19:32
Es fehlt nicht mehr viel , und ich hab´bald zwei Gewichtsklassen abgespeckt .

mfg Christian cw0110

Jenny
03-05-2003, 20:22
Gratuliere, :D

tolle Leistung!!!!

War es sehr schwer :confused: was hast du genau gemacht :confused: möchtest du noch mehr abspecken :confused:

LG Jenny

cw0110
03-05-2003, 20:43
Ich habe von einer sitzenden Tätigkeit als Broterwerb in eine extrem bewegte Tätigkeit gewechselt .
Ich komme in der Woche auf ca. 400 km beruflich und 2oo km private mit dem Rad zurückgelegte Strecke .
Da brennen die Fettpölsterchens weg , daß es eine Freude ist .
Jetzt bin ich bei knapp über 80 kg und möchte noch auf ca . 75 kg runter , aber schön langsam .

mfg Christian cw0110

mikeva
03-05-2003, 20:54
@ cw0110 oder so ähnlich :D

was machstn so beruflich, dasst soviel radfahren darfst ?

cw0110
03-05-2003, 20:57
Steht im Profil , aber ich verrat´s Dir auch so .
Ich gehöre der Gilde der Fahrradboten an , zumindest noch bis Mitte Mai , weil länger kann ich mir den Job finanziell nicht mehr leisten .

mfg Christian cw0110

mikeva
03-05-2003, 21:01
wer a taxler.........mehr km, weniger kondi; aber bleib mensch............... ;)

cw0110
03-05-2003, 21:15
Wieso ? Sind Fahradboten vielleicht Tiere ?

mfg Christian cw0110

TomCool
03-05-2003, 21:39
er hat eh gsagt: bleib!!!!

Bist Fahrradbote......bleib Mensch.......

noch Fragen?
:p

cw0110
03-05-2003, 21:59
Ja , kommst bei mir vorbei und putzt mir meine Brillen?
Anscheinend werd´ich schon schaasaugad .
Herzlichen Dank für die erklärenden Worte .

mfg Christian cw0110

NoWin
04-05-2003, 08:46
Ich sollt die Umfrage mal für mich bearbeiten :D - mir gehts ähnlich, von 92 Kilo auf 83 in einem Jahr, angepeilt sind 78 Kilo, schau ma mal, ob sich das über den Sommer ausgeht ;)

irieman420
04-05-2003, 13:24
...ihr seids ja alle am richtigen wege :D

@ nowin: wennst 9 kilo schon verloren hast und davon vielleicht 7 kilo fett waren, hast ja schon ca. 55.000 kcal eingspart...des is a bombnleistung...

eigentlich ist abnehmen eine recht flotte angelegenheit, wenn man bedenkt, dass man viele viele jahre fürs übergewicht gebraucht hat und in vielleicht einem jahr kann alles wieder weg sein...

keep on ridin irie piepl...let da fat burn...JAHfyah FARIwah

AUDI Power
06-05-2003, 23:23
in sachen gewicht bin ich der freak schlechthin!!!
bin 190 groß und wiege 65 kg, jeder doktor glaubt ich bin magersüchtig oder so ein blödsinn dann muss der mal mein bike (KTM TEAM EDITION) sehen, derzeit noch etwas übergewichtig mit 9.2 kg habe scheibenbremsen xtr werfer xt kurbel xt schalthebeln tubeless, carbon lenker wcs vorbau ritchey pro sattelstütze usw. da gibts noch ganz viel zum tunen doch das geld fehlt leider (derzeit noch) :D :f:

snowy
07-05-2003, 07:14
@KTManiac

Ist wirklich alles ziemlich unteres Limit muß ich sagen.
Kompliment.
Tust da extra hungern, oder hast so a 'glückliche'
Genetik ??

Wo nimmst denn da bei langen Touren die Energie her :confused:

Oder mußt dauernd Riegel reinschieben ?

Übertreibs net !

cu
Snowy

irieman420
07-05-2003, 07:52
...gewicht ist nicht so ausschlaggebend, der fettgehalt ist es!!!...

190 cm / 65 kg klingt heftig :D die einzige frage die sich stellt ist, wie erreichst du das?

wenn du ehrlich auf eine ausreichende energiezufuhr achtest, dann gehts in ordnung, wennst hungerst liegt disharmonie vor...

aber ich kenn die meldungen, hatte zur bestzeigt 61 kg bei 181 :D

rasta ites

der andi
12-05-2003, 22:36
ja so ähnlich gehts mir auch :D 62kg bei 183cm

hab beim bundesheer nicht mal eine hebebefreinung bekommen -> kaz3 auf meinem armen rücken..... :f: zum glück nur einmal :p

AUDI Power
12-05-2003, 23:44
frässe dein essen aus und du wirst sicher sogar 100% abnehemn das ist eine alte biker weißheit und ich geb sie wieder einmal weiter :D :D
lg markus

snowy
13-05-2003, 06:49
@KTManiac

Kannst das auch 'übersetzen' was't damit meinst, oder
is des a net ganz ernst zu nehmen :confused:

Alte Bikerweisheiten müßt i doch kennen bei mein Alter :)

cu

Brunni
13-05-2003, 07:01
...eigentlich wollte ich das auch schon fragen.
Man will ja nicht nur älter, sondern auch gscheiter werdn! :D
lg Brunni

jogul
18-05-2003, 00:35
mir geht bei der umfrage eine 100+ kategorie ab :D

Thom@s
18-05-2003, 11:25
hab 66 bis 67 kg bei 1,83 cm...bin 16 jahre alt!

noch vor einem halben jahr hatte ich 62-63 kg, rein optisch sieht man das erhöhte gewicht nicht, hab aber einiges an muskelmasse aufgebaut!

naja, und ausserdem ist meine körperliche entwicklung ja auch noch nicht abgeschlossen!

lg

snowy
19-05-2003, 06:41
Also ich bin 39 und was das Gewicht angeht, scheint meine
körperliche Entwicklung auch noch nit abgeschlossen
zu sein ..... :D :D :D

Brunni
19-05-2003, 07:15
hast deine breiten schultern a 30 cm tiefer glegt, so wie i? :D

snowy
19-05-2003, 07:20
Jo leider, und die aerodynamische Tropfenform bildet sich
a langsam aus ...
:D

Brunni
19-05-2003, 07:47
kenn i, kenn i,- nur aufi auf`n berg hülft da die ganze aerodynamik nyx :rolleyes:

Der Flachländer
26-05-2003, 22:10
Hi!

Is jo eh gaus luschtig wos do von eich gebts! Mi kennts eich mit 78 kg bei 179 cm vielleicht ah bisserl vorstelln. Nau jo, goa so boanich wia maunche aundre bin i hoid net. Oba i g`foll ma trotzdem asso wia i bin. :D :s: :D

tschakaa
28-05-2003, 01:40
Bin I mit meinen 60 kg wirklich ein Bergfloh? :D
vielleicht sollt i die 12,4 kg von mein Bike dazurechnen! Dann wieg i aber trotzdem mit Rad zusammen weniger als so manch andrer :p

wernerruediger
28-05-2003, 01:53
klar bist du ein bergfloh!
hab selbst 105 kg.
wahrscheinlich mußt du zweimal zur tür reinkommen, damit man dich einmal sieht!
kannst gerne 20kg von mir mithaben.
mein fehler ist das ich immer faul aufm rad sitze.
im wiegetritt müßt ich dich eigentlich leicht überholen(drücken ja 105 kg aufs pedal) leider hängt nach 20 meter wiegetritt meine zunge soweit ausm hals, das sie in den speichen hängt.
wie schafft dus das gewicht zu halten?
wäre ja schon froh,wenn ich 10 kg weniger hätt?

Brunni
28-05-2003, 06:10
@wernerrüdiger
ich glaube , das Gewicht zu halten ist nicht schwer, oder? - Du hältst dein Gewicht ja auch! :D :D :D ;)

Entschuldige, aber ich konnte nicht anders! (Habe auch 10 - 15 Kilos zu viel, siehe oben... :( )
lg Brunni

Ulf
02-06-2003, 20:29
@wernerruediger

Was ist schwer? Das Gewicht halten?

Ich bin 175 cm groß, habe im Februar 72 kg gehabt.
Heute bringe ich 66 - 67 kg auf die Waage.
Ich fahre ca 7-10 Std in der Woche, fast immer in meinem optimalen Pulsbereich.
So nebenbei arbeite ich auch noch körperlich in meiner Tischlerei.
Beide Tätigkeiten machen mir auch Freude.
Ich kann essen, trinken und naschen so viel ich will, ich verbrauche einfach alles.
Ich versuche wieder zu mehr Gewicht zu kommen, weil wenn man älter ist, schaut man gleich schlecht aus. (Sagen meine Freunde und auch meine Frau)

wernerruediger
02-06-2003, 22:39
schön wenn wir unsere probleme tauschen könnten.
zur zeit fahre ich über der woche 1 bis 2 stunden täglich auf dem ergo bei puls 120 bis 130. am wochenende rund 3 1/2 stunden rund 70 km im buckligen profil (ca 700 bis 800 höhenmeter auf und ab) bei puls 130 bis 160. fühlt sich übrigens genauso an wie puls 120 bis 130 aufm ergo - fahrtwind.
trotzdem muß alle kalorien zählen , das gewicht geht nicht runter. wenigstens der bauch wird dünner dafür die beine dicker.
so ein richtiger vielfraß bin ich eigentlich auch nicht.
beruflich bin ich aber nur statisch belastet (12 kg kamera) und sitz durchschnittlich 3 bis 4 stunden im auto.

p.s. kommste deinen berg bei wien jetzt mit aktzeptablen puls rauf?

angstbremser
03-06-2003, 09:14
Seit 11-2002 hab ich mich ins Halbschwergewicht runtergeradelt (-9 kg).
Ohne Diät - lediglich ( ;) ) regelmäßiges Training 3-4x (bis März Ergobike und Laufen, seither MTB und fallweise Ergobike) pro Woche und zusätzlich ausgedehnte Touren am Wochenende.

Niiiki
12-06-2003, 22:38
Wenn ma die Gewichte teilweise als Mädel so liest is schon arg.... 63kg und 183....
Hab aus Lust und Laune mal seit Februar von 67kg runter auf 63kg und werd das forsetzten..... aber ich bin nur 172!!!!! Und das Problem is, dass ich ur schnell Muskeln aufbau.... und die kann ich eigentlich ned leiden.... schaun sch*** aus bei einem Mädel.... *snief*

Sieht ma mir mein Schwergewicht an????

cw0110
13-06-2003, 06:12
Und das Problem is, dass ich ur schnell Muskeln aufbau.... und die kann ich eigentlich ned leiden.... schaun sch*** aus bei einem Mädel.... *snief*
Ansichtssache

mfg Christian cw0110

snowy
13-06-2003, 12:31
@Niiiki

Also deine Figur ist total super, da trau ich mir mit 180 und 87kg
kein Foto posten :p

Aber der Sommer ist noch lang und 8 - 10 kg möcht ich schon noch
verlieren ....

TomCool
13-06-2003, 13:14
@snowy
dann solltest Chaot werden, mit den Dressen schaust auch mit 180/89 kg (meine Daten) net sooo blaad aus

:p :D

Birki
13-06-2003, 13:43
Original geschrieben von Niiiki
Wenn ma die Gewichte teilweise als Mädel so liest is schon arg.... 63kg und 183....
Hab aus Lust und Laune mal seit Februar von 67kg runter auf 63kg und werd das forsetzten..... aber ich bin nur 172!!!!!

Sieht ma mir mein Schwergewicht an????
nono - sieht man Dir nicht an! und troest Dich - ich hab 95 kg bei 1.75 (bin aber auch kein elfenhaftes wesen)... :p
lg
birki

snowy
13-06-2003, 14:53
@TomCool

Also das Gwand, das mich schlank aussehen läßt, kann
nur ein Tarnanzug sein :D :D :D

L.G.
Snowy

mikeva
13-06-2003, 19:36
@ niiiiiki

siehst echt super aus, wann kommstn uns grazer besuchen????

weil dann fahr ma in ganzen tag hinter dir her :love: :s:

Niiiki
13-06-2003, 21:22
*freu* :o :p

*keva*
13-06-2003, 22:13
Original geschrieben von Niiiki
Wenn ma die Gewichte teilweise als Mädel so liest is schon arg.... 63kg und 183....
Hab aus Lust und Laune mal seit Februar von 67kg runter auf 63kg und werd das forsetzten..... aber ich bin nur 172!!!!! Und das Problem is, dass ich ur schnell Muskeln aufbau.... und die kann ich eigentlich ned leiden.... schaun sch*** aus bei einem Mädel.... *snief*

Sieht ma mir mein Schwergewicht an????

hm... bin um fast 10 cm kleiner drum kenn ich mich in deiner größen-kategorie ned wirklich aus...
aber 63 kg sind ja eh ned viel für 172 oda?
und wenn doch, dann sieht mans dir auf keinen fall an!!!

die komplimente der bb-männchen bestätigens ;)

aflicht
26-06-2003, 07:36
noch min 20 jahren heut de schallmauer nach unten durchbrochen: 69,8 kg :)

NoWin
26-06-2003, 07:53
Original geschrieben von aflicht
noch min 20 jahren heut de schallmauer nach unten durchbrochen: 69,8 kg :)
Do worma oba sicha scho dreimoi am Klo heute, oder ? :D

aflicht
26-06-2003, 19:26
Original geschrieben von NoWin
Do worma oba sicha scho dreimoi am Klo heute, oder ? :D wir? wär a bissl eng da drin. oba wennst a weng abspeckst ...

wernerruediger
26-06-2003, 23:42
is ja irgentwie beruhigend!
da hat jemand in 21 jahren 63 kg zugenommen.
ich hab in den letzten 21 jahren nur 20kg zugenommen. da bin ich aber froh!

Schipfi
09-07-2003, 13:44
bei einer Größe von 176cm wieg i im Mittel ca. 71kg, BMI vo 22.9! aber auf unter 70 kimm i scho nu!

Thom@s
09-07-2003, 18:29
hab bei 1,83 m 66 kg...sind ganz gute werte...bmi: 19 komma irgendwas...;-) is zwar laut bmi schon fast untergewichtig...is ma aber egal weil der sagt sowieso nix aus...!!

da glomser hat genau die selben maßen, kann also nicht so schlecht sein :p

lg

cw0110
10-07-2003, 06:13
Du meine Güte , san do lauta Hendln untawegs ?
180 cm auf 83 kg , das Gewicht liegt bei mir eher mittig .
O-Ton nach Verzehr einer Pizza Cippolla , auf die Frage der Kellnerin , was man zum Nachtisch wünscht : " A Quattro Formaggio bitte ! "
Das war aber in meiner " Glanzzeit " mit 95 kg .

mfg Christian cw0110

Alf
10-07-2003, 08:20
Original geschrieben von cw0110
Du meine Güte , san do lauta Hendln untawegs ?

Das war aber in meiner " Glanzzeit " mit 95 kg .

mfg Christian cw0110

@cw0110

ned nur Hendln...

ich glänze noch immer mit Aero-Tropfenform (180/95kg)...

jetzt stell dir vor dein Körper stellt auf Fettverbrennung um und dann ist nix da :mad: , bei mir is er dann im Paradies :D

Mr.D
12-07-2003, 20:19
Ich bin ca. 175cm und wiege nicht mal 60 kg. Ich kann einfach kein Gewicht zulegen, egal was ich esse.

JoHo
13-07-2003, 10:42
hab 61kg bei 1m82, also BMI 18.6
is grad optimal für XC und Bergfahren....

Roox
13-07-2003, 20:07
Original geschrieben von JoHo
hab 61kg bei 1m82, also BMI 18.6
is grad optimal für XC und Bergfahren....
hört sich aber eher nach knochengerüst an :( (is nicht böse gemeint)

BMI (http://www.pharmacie.de/texte/bodymassindex.htm)

irieman420
13-07-2003, 20:23
...ich hatte zur besten zeit bei 181 ca. 62 kg...da war wenig da, aber das was da war, war ziemlich stark :D

JoHo
13-07-2003, 22:07
schau sich einer mal österreichs top-biker an. zum bsp. soukup oder weiss die haben auch einen BMI in der 18er gegend, und wie man sieht is das kein nachteil....
also zunehmen werd i fix net ausser es is muskelmasse....

Matthias
26-07-2003, 06:24
Original geschrieben von JoHo
schau sich einer mal österreichs top-biker an. zum bsp. soukup oder weiss die haben auch einen BMI in der 18er gegend,

Also von einem 18er BMI ist sowohl da Soukup wie auch der Weiss an ganzes Eck entfernt. Die liegen alle bei 20 bzw. darüber!


Bestes Bsp sind Bodybuilder: Die haben einen BMI, der als Übergewicht einzustufen ist - keiner würde aber auf die Idee kommen und sagen, ein Bodybuilder hat Übergewicht.

Schau dir außerdem einig Top-Straßenfahrer an. Die haben alle mindestens 68kg bei einer Größe von >180cm. Ohne ein gewißes Grundgewicht kannst keine Gänge, vor allem im Flachen drücken. Ich selbst habe ja in den letzten 2 Monaten rund 2 Kilo Muskelmasse zugelegt und das merke ich nicht nur am Berg, wo es jetzt noch schneller geht.
Und die, auf Kilo genaue Feilscherei ist ohnehin umsonst, denn du darfst nicht vergessen, dass je mehr Muskeln du hast, desto mehr Glykogen und natürlich auch Wasser wird eingelagert. Ist auch der Grund, warum Bodybuilder vor einem Wettkampf ordentlich entwässern (Stichwort: Diuretika), damit der Muskel besser zur Geltung kommt.

hp obwaller
28-07-2003, 20:42
da schon der begriff der straßenfahrer gefallen ist muß ich auch noch meinen senf dazu abgeben. BMI ist sich sehr unterschiedlich bei den diversen fahrern. bei mir wird das gewicht jedenfalls mit jedem jahr ein wenig mehr, aber meine leistungen nicht schlechter, sondern eher besser. mein geringstes wettkampfgewicht hatte ich 1996 mit 64,5kg bei 185cm. da hab ich aber brutal auf die ernährung geachtet. mittlerweile liegt mein renngewicht so bei 70-71kg (und ohne verbote beim essen - alles ist erlaubt).

SirDogder
29-07-2003, 07:54
@HBO: Echt? Du isst alles. Auch die verpönten Sachen wie Schnitzel mit fetter Panier und gebackene Emmentaler und Maci Burger und Tiramisu´s? Ich hab gedacht, die Profis DÜRFEN nur die guten Kohlehydrate reinschauffeln und nur ganz selten sündigen.

Oag...

ghost rider
29-07-2003, 08:03
Original geschrieben von SirDogder
@HBO: Echt? Du isst alles. Auch die verpönten Sachen wie Schnitzel mit fetter Panier und gebackene Emmentaler und Maci Burger und Tiramisu´s? Ich hab gedacht, die Profis DÜRFEN nur die guten Kohlehydrate reinschauffeln und nur ganz selten sündigen.

Oag...


Na tschuldige he.... sag noch einmal Schnitzel is verpönt und du fliegst aus dem bikeboard..... :mad: :s: :D

ich werd mir am Freitag vom HPO mein Schnitzln signieren lassen, yes...... :jump:

markob
29-07-2003, 08:14
Original geschrieben von SirDogder
@HBO: Echt? Du isst alles. Auch die verpönten Sachen wie Schnitzel mit fetter Panier und gebackene Emmentaler und Maci Burger und Tiramisu´s?
Wenn der HPO was gegen mein Tiramisu sagt, dann ist er bei mir aber unten durch :D:D:D

CU,

markob

hp obwaller
29-07-2003, 08:18
@sirdogder

naturgemäß wär es manchmal vielleicht besser auf das eine oder andere zu verzichten, aber das ist halt sehr schwierig. vor allem wenn man vom mcdonalds eine VIP-karte geschenkt gekriegt hat, mit der man jeden tag kostenlos gourmieren kann...
und zum schnitzel: ist sicher nicht ungesünder als genmanipulierter mais, sojabohnen etc.
und als dessert ein tiramisu ist natürlich sehr fett, aber auch seeehr guat.
dazu ein zitat von marcel wüst: ich verzicht doch nicht auf 50% lebensqualität, um dann vielleicht 2% stärker zu sein
gruß hpo

Isa
29-07-2003, 08:19
Original geschrieben von hp obwaller
@sirdogder

naturgemäß wär es manchmal vielleicht besser auf das eine oder andere zu verzichten, aber das ist halt sehr schwierig. vor allem wenn man vom mcdonalds eine VIP-karte geschenkt gekriegt hat, mit der man jeden tag kostenlos gourmieren kann...



:eek: :eek:
Habts das gelesen?? :D

markob
29-07-2003, 08:26
Original geschrieben von hp obwaller
und als dessert ein tiramisu ist natürlich sehr fett, aber auch seeehr guat.
Hast noch einmal Glück gehabt ;)

Also wenn du zufällig am Wochenende 09./10.08. in Wien bist, bist du ganz herzlich zu unserem BB-Picknick eingeladen, wo es mein weltberühmtes Baileys-Tiramisu (in ausreichenden Mengen) gibt! :p

CU,

markob

SirDogder
29-07-2003, 08:27
Original geschrieben von hp obwaller
@sirdogder

naturgemäß wär es manchmal vielleicht besser auf das eine oder andere zu verzichten, aber das ist halt sehr schwierig. vor allem wenn man vom mcdonalds eine VIP-karte geschenkt gekriegt hat, mit der man jeden tag kostenlos gourmieren kann...
und zum schnitzel: ist sicher nicht ungesünder als genmanipulierter mais, sojabohnen etc.
und als dessert ein tiramisu ist natürlich sehr fett, aber auch seeehr guat.
dazu ein zitat von marcel wüst: ich verzicht doch nicht auf 50% lebensqualität, um dann vielleicht 2% stärker zu sein
gruß hpo

Meine RED!! Dafür!!

ghost rider
29-07-2003, 12:58
Original geschrieben von Isa
:eek: :eek:
Habts das gelesen?? :D

jo alter Schwede a MC VIP Card...... :eek:

tiktak
06-08-2003, 15:41
ich fahr jetz ohne schlechten gewissn zum mac und hau mir 5 burger rein ;-)

NoWin
07-08-2003, 10:42
Kumm grod vom Mäci (Eierspeis und Cheesebuger TS) :D

waldorf
12-08-2003, 09:06
ABER MEINE GEWICHTSKLASSE GIBTS NICHT!!! : 124kg! :du:

SirDogder
12-08-2003, 09:13
Original geschrieben von NoWin
Kumm grod vom Mäci (Eierspeis und Cheesebuger TS) :D

Eierspeis TS???

AUDI Power
18-08-2003, 23:42
eiso gestern graz, und scho seit 1 woche was andres wichtige... :l: .....:U:......:love:..........
und flops bin i selbstmörder scho wieder auf 64 kg :eek: :s: .
eiso i häts ned glaubt wann i heut an zeugn ghabt hät :eek:

il Consigliere
20-08-2003, 16:12
Original geschrieben von waldorf
ABER MEINE GEWICHTSKLASSE GIBTS NICHT!!! : 124kg! :du:

Da kannst halt nur die Downhilloption nehmen. Hoffentli hast guate Bremsen. :D

NoGravity
20-08-2003, 22:35
Bin 190 und wiege 74-76 also BMI sowas bei 20,78

=) *freu*

lg.

Matthias
21-08-2003, 06:44
Also ich habe besonders in den letzten 2 Monaten ordentlich an Gewicht raufreissen können, eigentlich so viel wie noch nie, aber es geht so gut am Berg wie selten zuvor.
Um am Berg gut zu sein, brauchst halt auch Kraft. Und ohne Muskeln geht da nix!

TomCool
28-08-2003, 22:02
Und ich hab mir die Hand gebrochen und in 4 Wochen wieder 6 kg zugenommen.

Könnt mich anspeiben, wenn ich mich im Spiegel seh.

Na GsD ist mein Spiegel net so groß, dass ich als Ganzer draufpassen tät. :p :D

NoGravity
28-08-2003, 23:01
tja hatte gestern bei mir im haus party mit a paar freunde und nach langem "vorm scheißhaus knian" bin ich sicher wieder um a paar kgs leichter ggg :k: :k: :k:

lg.

Schipfi
28-08-2003, 23:25
irgendwie kann es sein dass wenn i an tag fast nix esse dass i schwerer werde und dann kann i wieder an tag lang mich "vollfressen" und i nimm an kilo oder so ab! :D

also werd ich mich dünn essen! *gg*

NoGravity
28-08-2003, 23:55
naja kommt drauf an ob dein körper wasser verliert oder ob du wirklich gewicht abnimmst weil du fett verbrennst.... aber leerkotzen und leerschei... ist auch nicht schlecht :p geht ganz schnell und bringt sicher 1 - 3 kg. vorm rennen also ideal *gg*

lg.

tiktak
29-08-2003, 00:11
so aktuelles gewicht mal eintragen.. vorhin vorm bananensplit warens 79.8 (bisher 85) jetz nacher wohl so knapp überm 80er

Schipfi
29-08-2003, 00:23
Original geschrieben von Dave
leerschei...



hin und wieder is es schon interessant wenn man sich vor und nach dem Geschäft auf die Waage stellt! :D

cw0110
29-08-2003, 06:51
aber leerkotzen ... ist auch nicht schlecht
Das nennt sich Bulimie und gilt gilt langläufig als psychische Störung .
Wobei ich bei Dir eher auf eine Kombination psychischer und physischer Störungen tippe :
Die Unfähigkeit Deines Körpers , die Mengen an Alkohol , die Du in ihn hineinschüttest auch bei sich zubehalten und wichtiger noch , Deine Unfähigkeit , zu erkennen , wann Du genug hast .
Das Faß geht so lange mit der Hutschnur zum Brunnen bis es bricht , oder so ähnlich .
Deine Methode als probates Abmagerungsmittel zu empfehlen ist ein bißchen heavy .

mfg Christian cw0110

Schipfi
29-08-2003, 08:44
Christian des hast jetzt schön geschrieben!

:D

NoGravity
29-08-2003, 13:59
Hab den Alk nicht wirklich als Abmagerungsmittel vorgeschlagen, ich war nur überrascht, dass aufgrund entledigen des mageninhalts noch ein paar kgs zu holen sind ;). und wenn wir schon mal vom übergeben sprechen, ich hab gehört, dass sich o mancher sprinter und läufer vor rennen also 100m, 200m oder auch längeres wie 5000m sich den Finger in den Hals stecken.. warum weiß ich auch nicht... warsch. dass die leichter sind. :confused:

lg.

Schipfi
29-08-2003, 21:24
i glaub wenn des stimmt dann is es nur wegen irgendwelchen verdauungsgschichten! weil wenn i vorm laufen was gessn hab, dann hat ma a ziemlich as Bauchal weh getan! :D

deathhero
11-10-2003, 01:06
bin 170 cm und 58 kg --> BMI 20

aber des gewicht varriert auch ganz heftig geht aber auch wieder schnell runter also net so schlecht des ganze.

lg

Matthias
11-10-2003, 08:30
Original geschrieben von Schipfi2k
i glaub wenn des stimmt dann is es nur wegen irgendwelchen verdauungsgschichten! weil wenn i vorm laufen was gessn hab, dann hat ma a ziemlich as Bauchal weh getan! :D

Das kann schon leicht sein, dass hier die Verdauung ziemlich reinspielt. Immer wieder klagen Ausdauersportler über Blähungen im Darm während des Sports.
Aber es kommt halt ganz drauf an, was man wie und wann ißt.

NoGravity
11-10-2003, 13:35
Blähungen? weiß ned obs nur mir so geht owa nachm Training oder Ausfahren könnte ich manchmal pfurzen wie ein... hmm weiß nicht was.. aufjedenfall viel.. geht das nur mir so? :D

orje ich offenbare mich in diesem Thread *gg* wie in einer selbsthilfegruppe :)

lg.

HAL9000
11-10-2003, 14:20
Original geschrieben von Dave
... orje ich offenbare mich in diesem Thread *gg* wie in einer selbsthilfegruppe :) ...
hallo, mein name ist rainer, und ich pfurze auch... :p:D
(geschlossene antwort aus dem sesselkreis: "hallo rainer, willkommen..." ;-))

ich glaube, dass das relativ normal ist. durch die anstrengung ist sehr
viel blut in den benötigten muskeln und nach einer längeren ausfahrt
hat der magen einfach nicht genug, um noch ordentlich zu funktionieren.
dann kommt es halt zu blähungen... ;)

ein ab und zu flatulierender :o
HAL9000

Steven
20-10-2003, 15:00
Wiege 56 kg, bin aber auch erst 16 jahre alt!!
Allerdings halte ich dieses Gewicht schon seid 3 Jahren!!!!
Alles an wegen die keine Steigung enthalten sind gift für mich besondes bei wind aber sobald es bergauf geht bin ich der erste aufm gipfel!!!

cu -:]Steven[:- :cool:

Bine01
20-11-2003, 19:46
Wieso sind eigentlich alle so schwer oder ist es nicht normal das ich "nur" 44 kg wiege???

LG Bine01

Thom@s
20-11-2003, 20:11
Original geschrieben von Bine01
Wieso sind eigentlich alle so schwer oder ist es nicht normal das ich "nur" 44 kg wiege???

LG Bine01

wie groß bistn du?

naja, is eh ned so wichtig, bist ja erst 15 oder 16...da hast noch viel zeit zum dick werden :D

Matthias
20-11-2003, 20:13
Original geschrieben von therealracebike
naja, is eh ned so wichtig, bist ja erst 15 oder 16...da hast noch viel zeit zum dick werden :D

Spätestens beim Bundesheer! :D
Daher die Forderung: Frauen zum Heer!
...dann hamma nur noch südländische Matronen! :D :D

Nox
20-11-2003, 20:31
Also i hab mi ja hier noch gar nicht geäußert.

Ich hab bei 1,76 m 68 kg.
Das is nicht grad leicht, aber ich krieg das (zumindest jetzt im Winter) beim Besten Willen nicht runter. Aaaber im Frühling will ich zumindest auf 65 sein, der Babyspeck muss ja irgendwann dran glauben, jeds bin i eh scho 18 :rolleyes:

lg,



Nox

Matthias
20-11-2003, 20:45
Hast eh so gute Sachen aus dem Reformhaus! :rolleyes:
Da kann man gar nicht dick werden! :D

Nox
20-11-2003, 20:49
Hast eh so gute Sachen aus dem Reformhaus!

:rolleyes: :rolleyes: :s:

Na, i bin ja eigentlich eh zufrieden dami, wie i ausschau. Nur i war schon immer nicht sehr zart gebaut - d.h. hab ziemlich breite Schultern und so, also ja, ein 'Zoatal' werd ich nie werden.
Aber ich bin überzeugt davon, dass ich mit konsequentem Training und noch mehr Achtung auf die Ernährung runterkomm, vielleicht so auf 65.
Hatte nach ner OP mal 62, da sah ich schon sehr spindelig aus :eek:

lg

Br@in
20-11-2003, 22:26
irgendwie ist das Gewicht wurscht so lang die Optik passt, oder :confused:

mikeva
20-11-2003, 22:49
na.............188 cm mit 75 kg schaun aus wie :k:

und da kannst jahrelang skispringen.............. ;)

siegst eh, was de gspringerln für mörderhasn ozahn................. :D :D

deathhero
20-11-2003, 23:11
also ich bin 170 cm und hab zur zeit 60-61 kg

im frühjahr um die 58 kg

lg

snowy
21-11-2003, 08:01
Jo wenn's ums Gwicht geht, tu ich auch gerne posten.... :)

Meine Schuhsohlen üben gerade eine Kraft von 8,34x10 hoch 2 Newton
auf den Boden aus und das bei einer Größe von 1,8 Metern.
Was so ein Boden so alles aushalten muß :D :D :D

cu
Snowy
( Der auch scon wieder an eine Reduktion der Bodenwirksamen Kraftkomponente denkt :rolleyes: )

Bine01
21-11-2003, 18:20
Wieso "Frauen zum Heer"???????????
Wollts das FETT werden????

LG Bine01

Biker753
21-11-2003, 21:11
für dich is jeder der muskeln hat fett oder....
warum frauen ned zum heer wir mnüssen ja auch mal

mikeva
21-11-2003, 21:13
mir ham frauen beim heer.............. :confused:

Matthias
22-11-2003, 10:32
Original geschrieben von mikeva
mir ham frauen beim heer.............. :confused:

Ja, seit kurzem sogar eine Wachmeisterin in der Kaserne Straß, gelesen heute in der Zeitung! ;)

mikeva
22-11-2003, 14:35
jaja, unsere mädels san recht fesch.........sportlich und resch ;)

leider a bissale zu jung fürn michl..............echte zuckerschnecken...........aber wenns daham des programm foahn, wie mit de grundwehrdiener.............guate nocht.......... :D :D :D

do miassat i mim dienstgrad liegn gehn, damit klar is, wer anschafft :D :D :devil:

Bine01
22-11-2003, 19:54
Nein, bei mir ist nich jeder der Muskeln hat FETT!!!!!!!

Und ich weiß das Frauen auch zum Heer dürfen und seit einigen Wochen ist auch eine sehr gute Tiroler Mountainbikerin beim Heer!!!!!!

LG Bine01

mikeva
23-11-2003, 16:54
pfffoah......... :D ;)

Thom@s
23-11-2003, 20:42
Original geschrieben von Biker753
warum frauen ned zum heer wir mnüssen ja auch mal

oder zivildienst ;)

mikeva
23-11-2003, 20:52
der trrb hot recht.............mir ham a allgemeine dienstpflicht; de hast nur mehr wehrpflicht ;)
jeder kann sich bei der stellung aussuchen, was er machen will.........

und in heli sei eksberdnkomischion mant in spät. 10 johr berufsheer.....naja, dann is mim mikeva a frühpensionist mehr........ :D :D :p

dafür wollns wirkli a allgem. dienstpflicht für mandl und weibl einführn.....find i guat, wal rk, ff, altenheime und div. soziale institutionen kennatn eh net ohne zivis ;)

Naddel
28-11-2003, 22:53
Ich bin 1,79 Meter groß und hab 68 kgb bis 69 kg. Bin sicher net schlank (fühl mi net so) und möcht auf 63 kg Wunschgewicht kommen. Is aber gar nicht einfach, da ich nach langen Bike-Touren immer so an Hunger hab und auch am nächsten Tag könnt i noch essen!!!!!
Es ist jedoch ungeschriebenes Gesetz, je weniger du auf den Berg raufzaahst desto leichter tust dich.
Außerdem kannst ja bei geringem Körpergewicht auf die Leichtkomponenten beim Bike zurückgreifen wie etwa leichte Laufräder usw. Bei an Floh bricht da nix. Ja ja, wie schön könnts sein.

mikeva
29-11-2003, 00:25
@ naddel

brich da net in hois........i zah an 100derter in berg auffe.........suuuper is trotzdem ;)

NoFatMan
29-11-2003, 09:07
Oiso i find des net okay

würde mich ja gerne eintragen
lüge aber nicht - und sog I bin a Downhiller

Ich bin eher TiramisuTerminator mit 107 kg
Waschbärbauch

Soda jetzt ist es raus

the real fatman
( der zu Lizenzzeiten 78 Kilo hatte...... )

Teenhunter
29-11-2003, 10:38
was mach ich wenn ich über 100 hab und kein downhiller bin :D
Die schweren knochen :s: :s:

mikeva
29-11-2003, 10:56
die antwort is easy....................quäl dich, du s................uupermann :D :D

Teenhunter
29-11-2003, 11:02
nÖ! :(

Wie ein verstorbener Freund meinte "A Mau unta 100 Kilo is ka mau sondan a maus" :D
Also ihr mäuse, quält euch selbst :p

Ich bleib beim :U: und tu brav :du:

:sm:

mikeva
29-11-2003, 13:45
i hab heit in da friah vorm häuslgang 99,5 kg ghabt.............i glaub, is training hat se auszoiht................. :D

ein fast schlanker mike

hiazn muass i aufhean mim trainieren, dann gengan de muskln a weg und werd 90 kilo schlank............ :D :D

na ehrlich, bevor i is biken aufgieb, hör i auf zan rauchn......... ;)

bergziege
29-11-2003, 16:47
habe zwar abgestimmt (ca.61- 62 kg bei 175 cm), finde die umfrage dennoch sinnlos, wenn du die durchschnittsgröße nicht hast, wenn du sie hast am ende der umfrage evtl. den durchschnittl. bmi (bodi mass index) angeben

Naddel
29-11-2003, 19:45
Ja ja, so wortwörtlich stehts ja net im Physikbuch - drum is jetzt gschriebn worden. Is ja eh wurscht - oder?? Hauptsache s´Bike is leicht. :p

Teenhunter
29-11-2003, 20:51
des bike is eh leich, nur i ned :p :p

Klein-biker
06-12-2003, 14:43
hab meistens 78 kg (also mittelgewicht) bei 186 cm körpergrösse. ob jetzt a paar kilos mehr, ist mir persönlich eh wurst. :p

Roox
09-12-2003, 17:39
x = mein bike in kg
y = mein eigenes gewicht in kg

x² = y
x : y = 1 : 8,4

Br@in
09-12-2003, 18:45
Original geschrieben von Roox
x = mein bike in kg
y = mein eigenes gewicht in kg

x² = y
x : y = 1 : 8,4

x/y=8,38 ;)

Bike-Max
11-12-2003, 19:45
Mein Gewicht beträgt momentan 81kg bei einer Grösse von 1,72m. Wenn ich mich wieder mal zu Trainingsfahrten auf der Rolle überwinden könnte wäre ich bald af 79kg unten. Weiter runter habe ich es aber noch nicht geschafft. Wegen des Bierbauches versteht sich. :du: Schmeckt mir halt das Zeug *g*.

mikeva
11-12-2003, 20:07
@ bike-max

bei 2 kg bauch ist m.e. nicht von einem bierbach zan reden; der hat 10 kg+............. ;) :D :cool:

Bike-Max
12-12-2003, 21:22
bei 2 kg bauch ist m.e. nicht von einem bierbach zan reden; der hat 10 kg+.............

Damit meine ich, daß nur mein Bauch um 2kg leichter würde. Der "Grundbierbauch" oder das "Bäuchlein" hatt sicher so ca 7-9kg schätze ich. Wenn der weg wäre, hätte ich mein idealgewicht. Aber sch.... drauf! :D

fuxl28
19-12-2003, 01:24
hei bin 178 und bendle so zwischen 74 bis 76 .und bin zufriedn

bene
19-01-2004, 20:08
mittlerweile, 175 und 68kg
bin eigentlich zufrieden

TomCool
13-05-2004, 10:49
Da Blaumax hat a Freud mit mir.

zerst kauf ich mir im Februar 3 neue Hosen, weil ich so blad bin. Bis die eine gekürzt war, war's mir schon 2 Nummern zu groß (im AKH gelassen) ---> neue Hosen gekauft ----> dann erschütter ich mein Hirn und mir ist seit Tagen schlecht, ess also fast nix. Folge: Hosen schon wieder zu groß.

Februar 2004: 97 kg / Fett 27%
Heute: 83 kg / Fett 17,05%

Größe: 180cm

Die Diät nachzuahmen würd ich allerdings niemandem empfehlen. :k:

JIMMY
13-05-2004, 11:17
hy TC

mir gehts ähnlich,nur mach i ka diät sondern sitz
füüü am radl,
mei gwicht is seit vorigen märz von 82 auf jetzt grad mal 73
owegrutscht,voi guat am berg :D

olivia
13-05-2004, 12:13
Original geschrieben von SirDogder
Viel interessanter noch ist der BMI (Body Mass Index). Meiner ist bei 20. Hihi.


Dazu gibts auch eine Link:

http://www.rst.mp-all.de/weight.htm

SörDotscher

Ihr Body Mass Index (BMI) hat einen Wert von: 19.5
Sie haben Untergewicht
und sollten 7.7 kg zunehmen :eek:

@sir
die Rechnung für die neuen Fetzen peckst du.... :rofl:

TomCool
13-05-2004, 13:24
BMI 25,6

nur mehr 2 kg Übergewicht.

:p :D :D :D

@olivia
Glaubst, kriegn ma auf der Rechnung fürn Sir auch a Hoserl für mich unter? ;) :D

ruffl
13-05-2004, 14:46
Bin ca. 195 und hab 83 kg :eek: . Bis zum Sommer sollten es aber wenns so weiter geht unter 80 werden. :cool:

Lena
13-05-2004, 15:15
bin 1,68 und hab zwischen 52 und 54 kg.. des schwankt dauernd. früher waren's einmal 50 *trauer*
aber jetzt sind's (hoffentlich) musklen :D :D